Habe ich noch den LAPPEN ?!!?

Diskutiere Habe ich noch den LAPPEN ?!!? im Verkehrsrechtmagazin Forum im Bereich AutoExtrem; Wurde gerade von der Polizei angehalten mit 1,55 Promille. Bin seit ner stunde daheim. Habe noch Probezeit, die Polizeimänner die wirklich sehr...
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #1
T

Tody_co

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Wurde gerade von der Polizei angehalten mit 1,55 Promille. Bin seit ner stunde daheim. Habe noch Probezeit, die Polizeimänner die wirklich sehr nett waren (außergewöhnlich), sagten das ich ein halbes Jahr Fahrverbot bekomme und dann den Führerschein nochmal neu machen müßte. Stimmt das oder kommt noch etawas auf mich zu???
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #2
T

Tempo 80

Dabei seit
26.06.2004
Beiträge
162
Punkte Reaktionen
0
Glückwunsch!

Hi Tody,

Ich habe erst gestern einen 17-jährigen auf Intensivstation bringen müssen mit 1,5 Promille. (Bin Arzt).

Mal abgesehen davon, dass ich auch gerne trinke aber wer mit diesem Spiegel noch Auto fährt, dem gehört meiner Meinung nach der Lappen 1 Jahr lang genommen.

Das mit dem halben Jahr kannst vergessen. Die wußten nicht, dass Du noch Probezeit hast. Dann kommt nämlich noch MPU (Depperltest in Bayern). Das sind Kosten da könntest Du Dir nochmal ein halbes Auto kaufen.

Nochmal, da ich fast jeden Tag in der Notaufnahme Unfallopfer sehe, die teils auch jung sterben. ICH HABE FÜR SO EINE SCHEIßE KEIN VERSTÄNDNIS.
Mit den Folgekosten könntest Du vermutlich ein Leben lang Taxi fahren.

Tut mir zwar einerseits leid, aber wenn ich sehe, dass bei einem Autounfall leider immer die Besoffenen überleben und die anderen sterben, habe ich kein Mitleid mit Dir.

Ciao
Mit Tempo 80 in Schlangenlinien in die Polizeifalle
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #3
Stoeff1987

Stoeff1987

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
2.264
Punkte Reaktionen
4
lol, ich lach dich nur mehr aus! 1,55 promille??? da hab ich schon ein schlechtes gewissen wenn ich zu fuß nach hause gehe!

mit probeführerschein denke ich, werden sie ihn dir länger als ein jahr wegnehmen. die kosten die auf dich zukommen werden auch nicht ganz ohne sein. so etwa 3000 euro alles in allem denk ich.

mfg euer 0,00 fahrer
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #4
S

sidhofi

Guest
Was macht ihr um 4:17 und um 4:53 im Hyundaiforum???? Schlafstörung ?(

Na ja, ich seh das auch so. 1,55 Promille im Auto sind nicht o.k..
Bin seit über 15 Jahren bei der Feuerwehr und habe da auch schon einges erlebt.

Ich brauche meinen Schein, mein Geld und mein Auto, vorallem aber meine Gesundheit und meine Freiheit.
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung ist fahrlässig und wird gestraft.
Kann bei einen Toten auch Knast sein, auf alle Fälle Vorstrafe und Zoff in deiner Arbeit.

Besser Taxi oder Bus.

sidhofi
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #5
D

dkr

Dabei seit
19.08.2004
Beiträge
205
Punkte Reaktionen
0
Information von www.kba.de (Kraftfahrt Bundesamt):
Alkoholgehalt im Blut ab 1,1 Promille:
strafbar, wenn keine oder Anzeichen von Fahrunsicherheit vorliegen:
- 7 Punkte im Verkehrszentralregister; Geld- oder Freiheitsstrafe (bis zu 5 Jahre)
- Führerscheinentzug (Sperrfrist 6 Monate bis 5 Jahre oder auf Dauer)
Dort ist auch zu lesen was Dich auf jeden Fall erwartet:
Verkehrszuwiderhandlung:
Eine schwerwiegende (A) oder zwei weniger schwerwiegende (B) Zuwiderhandlungen
Maßnahmen der zuständigen Fahrerlaubnisbehörde.
Die Teilnahme an einem Aufbauseminar wird angeordnet.
Die Probezeit verlängert sich um zwei Jahre
Das fällige Bußgeld wird sich wohl zwischen 250 und 750 EUR bewegen. Das Aufbauseminar kostet auch nicht zu knapp, mind. 5 Stunden, jede kostet 150-250.
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #6
MrBrown

MrBrown

Dabei seit
28.12.2005
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
0
Ort
26789 Leer
tja, wie heißt es so schön ... "da warst DU selbst mit bei!!"... da kann man dich nicht bemitleiden... wenn es nach mir ginge, würdest du deinen Lappen NIE wieder bekommen.
Ich meine, jeder macht fehler, aber man muss auch mit den Konsequenzen leben. Einer der mit 100 durch eine 30er Zone fährt und ein Kind tot fährt ist genau so wenig zu bemitleiden. Der gehört bestraft.
Ich hatte im Sommer nen schweren LKW Unfall, wegen überhöhter Geschwindigkeit. Die Presse hat mich in der Luft "zerrissen". Wurde auch dafür bestraft.
Was ich damit sagen will ist: Wer Scheisse baut, muss dazu stehen und mit den Folgen leben. Ich denke mal das Du mit einem halben Jahr Führerscheinentzug noch gut dran bist. Und billig wird es bestimmt auch nicht.
Wenn Du den Bußgeldbescheid bekommst, schreib doch mal bitte was der "Spaß" gekostet hat.
Nichts für ungut und

greetz

Mr Brown
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #7
L

leckmaul

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
109
Punkte Reaktionen
0
loool

blasen, 1,55 promille?
die haben bestimmt nen bluttest gemacht, der is evtl. sogar höher.
d.h. ohne probezeit:
straftat (vorbestraft!) strafe nach bruttogehalt, mpu und 2 jahre führerschein futsch
mit probezeit keine ahnung....

viel glück...
kann jedem alki mal passieren huhu
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #8
MrBrown

MrBrown

Dabei seit
28.12.2005
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
0
Ort
26789 Leer
@tody...

verkaufste dann dein GK? wüsste dann jemanden, der ihn nimmt ;)... nichts für ungut... wer den schaden hat, braucht für den spott nicht zu sorgen...


nicht ernst nehmen :D...

bist bestimmt schon bestraft genug...
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #9
maxi122

maxi122

Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
1.333
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bauschlott
Find es irgendwie nicht ganz ok wie ihr ihn hier zerreißt. Die meisten von euch haben selbst schon getrunken beim fahren und sind da wahrscheinlich nur drum rum gekommen. Finde überhöhte geschwindigkeit kein stück besser ! Nen freund von mir hatte ähnliches fabriziert. Hatte von weihnachten bis september den führerschein weg und musste MPU sowie Aufbauseminar machen. Denke wird dir ähnlich gehen. Sind extrem hihe kosten welche da auf dich zu kommen da meist der MPU ohne vorbereitende sitzungen nicht bestanden wird.
P.S. Führerschein aus kostengründen in Osteuropa machen hat kein sinn !
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #10
MrBrown

MrBrown

Dabei seit
28.12.2005
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
0
Ort
26789 Leer
aha... du willst mir erzählen, das das zu vergleichen ist? Naja, deswegen wird überhöhte Geschwindigkeit ja auch genau so hart bestraft. *IRONIE*

Du sorry, aber es ist definitiv NICHT das selbe. Wenn ich mit 60 durch die Stadt fahre anstatt mit 50 ist es nicht gleichzustellen als wenn ich besoffen durch die Stadt fahre.

Klar muss man die Folgen tragen, wenn man Scheisse baut. Wie gesagt, hatte erst im Sommer nen schweren Unfall und wurde dafür bestraft. Man lernt aus Fehlern.

Trotzdem kann man nur sagen, selber Schuld. Und ich denke das ich das nicht alleine so sehe. Aber wie gesagt, ich will keinen verurteilen.

ciao ich bin raus aus dieser diskussion ;)

greetz
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #11
maxi122

maxi122

Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
1.333
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bauschlott
könnte mir vorstellen das einer mit einem promill besser reagieren kann in der stadt wenn einer auf der straße steht als du wenn mit 100 km/h durchbretterst !

Das die Straftverteilung in deutschland schwachsinnist wissen wir ja wohl beide. Raubkopierer bekommen mehr strafe als leute die kinderpornos verbreiten.
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #12
D

dkr

Dabei seit
19.08.2004
Beiträge
205
Punkte Reaktionen
0
Alkohol am Steuer -> Raser -> Raubkopierer -> Kinderpornos -> ...?

Bevor jetzt noch mehr Stammtischplattitüden ausgepackt werden, schlage ich vor, dass die Diskussion zu dem Thema hiermit beendet wird.
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #13
T

Tempo 80

Dabei seit
26.06.2004
Beiträge
162
Punkte Reaktionen
0
Stimmt

Jetzt kommen vielleicht auch noch Verbrechen der NS Zeit zum Vergleich.

Aber lieber maxi! Jeder hat von uns sicher schonmal 2-3 Bier getrunken und ist dann mit dem Auto nach Hause gefahren. Macht aber wenn Du ca. 4h irgendwo sitzt und zwischen 0,1 und 0,2 Promille/Stunde abbaust niemals 1,5 Promille. Und ich lade Dich gerne über die Karnevalstage (in Bayern Fasching) zu uns in die Notaufnahme ein. Wie gesagt bei 1,5 Promille ist so mancher der es nicht gewohnt ist intensivstationspflichtig. Wie zuletzt an Sylvester. Also komm im Fasching vorbei ich regle das mit unserer Verwaltung und Du kannst Dir die 18-25-jährigen Gehirne an der Frontscheibe mal ansehen.

Ich muß ehrlich gesagt sagen dass ist echte Scheiße. Und wenn ich zu schnell in einer 30er Zone oder Umgebung mit Kindern fahre ist das genauso grob fahrlässig. Aber es gibt genug Geschwindigkeitsbeschränkungen die schwachsinnig sind.

Alkohol am Steuer in der Promillezahl ist nicht zu verteidigen!!! Es geht ja nicht um 0,5 mit 2 Bier nach 4 Stunden.

Gruß

Wie gesagt die Kosten werden immens. Nachschulung 750 €, Führerschein (ca. 2-3000 Euro). Die MPU und glaube mir bei einem Bekannten wars richtig scheiße, da es wirklich nicht einfach ist die MPU zu bestehen. Zusätzlich Bus und Taxikosten in der Zeit. Wertverlust des Autos, da es ja unter Umständen mehr als 1 Jahr dauern kann. Die lassen sich da richtig was einfallen.
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #14
T

Tody_co

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
also nochmal die Kosten: Aufbauseminar (Nachschulung) = 500 €, Führerschein = 1000 € (habe damals 1300 € bezahlt, beim nächsten mal werde ich garantiert nicht mehr soviele Fahrstunden brauchen), mpu = weiß ich leider nicht was der hier kostet. Wertverlust vom Auto wird nicht mitgerechnet da mein kleiner Bruder gerade den Führerschein gemacht hat, der kann dann in dem "halben Jahr" (sagte die Polizei) mein Auto warmhalten.
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #15
hammerhead

hammerhead

Dabei seit
19.08.2004
Beiträge
2.260
Punkte Reaktionen
0
Ort
Wien/Österreich
tja dumm gelaufen...

hier in österreich sind gerade alle ganz mit den neuen alkoholschnelltestern beschäftigt. so können schon sehr viele fahrer schnell auf alkohol getestet werden und bei positivem schnelltest geht's zum richtigen alkomaten...

tut mir leid für dich....na immerhin konntest ja noch einen PC bedienen und es kommt schon auch darauf an wie schnell man unterwegs ist.

ich bin auch gegen alkohol am steuer, aber wenn man am land wohnt und sagen wir mal unbeabsichtigt mehr getrunken hat als geplant und dann sich seines alkoholspiegels bewußt ist, dann könnte man ja versuchen im schneckentempo nach hause zu kommen. nächstes mal laß dich lieber von jemanden im eigenen auto nach hause fahren.

ich selber trinke ja nur wirklich wenig, weil mir das bier nach dem 2. eh nicht mehr schmeckt. und harte getränke sind eben wirklich nichts wenn man noch auto fährt...da kann mir keiner sagen er hat unbewußt zuviel getrunken...

also am besten vorher trinklimit setzen!
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #16
Ferry

Ferry

Dabei seit
18.06.2005
Beiträge
188
Punkte Reaktionen
0
maxi122 schrieb:
Find es irgendwie nicht ganz ok wie ihr ihn hier zerreißt.
kann ich mich nur anschließen...
daß der thread-ersteller grobe scheiße gebaut hat steht gar nicht zur frage, daß dann aber jeder hier hingehen und ihm sagen muss was er doch für ein böser junge war lässt mich daraus schließen daß alle anderen fehlerfrei sind, so liest es sich hier zumindest... :rolleyes:
reicht doch wenn ihm einer "die leviten liest"...
dieses scheinheilige verhalten mancher, die zwar gegen alkohol am steuer sind, was ja okay ist, aber z.b dann selber entscheiden welches geschwindigkeits-begrenzungs-schild sinn macht oder nicht...zum kotzen, als ob man da nicht genauso gut mal schnell ein gehirn an der scheibe kleben haben könnte...
packt euch mal ALLE an die eigene nase!!!
 
  • Habe ich noch den LAPPEN ?!!? Beitrag #17
M

McClane

Guest
Bei 1,55 Promille ist der Führerschein weg, die Fahrerlaubnis wird Dir entzogen werden.
Du hast eine Straftat im Sinne des § 316 StGB begangen.
Das wird richtig teuer.
 
Thema:

Habe ich noch den LAPPEN ?!!?

Habe ich noch den LAPPEN ?!!? - Ähnliche Themen

Kraftfahrzeug im Karneval nutzen - Auf was muss man als Autofahrer in der Karnevalszeit achten?: Für die Freunde der Narrenzeit steht das wichtigste Wochenende an und geht für den einen oder anderen sicher bis zum Aschermittwoch durch. Aber...
Trunkenheit+Fahrrad: Hallo ich bin händeringend auf der Suche nach einem Präzedenzfall! Mein Freund macht seit einem halben Jahr ein Praktikum in Berlin und wurde...
Alkohol am Steuer: eines der häufigsten Vergehen im Straßenverkehr: Egal in welchem Land und egal mit welchem Fahrzeug, Fahren unter Alkoholeinfluss ist verboten und wird dennoch extrem häufig durchgeführt...
Hürden meistern: Rechte und Pflichten von Fahrschülern: Wer seinen Führerschein macht, muss erst einmal Geld investieren um die geforderten Pflichtstunden in Theorie und Praxis zu absolvieren. Wenn der...
Ordnungswidrigkeit oder Straftat: Welche Verkehrsvergehen werden wie geahndet: Wer viel auf der Autobahn unterwegs ist, kennt sicher selbst die Situation: Die Spuren sind voll belegt, auf der linken Spur fahren alle so...
Sucheingaben

2 55promille bin ich alki

Oben