Hab einen Big Bore eingebaut, habe aber nicht mehr leistung???

Diskutiere Hab einen Big Bore eingebaut, habe aber nicht mehr leistung??? im Pocket Bikes Forum im Bereich Klein Motorräder: Motor Roller, Moped, 125er und A; hallo Forum! Da mein Bike schon immer bischen langsamer war als das von meinem Kumpel, habe ich mir jetzt streng nach anleitung aus dem Forum...
X

xcomsoldier

Threadstarter
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
hallo Forum!

Da mein Bike schon immer bischen langsamer war als das von meinem Kumpel, habe ich mir jetzt streng nach anleitung aus dem Forum hier einen Big Bore plus Rennschiebervergaser eingebaut. Das Bike nimmt zwar Gas gut an ohne irgendwie abzusaufen,spring gut an ist aber genau so langsam wie vorher???

Was ist da schief gelaufen?

Bin jetzt natürlich sehr enttäuscht und für jede Hilfe dankbar!

Gruss Frank!
 
D

Dirt Biker Pita

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ort
Duisburg - Hamborn
Vieleichtr hat es was mit denn Ritzeln zu tuhn ! hinten am rad must du ein grösseres drauf machen dann hast du auch mehr endgeschwindigkeit oder vieleicht am vergaser mal ein paar düsen ausprobieren versuche es mal mit einer 75 düse Carbon membran müsten auch besser rein ! mehr weiss ich auch nicht was du noch tuhn könntest!
 
C

comici

Dabei seit
31.07.2004
Beiträge
3.584
Punkte Reaktionen
0
Ort
Reutlingen
Hmmm....
eine Frage, wie lang fährst du denn nun schon mit dem BigBore?
Du musst den erstmal richtig einfahren dann bekommste auch mehr Leistung.
Dass du bei der ersten Fahrt nicht gleich mit 80 über das Gelände bretterst ist denk ich normal :D
Is bei mir auch so..muss ihn aber immernoch einfahren..Leistungszuwachs merkt man aber schon.
Also mach mal ein paar Kilometer und du wirst ,denk ich, schon ein Plus an Leistung bekommen.
Und wie schon gesagt ist die Abstimmung zwischen Vergaser und Motor auch noch sehr wichtig!

hinten am rad must du ein grösseres drauf machen dann hast du auch mehr endgeschwindigkeit
Hmmm also wen ich mir mein Rad als Beispiel nehm, dann bringt mir ein grösseres Ritzel am HINTERRAD eine bessere Beschleunigung...und nicht Höchstgeschwindigkeit.

Mfg comi
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dirt Biker Pita

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ort
Duisburg - Hamborn
JUa aber wenn er dann ein kleiner vorne am getriebe nimmt ist das wieder ausgeglichen oder ?
 
X

xcomsoldier

Threadstarter
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
muss ich eigentlich beim einfaren was beachten?
 
D

Dirt Biker Pita

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ort
Duisburg - Hamborn
Nicht vollgas fahren am besten 5 Tank füllungen und die maschiene immer 2 minuten warm laufen lassen !
 
X

xcomsoldier

Threadstarter
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ok Danke für eure Antworten! Werde mich mal bei Gelegenheit melden und berichten!
 
C

comici

Dabei seit
31.07.2004
Beiträge
3.584
Punkte Reaktionen
0
Ort
Reutlingen
Ja also ich hab gelesen:

1. Erstmal ne Zeit lan einfach laufen lassen..ohne zusätzliches Gas
2. Höchstens Halbgas
3. Keine mageren Mischungen...am besten anfangen mit 1:25 und dann langsam hocharbeiten. Und das wie gesagt am besten 5-6 Füllungen

Aber da findest im Inet nochmal ein paar sachen..musst nur suchen ;)

Weil das Material muss eingeschliffen werden.

Mfg comi
 
X

xcomsoldier

Threadstarter
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Hi !

Habe gestern mein Sportauspuff noch dran gemacht und die 75 Vergaserdüse rein und auf einmal geht das Ding! Hab mein Kumpel gnadenlos abgezogen!

Gruss Frank!
 
C

comici

Dabei seit
31.07.2004
Beiträge
3.584
Punkte Reaktionen
0
Ort
Reutlingen
xcomsoldier schrieb:
Hi !

Habe gestern mein Sportauspuff noch dran gemacht und die 75 Vergaserdüse rein und auf einmal geht das Ding! Hab mein Kumpel gnadenlos abgezogen!

Gruss Frank!
Freut mich,
darf man fragen wo du die Düse erstanden hast?

Mfg comi
 
X

xcomsoldier

Threadstarter
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Bei Ebay war beim Rennvergasser dabei.
 
D

Dirt Biker Pita

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ort
Duisburg - Hamborn
Na siehste Kumpel wie ich gesagt habe 75 düse ist am besten ! ich kann dir noch ein typ geben bohre denn vergaser auf 13,5 auf, nicht grösser sonst past das dingen nicht mehr was hoch geht wenn du denn gaszug ziehst. aber 13 oder 13,5 müste es schon sein und da kannst du die 75 düse ruhig auch drinne lassen ! :D


Viel Spass noch :D
 
Thema:

Hab einen Big Bore eingebaut, habe aber nicht mehr leistung???

Hab einen Big Bore eingebaut, habe aber nicht mehr leistung??? - Ähnliche Themen

E-CC Hohe drehzahl, stottern, schlechte leistung: Hallo, ich bin langsam echt am verzweifeln.. Mein Wagen steht nun seit anfang des Jahres.. Ich fange mal ganz von vorne an Es handelt...
nach big bore einbau langsamer: hallo habe heut den big bore 3 mit rennvergaser, sportluftfilter etc. eingebaut... nun hat mein bike deutlich mehr leistung ist aber...
Big Bore II eingebaut und nun probleme.: Hi leute, ich habe in meinem Pocketbike einen Big Bore II laut der Anleitung hier im Forum eingebaut. Der Motor läuft das Rad dreht sich und alles...
Motor ruckelt / geht aus / keine Leistung.. was tun?: Hallo, ich hab da ein kleines Problem mit meinem „neuen“ R19 (Bj. 93, B53, 1.7l, 54kW/73PS, 90.000 km, Garagenwagen).. Habe das gute Stück seit...
Benzin spritzt aus dem Lufti: Hallo, ja ich bin wieder einer der keine Ahnung hat, sich tolle Tuningteile für sein Pocket Bike kauft und sie montiert und dann rum jammert das...
Oben