gute Anlage für 800 Euro?????

Diskutiere gute Anlage für 800 Euro????? im Car Hifi & Sound (Fragen zu Produkten) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo Forenmitglieder, ich habe das Forum schon lange besucht und auch viele nützliche Infomationen gefunden, nun habe ich mich heute dazu...
Kalos90

Kalos90

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2008
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Ort
44652 Wanne-Eickel
Hallo Forenmitglieder,

ich habe das Forum schon lange besucht und auch viele nützliche Infomationen gefunden, nun habe ich mich heute dazu entschieden mich hier anzumelden, weil ich eure Hilfe brauche.

Da ich momentan auf der Suche nach einer "guten" HiFi-Anlage für mein Auto bin, aber nicht so den Plan davon habe wollte ich hier mal fragen, was ihr von meiner Zusammenstellung haltet, ob das so gut ist oder vielleicht doch ehr Schrott.
Also ich habe ein Budget von ungefähr 700 bis 800 Euro für Frontlautsprecher, Subwoofer, Endstufe und Powercap, den Rest (also Radio - Kenwood KRC-678RV, Hecklautsprecher - Magnat XTR 216 und Kabel) hab ich schon.
Mein Auto ist ein Chevrolet Kalos 5 Türer (ähnlich aufgebaut wie ein Golf oder Polo)
An Musik höre ich hauptsächlich Rock und ein bischen Pop.

So nun zu dem was ich mir so rausgesucht hab

Die Endstufe ist ne 5 Kanal von Helix, die Helix DB Five Dark Blue
Ausgangsleistung RMS/Musik an 4 Ohm......................................................................... 4 x 60/120 Watt + 1 x 250/500 Watt
Ausgangsleistung RMS/Musik an 2 Ohm......................................................................... 4 x 90/180 Watt + 1 x 320/640 Watt
Ausgangsleistung RMS/Musik gebrückt an 4 Ohm............................................................2 x 180/360 Watt + 1 x 250/500 Watt

Als Frontsystem hab ich mir auch von Helix das P 236 Precision ausgesucht
Leistung RMS / max. ...................................................................................................................60 / 80 Watt
Frequenzbereich....................................................................................................................... 45 Hz - 21 kHz
Empfindlichkeit........................................................................................................................ 90 dB 1W / 1m

Und als Subwoofer hab ich mir den Helix P12V ausgesucht
-30cm Basslautsprecher
-700 Watt max.
-350 WRMS
-Impedanz: 4 Ohm

Und bei der Powercap hab ich an die Soundstream SPC1F CAP gedacht
1.2 Farad Pufferkondensator mit 6 Status-LEDs und 3-stelliger Digitalanzeige bis 24 Volt spannungsfest, mit Einbauhaltern

Von den Sachen ist noch NICHTS gekauft.

Was haltet ihr von der Zusammenstellung? Ist die „gut“? oder funktioniert das so nicht, weil die Endstufe vielleicht zu wenig Saft hat oder so?
Bei der Zusammenstellung hab ich mich an diesem Angebot http://www.bigdogaudio.de/car-hifi/ford-focus-soundpaket-testsieger-lautsprecher.html orientiert. Da ich aber für das Geld im Internet augenscheinlich bessere Sachen bekomme, da die Lautsprecher und der Subwoofer in der nächst teuren klasse von Helix spielen, würd ich sagen, das die besser sind, oder ?(????? Oder sollte ich lieber das Angebot aus dem Link nehmen? Läuft das besser?
Oder würdet ihr mir ganz von der Aktion abraten und was anderes für das Geld empfehlen? ?( ?( ?(


Ich bedanke mich auf jeden Fall schon mal für eure Hilfe

Mit freundlichen Grüßen
Kalos90
 
Zuletzt bearbeitet:
Toms Car HiFi

Toms Car HiFi

Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.821
Punkte Reaktionen
1
Ort
56645 Nickenich
Hi Kalos,

also das Set ist sicher nciht schelcht, es geht aber bei dem Budget für Rock schonnoch besser.

Du solltes als Front System auf das µ-Dimenson JR 6 Comp gehen.
Als Endstufe rate cih zur Kove K4 600 oder zur Eton EC 500.4.
Dazu dann ruhig den P 236 Precision oder einen Powerbass...

Lieben Gruß
tom
 
H

Hifi Forum surround

Dabei seit
30.07.2004
Beiträge
45
Punkte Reaktionen
0
Also zu deiner Zusammenstellung:
Lieber eine hochwertigere 4Kanal und das Rearsystem übers Radio laufen lassen.
Die Kombination der Helix Endstufe mit dem Helixsystem kann gerne mal unangenehm im Hochton werden!
Ich würde dir hier mal folgendes Vorschlagen:
Als Herzstück(Endstufe) eine feine Eton PA1054
Als Front das ETON PRO 170 (absolut unaufdringlich und Langstreckentauglich)
oder noch ne Nummer feiner das ETON RS161!!!
Als Subwoofer einen Audio System HX10SQ (sehr feiner Woofer der auch mal zupacken kann)
Gehäuse für den Woofer baust du sicher selbst, oder?
Dann investierst du noch rund 100 bis 150€ in Dämmung und Verkabelung und du hast ein richtig feines und gut klingendes System!
Im Paket sicher zu nem guten Kurs zu bekommen!;)
 
Toms Car HiFi

Toms Car HiFi

Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.821
Punkte Reaktionen
1
Ort
56645 Nickenich
*GG* und schon wieder eine nächste Empfehlung-.

Du siehst Frag 5 bekomm 10 :-)

Frage 5 Händler, bekomm 10 unterschiedliche Meinungen, und empfehlungen..

Am Besten du verlässt dich auf einen fundierten Händler, der dir vertrauenswürdig vorkommt.
Woher kommst du eigentlich?

Lieben Gruß
Tom
 
Kalos90

Kalos90

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2008
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Ort
44652 Wanne-Eickel
Erstmal vielen dank für eure Hilfe.

Werd heute erstma in Internet ein bissel nach euren Vorschlägen googeln und mal schauen wie viel ich da so hinlegen muss.

@Toms Car HiFi ich komme aus Herne und war auch schon bei einem Händler (Der aus dem Link), aber einfach so EINEM Händler vertrauen mach ich dann doch nciht, der kann mir ja viel erzählen :D. Ich hab gesehen, das du auch nen schop hast, schau mich nach der Schule da mal ein bissel um
 
C

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Punkte Reaktionen
0
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
Und noch ne Variante, die bei der Musik gut kommt (je nach Hörgeschmack):


Rainbow SLC 265.25 NG

+

Audison SRx 4

+

Hertz ES 250 im mini geschlossenen Gehäuse


Gruß,
Andy.
 
C

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Punkte Reaktionen
0
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
Würde mich da jetzt wie schon angesprochen nicht wirklich auf die Helix.Kombinationen so sehr versteifen...

Evtl nutzt der Tom ja 16er Systeme auch als Woofer ;) (er wird sich sicher nur vertippt haben).


Gruß,
Andy.
 
Kalos90

Kalos90

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2008
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Ort
44652 Wanne-Eickel
16 systeme als woofer????? das ist jetzt ein Scherz, oder??????(?( da kommt doch gar nicht son bass raus wie aus nem 25 oder 30 sub????

und ich versteif mich nciht auf das von Helix, hatte da nur viel gutes in Tests drüber gelesen und da dachte ich halt das man damit was anfangen kann, aber wie gesagt, hab da nicht so die Ahnung von, darum bin ich ja auch hier:D und für jede Hilfe dankbar
 
H

Hifi-Prophecy-Christian

Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
1.027
Punkte Reaktionen
2
Ort
Augsburg
Das Helix ist auch nen sauberes System. NUR kein Pegelsystem.
Bei was für nem Händler warst du denn?
Evtl. gibts ja noch andere empfehlenswerte in der Nähe.
Nur DEIN Ohr kann entscheiden!
 
Kalos90

Kalos90

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2008
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Ort
44652 Wanne-Eickel
Ich war bei der Soundgarage Dortmund (http://www.bigdogaudio.de/index.html) und hatte mich da erstmal allgemein beraten lassen. Der Typ meinte dann, das ich mir am besten ein Angebot von ihm (die auf der Internetseite zusammengestellt sind) nehme, weil die Komponenten immer gut zusammen passen. Dabei bin ich dann auf das Angebot http://www.bigdogaudio.de/car-hifi/ford-focus-soundpaket-testsieger-lautsprecher.html gestoßen, auf dessen Grundlage ich mir dann ja für das selbe Geld die augenscheinlich besseren Komponenten im Internet gesucht habe.
Nach Probehören hab ich jetzt nicht gefragt, weil will mir das alles erst anfang Dezember bis Weihnachten (schenken lassen :D) zulegen (ja ich weiß, ist noch ein bischen, aber lieber rechtzeitig mal nachfragen, als alles auf den letzten Drücker machen), aber das sah mir um ehrlich zu sein auch nicht danach aus, als ob ich da Probehören kann, aber der Schein kann ja auch teuschen :D

Was für Händler würden dir den so in den Sinn kommen?
 
H

Hifi-Prophecy-Christian

Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
1.027
Punkte Reaktionen
2
Ort
Augsburg
Hat BigDogAudio denn keinen Laden?
Fachhändler heisst ja nicht gleich "richtiger" Fachhändler.
Ein richtiger Fachhändler hat i.d.R. eine Einbauwerkstatt sowie einen Laden mit der Möglichkeit zum Probe hören.
Wenn du vor Ort kaufst sind auch zumeist mehr %e drinne wie online... ;)
Eine schöne Sache wäre auch ein Audio Development AD 6 als Frontsystem (Pegelfest und klanglich schwwwer in Ordnung)
Als Stufe die schon mal angesprochene Kove K4-600.
Woofertechnisch evtl. auch ein kleiner Rockford P2 im geschlossenen oder ein Atomic Manhatten im BR. Beides gute Allrounder!
 
Kalos90

Kalos90

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2008
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Ort
44652 Wanne-Eickel
BigDogAudio hat zwar einen Laden, aber der is in seinem privaten Haus. In wie weit er die Möglichkeit anbietet Probe zuhören weiß ich nicht, hatte ja nicht nachgefragt. Und er hat ne Einbaugarage:D.

Trotzdem würd ich dort nicht sofort kaufen, sondern mich erstmal wo anderes umsehen und mich von anderen Leuten (hier im Forum) beraten lassen, denn ich will ja nicht die Katze im Sack kaufen :D
 
Kalos90

Kalos90

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2008
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Ort
44652 Wanne-Eickel
macht ja nix :D kann ja jedem passieren

wozu würdest du mir den raten? zu dem Helix P12V oder zu dem Powerbass - PSP-S12 D4?
Powerbass hatest du ja auch angesprochen
 
Toms Car HiFi

Toms Car HiFi

Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.821
Punkte Reaktionen
1
Ort
56645 Nickenich
Bei Rock ist der PSP-S12 nehmen, nicht den D4, sondern den S4 quasi, nennt sich genau:
PSP-S12 (der hat die TA von 4 Ohm, und passt somit zu der Eton EC 500.4)
Tolle Stufe toller Woofer, auch im zusammenspiel macht des Spass ;);)
 
Kalos90

Kalos90

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2008
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Ort
44652 Wanne-Eickel
ja, ich weiß ich bin nervig :D , aber reicht die endstufe von Eton die Eton EC 500.4, denn auch für den PSP-S12 und die µ-Dimension - JR 6 Comp??? oder sollte man da lieber zu der PA 1054 greifen?
 
Toms Car HiFi

Toms Car HiFi

Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.821
Punkte Reaktionen
1
Ort
56645 Nickenich
Um jottes willen, die REICHT! :-)

Schon oft von uns erprobt! :-)

Die EC hat ca. 400 RMS an der Brücke an Kanal 3 und 4 und der Woofer ca. 250 RMS.

Für das JR ebenfalls ordentliche Leistung vorhanden!
 
H

Hifi Forum surround

Dabei seit
30.07.2004
Beiträge
45
Punkte Reaktionen
0
Die ETon PA is halt gleich eine völlig andere Klasse wie die EC!!!
Alleine schon PA=wird in Europa gebaut
EC=sagen wir mal,.....nicht Europa!
KLanglich und technisch wie gesagt eine ganz andere Klasse!
 
H

Hifi-Prophecy-Christian

Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
1.027
Punkte Reaktionen
2
Ort
Augsburg
Die PA-Serie ist ihren Aufpreis absolut wert.
Die EC-Serie haut mich persönlich nicht vom Hocker.
Allein weil die Wattangaben wirklich nicht "hörbar" sind.
 
Thema:

gute Anlage für 800 Euro?????

gute Anlage für 800 Euro????? - Ähnliche Themen

Subwoofer für Corsa C bis 200 Euro gesucht ... neu oder gebraucht: Hallo, ich suche einen neuen Subwoofer für meinen Corsa C. Der jetzige Subwoofer CORAL HDS 812 BR spielt an einer PHASE EVOLUTION RS4 (gebrückt...
Hifonics Warrior Eagle MKII: Ist sie brückbarfür mein FS AudioSystem Xion 165: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei mein Hifi System im Fiat Punto zu überholen. Hat schon einige Jahre auf dem Buckel und was ich damals...
2x3Ohm anschließen?!: Nabend :) ich hab folgendes Problem.. Ich habe einen Subwoofer geschenkt bekommen der mit 2 x 3 Ohm läuft. Es ist dieser Sub : Ground Zero...
Hilfe bei Komponentenauswahl, Einbau und Feintuning! Rodek, Emphaser, Rainbow, Hertz,: Hallo liebe Leidensgenossen, der erste Beitrag hier von mir und schon brauche ich Hilfe...DANKE schon mal im Voraus! Also zur Sachlage, ich werde...
Magnat XCITE 801 Mono Endstufe 1 CHANNEL AMPLIFIER 800 WATTS: Verkaufe meine Magnat Xcite 801 1 Kanal Monoendstufe. Funktioniert tadelos. Leistung 800 Watt RMS-Leistung bei 4 Ohm: 275 W x 1 Verstärkertyp...

Sucheingaben

hifi anlage 800 euro

,

autoanlage für 800

,

800 euro car hifi

,
autoanlage f
, gute anlage fur 800 euro, auto anlage bis 800 euro, auto anlage für 800€, hifi anlagen 800 euro, gute anlage für auto, auto anlage bis 800, beste anlageform 800 euro, hifi 800 euro, car hifi anlage 800€, car audio system für 800 euro, hifi system für 800 euro, gute auto anlage bis 800 euro
Oben