Groesserer Motor, weniger PS, wtf?

Diskutiere Groesserer Motor, weniger PS, wtf? im Renault 19 Forum im Bereich Renault; Hallo, mir kommt die Sache mit meinem 1995er Renault 19 irgendwie komisch vor. Ich habe einen Motor mit 1721ccm Hubraum und 54KW/73PS. Mein Vater...
A

a.joint

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2005
Beiträge
46
Hallo,
mir kommt die Sache mit meinem 1995er Renault 19 irgendwie komisch vor. Ich habe einen Motor mit 1721ccm Hubraum und 54KW/73PS. Mein Vater hingegen besitzt einen Renault 21 (so weit ich weiss ein '87er) mit einer 1.6 liter maschine und 90 PS.
Ich frage mich wie sowas nun moeglich ist. Ich habe mehr Hubraum, mein Wagen ist neuer, mein Wagen verbraucht genau so viel, hat aber satte 17 PS weniger.
Kann es sein, dass der Motor auf irgendeine Weise gedrosselt ist?? Ich verstehe das nicht so ganz... bitte um Aufklaerung.
Danke.
Tschü
 
nameless

nameless

Dabei seit
23.01.2005
Beiträge
61
dein vater hat auch nen 1.8er, es gab keinen 1.6er mit 90ps im R21

das dein motor weniger leistung hat liegt daran, dass er als langlebiger alltagsmotor konzipiert wurde.
 
L

Leghorn

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
2.559
Geht in der Hauptsache darum bessere Abgaswerte zu erreichen.
Es gibt viele Modelle deren Nachfolger mit gleichem Motor weniger PS haben.
Haltbarkeit spielt aber auch eine Rolle.
 
A

a.joint

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2005
Beiträge
46
nameless, mag sein dass es auch ein 1.8er war. Weiss es nichtmehr genau.
Ist es nicht moeglich da etwas dran zu machen, damit ich auch auf 90 PS komme? (Ohne viel aufzubohren usw.)

//edit: btw, nameless, dein r19 sieht mal richtig sexy aus (bis auf die felgen :p ). Ist das der 16valve?
 
G

Geizhals

Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
30
Ort
Aachen
Einzige Idee von meiner Seite: CHIPTUNING
 
nameless

nameless

Dabei seit
23.01.2005
Beiträge
61
@a.joint: erstmal danke für deine anerkennung ;) und ähm... ja die felgen sehen sch... aus, hab aber schon powertech c/d in 8x15 und 9x15 die kommen nächstes jahr drauf
und es ist nen 1.8i mit 110PS der ist von der haltbarkeit wesentlich besser als der 16V, kommt tierisch gut aus niedrigen drehzahlen und ist auch nich viel langsamer als nen 16V

so jetzt zu deinem motorproblem:
mehr leistung kannste bei dem motor total vergessen, es gibt zwar scharfe nockenwellen und chips für den motor aber damit kommste nie auf realistische 90PS.
bei der nockenwelle würd ich auf die vom 90PSer zurückgreifen (drauf achten, dass es auch nen F3n motor ist, erkennbar an der über dem motor verlaufenden einspritzanlage) die ist etwas schärfer als die vom 73PSer, damit solltest du ein bisschen mehr leistung bekommen. oder du investierst nen bisschen mehr geld und holst dir ne nockenwelle vom tuner, die ist aber auch nur für 7-8PS gut.
und wenn du nen chip einbauen willst, dann nimm einen von ner guten firma (z.B.: dBilas-dynamic) nimm auf garkeinen fall irgendeinene eBay-sch... für 20€, dass ist nur nen widerstand, der deinem motormanagement falsche daten vortäuscht und außer mehr spritverbrauch nix bringt. aber erwarte dir auch von einem guten chip nicht zu viel.

ich würde dir raten nen stärkeren motor einzubauen z.B.: 90PS F3n bis baujahr mitte 92; 107/109/110PS F3P oder 135PS F7P 16V. nimm auf garkeinen fall den 88/90PS nach baujahr mitte 92, der brauch viel zuviel sprit. wenn du den motor umbaust brauchst du aber alle motoranbauteile, getriebe, bremsen etc. ab 90PS ist die hinterachse auch anders und der 16V hat nen anderes fahrwerk.

überleg dir gut, ob du diese arbeit auf dich nehmen willst, oder ob du dich nach nem guten r19 mit mehr leistung umsiehst.

mfg hendrik
 
A

a.joint

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2005
Beiträge
46
Hm, okay, danke fuer die infos. Trotzdem verstehe ich immernoch nicht so ganz warum ich so wenig PS habe, denn die Liter-Zahl ist ja wohl gross genug. Und wenn sogar ein R21 aus den spaeten 80ern mit gleicher Literzahl mehr Leistung hat, kommt mir das schon komisch vor. Was genau macht den R21 Motor staerker, bzw meinen Motor schwaecher? Denn normalerweise bekommt man doch Kraft durch Liter, daher haben alte Musclecars schliesslich auch 8Liter Bigblocks drin.
 
nameless

nameless

Dabei seit
23.01.2005
Beiträge
61
dein motor hat einfach eine schlechtere einspritzanlage, motormanagement und eine andere nockenwelle.
einfach umrüsten ist aber nicht, da der 90PSer noch so sachen wie kolbenkühlung hat
 
F

F3N

Dabei seit
26.10.2005
Beiträge
16
Hallo
Der letzte Beitrag ist warscheinlich das, was deine Frage beantwortet. Ich habe auch den F3N Motor mit 1721ccm und 73 PS, der eine Einpunkteinspritzanlage hat. Den gleichen Hubraum gibt es aber auch mit Multipoint Einspritzanlage. Dann hat er 90 PS. Wenn du in das Handbuch von deinem R19 unter Technische Daten schaust, wirst du feststellen, das die Zahl 17**ccm sehr oft auftaucht. Hubraum allein macht noch nicht die Leistung. Je nachdem, was für ne Einspritzanlage, Nockenwelle, Zylinderkopf, 16V,... verbaut wurde.
Ich würde den Nncht umbauen, sondern, wenn du mehr Leistung willst, einen Stärkeren kaufen. Vorzugsweise den 110PS Motor. Die meisten 16V´s sind schon ganz schön geschruppt und bereiten gebraucht in dem Alter nicht unbedingt Freude, was die Langlebigkeit angeht.
 
A

a.joint

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2005
Beiträge
46
Naja, ich weiss nicht, meiner verbraucht ja schon 10 bis 12 liter auf 100 km. Ich will garnicht wissen, wieviel da ein 16v oder sonstiger verbraucht. Es scheint mir als habe Renault einen ungewoehlich hohen Hunger, wenn man bedenkt dass Beispielsweise ein Honda CRX Ed9 mit 124 PS rund 8 liter verbraucht.
 
Thema:

Groesserer Motor, weniger PS, wtf?

Groesserer Motor, weniger PS, wtf? - Ähnliche Themen

  • Essen Motor Show: Große Tuning-Messe vom 30. November bis 8. Dezember mit über 500 Ausstellern

    Essen Motor Show: Große Tuning-Messe vom 30. November bis 8. Dezember mit über 500 Ausstellern: Für Tuning-Fans und Liebhaber sportlicher Fahrzeuge richtet sich der Blick jedes Jahr um die gleiche Zeit nach Essen, denn dann findet auf dem...
  • Fahrwerk für großen Motor???

    Fahrwerk für großen Motor???: Moin! Ich habe bei mir jetzt einen 2,9l ABV VR6 in meinem Passat 35i bj 94 Limo. Problem: Die Domlager sind entweder nur "durch" oder zu klein...
  • S6 größerer Motor als RS6 ?!?

    S6 größerer Motor als RS6 ?!?: Hallo zusammen,,,,, wollte mal fragen, ob mir jemand erklären kann, warum audi einen 5,2L V10 mit 435 PS in den S6 baut und nur einen 4,9L V10...
  • Peugeot 206 XS in Teilen Motor Innenausstattung großes Schiebedach alle teile noch da

    Peugeot 206 XS in Teilen Motor Innenausstattung großes Schiebedach alle teile noch da: Verkaufe einen ganzen Peugeot 206 XS in Teilen Bj. 2000 1,4 75 Ps großes Schiebedach 100 3 Türer CD 90 Türverkleidung 50Scheiben Motor 1,4 75 Ps...
  • Ähnliche Themen
  • Essen Motor Show: Große Tuning-Messe vom 30. November bis 8. Dezember mit über 500 Ausstellern

    Essen Motor Show: Große Tuning-Messe vom 30. November bis 8. Dezember mit über 500 Ausstellern: Für Tuning-Fans und Liebhaber sportlicher Fahrzeuge richtet sich der Blick jedes Jahr um die gleiche Zeit nach Essen, denn dann findet auf dem...
  • Fahrwerk für großen Motor???

    Fahrwerk für großen Motor???: Moin! Ich habe bei mir jetzt einen 2,9l ABV VR6 in meinem Passat 35i bj 94 Limo. Problem: Die Domlager sind entweder nur "durch" oder zu klein...
  • S6 größerer Motor als RS6 ?!?

    S6 größerer Motor als RS6 ?!?: Hallo zusammen,,,,, wollte mal fragen, ob mir jemand erklären kann, warum audi einen 5,2L V10 mit 435 PS in den S6 baut und nur einen 4,9L V10...
  • Peugeot 206 XS in Teilen Motor Innenausstattung großes Schiebedach alle teile noch da

    Peugeot 206 XS in Teilen Motor Innenausstattung großes Schiebedach alle teile noch da: Verkaufe einen ganzen Peugeot 206 XS in Teilen Bj. 2000 1,4 75 Ps großes Schiebedach 100 3 Türer CD 90 Türverkleidung 50Scheiben Motor 1,4 75 Ps...
  • Sucheingaben

    haltbarkeit renault f3p

    Oben