Größere einspritzdüsen

Diskutiere Größere einspritzdüsen im Motor Forum im Bereich Technik; Guten Tag! Ich wollte mal fragen, wie das aussieht mit größeren einspritzdüsen! Es gibt ja fahrzeuge, die größere besitzen, kann ich einfach...

Morpheus0112

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2005
Beiträge
6
Guten Tag!

Ich wollte mal fragen, wie das aussieht mit größeren einspritzdüsen! Es gibt ja fahrzeuge, die größere besitzen, kann ich einfach solche verwenden, oder müßen die umbedingt für mein fahrzeug sein? Abgesehen davon, das sie passen müßen! Aber muß man das einspritzbild beachten oder ist sowas egal? Bin für jede hilfe dankbar!








G-ladene Drezahlen statt hubraum
 

Tomeek

Dabei seit
27.11.2005
Beiträge
42
Ort
Wittenberge
also hallo erstmal, um groessere einspricngen zu verweden, brauchst du unter anderem ein chip tuning oder kompletes engine management systhem oder eine sogennante piggy back, denn du musst deine computer austricksen, ansonsten funktioniert nicht richtig.

die beste sach die man machen kann ist sich ein ems zu kaufen, ein ems (engine management systhem) ist die enheit die den ecu (motor steuerungs computer) voll und ganz abloest, und es ist die beste tuning variante schlecht hin, ABER es ist auch die teuerst, sie started bei ca $1500 und geht bis OFFEN, da es auch sehr viele extras giebt, hier sind meiner meinung die bekanntesten AEM EMS ab $1499 Haltech ab $1900 und motec ab $2500 (hab leider kein directen link)

der chip, je nach anbieter kann mann sich chips holen die man auf eine speziellen enspritsduesen groesse ausrichten kann, z.b. bei meinem eclipse der ja standart mit 450cc enspritzer kommt, hatte ich uebergangs weise 750cc einspritzer eingebaut (1000 dannach)
und da hatte konnte ich specielle chip angebote entweder von HKS oder auch von nicht sooo grossen firmen wie z.b. dsmchips beckommen, die konnte ich mir das fur meine 750 einstellen lassen, und das wars, natuerlich kann es sein das dein auto nicht 100% besser lauft nachdem chip installation, aber das haengt damit zu sammen das jedes auto einwenig anders reagiert, und du musst einwenig dazu helfen mit z.b. den piggybacks (unten :) )

die billigste variante die ich kenne ist die piggy back variante, hier den S-AFC II und hier den greddy e-manage, es sind die billigsten computer zum tunen
aber wiederum um das auto richtig tunen zu koenen, braucht man min. ein wideband kit da du acuh sicher gehen musst das du nix kaput machst, und je ach dem auch eine EGT anzeige (exhaust gas temperatur) damit kannst du die temperatur in deinem kruemmer erfahren, und hast unteranderem eine weitere warn anzeige

nun die egt und das wideband MUSST du mit allen grei varianten benutzen, da es zum tuning meiner meinung dazu gehoert

um mit diesen sachen tunen zu koennen muss man sein fach schon wissen, es ist nicht so einfach wie es aussieht :) und einfach aussehen tut es erst recht nicht ^^


also ich wuerde davon abraten da ich glaube das du dich nicht mit engine management auskennst, aber ich wuerde anfange darueber nachzulesen, das es auch SEHR interessant ist, + die info die du sammelst kann dir immer gut tun :)

zu den einspritzern, soweit ich weiss (das heist soweit ich demit gearbeited hab ^^)

giebt es 2 grobe typen, einmal den TOP-feed (z.b. in mitsubishis mazdas, vw's usw)
und dan die SIDE-feed (nissans) nicht alle typen haben den selben style in einer marke, aber z.b die nissan skyline silvia motorem haben sidefed. und dann giebt es noch ein problem, es laufen manche autos mit z.b. top feed high-resistance (13-22 ohm) und andere mit low-resistance (2-5 ohm) einspritzduesen. ein weiterer untershied ist die ventielen: pintle disk ball (hab leider nur die englischen bezeichnungen die deutschen lerne ich noch)


aber wie gesagt das ist motor-tuning vom feinsten da sollte man solange man sich nicht auskennt nicht mit rumspielen

ich hoffe es hat geholfen

mfg tomeek
 

Morpheus0112

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2005
Beiträge
6
Danke erstmal für deine Antwort! Es ist ja nicht so, das ich nicht vom Fach bin! Ich bin Mechaniker und betreibe gerade einen G-Lader umbau auf meinen Honda CRX! Das mit den ohm weiß ich auch, das ist aber das kleinere problem, mir geht es um das einspritzbild, dazu kann mir nämlich auch keiner meiner arbeitskollegen ne auskunft geben, da das nicht mehr in das Grundwissen eines mechanikers gehört! Es gibt firmen die turbokit für den crx verkaufen und die nehmen einmal 400 ccm düsen oder halt eine zusatzdüse mit seperatem steuergerät!

Mfg
Patrick
 

Tomeek

Dabei seit
27.11.2005
Beiträge
42
Ort
Wittenberge
sry falsch eingeschaetzt :) okay, wir haben in bei uns 450cc einspritzer verwendet, mit den hondas, da koennte ich noch billig rankommen, (gebraucht von eclipsen turbo only).
in den kits die wir ansonsten fertig bekommen haben waren meisst 380ger dabei, aber ich sag immer ein wenig groesser! habe um die 20 honda turbo's gemacht, natuerlich mit meinem team ^^ die kaoten vom werk, ich koennte dir sonst noch mehr info holen, da ich mich eher auf mitsu's specialisiert hab, dennoch hab ich an hondas mehr gearbeited... :)

der g lader ist ein supercharger richtig?

ja nachdem ich geposted hab hab ich erst den letzten satz gesehen "G-ladene Drezahlen statt hubraum" das ist fact!!!! :) wie auch bei mir :) BOOST the replacement for Displacement :))
 
Thema:

Größere einspritzdüsen

Größere einspritzdüsen - Ähnliche Themen

Innenraum-Abtrennungen im Auto - Worauf sollte man bei einer Innenraum-Abtrennung achten?: Taxen und andere öffentliche Verkehrsmittel verwenden gerne eine Abtrennung im Innenraum, damit man so den Fahrgast und den Fahrer trennen und...
Mehr Transparenz für den unternehmenseigenen Fuhrpark: Eine fehlende Transparenz bei der Steuerung der Fahrzeuge und der Verwaltung des Fuhrparks stellen Fuhrparkmanager vor große Aufgaben. Sie müssen...
Renault: neuer 1,3-Liter-Benzinmotor - Einsatz bei Mercedes möglich: In Zeiten des sogenannten Downsizing wird der Hubraum von Motoren in der Regel immer kleiner. Bei Renault geht man jetzt einen anderen Weg und...
Oldtimer und Youngtimer: Zulassung auf fünf Arten möglich: Auf Deutschlands Straßen sind immer mehr historische Fahrzeuge unterwegs, und inzwischen ist so manches Auto schon ein Oldtimer, von dem man das...
Range Rover: luxuriöses SUV-Coupé in Planung - Konkurrenz für Bentley und Rolls-Royce - UPDATE II: Softe Geländewagen liegen nach wie vor im Trend. Doch unabhängig davon, ob es sich dabei um komfortable oder sportliche Ableger handelt, haben...

Sucheingaben

honda crx einspritzdüsen

,

größere einspritzdüsen was muss man beachten

Oben