Grandis DID

Diskutiere Grandis DID im Mitsubishi Allgemein Forum im Bereich Mitsubishi; Nein, wegen des Standlichtes wurde ich noch nie angehalten! Weil das Auto so wie so abgespacet aussieht, denken alle das ist Serie!:D Die...
EVOX

EVOX

Dabei seit
21.01.2007
Beiträge
63
Nein, wegen des Standlichtes wurde ich noch nie angehalten!
Weil das Auto so wie so abgespacet aussieht, denken alle das ist Serie!:D

Die Bremssättel habe ich selber lackiert mit dem Lack-Kit von Folia-Tec in eingebautem Zustand!

Hm, rot passt besser zu schwarz!:]
 
Aphaltpickel

Aphaltpickel

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2006
Beiträge
81
Weihnachten

An alle Grandisler!

Ich wünsche Euch allen ein Staufreies Weihnachten :D
Grandissiche Weihnachten, Euch alle. :))
Viele neue Tuning- Einfälle, für unsere Sportstourer :D
Wo der TÜV mal nicht blöd schaut 8o
Allzeit viel Spass mit unseren liebsten Spielzeug :evil:

Der Asphaltpickel 8)
 
eclipse1980m

eclipse1980m

Dabei seit
12.11.2006
Beiträge
195
Hallo,
und nachträglich Frohe Weihnachten.

Also ich habe jetzt auch wegen Familienzuwachs (Zwillinge) einen Grandis unterm Hintern. Schwarzer Intense 6 Sitzer Bj 05 Mittlerweile 85tkm. Ist ein Benziner allerdings mit Autogasanlage.

Jetzt hab ich gleich mal eine Frage. Wieviel KM habt ihr schon so runter? Hat noch jemand hier Autogas? Mein Verbrauch liegt bei ca 30Ltr Autogas auf 300km also 10ltr auf 100km finde das OK weil Autogas ja kaum was kostet =)

Gibt es für den Grandis irgendwas (Netz oder ähnliches) womit man einen Hund gut nach hinten sperren kann?

Gruß,
Patrick
 
Aphaltpickel

Aphaltpickel

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2006
Beiträge
81
Allen Grandlern ein gesundes Neues Jahr! :D

Dir eclipse, noch Gratulation zum Nachwuchs :baby: :baby:
Persönlich hab ich gerade die 60.ooo km geknackt :O
Bin eigeschworener Diesel Fahrer :D
Benziner nur Big Block V8 ebenfalls mit Gas ;)
Autogas ist nicht schlecht, wo ist eigentlich der Gas Tank ?(
Wie groß ist der Fifi ?(
Am besten wäre eine Box, bei größeren Hunden ;)

Der Asphaltpickel 8)
 
patrickcbr

patrickcbr

Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
30
Hallo Allerseits,


Und jetzt das wichtigste, nach 52 000 km, habe ich einen neuen Motor bekommen!!!X(;(8o
War Wasser im Öl und ein Kolben hatte Riefen!
Aber alles problemlos über Garantie kostenlos ausgetauscht, neuer Motor, neuer Computer!
Ich fahre zwar, (als einziger, glaube ich) mit der Leistungsteigerung, trotzdem wenn die Garantie geben, muß das Ding auch halten, oder?!
:P

Hallo EVOX,

ich fahr auch mit leistungsteigerung.
War die box die ursache für den defekten motor oder nur ein zufall?
Der kitt spielt den steuergerät doch keine falschen werte vor ,es optimirt nur die leistungskurve ,oder?Und das motoröl wird auch nicht überhitzt.

gruß

patrickcbr
 
S

silent_Goon

Dabei seit
31.10.2007
Beiträge
18
Moin Leudde,

ich spiele auch immer noch mit dem Gedanken das Chiptuning einzubauen, aber die 800-1000 € die das kosten soll, sind mir zu viel. Meine Garantie läuft übernächsten Monat aus, macht es denn überhaupt noch Sinn das original Chiptuning zu kaufen? Gibt doch bestimmt auch alternative Anbieter.

Hat einer von euch eigentlich Erfahrung mit Standheizung? Ich meine keine auf Diesel- oder Heizölbasis sondern Elektro, mit nem kleinen Stecker irgendwo am Auto. Ich fahre morgens immer meinen Sohn zum Kindergarten und bei dem Diesel und nur 5-6 km tut mir der Motor schon ein wenig Leid.

silent
 
Aphaltpickel

Aphaltpickel

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2006
Beiträge
81
hallo silent_Goon,

natürlich gibt es auch elektrische Standheizung :]
Die hat fast jeder Schwede im Auto :]
Mehr weiß ich aber auch nicht aber einfach mal im www nachschauen ;)

Das mit dem Chip würde ich mir genau überlegen :rolleyes:
Wollt auch erst, habe mich aber dagegen entschieden, der rennt auch so schnell genug :D
Nimm einfach das ACR raus(im Sommer), das stört nur beim´ beschleunigen 8)

Als nächstes werde ich den Renner tiefer legen lassen :D
Zum nächsten Winter kommt dann noch eine Standheizung rein :rolleyes:
Jemand einen Tip wegen Preis ?(

Der Asphaltpickel 8)
 
patrickcbr

patrickcbr

Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
30
Hallo,

Habe seit kurzem ein Problem mit meinem Fahrwerk.Knarrgeräusche im bereich der Vorderachse ,es hört sich so an als wenn das Fahrzeug auf Bodenwellen aufsetzen würde bei einfedern egal bei welcher Geschwindigkeit und auf schlechtem Bodenbelag wie Schlaglöcher oder Pflastersteine ist nicht zuhören
Vielleicht könnt ihr ähnliches berichten.Bin ziemlich ratlos, war schon in zwei verschiedenen Werkstätten die wissen auch nicht woher es kommt (Koppelstangen, Antriebswelle, Domlager sind o.k.)

Gruß
patrickcbr
 
Aphaltpickel

Aphaltpickel

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2006
Beiträge
81
Hallo patrickcbr,

Sind die Stossdämpfer auch schon kontolliert worden ?(

Gruß der Asphaltpickel 8)
 
patrickcbr

patrickcbr

Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
30
Hallo Asphaltpickel,

die Dämpfer sind wie neu, ich persönlich tippe doch mehr auf die Koppelstangen.

Gruß

patrickcbr
 
Aphaltpickel

Aphaltpickel

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2006
Beiträge
81
Hallo Grandler :D
War schon jemand bei der Rückrufaktion ?(
70ooo km sind nun runter und der rennt immer noch.:P
Habe mit der letzten Tankfüllung, 1035 km abgespurt :))
Durchschnitt mit 5,3 l Diesel :)
Hatten hier Hagelschlag, muß noch schauen ob er was abbekommen hat X( ;(
Habe im Frontscheibenbereich, Fahrerseite ein nerviges Knartzen?(?(
Weiß jemand Abhilfe ?( ?(?(

Der Asphaltpickel 8)
 
patrickcbr

patrickcbr

Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
30
Hallo,

ich habe erst heute post von mitsu bekommen.
habe wegen den hitzeblech nachgeschaut ,der ist bei mir gar nicht mehr vorhanden8o
das teil ist einfach weg (abgerissen) ,mal schauen was die werkstatt dazu sagt ?(
echt schade wegen den hagelschlag8o
das klappern an der frontscheibe hatte ich ebenfalls ,es kommt von der scheibenwischerabdeckung links ,einfach denn linken scheibenwischerarm demontieren und die kurze abdeckung abziehen dann mit silicon festkleben. oder einfach ein stück doppelklebeband unter die zacken legen und fertig;) ,so habe ich das gemacht und das hält bis heute:].

gruß
patrickcbr
 
S

silent_Goon

Dabei seit
31.10.2007
Beiträge
18
Grandis Systemradio AUX Eingang

Moin Leute,

also die Rückrufaktion (eigentlich 2) habe ich hinter mir. Das Hitzeschild ist neu und ein Bremsschalter wurde noch gewechsel, auch aufgrund einer Rückrufaktion. Das Problem mit dem Schalter kam aber erst hinterher. Der Techniker der es eingebaut hatte, hatte den Druckpunktes des Pedals so weit nach vorne (sprich ungetretenen Zustand) gelegt, dass kontiniuierlich gebremst wurde auch wenn das Pedal nicht gedrückt wurde. Gemerkt habe ich nichts, außer als sich scheinbar irgendwas so weit erwärmt hat, das alle Räder ne Vollbremsung hingelegt haben. Ab da gings im Huckepack mit dem Abschlepper zurück zur Werkstatt und ich konnte 1,5 Tage einen 2,4 l Automatik Grandis Probefahren bis meiner wieder fit war.

Nun noch was anderes, hat von euch schon mal jemand länger auf die CD Taste gedrückt? Dadurch wird ein mir bisher unbekannter Eingang (AUX) aktiviert. Habe bei ebay.com uch ein entsprechendes Kabel dafür gefunden, aber das sieht so billig aus das müsste man auch selbst basteln können. Hat einer davon gewusst und ggf. sogar nen Schaltplan dafür?

Bis denn dann
silent
 
bruma

bruma

Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
19
Ort
4780 St.Vith
Hallo

Wir haben die gleiche Rückrufaktion in Belgien, der Bremslichtschalter wird ausgetauscht .
Hatte wieder Hagelschaden ,wird Morgen repariert .
Fährt jemand von euch nächstes Wochenende nach Saarbrücken auf die TUNING EXPO ?
 
patrickcbr

patrickcbr

Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
30
Hallo,

ich war auch wg. der rückrufaktion in der werkstatt.
der bremslichtschalter wurde erneuert und die reste vom hitzeblech entfernt ( das blech wird nur bei benziner getauscht )

gruß
patrickcbr
 
Aphaltpickel

Aphaltpickel

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2006
Beiträge
81
Hallo Grandler,

So die Rückrufaktion ist durch :)
Der Hagelschlag ist auch fast beseitigt, muß noch ein zwei nachbessern und Innenlicht wieder zum leuchten bringen.
Neue Motorhaube mit Lack, udn unzählige Beulen hatten ihren Preis 8o
Versicherung sei Dank nur 75 Teuro gekostet :D
Sonst kosten mit zwei 00 mehr ;(
Wäre eine gute Anzahlung für ein Neuen gewesen :rolleyes:

Habe da noch ein Problem mit den vorderen Lampen ?(
Da scheint was nicht hinzuhauen. 8o
Sieht aus als ob sich etwas vom Glas löst, wie ein Pilz der sich im oberen Bereich der Lampe 20 cm entlang zur Motorhaube zieht. Foto hab ich noch nicht, mach mal eines.
Vorschläge und Tips werden gerne gelesen :)
Weiterhin ne Gute Fahrt an alle Grandler :D

Der Asphaltpickel 8)
 
Zuletzt bearbeitet:
erwinerik

erwinerik

Dabei seit
08.10.2009
Beiträge
1
Hallo,Grandlers,ich habe eine Frage
Gibt es USB Adapter für originale CD-Radio?

MFG
 
bruma

bruma

Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
19
Ort
4780 St.Vith
Hallo,
Kann mir jemand weiter helfen ,
ich suche einen guten Satz Bremsscheiben und Beläge nicht den Original Sch.....für
meinen Grandis .Habe bei +/- 50000km reklamiert aber Mitsu will sie nicht auf Garantie ersetzen !X(
 
GhostDog1987

GhostDog1987

Dabei seit
12.01.2007
Beiträge
424
Was erwartest du bei 50000??? Garantie auf Bremsscheiben gibts ehe keiner, gibts nur Gewährleistung oder Kulanz, und beträgt maximal 20000 km. Und es gibts keine besseren als Originalen, die aus dem Zubehör sind noch beschiessener.
 
bruma

bruma

Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
19
Ort
4780 St.Vith
Die Originalen sind verzogen ,nach zügiger Fahrt ist das Bremsen eine katastrofe,ein par EBC Scheiben sind laut nachfrage besser.
Ein Bekanter von mir hat seine am Grandis nach 2 Monaten wechseln lassen und Toyota gibt 3 Jahre in Belgien auf die Bremsscheiben !?(
 
Thema:

Grandis DID

Sucheingaben

mitsubishi grandis tuning

,

Grandis Tuning

,

mitsubishi grandis tuning shop

,
grandis
, mitsubishi grandis felgen, grandis felgen, mitsubishi grandis tuning teile, oz wrc, mitsubishi grandis tieferlegung, mitsubishi grandis diesel probleme, mitsubishi grandis diesel, MITSUBISHI GRANDIS, navi grandis, keskin kt9 malik, mitsubishi grandis colour, mitsubishi grandis grün, tuning für mitsubishi grandis, mitsubishi grandis ruckruf Kondenswasser ablauf, mitsubishi grandis tuning bilder, tuning mitsubishi grandis, grandis tuning teile, mitsubishi grandis tyuning, felgen mitsubishi grandis, Relic Gladiator Felgen, importet grandis

Grandis DID - Ähnliche Themen

  • Carisma 1.9 DID - Drezahlsensor

    Carisma 1.9 DID - Drezahlsensor: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, wo sich beim Mitsubishi Carisma 1.9 DID (Baujahr 2003) der Drehzahlsensor befindet? Dieser funktioniert im...
  • Getriebe / Kupplungsproblem Grandis - Hilfe

    Getriebe / Kupplungsproblem Grandis - Hilfe: Hallo zusammen, ich bin ein bischen am rätseln was ein "bestimmtes" Geräusch" von der Kupplung bzw. Getriebe angeht. Also...ich fahre eine...
  • Grüne Plakete für DID ?

    Grüne Plakete für DID ?: Habe den 1,8 DID Motor hat jemand mit der Umrüstung auf die Grüne Plakete Erfahrung ??
  • 1,9 l DID 85 kw - turbo pfeift

    1,9 l DID 85 kw - turbo pfeift: Hallo space-star - Gemeinde, o.g. Motor pfeift seit einiger Zeit beim Beschleunigen. KM-Stand ~~ 150 000 km. Bei meinem BMW früher (324 td) war...
  • 1.9 DID Startproblem

    1.9 DID Startproblem: Hallo zusammen, völlig sporadisch springt mein DID nicht an. Anlasser dreht voll durch, keine Fehlermeldung, vom Gefühl her würde ich sagen, er...
  • Ähnliche Themen

    • Carisma 1.9 DID - Drezahlsensor

      Carisma 1.9 DID - Drezahlsensor: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, wo sich beim Mitsubishi Carisma 1.9 DID (Baujahr 2003) der Drehzahlsensor befindet? Dieser funktioniert im...
    • Getriebe / Kupplungsproblem Grandis - Hilfe

      Getriebe / Kupplungsproblem Grandis - Hilfe: Hallo zusammen, ich bin ein bischen am rätseln was ein "bestimmtes" Geräusch" von der Kupplung bzw. Getriebe angeht. Also...ich fahre eine...
    • Grüne Plakete für DID ?

      Grüne Plakete für DID ?: Habe den 1,8 DID Motor hat jemand mit der Umrüstung auf die Grüne Plakete Erfahrung ??
    • 1,9 l DID 85 kw - turbo pfeift

      1,9 l DID 85 kw - turbo pfeift: Hallo space-star - Gemeinde, o.g. Motor pfeift seit einiger Zeit beim Beschleunigen. KM-Stand ~~ 150 000 km. Bei meinem BMW früher (324 td) war...
    • 1.9 DID Startproblem

      1.9 DID Startproblem: Hallo zusammen, völlig sporadisch springt mein DID nicht an. Anlasser dreht voll durch, keine Fehlermeldung, vom Gefühl her würde ich sagen, er...
    Top