Grande Punto 75PS zu schwach! mehr Leistung?

Diskutiere Grande Punto 75PS zu schwach! mehr Leistung? im Fiat Grande Punto / Fiat Linea Forum im Bereich Fiat; Hallo Leute. Ich hab folgendes Problem. Ich hab ein Angebot für einen Grande Punto. Es ist ein 1,4JTD mit ca.75PS Die Ausstattung ist für meinen...
M

MrTocotronic

Threadstarter
Dabei seit
04.07.2006
Beiträge
27
Ort
Twist
Hallo Leute.
Ich hab folgendes Problem.
Ich hab ein Angebot für einen Grande Punto.
Es ist ein 1,4JTD mit ca.75PS
Die Ausstattung ist für meinen geschmack gut und auch fast komplett... Kleinigkeiten aus der Liste der Extras fehlen zwar, aber halt nur Kleinigkeiten.
Er wurde mir mit 12000 euros angeboten.
Ich denke dass das ein gutes Angebot ist. Nur bin ich mit der Motorleistung nicht sehr zufrieden. Da geht bis 3500umdrehungen ja garnix.
Gibts Möglichkeiten, da mehr Leistung im unteren Drehzahbereich rauszuholen ohne mehrere tausend Euro reinzustecken?

Für eure Antworten danke ich schonmal im vorraus.
Achja und besserwisser die nur sagen wollen das ich mir nen Wagen mit mehr PS holen soll können dieses Thema auch gern ignorieren. Wenn ich mehr Kohle hätte dann würd ich mir nen größeren Motor holen.
 
webstorm

webstorm

Dabei seit
08.12.2005
Beiträge
123
Ort
13581 Berlin
lieber Finger weg, und warten bis Du einen angeboten bekommst der gleich mehr Leistung
hat. Die ganze nachträgliche Bauerei kostet nur Unsummen, und ist trotzdem meistens unbefriedigend. Und da gerade bei Fiat die Getriebe und Kupplungen doch sehr schwach
ausgelegt sind, hast Du die nächsten Probleme wenn Du die Leistung erhöhst.
Und 12.000 Euronen ist nicht gerade ein Schnäppchen. Fiat macht inzwischen für die Basismodelle schon Kampfpreise für Neufahrzeuge. Um die 10.000€. Mein Motto:
Alles kommt zu dem der warten kann. Und dann glaube ich Du meinst den 1.3 Multijet
mit 75 PS. Den gibt es nämlich auch mit 90 PS ab Werk. JTD sind meines wissens nach
die 1.9 l Maschinen mit 120 bzw. 130 PS. Ist denn Dein Angebot für ein Neufahrzeug oder
ein Gebrauchtes?
 
M

MrTocotronic

Threadstarter
Dabei seit
04.07.2006
Beiträge
27
Ort
Twist
also das ist ein Wagen aus irgendeinem Leasingvertrag bzw. Werkswagen. Das konnte mir die gute Frau noch nicht sagen, da die Fahrzeugscheine noch bei der Bank liegen.
ja stimmt, is der 1,3 multijet. habs gerade nochmal nachgeschaut.
und zu dem thema "Warten"
ich warte schon fast 4 Monate! ich kurve zur Zeit gezwungenermaßen mit dem Opel Omega meines Vater durch die Gegend. und so langsam brauch ich mal ein eigenes und vor allem günstigeres Auto.
Naja ich denk schon, dass ich noch ein wenig warten werde.. mir is bei dem Motor schon von Anfang an nicht ganz wohl gewesen. hatte immer so ein unzufriedenes Gefühl im Bauch
 
L

ludes

Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.858
Das Auto ist völlig untermotorisiert, wenn du jetzt schon weißt dass dir die Leistung nicht reicht, dann lass es lieber gleich.

Gruß ludes
 
freddy

freddy

Dabei seit
27.07.2004
Beiträge
945
Ort
31134 Hildesheim
fuer 12k bekommst du auch besser motorisierte puntos.

mobile.de schrieb:
Fiat Grande Punto 1.9 Multijet 8V Sport


EUR 11.800

Daten:
Gebrauchtfahrzeug, 6.300 km,
96 kW (131 PS), Diesel, Schaltgetriebe, Euro 4, Erstzulassung: 01/06, Klimaautomatik, rot, 2/3 Türen
auf keinen fall ein auto kaufen was einem beim kauf schon zu langsam ist.. da hilft dir auch nicht ein 20ps chiptuning um zufrieden zu sein.
 
Funbrake

Funbrake

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
283
Ort
89407 Dillingen
...versteh sowieso nich wieso die autos immer Fetter werden müssen.... es gab mal ne zeit da waren autos so leicht das 75ps locker ausgereicht haben...
 
DJAik

DJAik

Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
1.759
Ort
Pörtschach/Wörthersee
das hat alles mit insaßenschutz zu tun. kannst ja mal vergleichen... 50kmh auffahrunfall mit nem fiat uno und nem grande punto... da haste schöne unterschiede ;)
 
tom_k

tom_k

Dabei seit
30.01.2007
Beiträge
162
Ort
53842
...versteh sowieso nich wieso die autos immer Fetter werden müssen.... es gab mal ne zeit da waren autos so leicht das 75ps locker ausgereicht haben...
ganz einfach: heute muss alles elektrisch,komfortabel und was weiss ich noch alles sein. da werden schnell durch ein paar extras, na ja extras waren es mal heute nennt man sowas standardausrüstung, ein paar kilos schwerer. wer kauft denn heute noch ein auto ohne klimaanlage? oder servo? alles elektrisch muss auch sein...und wenn dann wegen der kurzen entwicklungszeiten dann einzelne baugruppen( oder auch teile) mängel aufweisen kommt das grosse staunen wie teuer der ganze mist dann wieder wird wenn es ums austauschen geht.


tom
 
webstorm

webstorm

Dabei seit
08.12.2005
Beiträge
123
Ort
13581 Berlin
also das ist ein Wagen aus irgendeinem Leasingvertrag bzw. Werkswagen. Das konnte mir die gute Frau noch nicht sagen, da die Fahrzeugscheine noch bei der Bank liegen.
ja stimmt, is der 1,3 multijet. habs gerade nochmal nachgeschaut.
und zu dem thema "Warten"
ich warte schon fast 4 Monate! ich kurve zur Zeit gezwungenermaßen mit dem Opel Omega meines Vater durch die Gegend. und so langsam brauch ich mal ein eigenes und vor allem günstigeres Auto.
Naja ich denk schon, dass ich noch ein wenig warten werde.. mir is bei dem Motor schon von Anfang an nicht ganz wohl gewesen. hatte immer so ein unzufriedenes Gefühl im Bauch
Wenn es nicht gerade ein Grande sein muß, dann schau doch mal nach nem 188b 1.3 Multijet. Den fahre ich selber. Der ist mit seinen 70 PS nach meiner Meinung gut motorisiert.( weil er nur 1.000 kg wiegt) Läuft auf der Bahn nach Tacho über 180. Und vor Allem verbraucht er nur 5 l Diesel auf 100 km. Und der Motor ist wartungsarm.( kein Steuerriemen,( hat Steuerkette, die bis 250.000km ausgelegt ist) Ventile selbst nachstellend, Ölwechsel alle 30.000 km. Inspektion kostet alle
20.000km ca. 250,--€. Steuer pro Jahr 200,--€. Und er bekommt auch ohne Rußfilter
die grüne Plakette, da er Euro 4 Norm entspricht.
Und den bekommst Du mit Laufleistungen bis 50.000 km für ca. 5.500-6.500€, je nach Ausstattung. Mir macht der jedenfalls auch nach 85.000 km immer noch viel Spaß.
Sollte natürlich aus erster Hand und Scheckheftgepflegt sein. Und wenn Du den beim Händler kaufst, hast Du auch noch Garantie, und kannst dem Händler wahrscheinlich auch
noch eine Anschlußgarantie aus den Rippen leiern. Denn die Gebrauchten stehen sich überall die Reifen platt. Dann hast Du immer noch viel Kohle übrig für die nächsten 5 Jahre
Steuer Versicherung und Sprit.
 
H

hedelein

Dabei seit
03.09.2005
Beiträge
128
Also den 1.3JTD beim GP bekommt man leicht von 75 auf 100PS und von 190 auf 250Nm, da fehlen nur noch 30Nm auf den 1,9JTD 120PS... Natürlich ist das Turboloch ein wenig ausgeprägter :)
 
webstorm

webstorm

Dabei seit
08.12.2005
Beiträge
123
Ort
13581 Berlin
Klar bekommt man den per Chip auf 90-100 PS. Aber Du verlierst damit die Garantie,
die ohnehin schon schwache Kupplung und das Getriebe werden noch mehr belastet.
Ob man dann auf Dauer mit der Mehrleistung viel Freude hat, ist zweifelhaft. Ich habe mit
einem Meister bei Fiat gesprochen, und man hat mir dringend abgeraten. ( auf jeden Fall
bei meinem 188b 1.3 Multijet). Man hat mir damals schon beim Kauf vom 1.9 Diesel abgeraten, und doch lieber den 1.3 zu nehmen. Fiat hat ausgesprochen viel Probleme mit
den alten 100 PS Dieseln im 188er. Weil der Motor zu schwer ist, und die Leistung nur
schwer auf die Straße zu bringen ist. Denn wer 100 PS hat, ruft sie auch ab. Deshalb wurde
ja auch der 130PS Abarth-Motor wieder aus dem Programm genommen. Weil es einfach zu viel Probleme gab. Der ganze Antriebsstrang ist mit der Leistung nicht fertig geworden.
Ob Fiat beim Grande nun daraus gelernt hat, sollte man nachfragen. Meiner Meinung nach ist der Grande mit dem 1.3 Multijet mit 90 PS gut motorisiert. Ein guter Kompromiss zwischen
Leistung und Kosten. Aber die Entscheidung muß jeder selbst treffen. Bei mir muß ein Auto
Spaß machen, und mir trotzdem nicht die Haare vom Kopf fressen. Und das ist bei meinem
1.3 Multijet 100% gegeben.
Habe mal bei Autscout 24 geschaut, da gabs einige gute Angebote. z.Bsp. einer aus 5/05
mit 28.000 km für 7.500,--€
 
S

Schnäuzelchen

Dabei seit
02.05.2007
Beiträge
8
also, ich muss sagen, dass der 90PS diesel völlig reicht, ich bin durchaus stärkeres gewohnt (mondeo mit 130 und 110 PS und Dodge Caliber mit 130PS) und hatte auch etwas sorgen aber für die "kleine kiste" langen die 90 ps leicht (wobei ich den 95PS Benziner schrecklich fand, bin auch nur TDI's gewöhnt:rolleyes:) ich würd noch bissel warten bis sich die möglichkeit für nen von haus aus stärker motorisierten ergibt!;)
 
M

MrTocotronic

Threadstarter
Dabei seit
04.07.2006
Beiträge
27
Ort
Twist
Für mich ergibt sich in zwei bis drei Wochen vielleicht die Möglichkeit an einen Grande mit dem 1.4 T-Jet Motor mit 120PS ranzukommen.
Mal schauen was daraus wird..
Wie is das eigentlich mit Turbo-Motoren und Gasanlage?
Is das bei denen überhaupt möglich?
Und bevor wieder alle den Zeigefinger in die Luft strecken und ABER rufen: Ich weiß, dass man dann erst die Garantizeit des Autos abwarten sollte bevor man so ne Anlage einbaut.
 
Thema:

Grande Punto 75PS zu schwach! mehr Leistung?

Grande Punto 75PS zu schwach! mehr Leistung? - Ähnliche Themen

  • Grande Punto Bj. 2009 - elektr. Fensterheber spielen verrückt und tanzen den Tanz der Verrückten

    Grande Punto Bj. 2009 - elektr. Fensterheber spielen verrückt und tanzen den Tanz der Verrückten: Hallo Leute, ich habe ja schon viel erlebt, auch mit der Elektronik in Autos. Aber das ist unübertroffen. Mein Grande Punto (2-Türer) hat...
  • Fiat Grande Punto

    Fiat Grande Punto: Hallo Kann mir eine/r Helfen hab bei fiat grande punto andere lautsprecher dran gemacht jetzt funktioniert mein radio nicht mehr war orginal...
  • Fehlerspeicher auslesen GRande Punto

    Fehlerspeicher auslesen GRande Punto: Hallo, ich wollte mal mit so einem einfachen Gerät Mobo Scan 8400 den Fehlerspeicher auslesen weil der Motor immer ruckelte, irgendwie wird das...
  • Reparaturanleitung Grande Punto Benziner 77 PS

    Reparaturanleitung Grande Punto Benziner 77 PS: Hallo, ich wollte mir jetzt mal eine Rep. Anleitung kaufen, gibt es für diesen keine da ich nichts in amazon oder Ebay gefunden habe? Gruß A.
  • Ähnliche Themen
  • Grande Punto Bj. 2009 - elektr. Fensterheber spielen verrückt und tanzen den Tanz der Verrückten

    Grande Punto Bj. 2009 - elektr. Fensterheber spielen verrückt und tanzen den Tanz der Verrückten: Hallo Leute, ich habe ja schon viel erlebt, auch mit der Elektronik in Autos. Aber das ist unübertroffen. Mein Grande Punto (2-Türer) hat...
  • Fiat Grande Punto

    Fiat Grande Punto: Hallo Kann mir eine/r Helfen hab bei fiat grande punto andere lautsprecher dran gemacht jetzt funktioniert mein radio nicht mehr war orginal...
  • Fehlerspeicher auslesen GRande Punto

    Fehlerspeicher auslesen GRande Punto: Hallo, ich wollte mal mit so einem einfachen Gerät Mobo Scan 8400 den Fehlerspeicher auslesen weil der Motor immer ruckelte, irgendwie wird das...
  • Reparaturanleitung Grande Punto Benziner 77 PS

    Reparaturanleitung Grande Punto Benziner 77 PS: Hallo, ich wollte mir jetzt mal eine Rep. Anleitung kaufen, gibt es für diesen keine da ich nichts in amazon oder Ebay gefunden habe? Gruß A.
  • Sucheingaben

    fiat grande punto mehr leistung

    ,

    fiat grande punto mehr ps

    ,

    grande punto mehr leistung

    ,
    grande punto mehr ps
    , mehr ps für punto, fiat grande punto motorleistung schwach, punto zu schwach, mehr ps grande punto, unterschied 1.3 jtd 75ps 90ps, wie bekomme ich mehr ps beim grande punto, fiat punto 199 1.2l mehr ps rausholen, benzin 75 ps fiat punto schwach, fiat punto 199 1 2 leistung, punto 199 1 2 leistung, mehr power für grande punto 75s, fiat kaufen erfahrungen grande punto 131 ps, fiat punto grande motor schwach, fiat grande punto 1.2l kupplung reparaturkosten -test, fiat punto grande mehr leistung, wie beckomme ich mehr motorleistung fiat grande punto, wie kriege ich mehr leistung bei fiat grande punto, wie mehr ps bei fiat grande punto, grande punto multijet 75 ps wie viele ventile bj. 2007, fiat grande punto diesel mehr leistung, mehr ps für meinen grande punto
    Top