golf IV gegen diebstahl sichern

Diskutiere golf IV gegen diebstahl sichern im VW Golf IV Forum im Bereich Volkswagen; hallo, ich habe auch schon die forum-suche bemüht, bin aber nicht besonders fündig geworden. ich möchte gern wissen: wie kann ich einen 4er Golf...

tdi

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2004
Beiträge
15
hallo,

ich habe auch schon die forum-suche bemüht, bin aber nicht besonders fündig geworden.

ich möchte gern wissen:
wie kann ich einen 4er Golf am besten und auch günstig gegen Diebstahl sichern.

warum?
weil meinem vater am SO letzte woche in der SK sein 4er Golf (bj. 2003) gestohlen wurde (das fahrzeug stand ca. 3 std auf einer öffentlichen straße und dann war es weg - abgeschleppt wurde es definitiv nicht wegen falsch-parkens). da ich auch ein solches auto habe, möchte ich, dass es noch länger in meinem besitz bleibt. mein auto ist ein 2000er baujahr und somit auch nicht mehr kasko-versichert.

die polizei in SK hat uns während der anzeige erzählt, dass VW und Audi nahezu einfachst zum "knacken" sind.

also was kann ich tun?
wie überwinden diebe die elektronische wegfahrsperre?
was gegen den "polen-schlüssel" tun?
zündunterbrecher? wie funktioniert das? wo kriegt man das?
alarmanlage? bringt das wirklich was?

bitte keine tipps a la ... "nicht nach SK fahren oder so ähnlich" ... ich muss beruflich ... somit zählt das nicht als argument.

was sagen die profis (bei VW angestellt)? ihr müsste doch gute tipps haben oder?

danke im voraus für gute tipps.

lg,
tdi
 

berserker85

Dabei seit
07.06.2007
Beiträge
405
Ort
61203 Reichelsheim
mal abgesehen davon das vw genauso schlecht oder gut zuknacken ist wie jedes andere auto auch, müssen die diebe ja ziemlich bescheuert sein... wer klaut denn schon ein golf und dann noch einen 4er????? war da gold bis unters dach drinnen oder was?

alarmanlage bringt nix... erregt nur aufmerksamkeit.... aber net in SK...

durch die vorhandene wegfahrsperre wird automatisch die zündung unterbrochen....

es gibt kein mittel gegen diebstahl. ausser ne gescheite versicherung.. alles was man durch ne alarmanlage usw. absicheren kann, kann wer anderes auch wieder entsichern.... ist alles nur ne frage von zeit und aufwand... aber die buben kennen sich ja aus.


polenschlüssel ist soweit ich weiss, das man die alarmalage deaktiviert in dem man ein schlüssel der passt ins schlüsselloch steckt... während sie heult... geht bei deinem aber nicht... geht erst ab baujahr 2002 einzuprogrammieren.




hat dein vater zufällig schon mal einen schlüssel nachmachen lassen??? wäre denkbar das man das auto gar nicht "knacken musste" sondern ihn einfach mit einem nachgemachten schlüssel einfach weggefahren hat????
 

tdi

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2004
Beiträge
15
hallo,

also das gestohlene auto war ein golf gt TDI bj. 2003 (weltmeister edition oder so ähnlich).
in dem auto lag gar nichts herum, weder wertgegenstände noch sonstiges zeugs.

nein, es wurde niemals ein schlüssel nachgemacht und auch nie ein service in SK gemacht. daher ist es mir total unverständlich, wie das auto trotz wegfahrsperre so einfach gestohlen werden konnte.

ok, tür aufmachen kann ich mir schon irgendwie vorstellen, nur wie konnte das lenkradschloß und die wegfahrsperre so einfach geknackt werden.

wie ich schon erwähnte, meinte die polizei in SK, dass VW, Audi und Skoda besonders einfach stehlbar sind. das macht mich, muss ich einfach zugeben, schon sehr sehr sehr unruhig.

lg,
tdi
 

4 Golfer

Dabei seit
10.09.2004
Beiträge
1.301
Ort
Dortmund
Wie schon geschrieben wurde ist das Käse das VW & Audi schnell zu knacken sind.

Meiner wurde auch schon geklaut & 3 Wochen später haben die im Fernsehen(was für ein zufall)gezeigt wie das geht.

1. autohersteller bauen ihre Zentraleinheit für die Alarmanlage immer an den gleichen Platz ein weil ein Auto am Band gebaut wird und da ist der Arbeitschritt immer gleich.
Also weiß der dieb schonmal wo die Zentrale sitzt im Auto.

2. Bei einer Nachgerüsteten Alarmanlage da kann die Zentrale sonst wo sitzen also schon etwas schwerer für den Dieb & er weiß nicht welche Alarmanlage es ist (Hersteller)

Bei mir war der Tacho ausgebaut und das deswegen weil eine Blackbox dort angeschlossen wird die,die Wegfahrsperre überbrückt. Strom kommt aus den Zigarettenanzünder dort ist ja Dauerstrom nicht wie beim golf 5 wo nur Strom draufkommt wenn die Zündung an ist.

Zündunterbrecher: wird meistens in der Nähe des Fahrersitzes eingebaut was der Dieb auch weiß also diesen ganz woanderst einbauen.
Funktion des ZU ist das ein zusätzlicher Schalter bei den Kabeln vom Zünschloss eingebaut wird und der muß auch den elekt. Schaltkreis schließen um das Auto zu starten.

Diebe kommen schon mit einen Abschleppwagen da nützt alles nichts.

Beim Lenkradschloß brauch man nur einen starken ruck am Lenkrad und schon ist das Teil gebrochen ( haben wir damals in der Lehrwerkstatt immer probiert)

mfg
 

tdi

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2004
Beiträge
15
na supa :-(

wie es scheint, werde mich meinen mittlerweile 8 jahre alten golf verkaufen und mir was neues zulegen und zumindest teilkasko (gegen diebstahl) versichern. eigentlich passt mir das gar nicht, da der golf total gut beinand ist und nur 109 tkm drauf hat.

na ja ... besser verkaufen also dass dieser gestohlen wird und dann schau ich durch die finger (wie eben auch mein vater 8o )

danke für die antworten.

lg,
tdi
 

4 Golfer

Dabei seit
10.09.2004
Beiträge
1.301
Ort
Dortmund
Du brauchst Dein Auto nicht gleich verkaufen.

Die Sachen die ich geschrieben habe passen auch bei:

Audi
BMW
Renault
Opel
U.S.W.

bei jeden Auto,also ist es egal welches Auto du dich hollst geklaut werden kann es immer.
Einzige Möglichkeit ist Du hollst dir ein Auto was nicht geklaut wird.

z.B. Pizzaauto Fiat Cinquecento und die ganzen anderen häßl***** Auto´s und mit sowas willst Du bestimmt nicht rumfahren.


Bleib bei VW & drücke die Daumen

SK ist doch SaalKreis ist mir geläufig bin ein Originaler BBGer (Bernburger)

mfg Daniel
 

tdi

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2004
Beiträge
15
nein, nein SK = Slowakei (Bratislava)

vielleicht hol ich mir einen Saab. gefällt mir eigentlich ganz gut.
 

GTI_IV_TDI

Dabei seit
19.03.2006
Beiträge
1.174
Ort
JENSEITS VOM BERG
es stimmt dass es gleich "einfach" ist einen wagen zu knacken der von vw, opel etc ist! da wird dir der saab auch nicht helfen^^

auch neue autos sollen sehr leicht zu knacken sein und die wegfahrsperren können leicht von geübten übergangen werden!!!


sehe ich das richtig? du hast weder alarmanlage, noch wegfahrsperre? dann hab ich einen vorschlag(ok der ist etwas komisch und arbeitsintensiv, aber dennoch effektiv!):

klemm die batterie ab! oder besser nimm sie ganz raus(ok rumtragen ist nicht grad so toll^^), aber starten werden die den wagen nicht! und ich denke nicht, dass ein dieb ne batterie bei sich schleppt...wär auf jedenfall mehr arbeit für die!
du musst zwar jedesmal die uhr/radio etc neu einstellen, aber das ist die günstigste möglichkeit! und sooo schnell wird glaub ich keiner auf die idee kommen, dass die batterie leer/raus ist^^



also viel glück noch und gib nich auf;)
 

tdi

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2004
Beiträge
15
halllo,

also das auto hatte eine alarmanlage und wegfahrsperre. und trotzdem dürfte es für die diebe eine kleinigkeit gewesen sein.

das mit der batterie ist zwar eine gute idee, aber absolut nicht praktikabel. da wäre ein zündunterbrecher viel besser, jedoch müsste man sich für diesen einen guten platz einfallen lassen.

mal schauen.

lg,
tdi
 

GTI_IV_TDI

Dabei seit
19.03.2006
Beiträge
1.174
Ort
JENSEITS VOM BERG
ja ich hatte das so verstanden, dass du weder wfs noch aa hast.


was du noch machen kannst: luft aus allen reifen lassen:Dnein nur spaß!!! das würd bestimmt nicht gehen...ich würde eher eine entsprechende versicherung abschließen
 
Thema:

golf IV gegen diebstahl sichern

Sucheingaben

golf 4 diebstahlschutz

,

golf 4 diebstahlsicherung

,

diebstahlschutz golf 4

,
golf 4 polenschlüssel
, golf IV diebstahlschutz, Vw Golf 6 r zündunterbrecher, diebstahl golf 4, golf 4 tdi gegen diebstahl sichern, zündunterbrecher diebstahlschutz, vw golf bj 2000 diebstahlschutz, golf 4 gestohlen trotz alarmanlage, golf 4 gegen diebstahl, zündunterbrecher diebstahlschutz vw, AutoDiebstahl in bernburg seat, vw golf 3 generalschlüssel diebstahlserie, auto zusatzlich sichern gegen diebstahl, diebstahl golf iv , golf 4 diebstahlsxhutz, diebstahlsicherung golf 6, golf 4 tdi Diebstahlsicherung , zündunterbrecher diebstahlschutz golf 4, golf 4 geklaut, Golf 5 geklaut wegfahrsperre, Golf Diesel 4 Diebstähle, auto vw golf wie lenkrad entsicher
Oben