Golf IV Anlage aufmotzen ?

Diskutiere Golf IV Anlage aufmotzen ? im Car Hifi & Sound (Fragen zu Produkten) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo, ich habe einen golf iv ( 3 - türer) . wir haben den wagen damals von den besten freunden meines vaters abgekauft. jetzt bin ich 18 jahre...
P

player2k

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich habe einen golf iv ( 3 - türer) . wir haben den wagen damals von den besten freunden meines vaters abgekauft. jetzt bin ich 18 jahre und benutze dieses auto größtenteils.
nun bin ich in der zeit wo ich schicke musik in meinem wagen hören möchte.
ich habe vorne die zwei tieftöner und die zwei hochtöner. hinten sind die zwei boxkästen leer. und in genau diesen möchte ich jetzt zwei gute boxen reinbauen.da ich glaube,dass die kinder von dem besten freund meines vaters , vorne die zwei tieftöner gegen bessere ersetzt haben, brauche ich da keine besseren. nun möchte ich fragen was hierzu notwendig ist. ein verstärker ?? und was für boxen ich da verbauen könnte,denn ich möchte die vorhandenen boxkästen benutzen.vielen dank
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Du glaubst, dass die ersetzt wurden, weißt es anscheinend aber nicht

Nunja..überprüf das mal.

Und wenn dir der Sound von denen ned reicht, dann bau dir vorne halt bessere ein!

Der Klang wird nicht besser wenn du hinten Lautsprecher einbaust.
Vorne spielt die Musik!
Aufm KOnzert stehen die Musiker auzch ned um dich herum sondern vor die auf der Bühne.

Da kannste dann auch noch zusätzlich nen Verstärker dranhängen. Hinten kommt nur ein Woofer hin (Gehäusewoofer! Keine Rolle oder son Dreck)
 
P

player2k

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
ja ich würde ja , die die ich im moment vorne habe- nach hinten machen. und mir dann vorne noch bessere reinbauen.dies war mein plan-verstärke würde ich mir auch zulegen,aber dann von einem fachmann einbauen lassen,da ich keinen plan davon habe.es wär nur nett wenn mir der ein oder andere ein produkt empfehlen könnte
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Naja...da brauchen wir erstmal paar Infos von dir

Musikgeschmack?
Budget?
Was erwartest du dir von der Anlage?
 
P

player2k

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
naja -mein geschmack ist : hip / hop - rnb.
mein budget wird bei etwa 150-250 euro liegen.
was ich mir von der anlage erwarte?eigentlich nur ,dass sie schon kräftige bässe erzeugen kann.
ich bin ja jetzt eigentlich zufrieden.möchte bloß die von vorne nach hinten. und dann vorne - noch bessere reinbauen.leider habe ich keinerlei ahnung davon.würde das dementsprechend vom fachmann verbauen lassen.aber günstiger ist es ja jedoch wenn man vorab , alles im internet kaufen kann ;-)
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Jo..
Für 250€ gibts grad mal nen gutes Einsteigerfrontsystem mit dazu passender Endstufe

Mehr ist da ned drin

Wenn du allerdings mit den Komponenten zum Fachhändler gehst wirst du mehr für den Einbau zahlen als wenn du das Zeug direkt bei ihm vor Ort kaufst

Woher kommste denn?
Evt kenn ich nen Händler in der Nähe.
 
P

player2k

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
ich komme aus berlin.

ein freund hat mir die ALPINE SXE 1750 S Lautssprecher empfohlen- bei ebay für 60 € erhältlich.

was kann man hierzu sagen?

und muss ich mir ein neues radio kaufen um bei guten boxen überhaupt die komplette leistung rauszuholen???
reicht es da nicht mit einem verstärker nachzuhelfen???
danke
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Die Dinger heißen Lautsprecher ;) Nix Boxen!

Hab die Alpine zwar noch ned gehört, aber sehen ned so prickelnd aus.
Diese Pseudo-Leistungsangaben kannste eh vergessen.

Naja..ein gutes Radio ist schon das Fundament jeder Anlage. Was hier verloren geht holt keine Endstufe und kein Lautsprecher wieder raus.

Gute Einsteigerradios gehen so bei 130€ los.
Um das volle Potential egal welchen Lautsprechers sowohl klanglich alsauch lautstärketechnisch auszunutzen brauchst du für diese eine Endstufe, die ordentliche Liestung hat.
Aus Radios kommt selten mehr als 4x16 W RMS raus und das reicht gerade mal für einen etwas erhöhten Abspielpegel. Drehst du noch lauter fängt das Radio an zu clippen, dh das Signal wird verzerrt und darunter leiden die Lautsprecher --> Defekt!
 
P

player2k

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
also welche produkte könntest du mir empfehlen?
 
Thema:

Golf IV Anlage aufmotzen ?

Golf IV Anlage aufmotzen ? - Ähnliche Themen

Golf IV Sound verbessern ???: Hallo, ich habe einen golf iv ( 3 - türer) . wir haben den wagen damals von den besten freunden meines vaters abgekauft. jetzt bin ich 18 jahre...
Golf IV gekauft, diverse Mängel und fragen: Hallo, ich habe mir heute mittag einen gebrauchten golf IV von einem Gebrauchtwagenhändler gekauft. Eigentlich ist der Golf in einem guten...
neue anlage im golf IV: hallo ich hab mich jetzt ma schlau gemacht... ich möchte in mein golf IV ein neues soundsystem einbauen ein neues radio...
Hilfe bei Bassboxbau gesucht und anderes: Hallo ich bin neu hier und habe vor in meinen Wagen eine Anlage ein zu bauen. Ich habe mir dafür erstmal ein paar Utensilien gekauft. Ein Sony...
Newbi mt Fragen; 2-Wege o. Compo (BMW E36): Hallo, erstmal muss ich mich hier vorstellen. Mein Name ist Maic, bin 19 Jahre und mache eine Ausbildung zum Kaufmännischen Assisteneten. Mein...
Oben