Golf 4 - Instrumentenbeleuchtung defekt - evtl. Scheuerstelle?!

Diskutiere Golf 4 - Instrumentenbeleuchtung defekt - evtl. Scheuerstelle?! im Lichtsysteme und Lichttechnik Forum im Bereich Technik; Hallo, habe gerade eine halbe Stunde lang alles durchsucht was zum Thema passen könnte, konnte aber nichts brauchbares finden, deswegen mache ich...
  • Golf 4 - Instrumentenbeleuchtung defekt - evtl. Scheuerstelle?! Beitrag #1
N

neXus2k6

Threadstarter
Dabei seit
07.09.2006
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hallo, habe gerade eine halbe Stunde lang alles durchsucht was zum Thema passen könnte, konnte aber nichts brauchbares finden, deswegen mache ich einen neuen Threat.
Also, ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meinem Golf 4 Bj. 99 (Modelljahr 99, Mkb. AKL). Meine Instrumentenbeleuchtung (Tachobeleuchtung, Fensterheber, Heckscheibenhezung, Warnblinker, Lichtschalter etc.) funktioniert bei eingeschaltetem Licht nicht mehr. Strom bekommen diese anscheinen aber schon. Solange das Licht ausgeschaltet ist leuchtet die Lampe im Lichtschalter und auch wenn ich Warnblinker oder Heckscheibenheizung aktiviere leuchten diese auf. Es ist eben nur nichts beleuchtet wenn das Licht angeschaltet ist. Ich habe mir in einer VW Vertragswerkstatt sagen lassen, dass dies ein häufig auftretendes Problem bei meinem Auto sei und es vermutlich an einer Scheuerstelle eines Kabels unter der Mittelkonsole ( Handbremse) liegen würde, wodurch das Kabel auf Masse liegt. (nachdem ich Lichtschalter und Leuchtweitenregulierung/Dimmer ausgetauscht habe) Ich habe also meine Mittelkonsole ausgebaut und die Kabel überprüft, konnte allerdings keine Scheuerstelle ausfindig machen. Hin und wieder funktioniert dann wieder alles aber meist nur für einige Minuten oder gar Sekunden, also kann es schonmal keine Sicherung sein. Nun weis ich leider nicht mehr weiter und hoffe das ihr mir das irgendwie helfen könnt. Wie gesagt, ich habe gehört, dass dies en häufiger auftretendes Problem sei.


Grüße, neX
 
  • Golf 4 - Instrumentenbeleuchtung defekt - evtl. Scheuerstelle?! Beitrag #2
S

schnuffelduffel

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Cockpitbeleuchtung Tachobeleuchtung mit Wackelkontakt in der Mittelkonsole/Handbremse

Hallo,

ich habe das selbe problem. Golf 4, 1,4l, BJ 11/99.

Meine gesamte Cockpitbeleuchtung (Tacho, Drehzahlmesser, Schalterbeleuchtungen) funktionieren nicht mehr obwohl ich das Abblendlicht eingeschalten habe. Sobald ich jedoch entweder die Handbremse anziehe, oder den Entriegelungsknopf der Handbremse drücke, funktioniert die Beleuchtung wieder. Sobald ich die Handbremse löse, oder den Knopf loslasse, ist das Licht wieder aus.

Meine Vermutung ist eine Scheuerstelle, oder ein Wackelkontakt in der Mittelkonsole, an einer stelle, an der die Handbremsenmechanik den Kabelstrang berührt/belastet.

Kann dies jemand bestätigen, und wenn ja,
WIE BAUE ICH DIE MITTELKONSOLE AUS.
Ich habe erlich gesagt probleme alle Verankerungen der Konsole zu finden (Mittelkonsole mit klappbarer Mittelarmlehne)

Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

Gruß
Alex
 
  • Golf 4 - Instrumentenbeleuchtung defekt - evtl. Scheuerstelle?! Beitrag #3
S

schnuffelduffel

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Lichtausfall gelöst !

Hallo zusammen,

Für alle Nachfolgenden, die diesen Beitrag lesen werden und evtl. das selbe Problem haben.

Nach Demontage der Mittelkonsole zeigte sich mir ein Grauenhaftes Bild: Das Kabel zum Tankklappenentriegelungsknopf ist so verlegt, dass es zwangsläufig bei der Betätigung der Handbremse beschädigt werden musste. Die Stahlunterkante des Handbremsgriffs drückt hierbei bei jeder Betätigung direkt auf das Kabel, so dass es bei mir total zerfetzt war. (Ich hatte das im Vorfeld nicht bemerkt, da die Tankklappenentriegelung sowieso seit einiger Zeit nicht mehr funktioniert hatte)

Nach Beseitigung des Kurzschlusses funktioniert die Innenbeleuchtung nun wieder (Die Tankklappen entriegelung leider immmer nocht nicht - scheint ein anderes Problem zu sein, ist aber nicht so wichtig.)

Viele Grüße
ALEX
 
Thema:

Golf 4 - Instrumentenbeleuchtung defekt - evtl. Scheuerstelle?!

Golf 4 - Instrumentenbeleuchtung defekt - evtl. Scheuerstelle?! - Ähnliche Themen

Golf 4 1.4 springt nicht mehr an. Was tun?: Hallo. Vor der Problem Beschreibung fakten zum Auto. Golf 4 mit einem 1.4 Liter Motor mit 75 PS Folgendes Problem: Ich hatte vor zwei Tagen...
Golf 4 Variant: Stellmotor Heckklappe defekt: Servus Leute, hab gestern bei meinem Auto (Golf 4 Variant) die Heckklappe auf gemacht um die Scheibe von innen zu putzen. Nur leider gabs dann...
Sucheingaben

golf 4 tachobeleuchtung defekt

,

golf 4 instrumentenbeleuchtung defekt

,

golf 4 instrumentenbeleuchtung geht nicht

,
vw golf 4 tachobeleuchtung defekt
, tachobeleuchtung golf 4 defekt, golf 4 tachobeleuchtung geht nicht, instrumentenbeleuchtung golf 4, instrumentenbeleuchtung golf 4 defekt, golf 4 instrumentenbeleuchtung, tachobeleuchtung golf 4 geht nicht, golf iv instrumentenbeleuchtung ausgefallen, golf 4 tachobeleuchtung sicherung, armaturenbeleuchtung golf 4 defekt, sicherung für instrumentenbeleuchtung beim golf 4, golf 4 tachobeleuchtung geht nicht mehr, tachobeleuchtung golf 4 funktioniert nicht, golf 4 tachobeleuchtung ausgefallen, golf 4 tachobeleuchtung wechseln, golf 4 armaturenbrett beleuchtung, golf 4 cockpit beleuchtung, golf iv armaturenbeleuchtung, golf 4 tachobeleuchtung ohne funktion, vw golf 4 instrumentenbeleuchtung defekt, golf 4 tacho sicherung, istrumenten licht golf 4 wackelkontackt
Oben