Golf 3 und die ganzen Kabel für Anlage

Diskutiere Golf 3 und die ganzen Kabel für Anlage im Car Hifi & Sound (Problemlösungen) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo, ich habe seit ca 2 Monaten einen Golf 3. Baujahr 95... Ich habe schon einiges dran gemacht. Tiefer. Borbetfelgen neue lackieren lassen...

derwebstar

Threadstarter
Dabei seit
30.12.2003
Beiträge
4
Ort
Hannover
Hallo, ich habe seit ca 2 Monaten einen Golf 3. Baujahr 95...

Ich habe schon einiges dran gemacht. Tiefer. Borbetfelgen neue lackieren lassen grün Metallic...

naja aber nun zu meinem Problem. Ich habe bereits ein CD Radio von JVC

doch jetzt nach 2 Monaten wollte ich dann doch mal bisschen Arbeit oder geld in eine Vernünftige Anlage stecken.

Die ganzen Komponenten etc... kann ich mir jederzeit kaufen und auch das habe ich schon genau vorstellungen mein Problem ist nur wie ziehe ich die Kabel durch das Auto. Ich habe standartmäßig nur vorne 10 mm Lautsprecher diese habe ich schon einfach durch welche aus der Sony Xplod serie ausgetauscht.

Nur was mach ich mit den Türen... in den Türen sind einbaufächer. wie also bekomme ich das Kabel von der Tür ins Wageninnere bsp zum radio oder einem verstärker ? muss ich da sämtliche verkleidung demontieren oder wie geht das. oder sind da schon serienmäßig kabelbäume durchgezogen ?

ich bitte um eine erklärung wie ihr es gemacht habt.
 

Elvis2k

Dabei seit
16.10.2003
Beiträge
10
Ort
Flintbek (bei Kiel)
Also ich vorne habe bei mir ein Emphaser XT3 2-Wegesystem verbaut. Wenn du die Lautsprecher nur ans Radio anschließen willst, kannst du doch einfach die schon vorhandenen Kabel nehmen.
Also kappe die Kabel von den original Boxen und verbinde sie mit den deiner neuen Lautsprecher.
 

Dohnut

Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
3
Also:

Ich hab für die türen die dreiwege boxen (koax) aus der explod serie von sony genommen ( Der hochton ist richtig geil, bass ist für mich ausreichend), jedoch gibt es das problem, das es hinten, wenn man die lautstärke weiter aufdreht anfängt zu "wummern". Ich hab das Problem noch nicht versucht zu lösen, ich denke aber, wenn du vor hast auch einen Subwoofer einzubauen,kannst du ne weiche vor boxen klemmen, dann müsste es aufhören.

Die kabel zieht man einfach immer links und rechts unter den türschwelern entlang. Wenn du auf der linken seite nicht das halbe amarturenbrett abbauen willst, kannst du die kabel auch unter dem Lenkrad langziehen.

Um die Kabel durch die Türen zu ziehen borst du ab besten einfach an einer freien Stelle duch den Plastikring - ich war bei VW und wollte die passenden Stecker kaufen, aber der Typ hatte keine Ahnung und hat mir empfolen es so zu machen.

MFG Dohnut
 

GolflllTDi

Dabei seit
02.03.2004
Beiträge
8
hi

hab in den türen ein 16er fokal k2p und hochtöner oben im amaturenbrett.
ich hab die kabel auch in die türen gelegt, da mir die werkskabel zu dünn waren.
ich hab 2x2,5² kabel gelegt. damit ist man nie falsch. dann aber ne 2 kanal crunch
endstufe dran. die dinger bringen richtig geilen sound. saugeil. aber das sieht man
auch am preis. dann hab ich noch ne crunch kiste mit 600Watt sinus im kofferaum
verbaut. die wird von nem dicken monoblock gespeist. der ist auch von crunch.
und liefert an einem ohm 750 watt sinus. wenn du hochwertige boxen in die türen
einbauen willst, rate ich dir zu einer passenden endstufe, da die endstufe im radio
das nicht mitmacht. also sie macht es schon mit nur die boxen nicht lange.
wenn die endstufe des radios überlastet wird, z.bsp.: boxen mit 150 watt und radio
mit 45 watt, dann sendet die endstufe des radios total zerhackte signale zur box,
die diese dann zerstören. und ein teures boxensystem zu himmeln ist ja auch nicht der sinn
der sache.
wenn du fragen hast einfach fragen:)

mfg peter
 

vince_laken

Dabei seit
23.05.2004
Beiträge
84
bei dem "Wummern" hilft nur dämmen,
weil das Blech wegen der Schwingungen sog. Pralellschwingungen
macht, auf gut deutsch....das Blech schwingt mit und dann hört
sichs doof an.

mfg vince_laken
 

JLP-SpeedDevil

Dabei seit
21.07.2004
Beiträge
10
KÖnnt Ihr Nicht Lesen?

auch sehr schlau die leute hier. jungs der herr wollte wissen wie er an die verkabelung kommt und wie er alles abbauen könnte und nicht was ihr für leutsprecher drin habt....... :D
 

Marlboro Man

Dabei seit
25.07.2004
Beiträge
116
machs wie schon gesagt und bohr die Verbindungstecker an einer !!geeigneten!! Stelle auf. ;) Hab auch 2,5mm² gelegt, klappt mühelos. Ich nehme an di willst die Endstufen alle im Kofferraum befestigen? Dann kannst du die Kabel auch ganz easy in den Türleisten verlegen. Einfach die Platikschraube unten an der B-Säule lösen und die Abdeckungen abziehen. Ich würde dir aber empfehlen bei der gelegenheit gleich das Stromkabel mit zu verlegen. Hab auch pics wo du es am besten langlegst, bei Interesse --> meld dich per PM oder mail. :D Auf alle Fälle rate ich dir von solchen Baumarkt-Kabelsets ab, das is reiner Ramsch. X(
Was hast du vor an Komponenten zu verbauen?
 
Thema:

Golf 3 und die ganzen Kabel für Anlage

Golf 3 und die ganzen Kabel für Anlage - Ähnliche Themen

Wie schließe ich die Kabel von meiner Anlage richtig an ?: Hallo, ich bin neu hier in diesem Forum und habe eine Frage bei der ihr mir vielleicht helfen könnt. Ich habe einen 2er Golf von 1992 und habe mir...
Golf 3 GTi Edition- Verkauf: Biete Golf 3 GTI Edition Zustand: Gebraucht Beschreibung: Hi, Hast du Interesse an einen nicht mehr ganz orginalen Golf 3 GTI Edition...
Radio, Lautsprecher, Kabel für Golf 2: Hallo zusammen, ich brauche ein neues Radio, Lautsprecher, Kabel, Antenne für einen Golf 2. Im Moment ist nur hinter der Abdeckung vom...
VW Golf III / Welche Hifi Anlage: Hallo leute , Ich habe eine Golf 3 , Baujahr 92 , 3 Türer. Bin gerade 18 geworden und habe ihn von meinem Opa geschenkt bekommen :D. Nun wollte...
Endstufe geht aus?!?: Hi Leute... bin neu hier und hoffe das mir hier geholfen werden kann :) Bin im besitz von einer Magnat Endstufe classic 4000 und daran soll eine...

Sucheingaben

lautsprecher einbauen golf 3und anschliessen

Oben