Golf 3 mit Polo Gti Motor möglich?

Diskutiere Golf 3 mit Polo Gti Motor möglich? im VW Golf III Forum im Bereich Volkswagen; Hallo und frohe weihnachten an alle hier Mir is mal wieder ne idee gekommen nach dem ich die neue vw scene durch geguckt hab. da isn polo 6n zu...

sisstoff

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
87
Hallo und frohe weihnachten an alle hier

Mir is mal wieder ne idee gekommen nach dem ich die neue vw scene durch geguckt hab. da isn polo 6n zu sehen der den gti motor 1,6l 16V MKB: AJV vom polo gti drinnen hat.
kann man den AJV motor auch in nen golf 3 reinpflanzen und hat das schon mal jemand gemacht? Golf 3 und Polo 6n sind doch vom aufbau her ziemlich ähnlich oder lieg ich da falsch?

ich hab jez hier schon gesucht hab aber kein thema dazu gefunden.
der Gti motor hat ja schon serien mäsig 120ps wenn ich mich ned irre.
da wäre ja ein umbau vielleicht ganz praktisch wenn er den passen würde.
den nen gti motor vom Golf 3 also den 2.0l 8v rein zu machen find ich jez schwachsinniger als wie den vom polo, da der ja dann schon mal mehr steuer kostet wie der 1.6l und abgaswerte und so sind da mit sicherheit auch besser als wie die vom Golf.
ich hätt gern in meinem Golf so um die 120 Ps würd mir vollkommen reichen


Würde sich das lohnen und hat das schon mal jemand gemacht?
MfG,

Sisstoff
 

AbRaXaS85

Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
1.423
Ort
Osthofen
Machbar ist es, aber der Aufwand für nen 2.0 8V oder 2.0 16V oder gar VR6 is der gleiche.

Wenn du nicht so viel Steuern zahlen willst hol dir lieber nen 1.8T daran hastemehr spaß
 

sisstoff

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
87
stimmt hast recht hört sich logischer an weil andere achsen und so brauch ich eh
hast du da dann scho erfahrung mit dem umbau und was das so ca kosten wird damit ich dann richtig zum sparen anfangen kann :D
 

AbRaXaS85

Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
1.423
Ort
Osthofen
Erfahrung ja, hab bei meinem Golf schon 2 Motorumbauten hinter mir(von 1.4 60PS auf Golf-VR6Motor und dann vom Golf-VR6Motor aufn Passat-VR6Motor mit mehr Drehmoment und weniger kmlaufleistung) und jetzt bin ich gerade dabei wieder anderen Motoreinzubauen(R32 BiTurbo). Bei nem Freund hab ich auch schon nen Motorumbau hintermir(Von GT auf VR6 und Golf 2 auf 1.8T).

Wenn du es gescheit machen willst dass du lange deine Freude hast solltest scho 5000€ einplanen, bei gewissen Sachen wie Kupplung etc verbaut man am besten direkt Neuteile, das macht die Sache zwar teurer aber man hat später keinen Ärger mehr.
 

sisstoff

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
87
gut dann werd ich jez mal kräftig sparen und dann schaun ob es ned doch n vr 6 wird weil der sound dem dem motörchen is einfach genial jez schau ich erst mal was mein sparschwein dazu meint

aber danke für die hilfe und beratung

noch ne andere frage gibts eigentlich nen golf 3 mit nem W8 Motor drinne oder is das vom platz her absolut nicht zu lösen?
wäre ja mal ne fette sache sowas.

MfG,
 

AbRaXaS85

Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
1.423
Ort
Osthofen
Machbar isses bin ich auch am überlegen, wäge zur zeit noch ab als welchem Motor ich mehr Leistung rausbekomme, entweder R32/36 oder W8, aber beim W8 is sehr viel mehr arbeit und kosten da dürftest mit 15000-20000€ dabeisein.
 

sisstoff

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
87
ich frag mich immer nur wie ihr das mit dem finanziellen so lösen könnt weil jedes mal bei da bank nen kredit aufnehmen kann ich mir ned vorstellen das ihr macht.

gibts das schon nen g3 mit w8 oder wäre das dann das erste mal?
 

AbRaXaS85

Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
1.423
Ort
Osthofen
Gibts schon, gibt auch schon W12 im 3er, R36 gibts auch schon, haben die Amis alles schon gemacht.

Die Frage is halt ob man mim W8 noch genug Platz für Turbos hat. W12 musste ganze Heckumbauen, gibt auch schon einen der Hat VR6 BiTurbo vorne und hinten.

Ich will aber meinen Innenraum so lassen wie er ist als 5 Sitzer. Daher kommt für mich so was extremes nicht in Frage. Bleibt nur R32/36 oder W8.
 

sisstoff

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
87
mit 2 vr6 bi turbos im auto is mit sicherheit ned schlecht aber fürn altag einfach nicht zu gebrauchen

was machst du eigentlich dann mit dem motor den jez drinnen hast wenn du dir evtl an anderen rein machst?
 

AbRaXaS85

Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
1.423
Ort
Osthofen
R32 Rumpf hab ich schon Zylinderkopf is zur Bearbeitung wegegeben. Der jetzt im Golf drin ist kommt in mein Scirocco.
 
Thema:

Golf 3 mit Polo Gti Motor möglich?

Golf 3 mit Polo Gti Motor möglich? - Ähnliche Themen

Viele „Probleme“ bei meinem VW Polo 6R: Polo 6R; 1,2TSI; 90PS; Bj. 12/2012; Kilometerstand ca. 8000 Viele „Probleme“ bei meinem VW Polo 6R Es ist schon traurig, dass ich jetzt doch...
geringe Bremskraft an beiden hinteren Trommelbremsen Betriebsbremse Golf 3. Hilfe!: ?(Hallo, hab mich hier neu angemeldet und bin echt etwas verzweifelt. Ich schraube schon lange an Autos privat rum und hab auch schon viele...
Motor läuft nach Kaltstart nur auf 3 Pötten: Hallo, bin noch recht neu hier, hab bereits die SuFu benutzt aber nichts wirklich passendes gefunden, auch wenn es dieses Thema schon einige Male...
ABS Probleme Golf 3 Gti umbau auf vr6: Hallo liebes Forum, ich habe ein Golf 3 Gti Baujahr 1996 Umbau auf vr6 AAA atm. zugelegt. Jetzt mein Problem was ich habe, Die Abs Lampe...
Getriebeprobleme: Hallo up Fahrer. Habe zwar nen citigo bestellt, sind ja baugleich. Nun mal meine frage. Meine Schwester hat den up mit 60ps. Er lies sich schlecht...
Oben