Golf 3 Anlage

Diskutiere Golf 3 Anlage im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Hy! Hab mal ne Frageund zwar: Wenn ich eine Anlage einbau, bekomme ich eine bessere Bass- und Musikqualität wenn ich sie genau in eine Position...
VR6-Power

VR6-Power

Threadstarter
Dabei seit
27.03.2004
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Hy! Hab mal ne Frageund zwar: Wenn ich eine Anlage einbau, bekomme ich eine bessere Bass- und Musikqualität wenn ich sie genau in eine Position bringe oder macht das eigentlich nicht soviel Unterschied wo sich die Woofer befinden?

MFG VR6
 
kirsche

kirsche

Dabei seit
18.04.2004
Beiträge
265
Punkte Reaktionen
0
Moing

Also eigentlich ist es egal wo du den Woofer hast, da das menschliche Ohr Tiefe Frequenzen nicht orten kann.

Aber für die Qualität ist es nicht egal.
Du baust ja ein Bassreflexwoofer zb. auch mit der Membran nach hinten ( zur Heckscheibe ) ein um durch die Reflexion der Schallwellen einen höheren Endschalldruck zu erziehlen.

Außerdem kannst durch Variieren der Position des Woofers die störenden Luftferwirbelungen minimieren.

mfg.maik
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Punkte Reaktionen
0
Ort
12345 Musterhausen
kirsche schrieb:
Moing
Außerdem kannst durch Variieren der Position des Woofers die störenden Luftferwirbelungen minimieren.
mfg.maik

Neee.
Das geht nicht. Strömungsgeräuschen kannst du so nicht beikommen. Da musst du schon ein grösseres Reflexrohr nehmen, bzw Rohre mit Aeroports.

Allerdings haben die verschiedenen Positionen Auswirkungen auf den Klang. Wie man den Woofer am besten stellt, muss man ausprobieren.
Pauschal gesehen ist das richtig mit dem Schalldruck, aber das muss nicht heissen, dass das auch klanglich das Optimum ist.

Für den guten Klang ist aber eher die Ausrichtung des Frontsystems wichtig, sowie die Bedämmung der Türen.
 
kirsche

kirsche

Dabei seit
18.04.2004
Beiträge
265
Punkte Reaktionen
0
Ich meinte nicht die endstehenden geräusche Unmittelbar am Rohr sonder die, die
mann am ende Tatsächlich als fahrer hört..


.......Wir hamm ma aus spass bein kumpel den Transforce 1200 Reingestellt.

Da gabs ne menge Luftgeräusche und durch ummstelln ( soweit wie möglich war)
hammer die Intensität der Verwirbelungsgeräusche auch mindern können.

mfg. maik
 
VR6-Power

VR6-Power

Threadstarter
Dabei seit
27.03.2004
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Also meint ihr mit den Luftgeräuschen die Geräusche, die der Woofer durch die entstehenden Schwingungen macht?
 
kirsche

kirsche

Dabei seit
18.04.2004
Beiträge
265
Punkte Reaktionen
0
Wenn der woofer schwinkt Beschleunigt die Membran ja die luftmassen,
die durch Br-rohre oder mdf-Tunnel nach ausen geleitet werden.
Beim aus bzw. eintritt der luftmassen enstehen an den öfnungen Luftverwirbelungen
die man natürlich hört.(Die Br-rohre werden meinst ströhmungsgünstig abgerundet)

Diese verwirbelungen kann man natürlich nicht Verringern, aber der Teil denn der Fahrer dan Tatsächlich noch davon hört kann mann durch umstelln des woofers beeinflussen.

( Es is ja auch ein unterschied ob du den 12" Rabi af dem Beifahrersitz hast oder im kofferraum...)
 
VR6-Power

VR6-Power

Threadstarter
Dabei seit
27.03.2004
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ok, und kann man die Luftverwirbelungen vermeiden, wenn man mehrere Öffnungen in Verbau baut?
 
kirsche

kirsche

Dabei seit
18.04.2004
Beiträge
265
Punkte Reaktionen
0
....ich hof ich hab die frage richtig verstanden....


also ich weiß da du durch Vergrößerung des öffnungsquerschnittes den Verwirbelungen
entgegen wirken kannst, aber ob das auch geht wenn du mehrere rohre nimmst weiß ich net. ( die anzahl bzw. größe der öffnungen sollten aber zum Verdrängten luftvolumen passen.)

"komplett" bekommste die Geräusche nur weck wenn du halt ein Geschlossenen Gehäuse hast ( keine br-rohre ...)
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Punkte Reaktionen
0
Ort
12345 Musterhausen
Man kann den Strömungsgeräuschen nur beikommen, indem man die Öffnungsfläche des EINEN Rohres vergrössert, oder die Kanten abrundet, bzw Aeroports verwendet.
Viele kleine Rohren, die zwar auch auf die gleiche Öffnungsfläche kommen würden, haben das gleiche Strömungsproblem, wie ein einzelnes. Der Effekt des Strömungsgeräusches würde eher noch ansteigen.

Man darf auch nicht vergessen, dass eine grössere Öffnungsfläche zwangsläufig zu einer grösseren Rohrlänge führt, wenn man die ursprüngliche Abstimmung beibehalten will.
Ausserdem muss das Gehäuse vom Volumen angepasst werden, da grössere/längere Rohre das Nettovolumen verkleinern.

@ Kirsche
Durch variieren der Wooferposition änderst du nicht das Strömungsgeräusch. Das Geräusch bleibt immer das gleiche. Das einzige was sich durch die Position ändern kann, ist wieviel von dem Strömungsgeräusch zum Hörer gelangt.

Dein Tipp, die Geräusche nur durch ein geschlossenes Gehäuse beseitigen zu können, erkaufst du dir mit dem Verlust an Tiefbass (bei gleicher Gehäusegrösse).
 
kirsche

kirsche

Dabei seit
18.04.2004
Beiträge
265
Punkte Reaktionen
0
@ SPL Thomas

das mit dem Verlust an TB war mir bewust,
is aber halt nunmal ne Möglichkeit.
 
VR6-Power

VR6-Power

Threadstarter
Dabei seit
27.03.2004
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Also alles in allem meint ihr also, ich sollte nur EINE Röhre einbauen, die muss aber zum Volumen passen! Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe! ?(
Und wie kann ich mir das dann ausrechnen????
Was sind Aeroports??

Und: Wie ist dass mit der Rohrlänge gemeint?? Ist damit gemeint, wie weit das rohr in da Gehäuse hineingeht??
gibt es die Rohre irgendwo zum kaufen??

Ich weiß ich stell sehr viele Fragen, aber ich bin halt sehr neugierig! :D
MFG
 
kirsche

kirsche

Dabei seit
18.04.2004
Beiträge
265
Punkte Reaktionen
0
Aeroports sind z.B. Rohre mit abgerundeten Enden ( sog. genante Trompetenaufsätze )

rohrlänge= genau wie du ´s gesagt hast. ( die abgerundeten enden zählen nur bedingt zur rohrlänge)


die rohrlänge mußt du an deine gewünschte Abstimmfrequenz anpassen.

L=23400x(D²/(f²xV)) -0.8xD

L=in cm=Länge des Reflex-kanals
D= in cm=Durchmesser Reflex-kanals
V= in liter=Gehäusevolumen
f= in Hz= Abstimmfrequenz

Die Rohre gibts zb. beim ACR-shop.

..... Der benötigte Querschnitt des rohres sollte mindestens 15% und höchstens 25% der Membranfläche betragen.....
(Die gängigste größe sind so 10cm)
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Punkte Reaktionen
0
Ort
12345 Musterhausen
Die richtige Rohrlänge kann man am besten mit einem Programm berechnen.
Sehr gut ist da z.B. WINISD. Gibt es als Freeware im Web (Einfach mal googeln). Vorzugsweise die Beta-Version, da diese bereits eine umfassende LautsprecherDatenbank beinhaltet.

Damit lassen sich auch verschiedene Abstimmungen simulieren, bzw man kann ersehen, was passiert wenn man die Rohrlänge oder den Durchmesser ändert. Auch zeigt das Programm auf, ob der verwendete Woofer für das gewählte Gehäusew überhaupt geeignet ist.

Zur Berechnung zu Fuss gibt es ein sehr gut beschriebenes Buch von Visaton.

btw
Die Berechnung des BR-Rohres verlangt nach einigen Daten, die in Kirsches Formel nicht berücksichtigt werden.

z.B. Äquivalenzvolumen Vas, Qes, Qts, Qms, Membranfläche und andere.
 
VR6-Power

VR6-Power

Threadstarter
Dabei seit
27.03.2004
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
OK! THX vielmals!
Damit habt mir jetzt wirklich weiter geholfen!
MFG VR6
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Punkte Reaktionen
0
Ort
12345 Musterhausen
Wenn du Probleme haben solltest mit der Berechnung oder mit dem Umgang des Programms, dann schick mir die Daten des Lautsprechers und die maximalen Ausmasse des Gehäuses, welches du bauen möchtest per PN und ich berechne dir eine Abstimmung.
 
Thema:

Golf 3 Anlage

Golf 3 Anlage - Ähnliche Themen

Günstige Luxusautos, die dich reich aussehen lassen – das sind die Gebrauchtwagen-Schnäppchen der Premium-Klasse: Wer bei einem Neuwagen einmal den Schlüssel im Zündschloss umdreht, hat schon einen enormen Wertverlust zu beklagen. Was für Käufer von Neuwagen...
Verschiedene Fragen bzgl Golf 6 Variant und normalem Golf 6: Moin. Lebt Autoextrem überhaupt noch? ;-P Mein letzter Besuch ist schon ne Weile her... Also: Ich hab mittlerweile einen Golf 6 Variant und...
Alfa Romeo Stelvio QV: SUV mit 510 PS im Langstrecken-Test: Seit Anfang 2017 bietet Alfa Romeo seinen Kunden erstmals auch ein SUV an. Das Top-Modell der Baureihe mit einem starken Motor von Ferrari konnten...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Motor nimmt bei Steigung Gas weg: Hallo zusammen, da es für diesen Wagen keine eigene Kategorie gibt, poste ich das Ganze unter VW Motoren. Es handelt sich um einen Volkswagen...

Sucheingaben

golf 3 anlage auto

Oben