Golf 2 Breitbau, frage wegen Kotflügeln hinten.....

Diskutiere Golf 2 Breitbau, frage wegen Kotflügeln hinten..... im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Hi, wir bauen grad nen Golf 2 der so ausschauen soll wie der Rallygolf mit Kastenkotflügeln, nur breiter halt. Meine Frage wäre: Müssen wir den...
bigtrader

bigtrader

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
292
Punkte Reaktionen
0
Hi, wir bauen grad nen Golf 2 der so ausschauen soll wie der Rallygolf mit Kastenkotflügeln, nur breiter halt.

Meine Frage wäre:
Müssen wir den original Radlauf bis zum Ansatz der verbreiterung raustrennen, also da wo der neue GFK Kotflügel anfängt oder reicht es nur den radlauf rauszutrennen??

ach ja und wird es da probleme geben, weil der breitbau komplett aus GFK besteht??

und gibt es ne maximale Breite, die nicht überschritten werden darf???

Vielleicht kennt sich da jemand aus, bzw hat auch schon so nen umbau gemacht

vielen dank schonmal
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.605
Punkte Reaktionen
26
Ort
73230 kirchheim
1) komplett raus. wen ihr das eh aus gfk macht dann nehm n serien kotflügel als form. dann kannste den ganze koti aus gfk PASSGENAU machen.

2) ABER ich würde es aus blech machen...als kleiner tip: schau dir mal beim schrotti nach corsa a kotflügeln. ich würde das mit denen machen. is in blech und schaut klasse aus.

3) bei 2,50m breite is schicht ;)
 
bigtrader

bigtrader

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
292
Punkte Reaktionen
0
ja ich bin noch am überlegen obs nicht doch metall wird, damit das gfk nicht vom metall abplatzt,
mit metall ist man aber wieder mehr eingeschränkt wegen der gestaltung
 
1

131zippo

Twin Cam Junkie
Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
910
Punkte Reaktionen
9
Ort
raum stuttgart
hy,
metall ist wie vom "verräteronkelhowdyderniezumbierchenerscheint" die bessere wahl.

für jeglichem GFK umbau benötigt man ein material bzw. flammgutachten das bei blech nicht erforderlich ist.

ansonsten ist blech bei fachgerechtem umgang geduldig wie knetmasse,
änderungen an GFK sind aufwendiger.;)

gruss zippo 8)
 
bigtrader

bigtrader

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
292
Punkte Reaktionen
0
das ist blöd, da ich viel erfahrung mit dem umgang mit gfk habe, dass muss ich mir erst noch durch den kopf gehen lassen
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Punkte Reaktionen
15
Ort
75... Landkreis Calw
schau dir mal beim schrotti nach corsa a kotflügeln.

Alternativ gehen auch die Kotflügel vom BMW M3 E30. :D

Mit dem GFK hat man immer das Problem das sich unter dem Kleber Feuchtigkeit sammelt, die kann man fast nie ganz rausbekommen. Folge ist das die Kiste unter dem GFK gammelt. Das merkt man aber erst dann wenn der Lack schon Blasen schlägt oder gleich handtellergroße Stücke herausfallen.

Für so ein Projekt würde ich auch Metall bevorzugen, auch wenn ich einen 2,5 Meter breiten Golf 2 nicht wirklich schön finde.. ;)
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.605
Punkte Reaktionen
26
Ort
73230 kirchheim
Wieso Schrotti !? Neu ist die Devise ....................... auch wenn´s ein bissel mehr kostet. :D

ok, ich will aber mitkommen zum bmw händler wen du die dinger bestellst und ihm dann steckst das die teile nur zerflexen willst um sie dann an nen 2er golf zu braten :D
 
Briefkasten

Briefkasten

Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
1.269
Punkte Reaktionen
3
3) bei 2,50m breite is schicht ;)


Ich hab mal gehört ein fahrzeug darf 2,55 m breit sein, weil mercedes mal einen wagen gebaut hatte der 2,55 m breit war, aber mercedes es zu spät bemerkt hatte, das der wagen zu breit ist.

Und deswegen wurde die maximale breite auf 2,55 m erhöht.

Wie gesagt ich habs nurmal gehört, keine Ahnung obs stimmt.
 
Squitsch

Squitsch

Mod ist sein Hobby
Moderator
Dabei seit
10.02.2006
Beiträge
3.437
Punkte Reaktionen
36
Ort
Südbaden
Ich hab mal gehört ein fahrzeug darf 2,55 m breit sein, weil mercedes mal einen wagen gebaut hatte der 2,55 m breit war, aber mercedes es zu spät bemerkt hatte, das der wagen zu breit ist.

Und deswegen wurde die maximale breite auf 2,55 m erhöht.

Welcher soll das denn sein? ?(
Selbst der W240 (besser bekannt als Maybach) bringts nicht auf mehr als 1980mm Breite.

Laut StVZO (§32) ist die Maximalbreite für Personenkraftwagen 2,50m.
2,55m gilt für alles, was nicht als PKW läuft, also LKW, KOM oder Anhänger.
2,60m gilt für LKW bzw. Anhänger mit Kühlaufbau.
 
Briefkasten

Briefkasten

Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
1.269
Punkte Reaktionen
3
Also die geschichte haben sie uns in der fahrschule mal erzählt, das war so 2003/04.
Und daher hab ich das noch im Hinterkopf.

Oder ich hatte nicht richtig aufgepasst. :rolleyes::D
 
1

131zippo

Twin Cam Junkie
Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
910
Punkte Reaktionen
9
Ort
raum stuttgart
hy,

Ich hab mal gehört ein fahrzeug darf 2,55 m breit sein, weil mercedes mal einen wagen gebaut hatte der 2,55 m breit war, aber mercedes es zu spät bemerkt hatte, das der wagen zu breit ist.

die story bezieht sich auf den W140 der bei seinem erscheinen 1990 mit 1886 mm spurbreite zu breit für die damaligen autoreisezüge der DB war.

im laufe der jahre wurde sie wohl etwas "ausgeschmückt":D

gruss zippo 8)
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.605
Punkte Reaktionen
26
Ort
73230 kirchheim
*hüstel*

mir wäre da noch eine urban legend bekannt das eine gewisse miltär version eines gewissen us militär wagens auch ne ecke breiter als zwofuffzisch is. breit ist das ding ohne frage...

aber n golf der 2,50m breit is....also bitte! was für felgen willste da den fahren? 17x15 et-50?

ich würde sowiso sagen das die felge dann das projekt begrenz. es gibt zwar diverse wild 10x15 et-52 die auf nem 2er zulässig sind (die berüchtigten umgeschüsselten bbs speichenräder von den rieger breitbauten) aber da solch ein felgensatz genauso selten ist wie ne ehrliche politiker und auch so teuer wie ein jahr lang siemens schmieren denke ich das solch ein felgensatz eh nicht zur debatte steht. daraus folgere ich nunwieder das es bei den "normalen" grössten wie 9er breite und eine max et von -5 (die is noch mit mittleren problemen einzutragen) schon schicht sein wird. das ergeibt vielleicht eine "grössere" breite von sagen wir MAX 10cm pro seite, wen überhaupt!
 
Squitsch

Squitsch

Mod ist sein Hobby
Moderator
Dabei seit
10.02.2006
Beiträge
3.437
Punkte Reaktionen
36
Ort
Südbaden
mir wäre da noch eine urban legend bekannt das eine gewisse miltär version eines gewissen us militär wagens auch ne ecke breiter als zwofuffzisch is. breit ist das ding ohne frage...

Mir ist kein US-Militärfahrzeug bekannt, das nach unseren Definitionen noch als PKW zulassbar wäre, das breiter als 2,50m gewesen wäre.

Falls du das HMMWV (Humvee) meinst, der ist in seiner militärischen oder zivilen Vaiante (Hummer H1) nicht ganz 2,20m breit.
Andere US-Militärfahrzeuge auf PKW-Basis sind schmäler.
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.605
Punkte Reaktionen
26
Ort
73230 kirchheim
ja den meine ich ;)

wiegesagt ich weiss net was an den gerüchten dran ist. und wie der zugelassen werden kann weiss ich nicht. ich denke zu wissen (das heisst nicht das ich es 100% weiss) das die militär version des hummers breiter ist. aber wiegesagt das kann ich nicht genau sagen.
 
Squitsch

Squitsch

Mod ist sein Hobby
Moderator
Dabei seit
10.02.2006
Beiträge
3.437
Punkte Reaktionen
36
Ort
Südbaden
Nach meinen letzten Angaben nach sind Humvee und H1 bis auf die Innen- und Komfortausstattung baugleich, sprich Karosserie und Fahrwerk sind identisch.

Und allen Angaben zufolge ist die Zivilvariante sogar rund 30mm breiter als die Militärvariante, was möglicherweise auf diverse Plastikteile zur Optikverschönerung zurückzuführen sein kann.


Naja, oder sagen wir mal, die normale militärische Version zumindestens.
Von Versionen mit aufgebauten Raketenwerfern, Radarstationen oder sonstigen Spezialaufbauten kann ich mir durchaus vorstellen, daß sie breiter als 2,20m sind. ;)
 
bigtrader

bigtrader

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
292
Punkte Reaktionen
0
um gottes willen, ich will den doch nicht 2,5 m breit machen...
ich hab 205/35 R16 und dazu will ich hinten 90er spurplatten fahren das ist alles

gruß
 
Thema:

Golf 2 Breitbau, frage wegen Kotflügeln hinten.....

Golf 2 Breitbau, frage wegen Kotflügeln hinten..... - Ähnliche Themen

Umbau Fragen...: ach Da leider mein alter Kadett nicht mehr will, oder darf habe ich jetzt nen neuen bekommen wo ich viel machen will und muss und wenn ich mir...
Kaufentscheidung| Viele Fragen an euch: Hallo, ich Spiel mit dem Gedanken mir nen gebrauchten RX8 zu kaufen und hätte mal paar Fragen an euch. Ich hab gelesen das der Motor recht viel Öl...
Golf 2 60/40tiefer,welche Felgen+Reifen passen ohne zu bördeln?: hallo jungs, ich brauche eure hilfe:D also ich hab mir für meinen 2er golf (40kw) 60/40 fahrwerk gekauft,aber noch nicht eingebaut. jetzt meine...
Motorumbau von Golf 2 70 Ps auf G60: Hallo alle zusammen!! Ich habe ein sehr grosses Problem: Ich möchte meinen Golf 2 mit 70 Ps umbauen auf G60 und wollte fragen ob das schon jemand...
2er dobos: einen wunderschönen,hoffe frohe weihnachten gehabt zu haben. war lange nichtmehr im forum,da mein anlage "fertig" war soweit und keine fragen...

Sucheingaben

golf 2 gruppe h verbreiterung

,

kotflügel verbreiterung golf 2

,

golf 1 verbreiterung gruppe h

,
breitbau tüv
, golf 1 gruppe h verbreiterung, golf 2 verbreiterung, tüv breitbau, golf 1 gruppe h tüv, gruppe h verbreiterungen golf ii, gruppe h breitbau, golf 1 gruppe 2, kotflügelverbreiterung flares golf 2 tüv, Golf 2 gfk radhausverbreiterung, gruppe h verbreiterung metall, golf 2 verbreiterungen mit tüv , kotflügelverbreiterung golf 2, golf radlaufverbreiterung breitbau, kotflügelverbreiterung eintragen lassen golf 2, golf2 breitbau, kotflügelverbreiterung metall, gfk verbreiterung golf 2, golf 2 kotflügelverbreiterung gruppe h, golf 2 radkästen breit machen, breitbau golf 2, golf2 Metall breitbau
Oben