Golf 2 1.3 Motor kühlt total schnell ab.

Diskutiere Golf 2 1.3 Motor kühlt total schnell ab. im VW Golf I, Golf II Forum im Bereich Volkswagen; Hallo ich hab mal eine Frage: Bis die Temperatur von meinem Golf 2 1.3 über den weißen bereich ist (etwa 1/5 der Anzeige) muss ich etwa 10km...
M

mastaD

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
90
Punkte Reaktionen
0
Hallo

ich hab mal eine Frage:

Bis die Temperatur von meinem Golf 2 1.3 über den weißen bereich ist (etwa 1/5 der Anzeige) muss ich etwa 10km fahren. (ok liegt vll an den Temperaturen draußen).

Aber nun meine Frage: egal wie lang und wo ich fahr (außer vll 20 Min Stop&Go) die Nadel bleibt immer noch knapp in dem makierem Bereich.

Nun ließ ich den Motor mal für 10 Min im Stand laufen,bis der Lüfter anging, Temp nadel war knapp über der Hälfte.

Bin dann ne Weile gefahren und der wagen lief viel besser als sonst (Gasannahme usw), aber nach nicht mal 3 km Landstrasse mit 80, ist die Nadel wieder in den weißen Bereich gefallen.

Is das Normal? Hatte lange Zeit nen Golf 3 und da wars normal das die Nadel in der Mitte is.

Oder ist evtl der Thermostat kaputt? oder liegt das nicht daran.

Vielen Dank
 
N

NoBody180884

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
353
Punkte Reaktionen
1
da der motor die betriebstemperatur erreicht, denke ich das der kühlkreislauf keinen defekt hat.

wie du sagst sinkt die temperatur nur wenn du fährst schlussfolgernd bekommt der motor zu viel fahrtwind ab. (ich hatte das selbe problem) schau mal ob hinter dem kühlergrill (original VW grill) auf der beifahrerseite das windblech (is aus plaste, hinter den grill gesteckt) drann is.

bei mir hatte es gefehlt, da hat der motor auch nie die betriebstemperatur erreicht ausser im stand. nach einsetzen des "bleches" war das problem behoben.

mfg
 
Rick+Golf 2

Rick+Golf 2

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0
Ort
Freiberg
Könnte aber auch am Thermostat liegen,wenn immer der große der Kreislauf auf ist,wird er nicht warm. Hatte so was schon ma bei nem Kumpel von mir,der wurde nie warm,dan ruckartig und dach wieder kalt. Wir haben denn Kühölkreislauf gespüllt,wahr danach etwas besser. Zum schluß haben wir einen neuen Kühler reingehangen, Und er ging wieder auf normal Teemperatut,der zeiger muss grad nach ober stehn. 8)
 
N

NoBody180884

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
353
Punkte Reaktionen
1
er hat doch geschrieben das er im stand nach 10minuten warm is, da wird er wohl kaum auf den großen kühlkreislauf laufen. ;)
 
Rick+Golf 2

Rick+Golf 2

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0
Ort
Freiberg
Ich meinte ja auch,das das tehrmostat eine Macke haben könnte und nicht richtig schaltet,mahl gehts,ein anderes mal nett,so meinte i das. 8)
 
StephanRu88

StephanRu88

Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
200
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hamburg
is das ein nachteil wenn der motor gut gekühöt ist?
 
Rick+Golf 2

Rick+Golf 2

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0
Ort
Freiberg
Er sollte schon seine Betreibsthemperatur ereichen,wenn man so ca 5 - 10 mins gefahren ist. 8)
 
S

Sare7

Dabei seit
01.10.2004
Beiträge
50
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Leute habe das selbe problem. im stand wird der wagen je nach aussentemperatur nach etwa 5-10 min. warm bzw. errreicht seine betriebstemperatur und der kühlerventilator geht an.
fahr ich aber (vor allem im winter) konstante geschwindigkeiten habe ich auch das gefühl das der motor zuviel fahrtwind abbekommt, weil die nadel der temperaturanzeige sich meisstens im weissen bereich befindet.steh ich im stau steigt die nadel wieder.
ich habe es schon ausprobiert mit so einem kunstoffteil das direkt hinter dem grill angebrach habe, hat aber auch nix genutzt.habe dann auch noch den kühler abgedeckt, aber auch da war der gewünschte effekt eher bescheiden.
warme luft strömt ganz normal in den innenraum sollte mir im auto wieder etwas zu kalt sein :D
was kann ich da machen, damit die nadel immer in der mitte bleibt... ?(
 
M

MetallMann

Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
er hat doch geschrieben das er im stand nach 10minuten warm is, da wird er wohl kaum auf den großen kühlkreislauf laufen. ;)


Ganz sicher doch. wie du selber schon bemerkt hast stand er, und ohne Fahrtwind keine Kühlung.

Ganz sicher ist das Thermostat immer offen!
 
M

MetallMann

Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
Ich meinte ja auch,das das tehrmostat eine Macke haben könnte und nicht richtig schaltet,mahl gehts,ein anderes mal nett,so meinte i das. 8)

Nee nee, du hattest schon recht.

Im stand kann der große Kühlkreislauf offen sein und er kommt trotzdem zum kochen. Dafür gibts dann den Lüfter.

Also Thermostat wechseln und gut is
 
S

Sare7

Dabei seit
01.10.2004
Beiträge
50
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Was muss ich den für ein neues Thermostat löhnen, und was muss ich beim wechseln dieses bauteils beachten.ist es einfach oder muss ich den wagen dafür in die werkstatt bringen.
 
Matze88

Matze88

Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Ort
Solingen
Hi

öhm das das thermostat immer offen ist ist Falsch denn wenn ich mein Motor Starte und der ist kalt ist der Große wasserkrreislauf geschlossen also das thermostat zu sonst braucht der doch ewigkeiten bis der motor betriebswarm ist oder nich? erst nach einer gewissen temperatur biegt sich das Bimetall und drückt auf die Feder und öffnet den großen wasserkreislauf .

nur als anmerkung außer ich hab das falsch verstanden ;) sollte nicht besserwisserich gemeint sein.

mfg matthias
 
Matze88

Matze88

Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Ort
Solingen
@ Sare kostet vllt 50 Euro ein neues Thermostat und ist eigentlich ganz einfach zu wechseln bei nem Golf das einzigste was du beachten muisst ist das du dir ne box unters auto stellst und dein kühlwasser mit dem Frostschutz auffängst ausser du willst neues einkipopen ;)
 
Thema:

Golf 2 1.3 Motor kühlt total schnell ab.

Golf 2 1.3 Motor kühlt total schnell ab. - Ähnliche Themen

Alfa Romeo Stelvio QV: SUV mit 510 PS im Langstrecken-Test: Seit Anfang 2017 bietet Alfa Romeo seinen Kunden erstmals auch ein SUV an. Das Top-Modell der Baureihe mit einem starken Motor von Ferrari konnten...
96er vw sharan gl vr6 gerne auch im tausch: so kinner....schweren herzens gebe ich meinen treuen sharan blalalalalala lassen wir das ebay gewäsch mal und halten uns an die fakten: vw...
Golf 3 1,6l springt plötzlich nicht an und geht während der Fahrt einfach aus!?: Tach zusammen, dachte nicht das ich Euch nochmal brauchen würde *g* Folgendes: Ich habe mir nach einem Unfall (Gegenseite war schuld) einen...
Drehzahlmesser golf 2 mit Golf 3 Motor 2,0L8V: Hey Leute, Ich habe einen Golf 2 mit einem 2,0L8V Motor aus einem Seat Toledo MKB 2E also der typische VW Motor. Mein Problem: Der...
Kurze Aussetzer beim Schalten etc.: Hi Zusammen! Also als erstes mal mein Auto: R19 88PS 65kW E.Zul. 93 178tKm Zündkerzen, LuFi, Krafstoffilter i.O. Dann zu meinem Problem: Und zwar...

Sucheingaben

wie schnell kühlt ein motor ab

,

golf 3 nadel thermostat

,

ab wann kühlt golf 2 1.3

,
golf v kühlt schnell ab
, motor kuhlt im winter schnell ab, golf 3 1 4l motor kühlt ab, golf 4 motor kühlt schnell ab, golf 2 motor kühlt, wie schnell kühlt motor ab motorrad, wie schnell kühlt sich der motor von einem fahrzeug ab, thermostat beim golf 2 wechseln, golf ii thermostat einbauen, golf 2 1.3 schwarzen temperatursensor ersetzen, Golf 4 motor kühlt schnell, schnell kühlt motor ab, auto motor kühlt schnell ab, golf 2 rp kühlt zu schnell aus, motor kühlt schnell ab, vw golf 2 1.3 thermostat wechseln, vw passat Motor kühlt ab
Oben