GM will Opel höher positionieren - Fertigung auch für USA und China möglich

Diskutiere GM will Opel höher positionieren - Fertigung auch für USA und China möglich im Opel Allgemein Forum im Bereich Opel; Seit 13 Jahren fährt die deutsche Tochter Opel des amerikanischen Autobauers General Motors (GM) kontinuierlich Verluste ein, dennoch glaubt man...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Seit 13 Jahren fährt die deutsche Tochter Opel des amerikanischen Autobauers General Motors (GM) kontinuierlich Verluste ein, dennoch glaubt man in Detroit offenbar weiter an eine Kehrtwende. Dazu sollen jetzt die Modelle der Marke höher positioniert werden



Nicht nur die allgemein schwache Konjunktur macht dem Rüsselsheimer Autobauer derzeit Probleme, auch der interne Konkurrenzkampf mit der GM-Tochter Chevrolet setzt der Marke und der britischen Schwester Vauxhall immer stärker zu. Um zumindest dieses Problem zu lösen, soll Opel nach Angaben von Alan Batey, dem neuen Chef von Chevrolet, zu höheren Preisen verkauft werden, um die Gewinne zu steigern. Erste Schritte in diese Richtung wurden bereits mit dem Kleinwagen Adam und dem SUV Mokka getätigt. Chevrolet soll ebenfalls von der Neupositionierung profitieren und in Europa mehr Fahrzeuge absetzen.

Wie die Nachrichtenagentur Reuters jetzt mitteilte, hat Batey entsprechende Pläne auf einer Telefonkonferenz bekannt gegeben, als ein Analyst fragte, wodurch sich Opel und Chevrolet in Europa unterscheiden. Zu Opel sagte Batey: "Wir müssen die Marke erneuern" und "Wenn wir das tun, haben wir die Möglichkeit, Opel und Vauxhall ein wenig höher zu positionieren". Die Nähe von Opel und Chevrolet will Batey dabei aufgeben und die beiden Töchter stärker voneinander abgrenzen: "Wir versuchen sicherzustellen, dass wir so wenig Überschneidungen wie möglich haben". Für Batey soll Opel die führende GM-Marke in Europa sein, und Chevrolet die günstige Alternative.

Zudem soll auch die Auslastung der europäischen Werke verbessert werden. Dazu könnten Modelle für die Schwestermarke Buick gebaut werden, die sowohl in den USA als auch in China aktiv ist. Opel-Chef Karl-Thomas Neumann sagte dazu der "Allgemeinen Zeitung" aus Mainz: "Unsere hier in Europa produzierten Modelle könnten - im Falle einer positiven Entscheidung - unter dem Logo der Schwestermarke Buick in Buick-Vertriebsnetzen verkauft werden". Abzuwarten bleibt, ob GM sich tatsächlich für diesen Weg entscheiden wird. Schon öfter hatte Opel entsprechende Wünsche geäußert, die dann aber nicht erfüllt wurden. Eine direkte Expansion nach China wird es aber definitiv nicht geben.
 
Thema:

GM will Opel höher positionieren - Fertigung auch für USA und China möglich

GM will Opel höher positionieren - Fertigung auch für USA und China möglich - Ähnliche Themen

  • VW ID.3 gegen Opel Corsa-e - Was würdet Ihr nehmen?

    VW ID.3 gegen Opel Corsa-e - Was würdet Ihr nehmen?: Ich hoffe der Post passt so, kann ihn ja nicht bei VS und Opel posten. XD So ganz schlüssig bin ich mir noch nicht welchen der Beiden ich nehmen...
  • Opel Karl: Kleinstwagen ab Sommer 2015 für unter 10.000 Euro - zahlreiche Ausstattungsdetails aus höheren Klassen

    Opel Karl: Kleinstwagen ab Sommer 2015 für unter 10.000 Euro - zahlreiche Ausstattungsdetails aus höheren Klassen: Vor rund 3 Monaten hat Opel seinen neuen Kleinstwagen Karl angekündigt, dessen ungewöhnlicher Name für zahlreiche Diskussionen gesorgt hat. Jetzt...
  • Opel: neues SUV in der Mittelklasse angekündigt - hohe Investitionen in deutsche Standorte - UPDATE

    Opel: neues SUV in der Mittelklasse angekündigt - hohe Investitionen in deutsche Standorte - UPDATE: 21.11.2014, 12:10 Uhr: Nach Jahren der Krise arbeitet sich Opel nach und nach wieder nach oben. Nach diversen Erfolgen in der jüngeren...
  • Opel Corsa: Neuauflage startet unter 12.000 Euro - zahlreiche Extras aus höheren Klasse

    Opel Corsa: Neuauflage startet unter 12.000 Euro - zahlreiche Extras aus höheren Klasse: Vor einiger Zeit hat Opel die fünfte Generation seines Kleinwagens Corsa vorgestellt, der auf den ersten Blick eher als ein umfangreiches Facelift...
  • Hohe Drehzahl bei Opel Astra G im Stand

    Hohe Drehzahl bei Opel Astra G im Stand: Hi Leute habe einen Astra G mit 75 PS.....seit einiger Zeit dreht der Motor zwischen 2300 und 3000 Umdrehungen im Stand....ausserdem stottert er...
  • Ähnliche Themen

    Top