Gewindefahrwerks Frage Golf 2 (Hiltrac)

Diskutiere Gewindefahrwerks Frage Golf 2 (Hiltrac) im VW Golf I, Golf II Forum im Bereich Volkswagen; Hallo alle zusammen, wollte mir diesen Winter ein neues Fahrwerk für meinen 2er holen, ein Gewindefahrwerk. Ich weiß dass ich bei KW, Bilstein und...

Gerste

Threadstarter
Dabei seit
01.02.2006
Beiträge
587
Hallo alle zusammen,
wollte mir diesen Winter ein neues Fahrwerk für meinen 2er holen, ein Gewindefahrwerk. Ich weiß dass ich bei KW, Bilstein und H&R, wohl die beste qualität bekomme. Es sollte aber bezahlbarer sein und da ich hier mal den Namen Hiltrac in verbindung mit Positiven bemerkungen (glaub vom allseits hilfreichen Onkel-Howdy), wollte ich mal nachfrage ob jemand da genaueres erzählen kann (eher hart oder eher weich, gammelt schnell? oder werden die vllt schnell weich oder sinken schnell ein? Oder andere Macken). Weil bei dem Preis gibts ja in der regel eher Müll als wirklich brauchbare Fahrwerke, deswegen erwarte ich keine wunder sondern nur ein vernünftig brauchbares Gewindefahrwerk. Vllt auch an Onkel Honwdy, warum er es gut findet, ob er es selbst schon drin hatte und wenn für wie lange? Ansonsten bin ich natürlich auch offen für andere Vorschläge, was gute Gewindefahrwerke angeht, die in einem ähnlichen Preisrahemn spielen. Danke schon mal für alle antworten.

Hier der ebay Link:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=330182166535&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=014
 

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
also.....das hiltrac ist natürlich KEIN high end fahrwerk. aber für das geld brauchbar.

ich fahre z.b. selber eins und bin damit zufrieden. mitlerweile hat das fahrwerk 35.000km runter und bis jetzt keinerlei probleme. vom fahrverhalten ist es mit dem hiltrac nicht zu straff. fährt sich wie ein 5er bmw serie. achten musst du nur darauf obs auch wirklich ein vollgewinde ist. sprich z.b. beim passat 35i gibts hinten nur nutenverstellung. beim 3b aber wiederum komplett gewinde ringsrum.

der RIESENVORTEIL des hiltracs ist das da irgendwie der tüv gepennt hat bei der gutachten erstellung. im gutachten steht (stand zuminderst mal) KEINE fixe höhe.....also auf gut deutsch "einstellbereich von 40 bis 85mm". beim h&r z.b. steht eine fixe höhe. alles was ausserhalb dieser höhe ist muss nach einzelabnahme eingetragen werden. beim hiltrac eben nicht. so hat der tüv prüfer weniger spielraum um zu sagen "zu tief"...

wiegesagt für das geld darfste wirklich kein superding erwarten. aber tief geht mit dem teil auch und haltbar ist es auch. was auch in der preisklasse mitspielt ist das weitec gewinde. weitec ist die 2. marke von kw. also auch sehr gutes preis/leistungs verhältnis.

die finger solltest du von den fk, noname und gut cupline dingern lassen.
 

Gerste

Threadstarter
Dabei seit
01.02.2006
Beiträge
587
Hm klingt ja ganz gut bisher, was mich nur stört ist dass es anscheinend ja net sonderlich hart ist und da könnte ich mit meinen 8 und 9x15 Powertech Felgen Probleme bekommen, weil ich den wagen auch net so hoch schrauben will. Will zwar recht tief aber net 50 Federwegsbegrenzer reinbauen und wenn das Hiltrac net so hart ist muß ich das warscheinlich ziemlich hoch schrauben.
 

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
ROFL!!!
sorry aber wer hat dir den scheiss den erzählt? die härte hat NIX mit dem federweg zu tun! ein knallhartes spax cup kit hat genau den selben federweg wie ein 0815 fahrwerk. du meinst nur weil ein fahrwerk härter ist federt es mehr? das stimmt absolut nicht! auch ein hartes fahrwerk feder komplett ein. vielleicht nicht unbedingt wärend der fahrt aber auf dem pfüfstand vom tüv allemale....

knall dir das gewinde rein, stell es ein so wie du es gerne hättest, mach n kreuztest -> schleifts dann kanten bördeln und ggf ziehen, schleifts net dann isses ok.

und vergess ganz schnell das mit dem harten fahrwerk den das is echt der grösste blödsinn ;)
 

Gerste

Threadstarter
Dabei seit
01.02.2006
Beiträge
587
Also gesagt hat mir das niemand, aber ich hab einfach mal so gedacht, je höher die kraft ist die ich brauche um das Fahrwerk zusammen zu drück, also quasi wie hart es ist, desto weniger federt es ja auch ein bei Belastung und wenn der TÜV Prüfer ne Probefahrt macht um zu testen ob das Fahrwerk schleift belastet er das Fahrwerk ja und wenns kaum einfedert schleift auch nix. Oder seh ich da was falsch?
 

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
Also gesagt hat mir das niemand, aber ich hab einfach mal so gedacht, je höher die kraft ist die ich brauche um das Fahrwerk zusammen zu drück, also quasi wie hart es ist, desto weniger federt es ja auch ein bei Belastung und wenn der TÜV Prüfer ne Probefahrt macht um zu testen ob das Fahrwerk schleift belastet er das Fahrwerk ja und wenns kaum einfedert schleift auch nix. Oder seh ich da was falsch?
siehst du total falsch!

grundsätzlich stimmt das schon was du dir da zusammen reimst.....NUR ein härteres fahrwerk federt von mir aus "langsamer" ein als ein weiches. aber es federt genau den selben weg ein. und der tüv prüfer macht keine probefahrt sondern der nimmt die kiste auf die bühne und macht n kreuztest. desweiteren bei wirklich kurtzen, schlagartigen bodenwellen federt das teil auch wens hart ist komplett ein. oder wie hast dir das vorgestellt? das das auto "abhebt"? ;)
 

Gerste

Threadstarter
Dabei seit
01.02.2006
Beiträge
587
Ok dann hab ich wieder was gelernt:D Dann kann ich ja doch das Hiltrac benutzen, trotz der 8 und 9 Zoll breiten Felgen, Wunderbar. Danke für die Hilfe.
 
Thema:

Gewindefahrwerks Frage Golf 2 (Hiltrac)

Gewindefahrwerks Frage Golf 2 (Hiltrac) - Ähnliche Themen

Gewindefahrwerks Frage Golf 2 (Hiltrac): Hallo alle zusammen, wollte mir diesen Winter ein neues Fahrwerk für meinen 2er holen, ein Gewindefahrwerk. Ich weiß dass ich bei KW, Bilstein und...
Gewindefahrwerk ... Empfehlungen/Berichte/Preise usw.: Hey also ich hab mir mal überlegt zu diesem thema nochma ein extra thread aufzumachen. da freak und ich das im "ich-hab-da-mal-ne-frage-thread"...
Mein 2er Golf GL: Hallo zusammen, seit ich meinen Golf II GL, 1,8l 62kW mit jetzt 170000km von meinem Kumpel für 200€ abgekauft habe und nach der Grundreinigung...

Sucheingaben

hiltrac golf 2

,

hiltrac golf 1 zu hoch

,

weiches gewindefahrwerk hiltrac

,
golf 2 hiltrac
, hiltrac fahrwerk golf 2
Oben