Getriebetausch?? bzw. Turboloadereinbau??

Diskutiere Getriebetausch?? bzw. Turboloadereinbau?? im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hallo!! bitte um eure hilfe... ich habe einen 3er golf mit 75 ps 93 baujahr mit 115000 km. bin ganz zufrieden , bis auf das getrieb was meiner...
B

baemml

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2005
Beiträge
2
Hallo!!
bitte um eure hilfe...

ich habe einen 3er golf mit 75 ps 93 baujahr mit 115000 km.
bin ganz zufrieden , bis auf das getrieb was meiner meinung nach ein bloedsinn ist!
da ich 120 km/h mit fast 3300 U/min fahre!
dies schlägst sich natuerlich auch auf den spritverbrauch nieder!

mir steht jez ein unfall 3er golf (frontal baum)mit 90 Ps( 120km/h bei 2200 U/min) und 300 000 km zum auschlachten zur verfuegung! Dieser hat ein "besseres" getriebe und einen Turboloader was sich in meinem auto glaub ich ganz gut macchen wuerde!???

getriebe: (beide 5 gang)
glaubt ihr ist es moeglich? den aufwand wert? schlecht fuer den motor? sind 75 ps ausreichen fuer dieses "90 ps getriebe"? Typisierung? ?(

turboloader :
zu viel aufwand? elektronik?? durch unfall beschaedigt?? prinzipiell moeglich?? motor drauf ausgelegt?? leistungssteigerung?? Typisierung??? ?(

ps:
vielleicht noch irgendwelche andren Ideen/Tipps was ich aus bzw. einbauen koennte??

tausend dank!!!

mit freundlichen gruessen :)
bernhard
 
P

peppy

Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
384
das getriebe kannst du nutzen das geht
was soll den das für ein motor sein der 90 ps hat und dafür einen turbo braucht
also ich denke mal das es ein tdi ist und den würde ich mir mit 300000 km nicht mehr einbauen
 
3ergolfgti

3ergolfgti

Dabei seit
22.11.2005
Beiträge
928
Ort
74182 LK Heilbronn
ich denke auch, dass er einen 90ps diesel meint.

das mit dem getriebe klappt schon, aber 2200u/min bei 120km/h 8o 8o . kann das wirklich sein?? der müsste ja dann theoretisch bei 6000u/min knapp 330 laufen.

ich denke somit ist das getrieb nicht gut für deinen 75ps golf, da es dir absolut an drehmoment fehlt und deine höchstgeschwindigkeit nicht mehr erreichen wirst.

hast zufällig den GKB dann kann ich dir mal die genaue übersetzung geben.
 
W

waRhawK

Guest
Vielleicht darf ich meine Leidensgeschichte mal einbringen.

Ich hatte einen 1.8 75 PS AAM mit Originalgetriebe. Ich bin exakt 120 km/h mit 2.000 u/min (!) gefahren! Bei 200km/h waren exakt 5.000 u/min erreicht. Natürlich ging das nur bergab, da der Motor zu schwach ist. Aber ich denke mit dem Maximum von 6300 u/min wären ca. 220 km/h dringewesen.

So nun habe ich einen 1.8 90PS ABS mit Originalgetriebe. DER LETZTE SCHEISS! Der 4. und 5. Gang von dem Getriebe sind kürzer übersetzt als beim 75PS! Ich kann im 5. Gang dank der 90PS und der kleineren Übersetzung ja noch richtig gut beschleunigen bis zur roten Markierung und was fahre ich? 190!!!!

Ich werde das scheiss Getriebe definitiv nochmal wechseln!
 
3ergolfgti

3ergolfgti

Dabei seit
22.11.2005
Beiträge
928
Ort
74182 LK Heilbronn
waRhawK schrieb:
Vielleicht darf ich meine Leidensgeschichte mal einbringen.

Ich hatte einen 1.8 75 PS AAM mit Originalgetriebe. Ich bin exakt 120 km/h mit 2.000 u/min (!) gefahren! Bei 200km/h waren exakt 5.000 u/min erreicht. Natürlich ging das nur bergab, da der Motor zu schwach ist. Aber ich denke mit dem Maximum von 6300 u/min wären ca. 220 km/h dringewesen.
das ist doch quatsch!!!!

rechne doch mal. dein getriebe KANN ja nur proportional laufen. dann kann das mit deinen 120 bei 2000 nie stimmen wenn du bei 200km/h 5000 u/min (was realistisch ist das getriebe kenne ich, das hat nen kumpel von mir auch drin)

aber die 120 bei 2000u/min kann in verbindung mit den 5000u/min bei 200km/h nicht sein (zumindest nicht im selben gang) das ist mechanisch nicht möglich!!! dein getriebe kann ja die übersetzung eines einzelnen ganges nicht änderen. wenn du sagen würdest, dass du bei 3000 u/min die 120km/h hast dann würde die sache schon wieder anderst aussehen. dann würde es stimmen.

kannst ja mal bilder posten.
 
W

waRhawK

Guest
Ja dann waren es wohl 3000 das kann schon sein. Aber immer noch besser wie 3300 :(
 
B

baemml

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2005
Beiträge
2
danke fuer eure tollen Tipps!!!

wo finde ich den GkB nummer???

beide golf sind diesel!!! mit 75 und 90 ps(unfallauto)??

irgendwelche tips wie ich meine leistung beim 75 ps golf cl ud "europe" verbessern koennte?? chip?

glaubt ihr wirklich das mein motor zu schwach fuer das neue getriebe ist??
die ersten 3 gaenge sind von der uebersetzung her ziemlich aehnlich!!!
spritverbrauch?
 
3ergolfgti

3ergolfgti

Dabei seit
22.11.2005
Beiträge
928
Ort
74182 LK Heilbronn
achso du hast auch einen diesel. das hättest ja von anfang an sagen können.

hast du dann nen saugdiesel wenn du schreibst dass du den turbe nehmen willst??

da kannst dann mit chip auch nix machen.

llk system wäre ne möglichkeit wenn du auch nen turbodiesel hättest, dann wäre der chip vom 90ps auch gut.

aber wenn du nen saugdiesel hast --> no change!!!
 
VW-->Golf<--VW

VW-->Golf<--VW

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
28
hallo zusammen,

also ich würde dir definitiv nicht empfehlen ein Getriebe mit 300 000 km einzubauen! Die Wahrscheinlichkeit, dass da mal bald ein Gang oder das Getriebe selbst verreckt ist zu hoch!
Ich kenne leider nicht die Übersetzungen beider Getriebe, aber ich würde mal sagen, dass dein Motor hinterher zu schwach für das Getriebe wäre (falls das Getriebe mit den 300000 km länger übersetzt ist).
 
Thema:

Getriebetausch?? bzw. Turboloadereinbau??

Getriebetausch?? bzw. Turboloadereinbau?? - Ähnliche Themen

  • T3 Motor-/ Getriebetausch, was ist realistisch machbar?

    T3 Motor-/ Getriebetausch, was ist realistisch machbar?: Also Nachdem mein Ford Fiasko äh Fiesta letztes Jahr um einen Meter verkürzt wurde, habe ich mich bis jetzt mit den Öffentlichen chauffieren...
  • williams getriebetausch gegen 16v

    williams getriebetausch gegen 16v: hallo wollte mal fragen ob von euch jemand schon mal ein getriebe vom 1.8 16v in einen williams gepflanzt hat. wenn ja welches modell? habe...
  • Getriebetausch

    Getriebetausch: Hallo, ich habe mal ein paar Fragen. Wenn man jetzt ein Automatik Getriebe hat, kann man das eigentlich einfach auf manuell umbauen? Oder wäre das...
  • ein hallo an die 206cc kenner REIFEN bzw. FELGEN

    ein hallo an die 206cc kenner REIFEN bzw. FELGEN: habe mir vor 5 Wochen einen 206cc, bj 2004, 1,6-109ps gekauft. eingetragen sind 185/55r15 82v ich würde sehr gerne wissen, was die max grösse ist...
  • Ähnliche Themen
  • T3 Motor-/ Getriebetausch, was ist realistisch machbar?

    T3 Motor-/ Getriebetausch, was ist realistisch machbar?: Also Nachdem mein Ford Fiasko äh Fiesta letztes Jahr um einen Meter verkürzt wurde, habe ich mich bis jetzt mit den Öffentlichen chauffieren...
  • williams getriebetausch gegen 16v

    williams getriebetausch gegen 16v: hallo wollte mal fragen ob von euch jemand schon mal ein getriebe vom 1.8 16v in einen williams gepflanzt hat. wenn ja welches modell? habe...
  • Getriebetausch

    Getriebetausch: Hallo, ich habe mal ein paar Fragen. Wenn man jetzt ein Automatik Getriebe hat, kann man das eigentlich einfach auf manuell umbauen? Oder wäre das...
  • ein hallo an die 206cc kenner REIFEN bzw. FELGEN

    ein hallo an die 206cc kenner REIFEN bzw. FELGEN: habe mir vor 5 Wochen einen 206cc, bj 2004, 1,6-109ps gekauft. eingetragen sind 185/55r15 82v ich würde sehr gerne wissen, was die max grösse ist...
  • Oben