gerissener Zahnriehmen

Diskutiere gerissener Zahnriehmen im Ford Puma Forum im Bereich Ford; hallo!Ich habe da mal eine Frage,mir ist vor kurzem der Zahnriehmen gerissen und so wie es aussieht ist alles kaputt gegangen(Ventile, Zylinder...
A

a-designz

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
6
hallo!Ich habe da mal eine Frage,mir ist vor kurzem der Zahnriehmen gerissen und so wie es aussieht ist alles kaputt gegangen(Ventile, Zylinder usw.).Meine Frage ist jetzt: Wo bekommt man gute gebrauchte Motoren her und besteht eine möglichkeit einen stärkeren einzubauen?Wo bekommt man am besten welche her und worauf muss besonders geachtet werden?
PUMA 1.7 125PS Bj: 1997
 
S

ScorpiPumi

Dabei seit
19.02.2006
Beiträge
33
Ort
Schweizer Alpen
Ähm, eine kleine Gegenfrage, hattest du den Zahnriemen schon mal wechseln lassen?
 
A

a-designz

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
6
Nein,habe ich nicht.Nach Aussage meiner Werkstatt muss er gewechselt werden bei 120.000km,bin aber erst bei 100.000km .
 
S

ScorpiPumi

Dabei seit
19.02.2006
Beiträge
33
Ort
Schweizer Alpen
Stimmt so nicht ganz. Die Zahnriemen müssen nach 5 Jahren oder 120000km gewechselt werden, je nach dem was zuerst eintrifft.

Aber das hilft dir jetzt auch nicht mehr weiter. Ich denke, es ist am einfachsten, wenn du einen ganzen 1.7l Motor suchst und den auswechselst. Da ich hier nicht die Foren verlinken darf, wo du evtl. ein Motor finden könntest, schickst mir mal ne PN, dann geb ich dir die Adressen dort an.
 
A

a-designz

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
6
Besteht auch eine Chance auf Reparatur?Der ist gerissen beim Anlassen und der Werkstatt die sich das angesehen hat, vertraue ich nicht.Das ist weit von zu Hause passiert und ich denke mal, das die Werkstatt meine Lage ausnutzen wollte.




MfG a-designz
 
ruderbernd

ruderbernd

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
3.261
Ort
Am grossen Wasser
Falls du ADAC-Plus Mitglied bist , laß dir das Auto nach Hause bringen in die Werkstatt deines Vertrauens . Ansonsten , wenn der ZR beim Anlassen gerissen ist , sollten maximal die Ventile krumm sein . Das sollte man eigentlich reparieren können !
Laß dir mal nen richtigen Kostenvoranschlag machen .
 
GTI_IV_TDI

GTI_IV_TDI

Dabei seit
19.03.2006
Beiträge
1.174
Ort
JENSEITS VOM BERG
wenn du einen neueren und stärkeren motor einbauen willst
dann würde ich auch ein anderes Getriebe und unter umständen auch
eine andere kupplung einbauen, sonnst bringt der motor dir nicht viel
 
A

a-designz

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
6
Leider bin ich kein ADAC Plus Mitglied aber ich ich werde eins.Habe ihn schon geholt.Bei der Werkstatt sollte eine Reparatur 3.700€ und ein neuer Motor 5000€ kosten,kaufen wollten sie ihn für 50€ .



MfG a-designz
 
W

woody wood

Dabei seit
16.10.2005
Beiträge
192
Hallo


Also ich bin Kfz Mechaniker ich weis das der puma sich schön fährt aber ich kenne ihn auch aus der anderen Perspektive daher sogar besser . Die Zahnriehmen intervalle wurden jetzt auf 60.000 gekürzt Grund sind wojhl die vielen Zahnriehmen risse bei der 1,7 Liter Maschine aber das liegt nicht am Riehmen selbst sondern an der verstellbaren Nockenwelle die Ölablaufbohrung scheint zu groß zu sein und wenn mal etwas an öl im Motor fehlt frießt die anscheinet gerne . Nur neben bei so als Tipp


Mfg Woody wood
 
S

ScorpiPumi

Dabei seit
19.02.2006
Beiträge
33
Ort
Schweizer Alpen
woody wood schrieb:
Hallo


Also ich bin Kfz Mechaniker ich weis das der puma sich schön fährt aber ich kenne ihn auch aus der anderen Perspektive daher sogar besser . Die Zahnriehmen intervalle wurden jetzt auf 60.000 gekürzt Grund sind wojhl die vielen Zahnriehmen risse bei der 1,7 Liter Maschine aber das liegt nicht am Riehmen selbst sondern an der verstellbaren Nockenwelle die Ölablaufbohrung scheint zu groß zu sein und wenn mal etwas an öl im Motor fehlt frießt die anscheinet gerne . Nur neben bei so als Tipp


Mfg Woody wood
Das will ich schwarz auf weiss sehen. Seit wann soll das sein?
 
W

woody wood

Dabei seit
16.10.2005
Beiträge
192
Hallo



Was meinen Brief die neuen intervalle seit 3/06 oder das mit der Nockenwelle



Aber weißt du mir ist das vollkommen egal . Ich fahre keinen Puma und werde auch nie einen 1,7 fahren . Ich habe schon einige Motorschäden gemacht speziell diese Maschine und du kannst mir glauben oder es sein lassen .




Wollte euch nur diesen Hinweis geben


mfg Woody wood
 
S

ScorpiPumi

Dabei seit
19.02.2006
Beiträge
33
Ort
Schweizer Alpen
Hallo

Ich kenne sehr viele Pumafahrer aus ganz Deutschland und Schweiz, viele Ford-Mechaniker die einige Services an Pumas gemacht haben und sogar aus der Entwicklung in Köln, die damals für den Puma zuständig waren, etc.. UND alle sind sich einig, dass 1.7i Motoren zuverlässig laufen, wenn sie ordentlich gewartet werden. Und von all den Motorschäden, die ich jemals irgendwo in den Foren gelesen habe, war keines darunter, wo der Zahriemen gerissen war, bei ordentlicher Sercice (ausser dieses hier, wobei dies auch auf Mangels Service zurück zu führen ist).

Ebenfalls, dass der Zahnriemenintervall bei 120'000km oder 5 Jahre liegen. Habe hier sogar ein Brief von Ford Motor Company Schweiz, die das bestätigen. Kann sein, dass sie es wieder geändert haben, aber dann will ich das schwarz auf weiss sehen.

woody wood schrieb:
Hallo

Aber weißt du mir ist das vollkommen egal . Ich fahre keinen Puma und werde auch nie einen 1,7 fahren . Ich habe schon einige Motorschäden gemacht speziell diese Maschine und du kannst mir glauben oder es sein lassen .
Ich werde es sein lassen
 
A

a-designz

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
6
Hallo,

bin für alles dankbar. Es ist auf jeden Fall reparabell und wird jetzt erledigt.Bleibt mir nichts anderes übrich als mich noch mal in einer Ford Werkstatt zu informieren und zu hoffen das die recht haben.




MfG a-designz
 
A

a-designz

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
6
Hallo,noch mal.
Mein Zahnriehmen ist nicht gerissen,die jetztige Werkstatt hat auch was mit der Nockenwelle festgestellt, warte noch auf genaue feststellung. Mein Puma ist gepflegt und regelmäßig gewartet worden, es ist wohl eher darauf zurückzuführen das ich nicht richtig informiert wurde.






MfG a-designz
 
S

ScorpiPumi

Dabei seit
19.02.2006
Beiträge
33
Ort
Schweizer Alpen
Ich habe soeben abgeklärt. Der Zahnriemenintervall beim Puma ist nach wie vor 120000km oder 5 Jahre. Es hat sich also nichts geändert!
 
alzi

alzi

Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
21
Ich scxhlachte derzeit nen 1,7l Puma mit 79tkm Bj98 wenn interesse besteht der Motor ist noch TOP
MfG frank
 
alzi

alzi

Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
21
Doch an Linken Seite ist noch alles Heil.
Wenn einer Bilder sehen möchte bekommt er die über email.
 
W

wuddy

Dabei seit
19.11.2005
Beiträge
52
Ort
46145 Oberhausen
Hallo zusammen,
wenn jemand Interesse hat an Cup Teilen kann ich gern weiter helfen.
Zur Zeit sind zwei Motoren mit jeweils 177 PS da , ein Cup Fahrwerk, sowie mehrere Blackboxen, bis hin zum Auspuff.
Ich kann selber nur sagen mit dem Motor macht das Teil richtig Spaß.
Ich habe meinen seid lezter Woche, Wahnsinn was da abgeht.
Hatte erst gestern die Möglichkeit ihn voll aus zu fahren auf der Bahn und kann nur sagen, das es das geilste ist was ich je im Puma erlebt habe.

Wer Interesse hat kann sich gerne melde.
:D
 
Thema:

gerissener Zahnriehmen

Sucheingaben

ford puma zahnriemen gerissen

,

ford puma zahnriemen gerissen ventil verbogen

,

puma zahnriemen gerissen

,
ford puma freilauffer
, ford puma zahnriemenriss gerissen, zahnriemen gerissen puma 1 4, ford puma zahnriemen gerissen ventile tauschen, ford puma freilaufer, ford puma 1.7 zahnriemen gerissen welche Schäden

gerissener Zahnriehmen - Ähnliche Themen

  • Laufbuchsen gerissen, Motorschaden Renault Scenic 1,2 TCe, 33.000 km, Bj. 05/2015

    Laufbuchsen gerissen, Motorschaden Renault Scenic 1,2 TCe, 33.000 km, Bj. 05/2015: Liebe Forumsteilnehmer, wer hat mit einem ähnlichen Schaden Erfahrung und kann mir hinsichtlich der Kulanzabwicklung mit Renault Hinweise geben...
  • Keilriemen gerissen

    Keilriemen gerissen: Schlimmes Wochenende: Der Keilriemen ist gerissen. ADAC. Abschleppwagen. Jetzt steht der Dicke in der Werkstadt, morgen sollen sie mich anrufen...
  • Escort MK6 Cabrio A-Säule / Dachkante gerissen

    Escort MK6 Cabrio A-Säule / Dachkante gerissen: Hallo zusammen, ich habe ein Problem bei meinem MK6 Cabrio. Hab ein neues Verdeck drauf und durch die hohe Spannung am Anfang ist mittlerweile...
  • Zahnriehmen gerissen ,,,, was nun?

    Zahnriehmen gerissen ,,,, was nun?: Hallo, :(:( heute is mir bei meinem 6N 16V der Zahnriehmen gerissen. Lohnt sich eine reperatur? Hab mal gehört man kann neue Ventiele...
  • Zahnriehmen gerissen !!!!

    Zahnriehmen gerissen !!!!: Hallo, habe einen Fiat mit 1,4l und 55KW (FIRE-Motor) und will mein Baby nicht her geben !! Hatte bis jetzt aufgrund eines "dämlichen"...
  • Ähnliche Themen

    • Laufbuchsen gerissen, Motorschaden Renault Scenic 1,2 TCe, 33.000 km, Bj. 05/2015

      Laufbuchsen gerissen, Motorschaden Renault Scenic 1,2 TCe, 33.000 km, Bj. 05/2015: Liebe Forumsteilnehmer, wer hat mit einem ähnlichen Schaden Erfahrung und kann mir hinsichtlich der Kulanzabwicklung mit Renault Hinweise geben...
    • Keilriemen gerissen

      Keilriemen gerissen: Schlimmes Wochenende: Der Keilriemen ist gerissen. ADAC. Abschleppwagen. Jetzt steht der Dicke in der Werkstadt, morgen sollen sie mich anrufen...
    • Escort MK6 Cabrio A-Säule / Dachkante gerissen

      Escort MK6 Cabrio A-Säule / Dachkante gerissen: Hallo zusammen, ich habe ein Problem bei meinem MK6 Cabrio. Hab ein neues Verdeck drauf und durch die hohe Spannung am Anfang ist mittlerweile...
    • Zahnriehmen gerissen ,,,, was nun?

      Zahnriehmen gerissen ,,,, was nun?: Hallo, :(:( heute is mir bei meinem 6N 16V der Zahnriehmen gerissen. Lohnt sich eine reperatur? Hab mal gehört man kann neue Ventiele...
    • Zahnriehmen gerissen !!!!

      Zahnriehmen gerissen !!!!: Hallo, habe einen Fiat mit 1,4l und 55KW (FIRE-Motor) und will mein Baby nicht her geben !! Hatte bis jetzt aufgrund eines "dämlichen"...
    Top