Gerissene Windschutzscheibe selbst reparieren - Kann oder soll man die Reparatur selbst machen?

Diskutiere Gerissene Windschutzscheibe selbst reparieren - Kann oder soll man die Reparatur selbst machen? im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Denkt man an das Reparieren von Windschutzscheiben, haben einige sicher gleich einen bekannten Werbesong im Ohr. Manche wollen aber auch so etwas...
Denkt man an das Reparieren von Windschutzscheiben, haben einige sicher gleich einen bekannten Werbesong im Ohr. Manche wollen aber auch so etwas selbst machen und darum klären wir einmal in diesem kleinen Ratgeber, ob man eine die Reparatur einer Windschutzscheibe wirklich selbst machen kann oder nicht.

Gerissene Windschutzscheibe selbst reparieren - Kann oder soll man die Reparatur selbst machen.png

Alles zum Thema Autozubehör auf Amazon

Abgesehen vom eigenen Können kommt es auch auf den Schaden selbst an, wobei natürlich immer vorausgesetzt ist, dass man weiß, was man macht und dass man dies dann auch gut macht. Außerdem darf man eine Reparatur nicht selbst machen, wenn der Schaden direkt im Sichtfeld liegt, da man sonst auch nach einer Reparatur durch eventuelle Reste gestört werden kann, und auch nicht, wenn der Schaden mehr als 5mm tief ist. Dann ist nicht nur das äußere Verbundglas beschädigt, sondern auch bereits Schichten darunter.

Sets um die Reparatur selbst zu machen, gibt es durchaus schon für um 10 Euro, wobei hier aber dann wenigstens zu einem hochwertigeren Set greifen sollte. Schon ab 30 Euro kann man Reparatursets erwerben, die qualitativ recht hochwertig sind. Das ist natürlich deutlich günstiger als die Reparatur der Scheibe beim Fachmann, aber man sollte sich bei der Versicherung erkundigen, ob der Schaden nicht ohne übernommen wird. Wer eine Teilkasko hat, die hier die Kosten nicht trägt, sollte vielleicht lieber über einen Wechsel anstatt über einen Reparaturset nachdenken…

Bildquelle: Pixabay

Kommentar des Autors: Natürlich kann man eine Windschutzscheibe unter Umständen auch selbst reparieren, aber ob sich das lohnt oder rechnet?
 
H

harzmazda

Dabei seit
19.09.2006
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
Ort
37431 Bad Lauterberg
Auf jeden Fall. Ist auch relativ einfach, wenn man sich vorher um jedes Zubehör kümmert. Nervig ist wirklich nur die innere Verkleidung abbauen. A- Säule, eventuell Himmel lösen.
 
Thema:

Gerissene Windschutzscheibe selbst reparieren - Kann oder soll man die Reparatur selbst machen?

Gerissene Windschutzscheibe selbst reparieren - Kann oder soll man die Reparatur selbst machen? - Ähnliche Themen

Schaden durch Steinschlag an Scheibe des Wagens - Wer trägt die Kosten bei Steinschlag-Schaden?: Schneller als es manchmal gedacht wird kommt es zu einem Steinschlag und die Windschutzscheibe des Fahrzeugs hat eine Beschädigung. Wann man den...
Schaden durch Schlagloch - Wer zahlt, wenn ich einen Schlaglochschaden an meinem Fahrzeug habe?: Eine Frage die immer wieder aufkommt ist die, wie es bei einem Schaden durch Schlaglöcher aussieht und wer dann für den Schaden aufkommt. Oft hat...
Auto richtig polieren - Worauf man beim Autopolieren achten und wann man es polieren sollte: Die einen machen es gar nicht, andere auch vielleicht so oft wie möglich, aber die meisten sicher nur dann, wenn es wirklich sein muss, denn das...
A45 teilweise gesperrt durch Baumaßnahmen – Wie lange ist mit einer Sperrung zu rechnen?: Seit dem 02.12.2021 ist die A45 im Abschnitt der Talbrücke bei Lüdenscheid in Nordrhein-Westfalen wegen Bauarbeiten gesperrt worden. Nun wurde...
Anhörungsbogen ausfüllen - Was ist, wenn man den Anhörungsbogen falsch oder gar nicht ausfüllt: Wenn man im Straßenverkehr einen Fehler macht, der ein Bußgeldverfahren auslöst, kommt vorher der Anhörungsbogen, den man dann selbst bearbeiten...
Oben