Gelochte Scheiben von Zimmermann, Sandler --> Qualität - besser als original VW?

Diskutiere Gelochte Scheiben von Zimmermann, Sandler --> Qualität - besser als original VW? im Bremsen Forum im Bereich Technik; Hallo, wenns um die "billigen" gelochten Zimmermänner oder die von Sandtler geht, spaltet sich die Internetgemeinde. Einige bezeichnen sie als...
S

StefanDi

Threadstarter
Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
35
Hallo,

wenns um die "billigen" gelochten Zimmermänner oder die von Sandtler geht, spaltet sich die Internetgemeinde. Einige bezeichnen sie als den letzten Schrott, einige fahren damit mehrere Jahre problemlos.

Für den Nürnburgring scheinen diese wohl nicht zu taugen, aber wie ist es mit dem "normalen, etwas sportlichen Fahrstil in der Stadt, Autobahn?


Nun sind diese gelochten Scheiben aber dennoch teurer als die original Scheiben von VW.
Sind die "normalen" VW Scheiben dennoch besser? Sind diese auch "wärme vorbehandelt"? Glaub das ist ja auch ein entscheidender Faktor, oder?

Vielen Dank,

viele Grüße Stefan
 
hild-tuning

hild-tuning

Dabei seit
16.04.2008
Beiträge
141
Also aus eigener Erfahrung sage ich das Zimmermann nicht gerade toll sind.

Bei Bremsscheiben kommt es drauf an für was du sie nutzen willst.

Normale Scheiben ---> normales Fahren
Im Standart bereich verwende ich schon ewig ATE sind zwar teurer als Textar oder andere billig Produkte aber sind eben Ersstausrüster Qualität.

Rennsport / Motorsport kommt es auch wieder darauf was du damit beabsichtigst zu tun.
Rallye, Rundstrecke, Bergrennen etc...

Im Rennsportbereich benutze ich meist Ferodo oder OMP mit den dazu passenden Belägen jeweils wieder darauf abgestimmt was mit dem Auto gemacht wird und ob es den mit oder TÜV sein soll.
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.540
Zimmermann Bremsscheiben sind Erstauslieferer für VW und Audi, also die hast du serienmäßig verbaut ;)

Gelochte Zimermann sind original Erstauslieferer Scheiben in welche nachträglich die Bohrungen ohne Wärmebehandlung angebracht werden, daher sind diese Scheiben m.M. nach nicht zu gebrauchen, dafür habe ich schon zuviele mit Haarrissen und komplett gerissene gelochte Scheiben von Zimmermann gesehen.
Wenn jemand aber nie AB fährt, und sehr selten mehrmals von hohen Geschwindigkeiten abbremsen muss, dann können durchaus auch gelochte Zimmermänner bis zum Verschleissende durchhalten.
Dann stellt sich nur die Frage, wofür wird die bessere Selbstreinigung der gelochten Scheibe dann überhaubt benötigt ?

Und für ~50-80 € gibt es nun mal keine wärmebehandelte Bremsscheiben :rolleyes:
 
ATM 30

ATM 30

Dabei seit
01.03.2008
Beiträge
228
kann nur die geschlitzten brembo scheiben empfehlen , da die belüftungsrillen in der scheibe diagonal zueinander verlaufen , wird die luft extra noch mal verwirbelt , dadurch wird eine stärkere Kühlung bewirkt , zumal die aussen rillen nicht wie bei der Powerdisk von ate , scharf abgegrenzt sind , also ist der verschleiss auch nicht viel höher :D
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Also, zu allererst heißt das NÜRBURGRING, und NICHT NÜRNBURGRING.;)

Also diese Zimmermanndinger Taugen nicht wirklich, hatte die Auch drauf und lange vor der Verschleißgrenze wegen Rissen entsorgt. Und dabei war ich entgegen der Ursprünklichen Planung nichtmal viel auf der Nordschleife.
Vorher hatte ich die ATE Powerdisc drauf mit der ich sehr glücklich war. Bei meinem Golf steht auch demnächst ein Bremscheibenwechsel an, werde da wohl auch wieder auf die Powerdisc gehen.
Beim 24H Rennen hatten wir die auch auf dem Kadett GSI 16V (Ca. 200Ps) drauf. Haben wunderbar gehalten. nach 15 Stunden haben wir sie dann, da wir eh wegen einem Motorwechsel in der Box standen getauscht um nicht später nochmal Zeit wegen einem Bremsenwechsel zu verlieren. Später wurden sie dann beim 6 Stundenrennen der VLN aufgefahren.;)

In unserem Rennpolo fahren wir sie auch, Wunderbare Scheiben.

Auf meinem Polo fahre ich die Brembo Maxx mit Ferrodo DS Performance, bin da auch sehr glücklich mit. Lediglich bei starken Bremsungen aus hohen Geschwindigkeiten neigen sie zu Geräuschentwicklung wenn sie sehr warm sind, aber da kann ich mit leben.
Sie haben zwar auch leichte Hitzerisse, diese wurden aber als unbedenklich und bei sportlichem Einsatz "normal" eingestuft.

Nebenbei bin ich bei Bremsenteilen bekannender Originalteilefan. Sprich wenn ich keine "Sport-Bremsen" fahre nutze ich Originalteile da sie bei mir einfach deutlich besser Funktionieren, und den Mehrpreis kann ich gut verschmerzen da ich damit erfahrungsgemäß deutlich weiter komme als mit billigen Zubehörteilen.
Und mit etwas Verhandlungsgeschick gibts auch auf Originalteile gute Preise.:D

Mfg Patrick
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.616
Ort
Kreis Kleve
Komische Sache diese 8o

Hab meinen 16V auch schon einige Runden über die Nordschleife gejagt und bis dato keine Probleme mit den Zimmermännern??
Kann ich nur besser fahren oder woran liegt das :rolleyes:

Will sie ja nicht Hochjubeln (arbeite auch nix in Firma von Hersteller) aber woher kommen diese gravierenden Unterschiede??
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Von Zimmermann würde ich auch abraten, habe schon zu viel Negatives darüber gehört. Sobald sie mehr beansprucht werden reissen die Dinger bis zum Totalausfall. Ein Bekannter hat mir erklärt das in der Beschreibung sogar drin steht das man keine Sportbremsbeläge benutzen darf. Klar, deswegen nehme ich auch Sportbremsscheiben. :rolleyes:

Für den alltäglichen Gebrauch reichen durchaus die Serienscheiben. Wenn du etwas sportlicher fährst nimm zu den Original Bremsscheiben Sportbremsbeläge von z.B. EBC oder Ferrodo, die funktionieren sehr gut mit den Serienscheiben. Du musst nur drauf achten das sie eine Zulassung haben, haben die meisten aber. ;)

Ich hatte bei Rallyes immer Serienscheiben mit Rennbelägen und nie Probleme.
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
es gibt glaub keine firma über die so gestritten wird wie über zimmermann ;)

ich bin damit hochzufrieden. und ja solch eine tabelle existiert wirklich. angeblich soll das ganze mit sportbelägen nicht soooo gut sein wegen zu hohen wärmereibgebimsel.
 
L

LionDeLuxembourg

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
900
wenn man ne sportscheibe will (weil die originalbremse der fahrweise nicht standhält ;)) sollte man auf getemperte scheiben zurückgreifen, wie tar ox, sandtler oder ebc. kosten nicht die welt und sind besser als der mist von zimmermann. denn wenn die original bremse es schon nicht packt, wie soll es dann noch mit löchern funktionieren :D ansonsten kannsde dir auchn bohrer nehmen und deine serienscheiben löchern
 
Leann

Leann

Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
595
ich muss mal wieder was gutes zu zimmermann sagen
(um die meinungen etwas auszugleichen) :D

hatte bis jetzt auf jedem fahrzeug gelochte zimmermann
bin immer top zufrieden und kann auch nicht sagen, dass
bei mir risse vorgekommen sind
(und ich gehe es auf der bahn nun wirklich nicht ruhig an)

habe beim letzten mal auch ebc blackstuff drauf gemacht,
die hauen mich jetzt nicht so vom hocker,
denke die OE hätten es auch getan
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Da gehen die Meinungen auseinander.
Habe da auch schon gegenteiliges drüber gehört.

Mfg Patrick
 
Thema:

Gelochte Scheiben von Zimmermann, Sandler --> Qualität - besser als original VW?

Gelochte Scheiben von Zimmermann, Sandler --> Qualität - besser als original VW? - Ähnliche Themen

  • Gelochte Scheiben eintragen

    Gelochte Scheiben eintragen: Servus. hab vor 2 Wochen neue Bremsscheiben samt Beläge von Zimmermann verbaut und jetzt festgestellt, dass auf dem Karton steht keine ABE. Es...
  • Ka mit gelochten scheiben

    Ka mit gelochten scheiben: Hallo Leutz, hab da ma ne frage zu den Bremsscheiben beim Ka. Also meiner ist Bj. 97 und hat noch die "Vollscheiben" (12 mm breit). Mich nervts...
  • Gelochte brems scheiben von zimmerman

    Gelochte brems scheiben von zimmerman: Hi leute hab da mal ne frage, bei mir sind die bremsscheiben fällig und hatte mir überlegt ein paar gelochte zu holen nur habe ich noch nie einen...
  • Gelochte Scheiben

    Gelochte Scheiben: Hallo, bin am überlegen ob ich mir gelochte Bremsscheiben einbauen soll. ?( Ich würde das nur wegen der sportlichen Optik tun. Nun habe ich aber...
  • Ähnliche Themen
  • Gelochte Scheiben eintragen

    Gelochte Scheiben eintragen: Servus. hab vor 2 Wochen neue Bremsscheiben samt Beläge von Zimmermann verbaut und jetzt festgestellt, dass auf dem Karton steht keine ABE. Es...
  • Ka mit gelochten scheiben

    Ka mit gelochten scheiben: Hallo Leutz, hab da ma ne frage zu den Bremsscheiben beim Ka. Also meiner ist Bj. 97 und hat noch die "Vollscheiben" (12 mm breit). Mich nervts...
  • Gelochte brems scheiben von zimmerman

    Gelochte brems scheiben von zimmerman: Hi leute hab da mal ne frage, bei mir sind die bremsscheiben fällig und hatte mir überlegt ein paar gelochte zu holen nur habe ich noch nie einen...
  • Gelochte Scheiben

    Gelochte Scheiben: Hallo, bin am überlegen ob ich mir gelochte Bremsscheiben einbauen soll. ?( Ich würde das nur wegen der sportlichen Optik tun. Nun habe ich aber...
  • Sucheingaben

    zimmermann bremsen test

    ,

    sandler bremsen

    ,

    Zimmermann Bremsscheiben Test

    ,
    sandler tuning stockelsdorf
    , bremsscheiben zimmermann test, sind gelochte bremsscheiben besser, audi a5 bremsscheiben gelocht, zimmermann bremsscheiben gelocht, zimmermann bremsscheiben erfahrung, zimmermann bremsscheiben audi a5 , zimmermann bremsen erfahrung, sportbremsscheibe gelocht original zimmermann, bremsscheiben audi a5 gelocht, gelochte bremsscheiben audi a5, zimmermann sportbremsen test, Zimmermann gelochte bremsscheiben, zimmermann bremsscheiben erfahrungen, zimmermann bremsen erfahrungen vw, gelochte bremsscheiben, gelochte bremsscheiben test, bremsscheibe zimmermann test, zimmermann bremsen erfahrungen, Zimmermann Bremsen Im Test, zimmermann bremsscheiben gelocht test, erfahrungsbericht sandler scheiben
    Top