Gebrauchtwagen

Diskutiere Gebrauchtwagen im VW Corrado/Scirocco Forum im Bereich Volkswagen; Morgen an alle, hab vor mir nen Corrado zu holen, da sich bei meinem G3 der Motor verabschiedet hat. Ich hab jetzt ca. 3000€ zur Verfügung. Was...
T

TieferBreiterLauter

Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
8
Morgen an alle,

hab vor mir nen Corrado zu holen, da sich bei meinem G3 der Motor verabschiedet hat.
Ich hab jetzt ca. 3000€ zur Verfügung. Was kann man da erwarten (Motor, Laufleistung;Ausstattung, BJ,...). Und wie hoch komme ich mit der Versicherung (35%)?
Danke schon mal im vorraus.

Mfg
 
Bravo20V-Turbo

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
für 3000 bekommst nen guten 2 liter
halt aussschau nach jungem bj wegen der abgas einstufung.
ausstattung such dir mal was zusammen bei vwcorrado.de da findest ausstattung was es so gab und was wieviel wert hat.
bei dem geld geht aber schon was mit leder.
 
T

TieferBreiterLauter

Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
8
Danke für deine Antwort. Hab schon mal beim Händler um die Ecke angefragt, der hat einen mit ner 1.8L maschine also G 60. Der hat allerdings schon 185.000 Km runter. Ist das noch I.O. oder Finger weg? Ach ja BJ 94.
 
Bravo20V-Turbo

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
also wenn is der EZ 94
Bj geht garnet.
weil G60 nur bis mitte 92 gebaut wurde. danach gabs nur noch 2liter corrado mit 85kw.
für 3t Euro wäre der megateuer.
 
T

TieferBreiterLauter

Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
8
Ne, ich meine nat. EZ. Und der Preis - zu teuer - was wäre denn OK?
 
Bravo20V-Turbo

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
ein G60 mit Ez 94 is sehr selten.
für die km solte er mit händlergarantie bissl über 2000 kosten.
mehr nur wenn er wirklich tip top dasteht und der motor auch nicht versüfft aussieht.
der lader sollte schon überholt sein oder zumindest ein nachweis dasein dass die ölleitungen zum lader oft um nicht zu sagen jährlich gewechselt wurden.
 
D

Dan4711

Dabei seit
13.04.2006
Beiträge
7
Hi hab selber Jahrelang G60 gefahren, der Lader sollte auf jedenfall nur mit Originalteilen überholt worden sein, den der Zubehör kram ist nicht so toll, egal was dir die Leute erzählen!! Achte drauf das er nicht verbastelt ist, ist nur schwer wieder hin zu bekommen. Alles was am geladenen zu machen ist, ist immer teuer wie bei anderen, sei dir darüber im Klaren.
 
Thema:

Gebrauchtwagen

Gebrauchtwagen - Ähnliche Themen

  • Günstige Luxusautos, die dich reich aussehen lassen – das sind die Gebrauchtwagen-Schnäppchen der Premium-Klasse

    Günstige Luxusautos, die dich reich aussehen lassen – das sind die Gebrauchtwagen-Schnäppchen der Premium-Klasse: Wer bei einem Neuwagen einmal den Schlüssel im Zündschloss umdreht, hat schon einen enormen Wertverlust zu beklagen. Was für Käufer von Neuwagen...
  • Probleme mit Batterie beim iOn als Gebrauchtwagen?

    Probleme mit Batterie beim iOn als Gebrauchtwagen?: Ich kann einen Peugeot iOn sehr günstig bekommen, natürlich mit Batterie. Kann ich die Batterie irgendwie auf den Zustand prüfen und wäre diese im...
  • Renault Fluence ZE günstig aber ohne Akku als Gebrauchtwagen?

    Renault Fluence ZE günstig aber ohne Akku als Gebrauchtwagen?: Ich suche für kurze Strecken ein günstiges Auto mit Elektromotor und bin dabei auf den Renault Fluence ZE gestoßen, weil es den gebraucht und in...
  • Neu- oder Gebrauchtwagen – in Zeiten des Dieselskandals

    Neu- oder Gebrauchtwagen – in Zeiten des Dieselskandals: Es war noch nie einfach, sich zwischen Gebraucht- und Neuwagen zu entscheiden. Der Kauf beider Varianten birgt zahlreiche Vor- und Nachteile in...
  • Gebrauchtwagen für die Wintersaison – billig oder preiswert kaufen?

    Gebrauchtwagen für die Wintersaison – billig oder preiswert kaufen?: Die Winterzeit ist für Autos die härteste Jahreszeit. Frost, Matsch, Kondenswasser und Streusalz lassen Autos im Zeitraffer altern. Wohl dem, der...
  • Ähnliche Themen

    Top