GDI Probleme?kenn ich nicht

Diskutiere GDI Probleme?kenn ich nicht im Mitsubishi Carisma Forum im Bereich Mitsubishi; HI Ich habe jetzt seit gut ein halbes jahr einen Carsma GDI LX 125 PS 1998 Am anfang hat mich der Verbrauch von durchsch 8,1 Liter schon etwas...
B

Blackwings

Threadstarter
Dabei seit
26.06.2005
Beiträge
71
HI
Ich habe jetzt seit gut ein halbes jahr einen Carsma GDI LX 125 PS 1998
Am anfang hat mich der Verbrauch von durchsch 8,1 Liter schon etwas verdutzt (wie geschrieben)
danah hab ich einen ölwechsel, ölfilter und luftfilter durchführen lassen, und siehe da seit 7 Tankfüllungen ist der durchschnitt immer zwischen 6,6 und 6,8,Liter.

Und diese GDI probleme die hir so oft beschrieben sind mit dem Verkorken, da kan ich nur sagen bei mir keinerlei Probleme keine beschleinigungseinprüche geschweige ein absterben des Motors. und das obwohl er auch schon 160 000 km gefahren ist.

mfg
 
GhostDog1987

GhostDog1987

Dabei seit
12.01.2007
Beiträge
424
Hast du die 160 Tausend abgespult oder hatte der Wagen Vorbesitzer es kann sein das die AGR Stillgelegt ist und danach eine Carbon Blasterung duchgefürt wurde.
 
B

Blackwings

Threadstarter
Dabei seit
26.06.2005
Beiträge
71
Nein, der Wagen hat vorher meinen Onkel gehört und der hat nix beim AGR oder die blaserung durchführen lassen.
 
GhostDog1987

GhostDog1987

Dabei seit
12.01.2007
Beiträge
424
Dann bist du einer von den Wenigeren glücklichen die das Prob nicht haben.
 
B

B4-Racer

Dabei seit
27.03.2006
Beiträge
249
Ort
21337 Lüneburg
was ist Carbon Blasterung?

Hei Leutz,
Diese GDI Macken sind mir bekannt, denn mein Vater fährt so einen, da er kurzstreckenfahrer ist, hat er schon bei 80000 km Leerlaufprobleme gehabt. Also, ich Vergaserreiniger geholt, DK-Einheit ausgebaut, gereinigt, Ansaugkrümmer mit dem Zeug vollgeflutet, ausgepustet, dann war auch wieder gut, (fragt sich wie lange). Ist das Carbon Blasterung oder was ist das?

Ich würd mir demnächst villeicht auch nen Mitsu holen (hatte ich vorher nen Lancer und vermisse den immer noch, besonders den bissigen Motor), hab viele MechanikerKollegen befragt die bei Mitsu waren oder sind, alle empfellen mir kein GDI, sonder normale, alte, bewerte Technik (ich denk mal nich um sonst hat mitsu GDI wieder abgeschafft, hab ich im DSF gehört). Ich find Die alten Indirekteinspritzer hängen irgendwie besser am Gas und sind agressiv, der 1,8 GDI ist dagegen sanft und geschmeidig, die Leistung hat er, kommt aber bei dem Fahrer nicht so richtig an, mit dem kann man gut Hänger ziehen, ich merk nicht mal dass ich Hänger hinten hab (wenn ich am Steuer bin) :]
 
gepa6

gepa6

Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
93
Ort
12679 Berlin
ich habe auch keine gdi-probleme weil ich clever war und mir solch ein motor erst nicht geholt habe :] mit der abschaffung der GDI-motoren hat mitsubishi die MIVEC-motoren eingeführt da diese nicht so empfindlich auf die schwefelarmen kraftstoffe reagieren(verkoksen) wie die GDI`sdie eigendlich für schwefelfreie kraftstoffe ausgelegt sind
 
Davidboren

Davidboren

Dabei seit
03.12.2005
Beiträge
258
Ort
8604 Volketswil, Schwe
Blackwings schrieb:
HI
Ich habe jetzt seit gut ein halbes jahr einen Carsma GDI LX 125 PS 1998
Am anfang hat mich der Verbrauch von durchsch 8,1 Liter schon etwas verdutzt (wie geschrieben)
danah hab ich einen ölwechsel, ölfilter und luftfilter durchführen lassen, und siehe da seit 7 Tankfüllungen ist der durchschnitt immer zwischen 6,6 und 6,8,Liter.

Und diese GDI probleme die hir so oft beschrieben sind mit dem Verkorken, da kan ich nur sagen bei mir keinerlei Probleme keine beschleinigungseinprüche geschweige ein absterben des Motors. und das obwohl er auch schon 160 000 km gefahren ist.

mfg
Hi Blackwings,
Also ich hab das genau gleiche Auto (neben meinem Nissan Primera) wie du Blackwings, allerdings mit "nur" 120'000 km auch ohne Carbon Blastering...
Meiner verbraucht 7,2 L / 100 km, da ich Kurzstreckenfahrer bin (10 km Arbeit) und keine Leerlaufprobleme (Leerlaufdrehzahl etwa 600 U/min. Betriebstemperatur und bis zu 1'200 U/min. bei Kaltstart ohne Zicken). Jedoch was die Beschleunigung angeht, kann ich nichts sagen, da die Verkokung jahrelang langsam fortschreitet und man das somit nicht mitbekommt. Sollte mal die Beschleunigung mit einer Stopuhr von 0-100 km/h messen.

P.S. Ich weiss es nicht mehr genau, sinds beim LX mit 1250 kg & 125 PS: 10,4 Sek.??

Greetz
David
 
B

Blackwings

Threadstarter
Dabei seit
26.06.2005
Beiträge
71
Laut Mitsu angaben 10,0 sec 0-100kmh
Mich persönlich störts nicht so das die GDIs gegenüber andere Motoren im unteren Drehzalberauch deutlich weniger Power haben.
Den ich fahre sehr viel Autobahn und da kann ich die stärken des Motors ab ca 3,200 Touren voll ausschöpfen.

Ein Freund hat nen Audi A4 Bj 95 Benzin 120 Ps
von 0 auf 100 zieht er mir schon zimlich vorbei aber dan umso höher die Geschw.-Drehz.
hol ich zimlich auf :D
 
Thema:

GDI Probleme?kenn ich nicht

Sucheingaben

mitsubishi carisma 1.8 gdi probleme

,

mitsubishi carisma probleme

,

mitsubishi gdi probleme

,
mitsubishi carisma zieht nicht
, mitsubishi carisma 1.8 gdi schwachstellen, mitsubishi carisma gdi motor probleme, mitsubishi gdi motoren probleme, mitsubishi carisma 1.8 gdi, carisma leerlaufprobleme, 1.8 gdi engine problems, mitsubishi 1.8 gdi leerlauf, carisma gdi blastern, 1.8 gdi probleme, gdi probleme, mitsubishi carisma gdi motor, mitsubishi carisma gdi esso benzin, mitsubishi carisma 1.8 gdi blastern, carisma gdi probleme, probleme mitsubishi carisma gdi, mitsubishi gdi motoren, start probleme carisma, mitsubishi carisma 1.8 gdi zieht nicht, mitsubishi carisma test, 1 7 gdi probleme, mitsubishi carisma gdi probleme

GDI Probleme?kenn ich nicht - Ähnliche Themen

  • schlechte abgaswerte beim 2,4 gdi

    schlechte abgaswerte beim 2,4 gdi: hallo, habe mir einen space wagon 2,4 gdi gekauft. wollte heute tüv machen lassen, nur hat der prüfer mir gezeigt, dass der lambda- und der...
  • Probleme mit GDI

    Probleme mit GDI: Hallo, Hab vor ein paar Tagen mein Auspuff schweißen müssen und hab dafür die Lambdasonde abgeklemmt! Seit dem funktioniert diese grüne GDI...
  • GDI-Probleme!!! wieder massiv aufgetreten

    GDI-Probleme!!! wieder massiv aufgetreten: Immer noch GDI Probleme Hallo an ALLE !!!!!!!! Habe immer noch GDI-Probleme. Hab den carisma GDI zurMits.-Werkstatt gefahren, finden den Fehler...
  • GDI-Probleme!!! wieder massiv aufgetreten

    GDI-Probleme!!! wieder massiv aufgetreten: ;( ?( X( , Hallo zusammen, Hilfe, Hilfe !!!!!!!!!!!!!!! nachdem der Cari mit dem "neuen" Motor wunderbar gelaufen ist, ging er einfach aus...
  • GDI-Probleme

    GDI-Probleme: 1,8 GDI-Probeme -------------------------------------------------------------------------------- Hallo, bin bald am Verzweifeln, wurde...
  • Ähnliche Themen

    • schlechte abgaswerte beim 2,4 gdi

      schlechte abgaswerte beim 2,4 gdi: hallo, habe mir einen space wagon 2,4 gdi gekauft. wollte heute tüv machen lassen, nur hat der prüfer mir gezeigt, dass der lambda- und der...
    • Probleme mit GDI

      Probleme mit GDI: Hallo, Hab vor ein paar Tagen mein Auspuff schweißen müssen und hab dafür die Lambdasonde abgeklemmt! Seit dem funktioniert diese grüne GDI...
    • GDI-Probleme!!! wieder massiv aufgetreten

      GDI-Probleme!!! wieder massiv aufgetreten: Immer noch GDI Probleme Hallo an ALLE !!!!!!!! Habe immer noch GDI-Probleme. Hab den carisma GDI zurMits.-Werkstatt gefahren, finden den Fehler...
    • GDI-Probleme!!! wieder massiv aufgetreten

      GDI-Probleme!!! wieder massiv aufgetreten: ;( ?( X( , Hallo zusammen, Hilfe, Hilfe !!!!!!!!!!!!!!! nachdem der Cari mit dem "neuen" Motor wunderbar gelaufen ist, ging er einfach aus...
    • GDI-Probleme

      GDI-Probleme: 1,8 GDI-Probeme -------------------------------------------------------------------------------- Hallo, bin bald am Verzweifeln, wurde...
    Top