Garmin: nachrüstbares Head-Up-Display kommt in den Handel

Diskutiere Garmin: nachrüstbares Head-Up-Display kommt in den Handel im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Nach wie vor sind sogenannte Head-Up-Displays nur in wenigen Fahrzeugen zu bekommen und dann auch noch sehr teuer. Dabei ist der Sicherheitsgewinn...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Nach wie vor sind sogenannte Head-Up-Displays nur in wenigen Fahrzeugen zu bekommen und dann auch noch sehr teuer. Dabei ist der Sicherheitsgewinn unbestreitbar, wenn Informationen direkt auf die Scheibe und somit ins Sichtfeld des Fahrers eingeblendet werden. Um dies nachträglich zu realisieren, bietet Navigationsspezialist Garmin jetzt eine Nachrüst-Lösung an, die nur einen Bruchteil der von den Autoherstellern zu bekommenden Systeme kostet



Das Head-Up-Display der überarbeiteten 5er-Reihe von BMW kostet knapp 1.400 Euro, Citroen verlangt für seine Version im DS5 deutlich entspanntere 390 Euro. Allerdiins ist es dort erst in der höhere Ausstattungslinie SoChic bestellbar, die mit knapp 2.500 Euro zu Buche schlägt. Wesentlich günstiger geht es mit dem nachrüstbaren Head-Up-Display von Garmin, das wir im Juli bereits vorgestellt haben. Jetzt kommt das Gerät in den Handel. Der Vertrieb erfolgt Anfangs exklusiv über die Deutsche Telekom, die das kompakte Nachrüstgerät exklusiv über die eigene Homepage, die 720 Telekom-Shops und einige Partner anbieten wird. Entgegen der unverbindlichen Preisempfehlung von 149 Euro ist das Head-Up-Display bereits für 125,21 Euro bestellbar.



Für diesen Preis erhält der Käufer das eigentliche Gerät, eine Folie, die im Erstfahrzeug an der Frontscheibe angebracht wird und der Anzeige der Information dient, eine Plexiglasscheibe, die als Monitor dient, sowie das Netzteil zum Anschluss an den Zigarettenanzünder oder eine 12-V-Steckdose mit zusätzlichem USB-Port zum Laden des Smartphones. Nachdem das Gerät aufgebaut und mit einem Smartphone gekoppelt wurde, können die Informationen der Navigon MobileNavigator und der Navigon select Telekom Edition Apps für Android, iOS und Windows Phone angezeigt werden. Auch der Garmin Street Pilot wird unterstützt. Angezeigt werden Informationen zum nächsten Abbiegevorgang, die aktuelle Geschwindigkeit, die erwartete Ankunftszeit sowie die empfohlene Fahrspur. Auch Verkehrshinweise, Tempolimits und sogar Blitzer können eingeblendet werden. Dank der beiliegenden Plexiglasscheibe kann das Head-Up-Display flexibel in mehreren Fahrzeugen eingesetzt werden. Auch dies ein Vorteil gegenüber den Systemen der Hersteller, die an ein Auto gebunden sind.

Das obige Bild wurde auf der IFA in Berlin aufgenommen und zeigt rechts ein Smartphone mit laufendem Navigationsprogramm. In der Mitte befindet sich das Head-Up-Disolay mit der Darstellung der Informationen aus der Navi-App.
 
Thema:

Garmin: nachrüstbares Head-Up-Display kommt in den Handel

Garmin: nachrüstbares Head-Up-Display kommt in den Handel - Ähnliche Themen

  • Nachrüstbare doppelte Sonnenblende

    Nachrüstbare doppelte Sonnenblende: Hey, habe beim Suchen nach einer guten Lösung für den Sonnenschutz im Auto ein Produkt namens shade wings im Netz gefunden. Das Ding clipt man...
  • Garmin HUD: nachrüstbares Head-Up-Display im Test - 2. Teil: Alltagsbetrieb und Fazit

    Garmin HUD: nachrüstbares Head-Up-Display im Test - 2. Teil: Alltagsbetrieb und Fazit: Ein Head-Up-Display projiziert wichtige Fahrinformationen auf die Windschutzscheibe oder eine andere transparente Fläche, so dass sie näher am...
  • Garmin HUD: nachrüstbares Head-Up-Display im Test - 1. Teil: erste Eindrücke und Erfahrungen

    Garmin HUD: nachrüstbares Head-Up-Display im Test - 1. Teil: erste Eindrücke und Erfahrungen: Mit einem Head-Up-Display lassen sich wichtige Fahrinformationen auf die Windschutzscheibe oder eine andere transparente Fläche projizieren, so...
  • Garmin präsentiert Head Up Display als Nachrüst-Lösung

    Garmin präsentiert Head Up Display als Nachrüst-Lösung: Sogenannte Head Up Display projizieren wichtige Informationen, wie beispielsweise Geschwindigkeit oder Hinweise des Navigationssystems, auf die...
  • Garmin StreetPilot C330 Europa

    Garmin StreetPilot C330 Europa: Hallo Leute hab einen fast kaum benutzten Garmin StreetPilot C330 Europa. VB: 700,- Zum Gerät: Original deutsche Ware von Garmin Deutschland...
  • Ähnliche Themen

    Top