Funkfernbedienung

Diskutiere Funkfernbedienung im Opel Vectra Forum im Bereich Opel; hallo, ich habe einen Vectra a, Bj.95. der wagen hat von werk aus ja eine zv und jetzt habe ich mir eine universalfernbedienung dafür besorgt...

capill

Threadstarter
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
13
hallo,

ich habe einen Vectra a, Bj.95. der wagen hat von werk aus ja eine zv und jetzt habe ich mir eine universalfernbedienung dafür besorgt. mein problem ist jetzt, laut verdrahtungsplan der fernbedienung muss ich 6 kabel an 3 relais (3x auf, 3 mal zu) anschließen. die relais sollen 87, 87a und 30 heißen. laut fahrzeugspezifischem plan sind das die farben braun/weiß (zv "auf") und braun/rot (zv "zu") am stecker vom zv steuergerät. einmal ist ist braun/weiß und braun/rot einzeln am stecker, und die anderen beiden sind parallel angeschlossen. ich habe jetzt einmal die zwei kabel von der fernbedienung an die beiden einzelnen kabel angeschlossen und einmal 2 andere an die die parallel angeschlossen sind.

ich habe von der fernbedienung zwar 6 kabel aber da 2x 2 kabel ja parallel liegen denke ich mal reicht das. ich weiß jetzt nicht ob über diese kabel von den stellmotoren eine spannung kommt ( darum habe ich die die parallel hängen nur einmal angeschlossen, denn sonst bekommt das gerät ja die doppelte spannung) oder wird über dieses kabel nur eine brücke geschlossen wenn man den schlüssel im schloss dreht ? ich verstehe auch nicht warum ich beim vectra 6 kabel dafür anschließen soll, beim t4 meiner eltern haben 2 gereicht ( 1x auf 1x zu).

so, problem ist jetzt, das gerät von der fernbedieung macht fein klickt, aber die zv kümmert das nicht wirklich...es passiert nix.

ich hoffe der text ist einigermaßen verständlich, lies sich nicht besser beschreiben.
bitte um schnelle hilfe da der ganze kram im beifahrerfußraum liegt.

mfg capill
 

Yeti81

Dabei seit
22.10.2005
Beiträge
16
Warum hast du es dir nicht einfacher gemcht und eine von waeco genommen, da kommt nur ein kabelbaum dazwischen. Also zwischen funkempfänger und ZV Steuergerät..

Vielleicht gibt es im I-net ja noch einen anderen Schaltplan der das besser umschreibt wie du das machen musst.

Mfg Tobias
 

capill

Threadstarter
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
13
ich bin inzwischen dahinter gekommen wo das problem liegt. erstmal hat sich herausgestellt das eine kabelfarbe die angegeben war falsch ist. für die allgemeinheit schreib ich sie hier mal hin.

schwarz/weiß auf masse ziehen => zv auf
schwarz/rot auf masse ziehen => zv zu

kann jetzt auch anderesrum gewesen sein, also keine garantie.
dann habe ich gemessen, dass das relais für die zv zwar klickt aber die leitungen werden nicht geschaltet. ich habe das defekte steuergerät zurückgeschickt und werde noch einmal antworten wenn alles funktioniert.

achja und antworten wie "kauf dir eine von waeco" hilft mir auch nicht viel. das das einfacher ist weiß ich auch... die zv war auch mehr oder weniger ein geschenk, und einem geschenktem gaul... . ;)
 
Thema:

Funkfernbedienung

Funkfernbedienung - Ähnliche Themen

Blinker und Warnblinker funktionieren nicht: Hallo Leute Hier mal ein Problem für die Elektrik-Kenner unter Euch. Kurze Vorgeschichte: Wärmetauscher defekt. Also gewechselt...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Habe auch nen neuen: Kurz vor Weihnachten war es jetzt endlich so weit. Ich habe mir auch einen neuen Gebrauchten angeschafft :) Seit Freitag 12.12.2014 ist der Wagen...
Zentralverriegelung und Fensterheber funktionieren nicht: Hallo, Ich habe 2 Probleme mit meinem Opel Tigra Twintop. Da diese möglicherweise zusammenhängen, schreibe ich diese in einen Beitrag. Da diese...
Endstufe Helix Dark Blue 4 geht in Protect-Modus: Hallo, ich habe bei mir seit 2006 die Endstufe Helix Dark Blue 4 verbaut. Die Endstufe besitzt vier Kanäle, jedoch kann man Sie auch im 2, 3 oder...

Sucheingaben

Ersatzfernbedienung für Opel Vectra

Oben