Funkfernbedienung ZV nachrüsten

Diskutiere Funkfernbedienung ZV nachrüsten im VW Passat Forum im Bereich Volkswagen; Hallo, ich bin neu hier und muß erstmal loswerden, daß das Forum hier total super ist. Jetzt aber zu meinem Problem: Ich habe mir eine...

Zocki75

Threadstarter
Dabei seit
24.11.2005
Beiträge
2
Hallo,

ich bin neu hier und muß erstmal loswerden, daß das Forum hier total super ist. Jetzt aber zu meinem Problem:

Ich habe mir eine Funkfernbedienung für die ZV gekauft und hab diese angeschlossen. Dies hat soweit gut geklappt. Hab die Kabel für Öffnen/Schließen von dem FFB-Modul auf die Kabel Rot/Grün bzw. Rot/Blau vom TSG geklemmt. Jetzt hab ich aber das Problem, das das FFB-Modul wohl zu lange schaltet, d.h. beim Öffnen gehen die Fenster mit auf und beim Schließen mit Zu. Zugehen der Fenster ist ja noch o.k., aber aufgehen ???? Hat noch jemand dieses Problem bzw. wer kann Abhilfe schaffen.

Die FFB ist so´n günstiges Teil bei Ebay, vielleicht hätte ich doch besser Waeco oder In.Pro holen sollen ???

Bitte helft mir. Danke.

Viele Grüße

Christian
 

Turbodiesel

Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
28
Ort
22049 Hamburg
hi,

ich hab mir in meinen 3b vor paar monaten auch ne FFB eingebaut und bei er FFB war das der fall das das Steuermodul der FFB impulse von 0,5 sec. bis 3,5 sec abgibt.

an meinem modul kann man so eine kleine klemme einstellen auf 0,5 oder auf 3,5 sec.

bei 0,5 sec. gehen die türen ganz normal auf und zu.

wenn ich 3,5 sec. einstelle gehen die türen auf und die fenster aber nur zur hälfte da der impuls des moduls nur 3,5 sec lang ist.
und umgekehrt gehen die fenster auch nur halb zu wenn sie komplett geöffnet waren.

um mich kurz zu fassen:

es liegt am Modul. wenn du da dran was einstellen kannst, kannst du dein problem lösen.
andernfalls sehe ich keine wirtschaftlichere möglichkeit außer sich ne neue FFB mit neuem modul anzuschaffen.

PS. kannst ja noch versuchen 2 mal kurz nacheinander auf der FFB drücken zum öffnen.
vielleicht hast ja glück das somit der impuls gestoppt wird nachdem die türen geöffnet wurden.

hoffe konnte dir irgendwie weiterhelfen.
viel glück noch. ;)

mfg
 

Zocki75

Threadstarter
Dabei seit
24.11.2005
Beiträge
2
Hallo Turbodiesel,

danke für die schnelle Antwort. An dem Modul läßt sich nix einstellen, und der Impuls läßt sich auch nicht unterbrechen. Ich denke, ich werd diese wieder zurückgeben (die 14 Tage sind ja noch nicht abgelaufen) und mir ne neue, wahrscheinlich von Waeco oder In.Pro, zulegen.

Bis dann

Gruß

Christian :))
 
Thema:

Funkfernbedienung ZV nachrüsten

Funkfernbedienung ZV nachrüsten - Ähnliche Themen

Zentralverriegelung und Fensterheber funktionieren nicht: Hallo, Ich habe 2 Probleme mit meinem Opel Tigra Twintop. Da diese möglicherweise zusammenhängen, schreibe ich diese in einen Beitrag. Da diese...
ZV 3 Türen funktionieren nicht, Beifahrer, hinten links und rechts: Hallo Community, habe folgendes Problem: Bei meiner ZV sind Beifahrer sowie hinten links und rechts ausgefallen. Kofferaum funktioniert...
Probleme mit ZV und FFB beim Mk1: Moinsen, Hi also ich habe da ein problem vllt kann mir ja einer helfen. Ich habe ein Mondi Mk1 BNP bj. Um die 95 rum mit Doppelschließung. Ich...
Problem mit Zentralverriegelung !: Hi, sorry das ich hier noch einen Thread über Zentralverriegelung öffne aber in der Suche und auch auf Google habe ich nichts gefunden das mir...
Probleme Einbau Universal FFB Opel Vectra B: Hallo, ich weiß dieses Thema wird wahrscheinlich schon alt bekannt sein.Aber ich brauch da mal eine Hilfestellung.Vielleicht kennt sich ja da...

Sucheingaben

funkfernbedienung nachrüsten vw hamburg

Oben