fuehrerschein mit 17

Diskutiere fuehrerschein mit 17 im Verkehrsrechtmagazin Forum im Bereich AutoExtrem; das stichwort idiotentest in einem der letzten beitraege hat mich auf folgendes thema gebracht. es war vor ca 2 jahren ein polizeibeamter bei uns...
N

Nightwish

Threadstarter
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
1.231
Ort
Ansbach/München
das stichwort idiotentest in einem der letzten beitraege hat mich auf folgendes thema gebracht.

es war vor ca 2 jahren ein polizeibeamter bei uns in der schule und hat mal wieder uebelst langweilige verkehrserziehung unterrichtet. doch irgendwann fiel der satz:
bulle schrieb:
man kann auch mit 17jahren fuehrerschein machen, doch man muss so einen konzentrationstest aehnlich einem idiotentest machen um das zu duerfen!
da ich aber nach mehr oder weniger intensiver nachforschung keine weiteren infos dazu gefunden habe wuerde mich interessieren was ihr dazu wisst.

was ich weiß, ist, dass man einen fuehrerschein mit 17 bekommt wenn man nachweisen kann, dass die nahverkehrsmittel zu schule oder zum ausbildungsplatz unzureichend sind.

MfG Nightwish
 
herrminator

herrminator

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
178
Ort
92245 Kümmersbruck
also noch bekommst den schein mit 17 nur um zur arbeit oder in die schule zu fahren wenn kein bus oder so was fahrt, wie du oben schreibst. ansonsten hast (noch) keine chance. die schein mit 17 geschichte muss erst mal vom staat abgeschlossen werden. bis jetzt gehts noch net.
 
K

Kernel32

Dabei seit
04.01.2004
Beiträge
12
Ort
D-86899 Landsberg
und es muss immer einer der nen führerschein hat als beifahrer mitfahren.

(is doch sowieso fürn ar...) ;)
dann gibts am ende noch mehr unfälle und die versicherungen werden noch teurer X(
 
B

Bad Boy

Dabei seit
01.02.2004
Beiträge
91
Ort
Reichenabch/V.
Also da könnte ich ja auch schon Autoschein machen! Naja aber fährt ja jede Stunde n Zug, aber das dauerr imer über ne Stunde (also wenn ich Schule habe heißt das etwa 5Uhr aufstehen und etwa 18Uhr zuhause! ;( ) Naja wenn das Wetter nochn bissel besser ist fahr ich mit meinem S70) :D
 
J

jaegi

Dabei seit
10.01.2004
Beiträge
194
Ort
21397
herrminator schrieb:
also noch bekommst den schein mit 17 nur um zur arbeit oder in die schule zu fahren wenn kein bus oder so was fahrt, wie du oben schreibst. ansonsten hast (noch) keine chance. die schein mit 17 geschichte muss erst mal vom staat abgeschlossen werden. bis jetzt gehts noch net.

falsch, den es gibt die möglichkeit einen 50ccm oder 125ccm führerschein zu machen.
Mit 17 kannst du keinen Führerschein machen, um zur Arbeit oder zur Schule zu kommen. Auch wenn du sonst nicht wüsstest, wie du dort hinkommen solltest. Eine Ausnahme gibt es. Du kannst mit 17 einen Autoführerschein machen, wenn du beim Landwirschaftlichen Betrieb deiner Eltern unabkömmlich bist !!

Ansonsten sind einige Länder nun dabei dieses Jahr einen neuen FS ab 17 einzuführen. Da muss aber eine Person mit Führerschein, die 5 Jahre Fahrerfahrung und keine Straftat vorzulegen hat, dabei sein
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Hi,

also ich muss sagen ich find des is echt der übelste Käse was ich so zum Thame Führerschein gehört habe.
Wenn die Kidies mit 17 schon den "Lappen" bekämen würde es wie schon gesagt noch mehr Unfälle geben. Und das ein Erwachsener mit 5 Jahren Fahrerfahrung dabei sein muss is auch Schwachsinn. Wie soll der denn bitte schön einen eventuellen Unfall verindern wenn der Sohnemann es einfach mal "krachen" lässt? Der Beifahrer hat kein Bremspedal wie ein Fahrschulwagen !!
Er könnte höchstens am Lenkrad reissen was unter Umständen aber auch zu noch schlimmeren Unfällen fürhen kann.

Ich würde sagen so wie es jetzt ist mit 18 den "Lappen" zu bekommen reicht voll und ganz aus. Das eine Jahr können die Jungens auch noch warten und noch ein wenig geistig "heranreifen".

Ich merke mit meinen 21 Jahren auch heut noch manchmal dass ich einen etwas zu "wilden" Fahrstil habe und denke dann: "Verdammt was tu ich hier? Dasselbe nochmal und das kanns gewesen sein !!"

Ich hoffe ihr versteht was ich damit sagen will.
Es kann sich keiner von euch davon freisprechen dass er/sie sich nicht schonmal dabei ertappt hat der er/sie ein wenig zu riskant zu gange ist.
Mal drüber nachdenken....

Greetz
Marcel
 
J

jaegi

Dabei seit
10.01.2004
Beiträge
194
Ort
21397
mittlerweile habe ich meinen Führerschein auch zwei Jahre, Probezeit ist nun fast rum. Aber immer wieder passiert mir das auch, dass ich merke, was mach ich hier eigentlich...

Selbst wenn ich irgendwie nur abbiege und kurz nachdem ich dann in der Straße bin denke ich dann immer - SCHEISSE du hast vergessen zu schauen... es hätte ja ein Fahrrad kommen können. Das geht alles immer so schnell. Hatte selber bisher nur einen Unfall an dem ich nicht Schuld war - wurde vom Gegenverkehr in der Kurve geschnitten.



Das war das erste Ding und ich hatte echt danach nur noch schiss... weil zwei Freunde mit im Wagen gewesen waren und geschlafen haben. Hab mir Vorwürfe gemacht gehabt, obwohl ich keine Schuld hatte. Nun sollen 17jährige fahren - das ist Blödmist ...
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
jaegi schrieb:
Selbst wenn ich irgendwie nur abbiege und kurz nachdem ich dann in der Straße bin denke ich dann immer - SCHEISSE du hast vergessen zu schauen... es hätte ja ein Fahrrad kommen können.
Hi,

also das ist bei mir bis jetzt eigentlich in Fleisch und Blut übergegangen wie das Anschnallen vor Fahrtbeginn.
Weil ich damals als Radfahrer oft von Autos fast übersehen worden bin.

Aber meine Probezeit ist zum Glück seit fast 1 1/2 Jahren vorbei.

Habe "nur" 2 fette Blitzen hinter mir wobei bei der heftigeren das Verfahren noch läuft und ich spätestens im Sommer nen Monat Fussgänger sein werde. Aber das bin ich selber schuld, hätte mehr auf die Schilder achten müssen.

Aber wie sagt man so schön? "Aus Fehlern lernt man"

Greetz
Marcel
 
N

Nightwish

Threadstarter
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
1.231
Ort
Ansbach/München
ohne euch jetzt angreifen zu wollen:

1) aussagen wie das mit dem bloedmist koennen nur von leuten kommen die schon einen schein haben

2) finde ich die denkweise extrem formal!! nur weil im endeffekt keine 8 sondern ne 7 hinter der 1 steht ist man deswegen nicht ein schlechterer mensch....

wie man offensichtlich sehen kann, (sry gti-vr6 wenn ich dich jetz als schlechtes bsp nehme) haengt es kaum vom alter ab, ob man zum verkehrsraudi werden kann oder nicht. wenn jemand mit 21 jahren schnell fahren will dann is das so lange kein problem, bis ein blitzer oder unfall dazwischen kommt. da heißt es dann einfach, der is ueber 18 und muss soviel verantwortung uebernehmen. und ich glaube, dass auch ein 17 jaehriger im stande ist soviel verantwortung zu uebernehmen. und auch auf die gefahr hin dass ich mich wiederhole: wer schnell fahren will, tut das, ob er/sie nun 17 18 21 28 oder 45 jahre alt ist.

und mal ganz abgesehen davon, ich meinte mit dem thema nicht, dass man am 17. geburtstag seinen lappen aufm geschenke tisch liegen hat, sonder irgendwann so im laufe des lebensjahres dann fahrstunden nimmt, besteht und dann auch auto fahren darf. weil im moment ist es ja noch so wenn du pruefung bestanden hast und noch ne woche bis zum 18. hast lassen die dich immer noch laufen und das is schwachsinn
 
Thema:

fuehrerschein mit 17

fuehrerschein mit 17 - Ähnliche Themen

  • Trotz Corona Autowäsche, Führerschein, Wagen anmelden, Werkstatt oder TÜV möglich?

    Trotz Corona Autowäsche, Führerschein, Wagen anmelden, Werkstatt oder TÜV möglich?: Gerade in den aktuellen Zeiten ist das Auto wieder wichtiger geworden damit man, wenn man schon raus muss, die öffentlichen Verkehrsmittel...
  • Führerschein verloren oder gestohlen in Deutschland oder im Ausland - Darauf muss man achten!

    Führerschein verloren oder gestohlen in Deutschland oder im Ausland - Darauf muss man achten!: Wenn plötzlich der Führerschein weg ist, hat man diesen vielleicht verloren oder er wurde am Ende sogar entwendet. Das ist kein Beinbruch, aber...
  • Führerschein weg - Was muss man beachten und wie kann man wirklich ein Fahrverbot umgehen?

    Führerschein weg - Was muss man beachten und wie kann man wirklich ein Fahrverbot umgehen?: Manchmal passiert es doch schneller als man denkt und schon muss man den Führerschein vielleicht abgeben. Viele sind der Meinung, man kann es...
  • Führerschein B196 für Motorräder der Klasse A1 seit 31.12.2019 möglich - Das muss man beachten!

    Führerschein B196 für Motorräder der Klasse A1 seit 31.12.2019 möglich - Das muss man beachten!: Wer Krafträder fahren will, für die man bisher den A1 Führerschein benötigte, profitiert hier unter Umständen von der Gesetzesänderung, die zum...
  • Ähnliche Themen
  • Trotz Corona Autowäsche, Führerschein, Wagen anmelden, Werkstatt oder TÜV möglich?

    Trotz Corona Autowäsche, Führerschein, Wagen anmelden, Werkstatt oder TÜV möglich?: Gerade in den aktuellen Zeiten ist das Auto wieder wichtiger geworden damit man, wenn man schon raus muss, die öffentlichen Verkehrsmittel...
  • Führerschein verloren oder gestohlen in Deutschland oder im Ausland - Darauf muss man achten!

    Führerschein verloren oder gestohlen in Deutschland oder im Ausland - Darauf muss man achten!: Wenn plötzlich der Führerschein weg ist, hat man diesen vielleicht verloren oder er wurde am Ende sogar entwendet. Das ist kein Beinbruch, aber...
  • Führerschein weg - Was muss man beachten und wie kann man wirklich ein Fahrverbot umgehen?

    Führerschein weg - Was muss man beachten und wie kann man wirklich ein Fahrverbot umgehen?: Manchmal passiert es doch schneller als man denkt und schon muss man den Führerschein vielleicht abgeben. Viele sind der Meinung, man kann es...
  • Führerschein B196 für Motorräder der Klasse A1 seit 31.12.2019 möglich - Das muss man beachten!

    Führerschein B196 für Motorräder der Klasse A1 seit 31.12.2019 möglich - Das muss man beachten!: Wer Krafträder fahren will, für die man bisher den A1 Führerschein benötigte, profitiert hier unter Umständen von der Gesetzesänderung, die zum...
  • Top