Fügeltüren+Innennbeleuchtung

Diskutiere Fügeltüren+Innennbeleuchtung im Fiat Ducato / Fiat Doblo Forum im Bereich Fiat; Wie geht das in einem "ganzen" Doblo? Geht bei euch ( nur Flügeltüren) die hintere Innenbeleuchtung an wenn die grosse Tür hinten offen ist? Bei...
family

family

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
53
Wie geht das in einem "ganzen" Doblo? Geht bei euch ( nur Flügeltüren) die hintere Innenbeleuchtung an wenn die grosse Tür hinten offen ist? Bei mir nämlich nicht. Im Display erscheint aber Tür offen. Danke
 
KPW

KPW

Dabei seit
11.06.2006
Beiträge
277
Hallo family!
Also, was das Licht der hinteren Deckenlampe angeht, ist es bei mir ganz genauso wie bei dir.
Scheint also normal zu sein, obwohl es nicht stimmig ist. Bei mir geht auch die Lampe hinten nicht an, wenn ich die Hecktüren aufmache. (egal in welcher der drei möglichen Stellungen der Lampenschalter steht) Die rechte Stellung (in Fahrtrichtung gesehen) ist für Dauerlicht an. Bei der Mittel(Normal)stellung geht die Lampe nur an, wenn ich die Schiebetüren aufmache. Die linke Stellung scheint keinerlei Funktion zu haben. Wenn man die 3.Sitzbank drinne hat, kommt man von hinten ja nicht mal ran an die Lampe um sie wenigsten per Hand einschalten zu können. Das Einzige, was mir auffiel war, dass bei einer Schalterstellungsänderung an der hinteren Lampe von rechts in die Mittelstellung immer auch für kurze Zeit die vordere Deckenlampe mit angeht. Was das für einen Sinn macht, muss ich erst noch rausfinden. Bisher hatte ich mich mit dieser Problematik noch garnicht so richtig befasst. Tja, es gibt noch so vieles zu entdecken an unseren Doblos.
Fakt ist, dass es ein Manko ist, wenn man bei offener Hecktüre kein automatisches Licht an hat. Und mit "seinen Geist leuchten lassen" isses auch nicht getan. (bzw. würde bei mir vielleicht auch garnicht ausreichen)
Unter meinem Carport habe ich Dank eines Bewegungsmelders abends immer genug Licht, aber draußen in der Wildnis stehste dann wirklich im Dunkeln. Echt blöd. Und immer eine Schiebetür aufzumachen, nur um hinten Licht zu haben, kann auch nicht die Lösung sein.
Ich muss halt jetzt für mich rausfinden, ob mich das bei meinem täglichen Gebrauch echt stört, oder ob ich es tolerieren kann. Das muss die Praxis zeigen. :rolleyes:
 
B

brandolino

Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
82
Innenbeleuchtung

family schrieb:
Wie geht das in einem "ganzen" Doblo? Geht bei euch ( nur Flügeltüren) die hintere Innenbeleuchtung an wenn die grosse Tür hinten offen ist? Bei mir nämlich nicht. Im Display erscheint aber Tür offen. Danke
Habt Ihr denn keine Leuchte neben dem hinteren linken Radkasten?
Die geht nämlich bei mir immer an, wenn ich die Heckklappe öffne.

Gruß

brandolino
 
family

family

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
53
Im Family ist vieles anders

So was gibts bei mir nicht. Family
 
W

wHb

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
76
Vordere Innenbeleuchtung wird von Fußbremse aktiviert

Neuerdings aktiviert hin und wieder die Betätigung der Fußbremse die vordere Innenbeleuchtung!

Gibt es dafür eine Problemlösung??

wHb
 
DerChristian

DerChristian

Dabei seit
14.09.2005
Beiträge
272
Das ist ja mal ein lustiger Massefehler... das Innenlicht wird doch sicher übern CAN-BUS und Multitimer geschaltet im Gegensatz zum Bremslicht...komisch eigendlich, dass sowas zusammen auftritt. In letzter Zeit mal was um- oder eingebaut?
 
W

wHb

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
76
Neuer Effekt

DerChristian schrieb:
Das ist ja mal ein lustiger Massefehler... das Innenlicht wird doch sicher übern CAN-BUS und Multitimer geschaltet im Gegensatz zum Bremslicht...komisch eigentlich, dass sowas zusammen auftritt.
Keine Ahnung. ER ist ein Benziner DOBLO 1.2 SX, Baujahr Juni 2001, unter unserer Obhut seit Mai 2006.

In letzter Zeit mal was um- oder eingebaut?
1.
Anfang September: Einbau WEBASTO-Standheizung und WEBASTO-Scheibenwasserheizung.
2.
Anfang November: zur Inspektion in einer allgemeinen Werkstatt.
_____
Heute: Neuer Effekt (bei Nieselwetter[?])!
Beim Versuch, bei stark rechts eingeschlagenen Rädern den Rückwärtsgang einzulegen, ging es nicht; dafür leuchtete die bernsteingelbe Kontroll-/Warnleuchte "Störung im EOBD-Motorsteuersystem".
Also: den Liebling in die Parklücke schieben - Betriebsanleitung durchstöbern - Ratlosigkeit - der Verzweiflung näher kommen - versuchen, Ruhe zu bewahren - nach geraumer Zeit Mut zum Neustart - es funktioniert als ob nichts geschehen wäre.
(???????)
 
detlef54

detlef54

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
234
Ort
Schleswig-Holstein
Aschenbecher

Ich gestehe, ich bin Raucher!
Ein Aschenbecher ist vorhanden, er befindet sich unter der Gangschaltung. Nur im Dunkeln habe ich so meine Probleme, da stehe ich echt im Dunkeln, da kannst Du nur erahnen wo der Ascher ist, weil auch hier an einen kleinen Lämpchen gespart wurde X(
Die beste Lösung für dieses Problem wäre, mit den Rauchen auf zuhören, oder
man besorgt sich eine flexible Lampe, anschliessbar über den Zig.anzünder :rolleyes:
 
E

Ekart

Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
348
Ort
88696 Owingen
Zwei Steckdosen sind ja eingebaut! So kann man Leuchten und kriegt auch noch Feuer.
Allerdings ist der Aschenbecher der kleinste, den ich je in einem Auto gesehen habe.
Da passen nach nicht mal ein paar Ersatzbirnen und Sicherungen rein.
Bin ich froh, dass ich Pfeife rauche. Das ist mir im Auto allerdings zu fummelig. Also lass ichs.
 
P

PietPol

Dabei seit
20.10.2006
Beiträge
15
Hi @ all

das mit dem Licht ist normal !! War auch schon bei den "alten" Doblos so, das die hintere Innenraumleuchte nicht durch die Kofferraumklappe ausgelöst wird. Hat mich da schon genervt.
Ich habe zwar auch eine Leute in der Radabdeckung, aber das nur so eine Funzel die kaum Licht bringt.
Wenn ich mal Zeit finde schau ich, ob sich der Kontakt der Kofferraumklappe nicht mit der Innenraumleute verbinden lässt. Sollte ich es hinbekommen poste ich natürlich die Anleitung ;-)

ciao
peter
 
W

wHb

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
76
Das wäre super!

PietPol schrieb:
Wenn ich mal Zeit finde schau ich, ob sich der Kontakt der Kofferraumklappe nicht mit der Innenraumleute verbinden lässt. Sollte ich es hinbekommen poste ich natürlich die Anleitung ;-)
peter
Danke mal schon im voraus - wenns denn klappt!
 
M

MasterDF

Dabei seit
27.01.2006
Beiträge
47
lichter

tagchen, ich hab das selber problem, die lampe am radkasten bringt mir überhauptnichts. ich bin im kurierdienst unterwegs (riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesiges platzangebot!!!) und da steht halt leider immer ware davor. wenn man am abend unterwegs ist, es draussen schon leicht dunkel wird, sieht man leider nix mehr. ich hatte auch schon die idee PietPol . oder die, dass man die obere lampe an die im radkasten anschliesst. aber ich hab auch noch net die zeit und die lust gefunden mich darum zu kümmern.
die zeit investiere ich jetzt lieber um meinen neune :D
der doblo ist ja eigentlich "nur" als arbeitsauto gedacht gewesen. aber ich gewöhne mich immer mehr an in :))
 
Thema:

Fügeltüren+Innennbeleuchtung

Sucheingaben

fiat doblo flügeltür licht geht nicht aus

,

fiat doblo tür hinten offen

,

Fiat Tür hinten offen

,
STORUNG IM EOBD- MOTORSTEUERSYSTEM
, fiat ducato fehlermeldung hecktür offen, fiat doblo innenlichtschalter, Fiat doblo Licht Tür hinten, Lampe hinten fiat ducato, fiat doblo innenraum leuchte, ducato hecktür offen, fiat doblo hintere deckenleuchte geht nicht aus, fiat ducato hecktür offen, fiat doblo cargo hinten licht geht mit tür nicht an, fiat ducato hintertür offen, fiat doblo hecktür licht geht nicht aus, Fiat Ducato Fehlermeldung Hintertüren offen, fiat doblo warnleuchten tür, fiat doblo fehler anzeige tür offen, Fiat ducato Tür hinten offen, laderaumlicht fiat doblo geht nicht an wenn hecktür, Fiat ducato innenbeleuchtung hinten, fiat doblo innenleuchte hinten, einbauanleitung webasto standheizung fiat ducato, hinten leuchte fiat doblo , schiebetür geht nich auf ducato
Top