Frontscheiben Heizung

Diskutiere Frontscheiben Heizung im Hyundai Tucson Forum im Bereich Hyundai; Hallo, ich habe im Februar einen neuen Tucson gekauft, dieser hat einen Schalter für eine Fromtscheibenheizung. Ich habe aber den Eindruck, dass...
E

Edward

Threadstarter
Dabei seit
09.07.2006
Beiträge
3
Hallo,

ich habe im Februar einen neuen Tucson gekauft, dieser hat einen Schalter für eine Fromtscheibenheizung. Ich habe aber den Eindruck, dass die a) entweder super schlapp ist oder b) gar nicht funktioniert. Beim Betätigen des Schalters hört man aber ganz deutlich dass ein Relais schaltet. Wie sind euere Erfahrungen? Dasselbe gilt im Übrigen auch für die beheizbaren Rückspiegel... Bei Fahrzeugen anderer Hersteller bin ich da was anderes gewohnt....

Ansonsten für das Geld ein ordentliches Fahrzeug, wenn man nicht zu viel erwartet. Das Design finde ich persönlich als sehr ausgereift und nicht so verspielt wie man es sonst von asiatischen Herstellern so kennt.

Viele Grüsse!

Edward.
 
P

pesch

Dabei seit
19.04.2006
Beiträge
40
Hallo Edward

habe meinen Tucson erst seit mitte Mai und ab da war es nicht mehr kalt aber ich denke mal das, dass mit der Frontscheibenheizung ein trugschluss ist. In der Beschreibung steht was von Schnellenteisung und das betrifft nur den Bereich vom Scheibenwischer nicht die ganze Frontscheibe.
Was meinst Du mit Aussenspiegelheizung ? Läuft sie bei dir während der Fahrt immer an ?
Diese Spiegelheizung funktioniert laut Beschreibung erst wenn die Heckscheibe beheizt wird.
Falls Du das alles schon wusstest dann kann ich mir das bei dir auch nicht erklären und muss erst abwarten bis es wieder kälter ist um selbst Erfahrung zu sammeln.

grüsse

pesch
 
N

nana35

Dabei seit
07.04.2006
Beiträge
14
Bin seit ende April stolzer Besitzer eines Tucson mit beheizbaren Aussenspiegeln natürlich war auch bei uns seit dato noch kein Frost aber es gab Tage an denen frühmorgens die Scheiben +Aussenspiegel beschlagen waren Heckheizung an und los nach kurzer fahrt alle Scheiben frei nur die Aussenspiegel nicht nach ca. 15 min habe ich die Heckheizung ausgeschalten auf den Aussenspiegeln kaum oder gar kein erkennbarer Erfolg werde bei der 15000 Durchsicht dies mal überprüfen lassen.

Also entweder defekt oder totaler Schrott.

Front nur enteisung der Scheibenwischer.
 
B

blue Paladdin

Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
103
Hi Hi,

ich will auch meinen Senf dabei geben. :D

Also, so weit mir bekannt, ist beim Tucson die von euch genannte Enteisungsfunktion nix anderes wie ein schwachet Fön. Der is in erster Linie für die Scheibenwischerauflageflächen, ist aber in Kombination mit einer Klimaautomatik die ebenfalls eine ähnliche Funktion hat, eine gute Möglichkeit die Scheibe Eisfrei zu bekommen, und wenn du dann noch eine Standheizung einbauen lässt hast du keine Sorgen damit. Ich habe meinen schon in der kälteren Zeit gehabt und habe das schon mitgemacht. Habe nicht einmal eine Scheibe freigekratzt. :D

Muss aber gestehen, dass die Aussenspiegelheizung was fün Arsch is. Bei mir bringt die auch nichts. Nach einer 15min Fahrt habe ich immer noch Eis oder Beschlagenes drauf. X(

Keine Ahnung, was das soll. Eine Frontscheibenheizung besitzt der Wagen nicht, sonst hättest du ganz feine Metalldrähte von oben nach unten in der Scheibe eingearbeitet. Mehr wie einen Fön, hat der Wagen nicht.

Hoffe ich konnte ewas Licht mit bringen. ;)
 
E

Edward

Threadstarter
Dabei seit
09.07.2006
Beiträge
3
frontheizung

Iss ja nen Dingen! :-) Wenn es nur ein Fön iss, frage ich mich was da für ein Relais schaltet. UNd ja die Klimaauotmatik hat ja dann quasi den gleichen Schalter nochmal. Koreanische Logik? Die Aussenspiegelheizung ist dann wohl auch Mumpitz. Naja wir haben ja auch Juli :-D.

Übrigens einen Kritikpunkt habe ich och der ziemlich nervt. Der Innenraum-KUnststaoff ist der kratzempfndlichste seitdem es Joghurtbecher gibt. Mensch! Den brauch man ja nur angucken! Habe mir diverse Mittelchen mal bestellt. Aber ob es was hilft? Mal schauen. Was macht Ihr gegen Kratzer im Innenraum?

MfG
Edward
 
B

blue Paladdin

Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
103
Hallo,

und ich dachte zunächst, dass ich zu unvorsichtig mit dem Wagen umgehe. Du hast das auch gemerkt mit der tollen Kratzempfindlichkeit der Innenraumverkleidung. Anfangs habe ich mich gewundert, wo die Kratzer in dem Radkasten her kamen. Ich hatte nur ein paar Arbeitsschuhe im Kofferraum abgestellt und die standen auch noch so als ich die wieder rausgenommen habe. Der linke Radkasten hat mir die paar Kurven und Schotterstrecken mit Regenlöchern echt übel genommen. Das is echt son Ding mit der Empfindlichkeit.
Der Twingo meiner Frau schlugt so was echt besser, ohne etwas zurück zu lassen.

Seit dem habe ich eine Decke für größere Gegenstände im Wagen.

Einige sagen, dass man mit Kunststoffreiniger was hin bekommt, andere nehmen Rostlöser und wischen die Fläche einmal damit ab, kommt aber dennoch durch. Hilft bei groben Sachen nur eins --> neu kaufen oder ersetzen lassen, wenn der Händler mit spielt --> Garantiefall.

Übrigens die Relais werden fast immer zwischen elektrische Bauteile gesetzt, wenn eine gewisse Amperehöhe überschritten ist. Der Schalter wird mit wenig Strom zum schalten angesteuert und lässt den stärkeren Strom (meist ein Kabel mit einem größeren Querschnitt) dann zum Verbraucher gelangen. Is aber ganz normal in der Elektrotechnik.

Die Klimaautomatik hat ein ähnliche nicht die gleiche Funktion. Die Klimaautomatik schickt die Luft dann ausschließlich an die Scheibenbedüsung und nichts wird an die übrigen Lüftkanäle geschickt. Der Wärmetauscher, der für die Heizung genutzt wird erhitzt die Luft bedingt durch Querschnittsreduzierung höher in dieser Schaltstellung des Ventils.
Großer Querschnitt beim Wärmetauscher und eine Reduzierung des Querschnittes zu der Windschutzscheibenbedüsung. So bleibt die Luft länger beim Wärmetauscher und erhitzt die Luft etwas höher als bei den anderen Schaltstellungen. Alles nur über den Volumenstrom berechnet.

Musst du dir wie einen Stausee vorstellen der das Wasser erwärmt und unten die Klappen geöffnet hat. So wird mehr Wärmeenergie vom Wasser aufgenommen, als wenn du das Wasser bei voller Geschwindigkeit versuchen würdest zu erwärmen. Logo oder?

Is ganz simpel, wenn man es sieht als Modell ;)
 
D

DirkWI

Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
209
so langsam glaube ich,es hätte sich gelohnt mehr auszugeben und nicht so ne Reissschüssel zu fahren...................
 
D

DerRüdi

Dabei seit
19.06.2006
Beiträge
60
Tacho,

das mit dem mehr Geld ausgeben sollteste Dir noch mal in Ruhe überlegen.

Wir haben für meine Frau einen Golf Plus gekauft - der war deutlich teurer als der Tucson und ist wesentlich schlechter ausgestattet.

Als erstes viel auf, daß der Wagen noch im Werk nachlackiert wurde. Die Schläuche der Kabeldurchführungen an den Türen sind überlackiert worden.

Dann viel der Beifahrersitz Airbag aus.

Dann funktionierte die Spiegelheizung nicht.

Dann ging der rechte Fensterheber nicht - Fenster fährt plötzlich alleine zu - das ist Saugefährlich.

Jedesmal hinfahren Diagnose stellen, Teil bestellen, Termin absprechen, Ersatzwagen einfordern, wieder hinfahren z.T. feststellen das ein anderes Teil kaputt ist, und das ganze wieder von vorn ... wir hatten eigentlich ein Fahrzeug bestellt und kein Stehzeug.

Einen Anspruch auf einen Ersatzwagen hat man bei VW nicht da ja das Fahrzeug aus eigener Kraft in die Werkstatt fahren kann. Also bitten und hoffen das einer gnädigerweise einen Ersatzwagen herausgibt.

Regenwasser läuft links und rechts von der Heckklappe au die weiße velour Innenverkleidung und hinterläßt dunkle Streifen. Hier gibt es keine Abhilfe. Das hat man so zu akzeptieren.

Die Erwartungshaltung ist bei teureren Fahrzeugen auch höher. Wenn dann nicht alles klappt ist der Frust noch viel größer!

Die Haptik und die Qualität des neuen Golf kann an die des Golf IV nicht heran reichen.

Der Tucson ist seinen Preis wert und mehr als das - meiner jedenfalls.

DerRüdi
 
B

blue Paladdin

Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
103
Hallo Leute,

ich kann dich gut verstehen, mit den Schäden am Wagen.

Warum machst du den keinedu keine Kaufrückumwandlung? Das is dein gutes Recht, wenn du so viel bezahlt hast. Schwieriger, wenn der Wagen zusätzlich im hohen Masse Käufer bedingt mit Zubehör vollgeballert ist. Aber selbst dann hast du das Recht.
Einen Leihwagen müssen die dir geben, da du bedingt eines Mangels, Zeit und Sprit für die Instandsetzung investierst und du im Garantiefall da bist. In jedem Garantiefall hat ein Leihwagen zur Verfügung zu stehen. Die haben dich scheinbar nicht als Garantiefall betrachtet, sondern als langjährigen Kunden, der keine Garantieansprüche mehr hat. Echt dreißt.

Das einzigste, was du zu befürchten hast, dass du für die gefahrernen Kilometer bezahlen musst, sonst bekommst du den Rest des Kaufpreises zurück. Dann kauf dir einen besseren Wagen!

Meine Frau kommt aus dem Autohaus. Sie sagt selber wenn nach dem 3. Werkstattbesuch immer noch oder gar nicht änderbare Mängel bestehen hast du das Recht den Wagen zurück zu geben und bezahlst nur die gefahrenen km. Mal dran gedacht? ?(

Übrigens, kann dass bei jedem Hersteller passieren und ausserdem sind oft die Werkstätten beim Händler für einige Fehler (nicht alle) verantwortlich, gleiches habe ich bei mir leider auch und jetzt habe ich das Pech das ich nun mit nem Anwalt gegen den engstirnigen Händler vorgehen muss um ein voll funktionierendes Fahrzeug zu bekommen. X(

Meine Markel sind alle von der Werkstatt des Händlers und von Einsicht, Instandsetung oder Entschädigung keine Spur.
Wenn, dann geh immer zu einem Händler, der in der Kfz-Innung ist, an die kannst du dich wenden, mit deinem Golf-Problem, die werden als Schietzstelle beratend und kostenlos helfen.

Die Qualität bei den asiatischen Firmen is in der Preis-Leistungs-Kategorie am besten und schlagen oft die teuren deutschen Firmen. BMW, Audi, Mercedes is einfach zu teuer bzw. man bekommt für sein Geld nichts.
Versuch einen V6 in Tucson großen Wagen in einem deutschen Modell für unter 30.000,-€ zu finden. Nicht möglich. Und wenn, sind die Ausstattungen was fürn Arsch oder die Versicherung sprengt jeden Rahmen. Qualitätsmäßig is der Tucson einer der besten SUVs die derzeitig verkauft werden.

Da kannst du dich noch so schlau machen. In der Größe wäre als annähernste Konkurenz im deutschen Bereich der BMW X3 und die Versicherung is selbst beim 2 Liter Diesel enorm hoch.

Überlegen solltest du auf jeden Fall die Sache. Lass dich bei der Kfz-Innung beraten, welche Hyundai-Händler bei dir in der Nähe sind und da kannst du beruhigt einen der tollen SUVs kaufen. Das is nicht schlecht, was von denen gebaut wird und die Scheibe is recht zügig frei. Klimaautomatik und ne Standheizung machen die Sache auch in deinem Fall komplett, ohne im Winter den Eiskratzer raus zu holen. ;)
 
E

Edward

Threadstarter
Dabei seit
09.07.2006
Beiträge
3
Geld wert!

Ich denke auch dass der Tucson sein Geld wert ist. Wie gesagt man darf nicht zuviel erwarten. Ber dennoch, fürunter 20 TSD habe ich nun einen SUV mit 141 PS, Lederausstattung, Sitzheizung, schwarz verdunkelte Scheiben, Navi und wirklich ein erwachsendes Design, ähhh .... das ist schon fast unverschämt günstig. Gut ist nen Sondermodell, aber trotzdem!

Gruss
edward
 
N

nana35

Dabei seit
07.04.2006
Beiträge
14
Bin der gleichen Meinung wie Edward der Tucson ist voll und ganz sein Geld wert !!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Thema:

Frontscheiben Heizung

Sucheingaben

hyundai tucson frontscheibenheizung

,

beheizbare frontscheibe hyundai tucson

,

hyundai tucson beheizbare frontscheibe

,
frontscheibenheizung hyundai tucson
, tucson frontscheibenheizung , zeichen für frontscheibenheizung bei hyundai tucson, hyundai tucson scheibenwischer heizung, windschutzscheibenheizung nachrüsten hyundai tucson, frontscheibenheizung bei hyundai tucson, gibt es für den Hyundai tucson eine beheizbare Frontscheibe , Enteisung Funktion für die Frontscheibe hyundai, hyundai tucson heizung kalt, hyundai tucson tle scheibenwischer beheizt, beheizte windschutzscheibe hyundai tucson, vorinstallation frontscheibenheizung hyundai tucson, beheizbare frontscheibe bei Hyundai, hyundai tucson 2006 frontscheiben heizung, beheizbare frontscheibe für hyundai, frontscheibenheizung hyundai, beheizte windschutzscheibe hyundai preis, hat der hyundai tucson eine beheizbare frontscheibe, beheizbare Scheibe hyundai tucson, frontscheibe beheizt bei tucson, hyundai tucson scheibenwischerblätter beheizbar, Scheibenwischer Heizung hyundai tucson 2016

Frontscheiben Heizung - Ähnliche Themen

  • Frontscheibe von innen vereist

    Frontscheibe von innen vereist: ...bei den derzeitigen minusgraden ist mein auto nicht nur von aussen vereist ( nach drei nächten dauerparken in hilden), sondern auch von innen...
  • Gebläse nur noch auf die Frontscheibe?

    Gebläse nur noch auf die Frontscheibe?: hallo zusammen. ich fahre einen ford modeo 1,6 bj. 1998. nachdem die kalte witterung eingestzt hat, brauche ich nun auch wieder regelmäßig mein...
  • Frontscheibe 206

    Frontscheibe 206: VB 100€ abholung in Dormagen
  • Auto - Frontscheibe - am billigsten?

    Auto - Frontscheibe - am billigsten?: Wo kann ich am billigsten eine Front-Scheibe ersetzen lassen? (Versicherung übernimmt nicht) Was haltet ihr von Autoglas Leonie A&W Leoni GmbH ...
  • Heizung Frontscheibe: nur laues Lüftchen

    Heizung Frontscheibe: nur laues Lüftchen: Moin, bei meinem geliebtem Golf III kommt, wenn ich den Luftstrom auf die Frontscheibe (Defroster) stelle, nur ein laues Lüftchen an. Stelle ich...
  • Ähnliche Themen

    • Frontscheibe von innen vereist

      Frontscheibe von innen vereist: ...bei den derzeitigen minusgraden ist mein auto nicht nur von aussen vereist ( nach drei nächten dauerparken in hilden), sondern auch von innen...
    • Gebläse nur noch auf die Frontscheibe?

      Gebläse nur noch auf die Frontscheibe?: hallo zusammen. ich fahre einen ford modeo 1,6 bj. 1998. nachdem die kalte witterung eingestzt hat, brauche ich nun auch wieder regelmäßig mein...
    • Frontscheibe 206

      Frontscheibe 206: VB 100€ abholung in Dormagen
    • Auto - Frontscheibe - am billigsten?

      Auto - Frontscheibe - am billigsten?: Wo kann ich am billigsten eine Front-Scheibe ersetzen lassen? (Versicherung übernimmt nicht) Was haltet ihr von Autoglas Leonie A&W Leoni GmbH ...
    • Heizung Frontscheibe: nur laues Lüftchen

      Heizung Frontscheibe: nur laues Lüftchen: Moin, bei meinem geliebtem Golf III kommt, wenn ich den Luftstrom auf die Frontscheibe (Defroster) stelle, nur ein laues Lüftchen an. Stelle ich...
    Top