Frisch-/Umluftgebläse ohne Funktion

Diskutiere Frisch-/Umluftgebläse ohne Funktion im Renault Megane Forum im Bereich Renault; Hallo, seit mitte August funktioniert die komplette Stufenregelung des Umluft-/Frischluftgebläses nicht mehr, weshalb ich kürzlich das bei ATU...

LuckOr82

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2006
Beiträge
91
Hallo,

seit mitte August funktioniert die komplette Stufenregelung des Umluft-/Frischluftgebläses nicht mehr, weshalb ich kürzlich das bei ATU habe prüfen lassen. Wahrscheinlich sei die manuelle Betätigung kaputt, da Motor und Stufen einwandfrei laufen. (Hat er mir gezeigt)

Habe mir daraufhin bei Renault die komplette Betätigung für € 168 besorgt und gestern eingebaut. Tja, läuft trotzdem nicht...

Weis einer Rat?

Megane Coach, 66KW/90PS, BJ 96

Gruß
 

peugeotfahrer:-)

Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
83
naja habe den gesamten umlufzsystem lahmgelegt und so eingestellt dass es nur aussenluft eingestellt iss,,,gemacht hab ich es indem ich zuerst auch aussenluft eingestellt hab und dann mit nem gegenstand die klappe kaputtgemacht habe wo ständig klackgeräscuhe macht:rolleyes:
 

Intrues

Dabei seit
23.08.2005
Beiträge
155
Ort
Leipzig
Hallo,

seit mitte August funktioniert die komplette Stufenregelung des Umluft-/Frischluftgebläses nicht mehr, weshalb ich kürzlich das bei ATU habe prüfen lassen. Wahrscheinlich sei die manuelle Betätigung kaputt, da Motor und Stufen einwandfrei laufen. (Hat er mir gezeigt)

Habe mir daraufhin bei Renault die komplette Betätigung für € 168 besorgt und gestern eingebaut. Tja, läuft trotzdem nicht...

Weis einer Rat?

Megane Coach, 66KW/90PS, BJ 96

Gruß

Du hättest einfach vorher mal die Suchfunktion nutzen sollen ;)

bei dir ist der Widerstand vom Heizgebläse defekt. den kam man kaufen, kostet ca. 40 Cent und ist in 10 minuten erledigt und alles funktioniert wieder, spreche aus erfahrung :)
 

peugeotfahrer:-)

Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
83
heizung,,leistung normal?????

bei mir funktioniert die leistung der heizung erst bei voll eingetretene heizleistung, merkbar erst nach ne spanienfahrt richtig gemacht, darum falls mir jemand gescheite typs geben kann bin ich sehr dankbar:]

ps: auch die luftausströömleistung,,könnte,,mann villeicht besser hinkriegen doch das lasse ich jetzt wohl euch mit bitte gescheiten rahtschläge.

mit dank renault megane phase 1 jg 97 und fahrer.
 

LuckOr82

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2006
Beiträge
91
Hallo,

aus Zeitmangel war ich erst jetzt bei Renault und habe das mal angesprochen. Da der Motor und die Stufen funktionieren, wie sich zuvor bei ATU rausgestellt hat, hats der dortige KFZler noch mit einem neuen Wiederstand versucht und die Sicherungen überprüft, ohne Erfolg.

Der Fehler liegt wohl im Detail meinte er und er müsse vorne alles auseinander nehmen, um alles überprüfen zu können, mit 2-3 Stunden müsste ich rechnen.

Fürs Prüfen alleine wären € 90 fällig, hinzu kommen Arbeitsstunden und Materialkosten - insgesamt ist mir das zu teuer, zumal demnächst Bremsen und TÜV und KFZ-Steuer bevorsteht.

Mal scheuen, vielleicht versuch ichs dieses Wochenende selbst nochmal...

Gruß
 

Intrues

Dabei seit
23.08.2005
Beiträge
155
Ort
Leipzig
schraub mal bitte selbst den widerstand herraus, ich kann mir nicht vorstellen das der in ordnung ist. die werden wohl wieder mal keine ahnung haben. selbst ist der mann ;)
 

peugeotfahrer:-)

Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
83
bei mir war dden drehschalter von der heizeinstufung falsch eingestellt, habe die schalteranzeige lampen gewechselt und gesehen dass den drehknopf,,also den knopf den mann siet wenn mann denn,,eigentlichen,,schalter wegnimmt ,,,naja jetzt ist die heizung ok und ich bin frohen mutes dass mein renault noch weitere 170.000 km hält da ich diverse teile,,bremsen,,,stossdämpfer,,teile die mann auf anhieb siet und bemerkt oder auch nicht memerkt,,,ok sind :]
 
Thema:

Frisch-/Umluftgebläse ohne Funktion

Sucheingaben

megane coach coming home

,

kfz umluft referat

Oben