Freigaben für E10?

Diskutiere Freigaben für E10? im Bioethanol Forum im Bereich Alternative Kraftstoffe; Hey, ich hab jetz schon einige Threads durchsucht, aber keiner beschäftigt sich wirklich genauer damit, welche Autos nächstes Jahr Super+ tanken...
V

Vecha

Threadstarter
Dabei seit
07.08.2006
Beiträge
5
Hey,
ich hab jetz schon einige Threads durchsucht, aber keiner beschäftigt sich wirklich genauer damit, welche Autos nächstes Jahr Super+ tanken müssen und welche dem E10-Gemisch standhalten ..

Da ich hier sowohl für nen alten BMW als auch für nen alten Honda am wühlen bin (bisher erfolglos) wär ich dafür, hier mal ne Art Sammelthread für bisher bekannte Freigaben zu machen.
Mit den paar Links fang ich nämlich leider nix an, weil bei Honda überall nur steht, dass da noch dran gearbeitet wird - oder ist das etwa immernoch der aktuelle Stand?
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
Bei BMW sind es alle Fahrzeuge ab 1992 oder 1996, die freigegeben sind. Findet man aber auch auf der BMW Homepage.

Wenn es bei Honda noch geprüft wird, dann dauert es vielleicht noch etwas.
 
Franky4Fingers

Franky4Fingers

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
739
Ort
12345 Musterhausen
Bei BMW sind es alle Fahrzeuge ab 1992 oder 1996, die freigegeben sind. Findet man aber auch auf der BMW Homepage.

Wenn es bei Honda noch geprüft wird, dann dauert es vielleicht noch etwas.
Wie 92 oder 96?? bei manchen 92 bei manchen 96??

Ich habe gehört das gar nicht erst auf E10 geht sondern auf E5 bleibt, weil es so viele alte fahrzeuge nicht vertragen.
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
Ne, ich war mir bei dem Jahr nur nicht so ganz sicher. Ich meine es war eins der beiden.
Inzwischen steht aber (zB auf der AVIA-Seite) folgendes :
BMW

Für die weit überwiegende Mehrheit der BMW Kunden ergeben sich mit der Einführung der neuen Kraftstoffe E10 und B7 keine Veränderungen. Die Kraftstoffe mit biogenem Anteil können dann - ohne erforderliche Nachrüstungen am Fahrzeug - zu einer willkommenen Reduzierung der CO2 Emissionen beitragen. Die neuen Kraftstoffe sind verträglich für alle BMW Benzinmotoren... In BMW Fahrzeugen sämtlicher Baujahre ist der unbedenkliche Einsatz von E10 Kraftstoffen möglich – sofern die Betriebsanleitung nicht ausdrücklich die Verwendung von Super Plus Kraftstoff vorschreibt. Quelle: BMW aktuell vom 31.01.2008
 
V

Vecha

Threadstarter
Dabei seit
07.08.2006
Beiträge
5
Seht ihr, da geht's schon los mit den Verwirrungen ^^"

Ich hab nämlich bei anderen Quellen gelesen, einmal dass alle Modelle ab 1998 freigegeben sind, alle vor 1998 nur Super+ tanken können, oder aber aus ner anderen Quelle den aussagekräftigen Satz, komplett alle Modelle wären freigegeben xD

Und beim Honda nahezu das selbe Spiel. Die einen sagen aktuelle Modelle sind freigegeben (was au immer unter aktuell fällt), andere sagen, dass es noch überhaupt keine Freigaben von Honda gibt ...

Wo kriegen wir denn nu ne Liste her, wo die Daten auch richtig sind?
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
Am Besten sollte es doch wohl der Hersteller wissen oder?

Einige (vorallem deutsche) Hersteller haben die Freigaben mehrfach geändert. Ein "gutes" Beispiel dafür ist VW (bzw. VAG). Dort waren zuerst nur Fahrzeuge am MJ 2007 für E10 freigegeben. Als man dann aber wohl merkte, daß die Medien daraus einen großen Skandal machen wollten, wurden die Freigaben deutlich geändert. Jetzt sollen (wenn ich das richtig Verstanden habe) ALLE Benziner für E10 freigegeben sein, bis auf einige frühen FSI Modelle.

Man sollte erstmal abwarten, was sich da in naher Zukunft noch tut.
Bei den Umweltzonen war es doch ähnlich. Da wurde von den gleichen Medien Panikmache betrieben und bis die ersten Umweltzonen eingerichtet wurden, wurde an der Regelung auch noch einiges geändert.
 
B

BMW for live

EHRENMOD
Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
5.346
Die Hersteller wissen es halt selber nicht ob die Autos E10 vertragen, deshalb war man erstmal vorsichtig bei den älteren Baujahren...
Um nun nicht blöd im Rampenlicht zu stehen sagt man halt dass die Autos E10 vertragen, wird schon gut gehen, Garantie ist auf den alten "Schüsseln" ja nicht mehr und wenn was kaputt geht liegt die Beweispflicht beim Fahrzeughalter.


Naja die Zukunft wird es zeigen, was der neue "Öko" Sprit (Bewußt in Anführungszeichen !) so alles mit sich bringt....

mfG

Claus
 
A

Astirfräse

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
92
Zitat Autobild vom 20.03.08 Heft 12, Seite 14:

"Opel verträgt E10

Opel hat fast alle bislang gebauten Benzinmotoren für den Betrieb mit dem geplanten Kraftstoff Super E10 freigegeben. Ausgenommen ist der 2,2-Liter-Direkteinspritzer, der in Vectra, Signum und Zafira zum Einsatz kommt."
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.538
ALLE Benziner für E10 freigegeben sein, bis auf einige frühen FSI Modelle.
Um hier zu verhindern das sich jetzt einige über die "benachteiligung" der FSI´s aufregen, die Dinger sollen sowieso mit Super + betrieben werden, und aufgrund der zusätzlichen Regenerationsphasen für den NOx Speicherkat verbrauchen diese Motoren mit Super Kraftstoff so viel mehr das sich der erhöhte Preis von Super + wieder ausgleicht!
Wer mit nem FSI also Super tankt zahlt so oder so drauf!

Nebenbei steht E10 wohl eh derzeit wieder auf der Kippe da es derzeit wohl so aussieht das es nicht genug Alk gibt um das durchzusetzen.:D

Mfg Patrick
 
Thema:

Freigaben für E10?

Sucheingaben

verträgt corolla e10

,

corolla e11u tanken e10

Freigaben für E10? - Ähnliche Themen

  • Freigabe für TÜV von Peugeot! Woher??

    Freigabe für TÜV von Peugeot! Woher??: Hallo, ich war heute beim tüv und hab gefragt ob ich meinen kofferraum umbauen kann (Blech entfernen....), er hat gemeint er weiss es nicht ob das...
  • wer brauch freigabe für 215/35 Dunlop

    wer brauch freigabe für 215/35 Dunlop: Hallo wollte mal fragen ob jemand von euch eine aktuelle freigabe fuer dunlop reifen brauch habe heute eine bekommen...sie ist für den Polo und...
  • VW Freigabe für Spurverbreiterung über 2%

    VW Freigabe für Spurverbreiterung über 2%: Hallo zusammen ich brauche dringend diese Freigabe um die spurverbreiterung eintlich eintagen zu können muss doch ihrgent jemand geben der so...
  • Golf 2.0l 16V suche für Tüv Freigabe und ähnliche Papiere!

    Golf 2.0l 16V suche für Tüv Freigabe und ähnliche Papiere!: Hallo, bei meinem 2er Golf ist der Motor nicht eingetragen, es ist ein 2.0l Block von nem Passat drin und der Kopf von nem 16V! Brauche VW...
  • Freigabe für Kl. Winterreifen

    Freigabe für Kl. Winterreifen: Hallo liebe Usergemeinde, mein Name ist Jens und ich bin neu hier. Ich versuche es zum Start mal mit einer einfachen Frage. Demnächst fahre ich...
  • Ähnliche Themen

    • Freigabe für TÜV von Peugeot! Woher??

      Freigabe für TÜV von Peugeot! Woher??: Hallo, ich war heute beim tüv und hab gefragt ob ich meinen kofferraum umbauen kann (Blech entfernen....), er hat gemeint er weiss es nicht ob das...
    • wer brauch freigabe für 215/35 Dunlop

      wer brauch freigabe für 215/35 Dunlop: Hallo wollte mal fragen ob jemand von euch eine aktuelle freigabe fuer dunlop reifen brauch habe heute eine bekommen...sie ist für den Polo und...
    • VW Freigabe für Spurverbreiterung über 2%

      VW Freigabe für Spurverbreiterung über 2%: Hallo zusammen ich brauche dringend diese Freigabe um die spurverbreiterung eintlich eintagen zu können muss doch ihrgent jemand geben der so...
    • Golf 2.0l 16V suche für Tüv Freigabe und ähnliche Papiere!

      Golf 2.0l 16V suche für Tüv Freigabe und ähnliche Papiere!: Hallo, bei meinem 2er Golf ist der Motor nicht eingetragen, es ist ein 2.0l Block von nem Passat drin und der Kopf von nem 16V! Brauche VW...
    • Freigabe für Kl. Winterreifen

      Freigabe für Kl. Winterreifen: Hallo liebe Usergemeinde, mein Name ist Jens und ich bin neu hier. Ich versuche es zum Start mal mit einer einfachen Frage. Demnächst fahre ich...
    Top