Fragen zu TÜV bezügl. Reifen, Felgen und Fahrwerk bei Granada Kombi

Diskutiere Fragen zu TÜV bezügl. Reifen, Felgen und Fahrwerk bei Granada Kombi im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Bin neu hier. Erstmal Hallo an alle :D Weiß leider nicht, ob die Frage hier tatsächlich passt. Wenn nicht, dann bitte nicht gleich steinigen...

kinglizzard

Threadstarter
Dabei seit
22.12.2005
Beiträge
10
Bin neu hier. Erstmal Hallo an alle :D

Weiß leider nicht, ob die Frage hier tatsächlich passt. Wenn nicht, dann bitte nicht gleich steinigen. Danke

ich werde innerhalb der nächsten drei Wochen meinen Granda Kombi komplett neu lackieren. Früher oder später möchte ich dicke Schlappen drauf machen und die Kiste tiefer machen.

Jetzt ist es ja so, dass man die Kotflügel umbördeln kann (ich glaube, damit wird im Radkasten der Platz oder so größer). Ich hab das zwar noch nie gemacht, bin handwerklich aber ziemlich begabt. Ist es sinnvoll, das jetzt noch VOR dem Lackieren zu machen, oder kann das auch später ein Profi, ohne dass man nachlackieren muss machen? Oder soll ich schauen, dass das jetzt noch schnell jemand macht? Wird aber wohl vor Weihnachten nichtmehr hinhauen.

Okay, und jetzt noch ne Frage: Man stelle sich vor, die Kante im Kotflügel ist umgebördelt, das Auto ist lackiert. Ich hätte jetzt gerne ein (sehr) tiefes Fahrwerk und breite Reifen drauf. Ich selber habe davon leider gar keine Ahnung. Geh ich dann mit der Kiste zum Reifenhändler meines Vertrauens? U.U. hat der aber wenig Ahnung von Fahrwerk. Und da das ja zusammenspielt, sollte da ja einer ne Meinung abgeben, der beide Komponenten kennt. Ich kann mir ja nicht im Vorfeld auf gut Glück irgendein Fahrwerk kaufen, ohne zu wissen, ob es dann zu dieser Kombination noch bernünftige Reifen gibt...

Wer, Wo, Wie, Was machen, wenn ich dicke Schlappen und tiefes Fahrwerk haben will?! Ich würde ja am liebsten auch was dazulernen. Also ist weggeben und sagen "macht was cooles draus" nicht unbedingt mein Ding. Ich bräuchte nur Haufenweise Tipps und Hinweise.

Danke schonmal für alle Antworten
 

NoiseON

Dabei seit
12.09.2004
Beiträge
807
ich würde mit dem lackieren warten, da du dann noch den vollen handlungsraum hast, sprich kotflügel nicht nur bördeln sondern auch ziehen, wenn du eh nachher lackieren willst,
dann kannst vorher mit dem fahrwerk usw alles testen und nachher einfach lackieren....

was passt gut aussieht usw. müsstest am besten jemanden fragen der sowas schon bei seinem granada gemacht hat, dann kannst das alles besser einschätzen ...
 

kinglizzard

Threadstarter
Dabei seit
22.12.2005
Beiträge
10
Danke für die Antwort.

Mit lackieren warten geht leider nicht wirklich.

Hab mir nach Weihnachten zwei Wochen Zeit genommen, um das durchzuziehen. So lange werde ich wohl auch brauchen

Schleifen, Spachteln, Füller, Schleifen, Grundieren, schleifen, lackieren, anschleifen, Flammen in drei Schritten lackieren, Klarlack.

Hab dazu schon Material organisiert, das ich zu einem späteren Zeitpunkt nichtmehr bekommen werde. Hab mir leider zu spät Gedanken bezügl. Tieferlegen/Fahrwerk gemacht.

Auf Erfahrungswerte für Granadas zurückgrifen ist auch ziemlich schwierig. Irgendwie sind nur sehr wenige Grandabeseitzer bereit, das Auto aus dem Originalzustand herausreißen.

Also lackieren jetzt auf jeden Fall. Die Frage ist: als handwerklich begabter, der ein entsprechendes Buch hat, vor dem Lackieren noch SELBER bischen rumbördeln an der Kiste
 

maulwurf00

Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
1.078
Ort
Dinslaken
Ich sprech mal jetzt von mir ich bin auch Handwerklich sehr begabt und hab bei nem kollegen auch selbst die Kanten mit ner Bördelmaschine gebördelt von daher sollte es kein problem für dich sein, es selbst zu machen.
 

maulwurf00

Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
1.078
Ort
Dinslaken
an meinem auto brauchte ich es zum glück nich machen. Sry hatte ich vergessen zu sagen ich hab den lack vorher etwas mit nem heißluftföhn angewärmt und dann schön gebördelt so kann nix passieren oder sollte es zu mindestens nich passieren. Ich hab bis jetzt auch kein gehört dem es passiert ist.
 

Bravorider

Dabei seit
10.02.2006
Beiträge
65
Brauche dringend eurem Rat!!!!

HI!!!

Ich brauche dringend eurem Rad!!
Ich habe mir jetzt neulich bei ebay 205 50 15 Alufelgen mit Reifen ertsteigert!!
Für meine Fiat Bravo

Sind auch tolle Felgen alles top!!!

Nur im Tüv Gutachten von Borbet steht, das ich die nur mit 205 45 16Zoll eingetragen krieg!!

Hab heut beim Tüv nachgefragt ob das auch mit meine Reifen geht,da sagt er er schaut mal im PC nach was ich so finde!!!

Später sagte er mir er hätte nix gefunden!!Er sagte aber ich sollte mal im Internet nachkucken ob es irgenteinen Hersteller gibt oder so der die im Gutachten mit drin hat!!!!Oder schon mal geprüft worden sind!!

Sitz jetzt schon 2 Stunden am Pc und hab aber immer noch nix gefunden!!!

Kann mir jemand sagen wo ich dies Gutachten für die 205 50 16 finde??!!

gruss Barvorider
 
Thema:

Fragen zu TÜV bezügl. Reifen, Felgen und Fahrwerk bei Granada Kombi

Sucheingaben

reifengröße granada

,

reifengrößen granada

,

reifen felgen granada 2

,
granada felgen reifengrößen tüv
Oben