Fragen zu Mazda 6

Diskutiere Fragen zu Mazda 6 im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda; Hallo, worauf sollte man beim Kauf eines Mazda 6 achten ? Wo liegen die Schwachpunkte bei dem Fahrzeug und was ist ein vernünftiger Preis für das...
C

cliort

Threadstarter
Dabei seit
16.10.2003
Beiträge
199
Ort
D-69488 Birkenau
Hallo,

worauf sollte man beim Kauf eines Mazda 6 achten ? Wo liegen die Schwachpunkte bei dem Fahrzeug und was ist ein vernünftiger Preis für das KFZ ?

Danke für eure Hilfe und Tips.
Benne
 
G

Giftzwerg

Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
361
Ort
Döhlau
kommt drauf an. Was willste denn für ne Ausstattung haben? Kombi / Limo? Diesel / Benzin?

Der einzige Schwachpunkt den ich bisher kenne ist beim Kombi die Gepäckraumabdeckung, die anfängt zu klappern.
 
C

cliort

Threadstarter
Dabei seit
16.10.2003
Beiträge
199
Ort
D-69488 Birkenau
Giftzwerg schrieb:
kommt drauf an. Was willste denn für ne Ausstattung haben? Kombi / Limo? Diesel / Benzin?

Der einzige Schwachpunkt den ich bisher kenne ist beim Kombi die Gepäckraumabdeckung, die anfängt zu klappern.
Mir eigentlich relativ egal da mir der KOmbi und die Limo sehr zusagen ;)

Diesel wäre natürlich net schlecht ;)
 
sNakE

sNakE

Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
334
Ort
D-63322 Rödermark
Also ich würde auch zum Diesel raten... bin den M6 Kombi mit dem 2.3 166 PS Benziner gefahrn und muss sagen der is schon ziemlich träge... man merkt die größe... habe mir sagen lassen der große Diesel sei um einiges besser....

see ya Matze
 
N

Nightwish

Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
1.231
Ort
Ansbach/München
also wenn du einen diesel haben willst, gibt es 2 moeglichkeiten:
1) 121ps crd
2) 136ps crd

bei den ausstattungen gibt es 2 varianten, exclusive und top. wenn du wert auf eine gute soundanlage legst (bose) und xenonscheinwerfer und sowas is fuer dich die top ausstattung die richtige wahl. das ist aber natuerlich alles eine frage des preises.

wenn du gerne was getuntes haben willst, unser haendler bei dem wir gekauft haben hat einen 121ps diesel kombi verspoilert tiefer gelegt und 19" alus drauf. falls es dich interessiert lasse ich dir den link zu bildern und anderen infos zukommen
 
C

cliort

Threadstarter
Dabei seit
16.10.2003
Beiträge
199
Ort
D-69488 Birkenau
Nightwish schrieb:
also wenn du einen diesel haben willst, gibt es 2 moeglichkeiten:
1) 121ps crd
2) 136ps crd

bei den ausstattungen gibt es 2 varianten, exclusive und top. wenn du wert auf eine gute soundanlage legst (bose) und xenonscheinwerfer und sowas is fuer dich die top ausstattung die richtige wahl. das ist aber natuerlich alles eine frage des preises.

wenn du gerne was getuntes haben willst, unser haendler bei dem wir gekauft haben hat einen 121ps diesel kombi verspoilert tiefer gelegt und 19" alus drauf. falls es dich interessiert lasse ich dir den link zu bildern und anderen infos zukommen
Ja wäre super. Schick mir mal den Link.-

Danke benne
 
G

Giftzwerg

Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
361
Ort
Döhlau
also wenn du einen Diesel willst:

ich bin beie Motorvarianten gefahren, und meine die kleine reicht vollkommen, vor allem bei der Limousine.
Xenonscheinwerfer muss jeder für sich entscheiden... Ich bräuchte se nicht... Die "Standardlampen" sind hell genug :D
Was ich empfehlen kann ist die Standheizung. Die is saugenial und du sparst dir die Sitzheizung (naja ok, schlechter Vergleich, weil die Sitzheizung billiger is...)
Zum Thema Boxen: Meine ehrliche Meinung: Das BOSE - System lohnt sich absolut nicht! Ich will nicth sagen dass es schlecht klingt, aber das Verhältnis besserer Klang - Mehrpreis ist einfach mies! Nimm die normalen Boxen und lass die einen CD - Player oder den Wechsler dazu einbauen. Die Standardsoundanlage, wie sie mein Vater im Auto hat reicht vollkommen aus! Die kannste schön laut machen ohne dasse kratzt, die hat einen schönen ausgewogenen Klang - halt wie es sein soll.
Und der Freund von meiner Schwester hat das BOSE - System im Auto und das ist wrklich nur minimal besser!

Und ich würde auch den Kombi nehmen, weil der hat eine richtig schöne grosse Ladefläche.

Musst nur aufpassen: Der grosse Kombi ist NICHT STEUERBEFREIT!!! Also such dir einen Händler, wie das Autohaus Prange in Osnabrück, die dir das, was du in den ersten 2 Jahren an Steuern zahlst, vom Kaufpreis abziehen.
Warum der Wagen nicht steuerbefreit ist, ist ne gute Frage.... Wahrscheinlich weil er 0,412479 Gramm zu schwer für deutsches Recht ist....
 
A

amalfi164

Dabei seit
10.03.2004
Beiträge
1
Ort
45881 GELSENKIRCHEN
Hallöchen zusammen!

Bin gerade auf dieses Forum gestoßen und demnach neu hier.

Fahre den kleinen Diesel als Kombi jetzt seit ca. 40000 km EZ. 02.03 und ausser der bereits angesprochenen Laderaumabdeckung und einem Überdruckventil das bei 1800 U/min anfing zu Pfeiffen sind Mängel bis jetzt ein Fremdwort.

Die Exclusive Ausstattung ist reichhaltig. Im ganzen ein gelungenes Fahrzeug und in Anbetracht der Alternativen mit einem Sehr guten Preis/Leistungs Verhältnis.

Gruss aussem Pott

Andreas
 
el_cid

el_cid

Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
144
Und ich fahre den Basis-Benziner mit 120 PS als Sportkombi mit Exclusive-Ausstattung und Tempomat. Ez war 3/03, Kauf als Tageszulassung in 6/03. Bisher hat er nur 7 TKM abgerissen (habe noch einen 121 DB). Einzige Auffälligkeit bisher: Der leichte Rechtsdrall beim Fahren, der auch nach 2 Achsvermessungen noch nicht wirklich weg ist. Stört mich aber eigentlich nicht so und wird bei der nächsten Inspektion noch mal von der Werkstatt gecheckt.

Kurz und gut: Ich liebe dieses Auto! Sieht genial aus, fährt sich genial und ist wirtschaftlich, wenn auch mit der Basismaschine nicht wirklich ein Temperamentsbündel.

Würde ihn jederzeit wieder kaufen.

Gruss aus dem Bergischen Land,
el_cid
 
H

Handeich

Guest
Hi!

Ich fahre den M6 Sport Kombi CD TOP mit der 136-PS Maschine und Vollausstattung (Leder, Navi etc.). Wenn Du Wert auf viel Ausstattung legst, ist das genau die richtige Wahl. Es gibt so gut wie nichts mehr, was hier nicht drin ist, angefangen von der Sitzheizung über Xenon, BOSE-Sound der meiner Ansicht nach klasse ist (mit einem im Notrad untergebrachten guten "Bumms" = Subwoofer) etc etc.

Man muss bei der Ausstattung bei Mazda immer genau hinsehen. BOSE-Sound beispielsweise beinhaltet automatisch den Slot-In 6-Fach CD-Wechsler (also im Armaturenbrett untergebracht, nicht im Kofferraum). Leder beinhaltet elektrische Sitzeinstellung und Sitzheizung usw.

Die 136-PS Diesel Variante ist im Gegensatz zur 121-PS Version zwar nicht steuerbefreit, dafür gibt's aber von Mazda eine "kleine" Entschädigung: Standheizung kostenlos! Das ist erstens im Winter wirklich spitze, nicht nur für den Fahrer, auch für den Motor und zweitens hast Du davon länger was, als von der Steuerbefreiung ;-)

Zusätzlich zu der (manchmal) klappernden Gepäckraumabdeckung kenne ich noch eine kleine Schwachstelle: nach einiger Zeit kann die Lenksäule ebenfalls anfangen zu klappern (hört sich fürchterlich an heisst aber nur, dass Du beim Anfahren einen winzigen Ruck spüren kannst). Ist bei Mazda wohl bekannt und wird beim Händler durch ein besonderes Schmiermittel gelöst. Die "Reparatur", sofern man davon sprechen kann, hat mein Händler kostenlos gemacht (Garantie) und hat ca. 45 Minuten gedauert - erledigt.

Sonst gibt's aus meiner Sicht an diesem Auto wirklich nur Gutes, sofern man das ADAC-Argument "lackierte Stossfänger sind schei... - äh- Mist" mal ausser Acht lässt :)

Gruß, HD.
 
M

Maxim

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2
Mazda 6

Hallo zusammen,

ich habe einen M6 mit nachgerüsteter Standheizung von Webasto. Mein problem ist sie spingt kurz an und nach einer kurzen zeit geht sie wieder aus.

kann mir da mal jemand einen guten rat geben wie ich sie wieder zum laufen bringe?

Gruss Maxim.
 
M

Maxim

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2
Standheizung

hallo nochmal,

ich habe da was vergessen zu sagen die standheizung hat jeden tag gelaufen auch im sommer ( zwar nicht jeden tag aber alle 3 tage ).

Gruss Maxim
 
T

Trekki

Dabei seit
31.01.2006
Beiträge
19
Heizt Sie denn überhaupt? Wenn nicht könnte sie abgesoffen sein.
 
T

ThePumuckl

Dabei seit
12.01.2005
Beiträge
56
Ort
Aurich
...

Hallo!

Ich fahr ab und zu den 2L Diesel mit 136PS Kombi in Top-Ausstattung.
Bei dem Auto wurden schon 2x die Steugeräte der Xenon-Lampen gewechselt...
Aber sonst ein schönes Auto!!
Aber jetzt hat er ja auch das Facelift bekommen....
Der neue "große" Diesel hat 143PS...
 
D

dragon123160

Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
142
was zahlt man eigentlich so an steuer und versicherung???
will mir evtl. auch einen zulegen
 
M

Mazda-6

Dabei seit
02.05.2006
Beiträge
5
Ort
72764 Reutlingen
dragon123160 schrieb:
was zahlt man eigentlich so an steuer und versicherung???
will mir evtl. auch einen zulegen
Hallo, ich fahre Mazda 6 kombi 136 ps diesel
KfZ-Haftpflicht: (45%, R3, TK 19; Axa-Versicherungen) 330,-
Steuer: (Euro 3) 308,-
 
L

Lusche

Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
2
Ort
8600 Zürich
Die enzige Schwachstelle ist (oder soll) das Navi sein. Mít meinem 6er hatte ich noch keine sorgen .
 
Thema:

Fragen zu Mazda 6

Fragen zu Mazda 6 - Ähnliche Themen

  • Fragen zu Mazda mx5

    Fragen zu Mazda mx5: Hallo, Ich wollte gerne einpaar Meinungen wissen ;-) Wie lange lebt solch ein mx5 wie arbeiten die motore gibt es viele Werkstatt kosten...
  • Mazda 121 Springt auch mit neuem Steuergerät nicht mehr an! Frage zu Diagnosestecker!

    Mazda 121 Springt auch mit neuem Steuergerät nicht mehr an! Frage zu Diagnosestecker!: Hallo zusammen, bei meinem Mazda 121 DB (72PS) ist das Steuergerät kaputt gegangen. Nachdem ich mir ein gebrauchtes eingebaut hab springt der...
  • Frage Mazda 323 f V6

    Frage Mazda 323 f V6: Hallo Leute wie lange halten die Motoren in der Regel von nem Mazda 323 f Bj 95 V6 144 PS ?? wie ist der Motor sonst so?? im Internet steht...
  • Zwei Fragen zu Mazda 323 1.6i 16V GLX

    Zwei Fragen zu Mazda 323 1.6i 16V GLX: Hallo erstmal, man ist das lange her das ich auf dieser Seite war =). Ich hoffe aber ihr könnt mir mal wieder einwenig helfen. Und zwar bekomm...
  • Ähnliche Themen
  • Fragen zu Mazda mx5

    Fragen zu Mazda mx5: Hallo, Ich wollte gerne einpaar Meinungen wissen ;-) Wie lange lebt solch ein mx5 wie arbeiten die motore gibt es viele Werkstatt kosten...
  • Mazda 121 Springt auch mit neuem Steuergerät nicht mehr an! Frage zu Diagnosestecker!

    Mazda 121 Springt auch mit neuem Steuergerät nicht mehr an! Frage zu Diagnosestecker!: Hallo zusammen, bei meinem Mazda 121 DB (72PS) ist das Steuergerät kaputt gegangen. Nachdem ich mir ein gebrauchtes eingebaut hab springt der...
  • Frage Mazda 323 f V6

    Frage Mazda 323 f V6: Hallo Leute wie lange halten die Motoren in der Regel von nem Mazda 323 f Bj 95 V6 144 PS ?? wie ist der Motor sonst so?? im Internet steht...
  • Zwei Fragen zu Mazda 323 1.6i 16V GLX

    Zwei Fragen zu Mazda 323 1.6i 16V GLX: Hallo erstmal, man ist das lange her das ich auf dieser Seite war =). Ich hoffe aber ihr könnt mir mal wieder einwenig helfen. Und zwar bekomm...
  • Sucheingaben

    mazda 6 gepäckraumabdeckung klappert

    ,

    mazda 6 exclusive 2003- worauf beim kauf

    ,

    worauf beim kauf von mazda 6 kombi achten

    ,
    mazda 6 kaufen worauf muss man achten
    Oben