Frage zwecks geblitzt werden!

Diskutiere Frage zwecks geblitzt werden! im Verkehrsrechtmagazin Forum im Bereich AutoExtrem; Mein Auto ist geblitzt worden ;) und 38 km/h zu schnell, naja das würde 3 Punkte geben, 100 Euro und 1 Monat Fahrverbot! Was ist wenn ich jetzt...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

ugatz

GESPERRTES MITGLIED
Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
33
Mein Auto ist geblitzt worden ;) und 38 km/h zu schnell, naja das würde 3 Punkte geben, 100 Euro und 1 Monat Fahrverbot!
Was ist wenn ich jetzt sage das zur Tatzeit jemand anders mit meinem Auto gefahren ist und ich nicht mehr weiss wer es war?? (Hab das Auto öfter mal an Kumpels verliehen und die wissen natürlich nix von nem Blitz)!

In dem schreiben was ich bekommen habe steht ganz unten:
Im übrigen kann dem Halter des KFZ bei Verkehrsverstößen eine Führung eines Fahrtenbuches auferlegt werden, wenn nicht festgestellt werden kann, wer zur Tatzeit das Fahrzeug geführt hat.

Bedeutet das das ich dann keine Punkte und kein Fahrverbot bekomme aber dafür ein Fahrtenbuch führen muss???
 

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
ja das bedeutet dann das du keine Punkte bekommst und zahlen mußt! Jetzt kommt das große aber! Das Führen eines Fahrtenbuches ist auch mit Kosten verbunden und erstreckt sich je nach auflage über eine dauer bis zu 2 Jahren! Kosten in dem Sinne übrigens das dafür ein spezielles buch vom OA gekauft werden muss was dann auch stichprobenartig überprüft wird!
 

ugatz

GESPERRTES MITGLIED
Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
33
ja aber ich führe lieber fahrtenbuch und kaufe dieses buch bevor ich den lappen abgebe und MPU machen muss!
 

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
hm nur im endefekt können die auch ne Feststellungsprüfung machen lassen in dem die das verhandeln und vor Gericht bringen! Dann wirst du geladen und nen Experte gerufen der Typische Merkmale identifizieren kann! Ich weiß jetzt nicht ob du ne kopie vom Fahrerbild gekriegt hast oder nicht aber nur weil die Qualität auf dem Brief schlecht ist muss sie das nicht auf dem foto beim OA sein! Und denk dran wenn es zur Verhandlung kommt und die kriegen raus das du das warst trägste auch noch die kosten dafür! Und wie kommste darauf das se dich gleich zur MPU schicken?
 

ugatz

GESPERRTES MITGLIED
Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
33
Hab schon Nachschulung gemacht und Lappen war 3 Monate weg! Also hatte 3 Verstöße in der probezeit und die Probezeit wurde verlängert bist 28.08.04 und jetzt schon wieder geblitzt worden mit mehr als 20 km/h zu schnell da muss ich zur MPU!!
 

Drummer

Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
1.831
Ort
89077 Ulm
Also wenn das Bild wirklich schlecht ist, dann hast du vielleicht eine Chance. Ansonsten lieber gleich zugeben, denn sonst kommen noch die Gerichtskosten auf dich zu!
 

ugatz

GESPERRTES MITGLIED
Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
33
Ajo hab erstmal zurückgeschrieben das ich micht nicht erinnern kann da gefahren zu sein, und habe gleichzeitig das Frontfoto angefordert!
mal sehen wie es aussieht!
 

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
aber wie gesagt das wird dann nur ne billige Kopie sein und nicht das Original Bild von daher würd ich nich drauf wetten das die wenns drauf ankommt keine bessere Qualität haben! Ich kenn mich damit aus'! *g* :D
 

jaegi

Dabei seit
10.01.2004
Beiträge
194
Ort
21397
ich seh das jetzt schon mit dem fahrtenbuch...


Freitag 4. Juni 2004 9:02 Uhr - 9:06 Uhr -> Anfahrt Sparmarkt
Freitag 4. Juni 2004 9:32 Uhr - 9:36 Uhr -> Fahrt vom Sparmarkt nach Hause...


;) *lol*
 

ugatz

GESPERRTES MITGLIED
Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
33
Ich versuch die solange hinzuhalten und es hinauszuzögern bist es verjährt (3 monate)
 

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
Kriegste nich hin weil erst mal kriegste ja den Anhörungsbogen haste ja schon gekriegt dann ist die erste 3 Monatsfrist rum! Jetzt wo du gesagt hast das du dich nicht dran erinnern kannst das du es gewesen bist fängt eine sechs monatsfrist an und solange werden die sich bestimmt nicht hinhalten lassen wenn die Frist dann nach jedem brief nich wieder von neuem beginnt verjährt halt nur wenn die sich solange nich mehr melden!

aber ich sag immer selber schuld wer zuschnell fährt und sich blitzen läßt selber schuld! Dann sollnse nich rumheulen und es mit würde tragen! Wahrscheinlich hamse dich auch noch in nem richtig schnellen und womöglich teuren auto geblitzt
 

ugatz

GESPERRTES MITGLIED
Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
33
Das war ein festinstallierter Blitzer und ich bin da mit nem Fiat Bravo geblitzt worden (EDIT by Drummer)

Ich hab erstmal zurückgeschrieben das ich micht nicht erinnern kann da gefahren zu sein, und habe gleichzeitig das Frontfoto angefordert! Das wird ja wohl noch erlaubt sein, ich kann ja wenn ich das Bild dann habe dann immernoch sagen ja das war ich!
Hauptsache ein bisschen hinauszögern :)
 

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
(EDIT by Drummer)


Und hat sich auf dem Weg dahin gleich nochmal als Blitzen lassen! *g* Sowas doofes ney ney ney
 

ugatz

GESPERRTES MITGLIED
Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
33
Natürlich hab ich das ernst gemeint LOL... ist doch auch richtig so!
In Hanau stehen 10 festinstallierte Blitzkästen die alle an Stellen stehen wo es reine absocke ist! (EDIT by Drummer)
 

Drummer

Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
1.831
Ort
89077 Ulm
Aber auch Blitzer braucht man, denn sie sind nunmal dafür da, die Verkehrsregeln zu kontrollieren.
Viele sind Abzocke, aber viele sind auch wirklich nötig, denn sonst würde Anarchie auf den Straßen herrschen.
 

Brayman

Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
79
(EDIT by Drummer)

Wozu heißt es denn Probezeit? Du wurdest auf die Probe gestellt und hast sie nicht bewältigen können.
 

ugatz

GESPERRTES MITGLIED
Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
33
Scheiss der Hund druff :P
Zum Glück wohn ich nicht in Hessen... da wimmelts von Blitzern!!
 

ugatz

GESPERRTES MITGLIED
Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
33
Drummer schrieb:
Hi.

Ich habe alle deine Beiträge in Bezug auf das Blitzerdemolieren geändert, da du (wie ich dir schon gesagt hast) hier öffentlich eine Straftat zugegeben hast.
Das würde sowohl für dich als auch für das Forum stress bedeuten.

Und nun 2 Dinge:
Nimm bitte per PN an mich Stellung zu der Sache (hast den den ganz ehrlich kaputt gemacht???), und
zweitens:
Schreib so etwas nie mehr wieder. In diesem Forum wollen wir so etwas nicht!
Ich will dich damit nicht vergraulen, aber wenn so etwas nochmal vorkommen sollte, dann wirst du auf unbestimmte Zeit gesperrt!

Bitte nimm diese Mitteilung ernst!

mfG
Drummer
MODERATOR

Natürlich hab ich den nicht kaputt geschlagen LOL dazu bräucht ich ne Panzerfaust das Teil ist doch 3m hoch und aus Stahl!! Aber ich würd den mal gern kaputtschlagen wie wahrscheinlich viele die da geblitzt werden!!
Aja mir ist das egal was ich da schreib und was Ihr davon haltet... es gibt 1000 Autoforen wo mehr los ist da brauch ich das hier nicht... ich schreib und mach sowieso was ich will... ich lass mir von keinem Admini was sagen *löl*

Wenn Du willst lösch mich Doch :P

Wiederhören!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Frage zwecks geblitzt werden!

Frage zwecks geblitzt werden! - Ähnliche Themen

Ordnungswidrigkeit oder Straftat: Welche Verkehrsvergehen werden wie geahndet: Wer viel auf der Autobahn unterwegs ist, kennt sicher selbst die Situation: Die Spuren sind voll belegt, auf der linken Spur fahren alle so...
Neu- oder Gebrauchtwagen – in Zeiten des Dieselskandals: Es war noch nie einfach, sich zwischen Gebraucht- und Neuwagen zu entscheiden. Der Kauf beider Varianten birgt zahlreiche Vor- und Nachteile in...
BMW i8 im Langstrecken-Test, Teil 1: Design, Ausstattung und Bedienung: Am vergangenen Wochenende hatten wir die Gelegenheit, den Plug-in-Hybrid BMW i8 ausführlich zu testen. Der Sportwagen zeigt sich dabei nicht nur...
In verlängerter Probezeit 2 mal in einem Monat geblitzt: Hallo, habe vor ca. 3 1/2 Jahren meinen Führerschein gemacht. Damals fuhr ich so gegen 23Uhr über eine gerade rot gewordene Ampel. Leider stand...
Die ABE - Das Teilegutachten - Die Einzelabnahme - Materialgutachten: Modedit: Achtung: der folgende, kopierte Text enthält inhaltliche Fehler! Als Lektüre zu dem Thema wird folgendes Kompendium empfohlen, welches...
Oben