Frage und Antwort (Oldtimer-Quiz Spinoff)

Diskutiere Frage und Antwort (Oldtimer-Quiz Spinoff) im Oldtimer / Youngtimer Forum im Bereich AutoExtrem; Weil ich auch Lust auf so eine Runde habe, eröffne ich einen neuen Thread. Erdapfel, schreibst Du mal, wie Du Dir die Spielregeln vorstellst?
mumi81

mumi81

Threadstarter
Dabei seit
22.10.2006
Beiträge
1.545
Weil ich auch Lust auf so eine Runde habe, eröffne ich einen neuen Thread.

Erdapfel, schreibst Du mal, wie Du Dir die Spielregeln vorstellst?
 
mumi81

mumi81

Threadstarter
Dabei seit
22.10.2006
Beiträge
1.545
Groß-Cousin...

Das gleiche Fahrzeug mit Front- oder Heckantrieb kenne ich nur aus der Abteilung Kleintransporter. Die erste Generation des Renault Trafic gab es mit beiden Antriebskonzepten, später auch als Allrad-Kombination:

http://de.wikipedia.org/wiki/Renault_Trafic

Bei "klassischen" Autos? Spannende Frage 8)
 
1

131zippo

Twin Cam Junkie
Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
910
Ort
raum stuttgart
hy zusammen,
da fällt mir der erste toyota starlet ein,
stellt sich aber die frage ob die bimotorvarianten vom R4,mini moke und die saharaente da auch zählen?

gruss zippo 8)
 
erdapfel

erdapfel

Dabei seit
30.10.2009
Beiträge
605
"regelwerk"

Weil ich auch Lust auf so eine Runde habe, eröffne ich einen neuen Thread.

Erdapfel, schreibst Du mal, wie Du Dir die Spielregeln vorstellst?
danke fuer dan anstosz...
es tauchen in den oldtimer(youngtimer)-kreisen immer wieder kuriositaeten auf, welche ich mir dann gerne fuer diverse "raetselrallyes" gemerkt habe.
diese muessen nicht zwingend "eine" antwort haben, sondern koennen durchaus eine vielzahl von loesungen bringen (aber bitte nicht zu viele:-).
genau das ist das praktische hier im forum, denn wenn einem wieder einmal eine loesung einfaellt kann man es dazu schreiben.

kommen wir zum urspruenglichen besipiel zurueck:
"nenne mir ein auto welches runde und eckige (also beide gemischt) scheinwerfer serienmaeszig im kuehlergrill hat"
wobei ich ja schon den ford 20m rs und taunus gt

vorweggenommen habe.

als antworten sind dann gekommen:
- Escort MKI(der Hundeknochen)
- P7
- 26M
- MB W123
- Fiesta mit original Zubehör
und der hier:


letzteren haette ich als einzigen gelten lassen, man sieht als, dasz die frage schnell anders verstanden werden kann (z.b.w123: entweder, oder), als sie urspruenglich gemeint war. es sollte als derjenige der die frage stellt, diese dann auch praezisieren, damit das ganze nicht ins uferlose geht.

nett ist es natuerlich wenn es dann irgendeine zusammenfassung gibt, wenn man wirklich ein paar kandidaten gefunden hat, is aber sicher kein musz.

also zur obigen frage noch ein bisschen exakter:
...runde und eckige scheinwerfer gemischt in ein und dem selben auto in der front integriert, also keine aufgesetzten zusatzscheinwerfer, welche man ja vom werk aus oft gleich mitbestellen konnte (egal wo sie dann montiert wurden:-)
ich bin mir ganz sicher es hat da noch welche mit auszen rund und innen eckig gegeben, ist mir aber gerade entfallen - wer weisz noch welche?
 
erdapfel

erdapfel

Dabei seit
30.10.2009
Beiträge
605
front ODER heckantrieb

stellt sich aber die frage ob die bimotorvarianten vom R4,mini moke und die saharaente da auch zählen?
eigentlich haette ich die ausgeschlossen, weil das ja dann allrad waere.
also gemeint ist wirklich, dasz es das auto einmal mit frontantrieb und dann als heckantrieb zu kaufen gegeben hat.
ich dachte ja eigentlich an den mazda 323, allerdings hab ich das jetzt nirgends bestaetigt gefunden, weil 1980 sich auch die karosserie geaendert hat - mal schaun ob ich da noch was finde.
 
mumi81

mumi81

Threadstarter
Dabei seit
22.10.2006
Beiträge
1.545
Buchstabentreu...

Ich versuche mich nochmal an einer Antwort auf die Antriebsfrage (Front- und Heck-):

Im Quiz ist vor kurzem der Austin 3 litre abgefragt worden, der im Prinzip ein verlängerter Austin 1800 war (Frontantrieb), der eine Heckantriebsplattform untergeschoben bekommen hat:

http://www.aronline.co.uk/index.htm?ado61storyf.htm

Ähnliches passiert ist mit Karosserien der Cord 810/812-Limousinen (Frontantrieb), die auf Hupmobile-Heckantriebsfahrgestelle gesetzt und 1940/41 als Hupmobile Skylark verkauft wurden. Eindutig unterschiedlich jedoch die Nasen der beiden Autos.

also gemeint ist wirklich, dasz es das auto einmal mit frontantrieb und dann als heckantrieb zu kaufen gegeben hat.
Wenn man es etwas weiter fasst, gibt es eine ganze Reihe an Autos, die erst heck-, dann frontgetrieben verkauft wurden; der Opel Kadett mag als prominentes Beispiel dienen.
Das 21. Jahrhundert kennt auch den Weg zurück (siehe Zitat oben; buchstäblich verstanden): Der Chrysler 300 ist seit 2003 wieder als Heckantriebskonstruktion unterwegs.
 
erdapfel

erdapfel

Dabei seit
30.10.2009
Beiträge
605
Wenn man es etwas weiter fasst, gibt es eine ganze Reihe an Autos, die erst heck-, dann frontgetrieben verkauft wurden.
das ist natuerlich auch ein interessantes thema. dasz man prinzipiell ein fahrzeug verschieden antreiben kann, weisz man ja seit ueber hundert jahren (allrad gibst ja auch schon ewig), aber was jetzt "gut" und was "schlecht" sein soll weisz man bis heute nicht.
es hat halt alles vor- und nachteile und wenn es nur menschliche komponenten sind (einmal heckschleuder - immer heckschleuder, ich selber fahr ja auch am liebsten hinten/hinten - wenns geht geblaesegekuehlt:-)
aber zurueck zum thema:
wirklich interessant ist es natuerlich dann, wenn ein fzg mit selbsttragender karosserie einmal so und einmal so gebaut wurde. ich meine jetzt aus rein technisch-konstruktiver sicht, wobei eine umstellung von heck auf front natuerlich leiter ist als umgekehrt.

soll ich gleich wieder einmal eine neue frage stellen? taet gerade schoen dazu passen...
 
mumi81

mumi81

Threadstarter
Dabei seit
22.10.2006
Beiträge
1.545
Jepp...

leg los! Mal sehen, was Du vorhast. 8)
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Das was du warscheinlich meinst ist der DKW F 1 bis DKW F 8 ab 1931, die hatten aber einen Leiterrahmen mit aufgesetzter Karrosse.

Der Citroen gilt als erster Großserien - Frontkratzer mit selbsttragender Karrosse.
 
erdapfel

erdapfel

Dabei seit
30.10.2009
Beiträge
605
Das was du warscheinlich meinst ist der DKW F 1 bis DKW F 8 ab 1931, die hatten aber einen Leiterrahmen mit aufgesetzter Karrosse.

Der Citroen gilt als erster Großserien - Frontkratzer mit selbsttragender Karrosse.
noe - nix dkw
und was "groszserie" anbelangt hast du sicher recht.
es wurden auch mehr als ein fzg gebaut, also kein einzelstueck, eine serienproduktion ist allerdings nicht zustande gekommen (wobei ich nich weisz wie die definition fuer "kleinserie" lautet - mehr als einer? - 3? -5? 10? ein dutzend? oder 100? :-).
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
erdapfel

erdapfel

Dabei seit
30.10.2009
Beiträge
605
Dann ist das Fahrzeug nie über den Prototypen Status hinausgekommen.
damit koenntest du recht haben.

Der Gedanke sollte - wie beim Oldtimer Quiz - sein, das man Fahrzeuge heraussucht die auch in Serie gebaut wurden und relativ leicht zu finden sind.
wer sagt das?
weil Oldtimer-Quiz Spinoff daneben steht?
ich sehe hier eher die moeglichkeit sein eigenes wissen aufzufrischen oder zu vertiefen, sowohl fuer den fragenden, als auch fuer die antwortenden.
so wie ich geschrieben habe, weisz ich, als fragender) ja nichteinmal selber ob es der aelteste ist (ich habe aber eine antwort parat, das sollte schon gegeben sein).
wenn aber ein anderer was besseres weisz, dann ist das fuer mich auch sehr interessant (ich haette ja spontan mit dem lancia lambda als erste antwort gerechnet, aber der is ja hinten angetrieben)

Das können auch mal nur 50 Autos sein, aber da findet man noch etwas. ;)
ich selber kenne das auto zwar aus einer hist.automobilzeitung, er ist aber auch im internet vertreten (was mich ja fast gewundert hat:-).
wenn ichs schon sagen soll is das kein problem, aber ich denke dann bemueht sich ja niemand mehr was zu finden...

also noch einmal: ich sehe nicht die aufgabe darin das auto zu finden, welches ich meine, sondern die frage zu beantworten.
 
mumi81

mumi81

Threadstarter
Dabei seit
22.10.2006
Beiträge
1.545
Millionen? Oder ein Dutzend...

Schüchtern werfe ich folgendes Projekt in die Menge; Frontantrieb, selbsttragende Karosserie und ein Baujahr 1925 würden ja passen:

http://de.wikipedia.org/wiki/SHW_Wagen
 
erdapfel

erdapfel

Dabei seit
30.10.2009
Beiträge
605
schuechtern:-)

Schüchtern werfe ich folgendes Projekt in die Menge; Frontantrieb, selbsttragende Karosserie und ein Baujahr 1925 würden ja passen:
ja, genau der ist es den ich kannte.
Meines wissens ist das letzte verbleibende fzg zu einem schnittmodell geworden, aber das hab ich im web dann nicht mehr gefunden.
Jetzt stellt sich nur noch die frage, obs da nicht schon vorher was gegeben hat...
 
Thema:

Frage und Antwort (Oldtimer-Quiz Spinoff)

Sucheingaben

quizfragen autos jungtimer

,

renault r4 bimotor

,

quizfragen mit antworten

,
cord 810 selbsttragend
, fiat topolino, morgan plus 4 schmierstellen, alfa romeo oldtimer bilder, alfa romeo oldtimer, oldtimer scheibenwischer, oldtimer alfa romeo, mumi81, frau oldtimer, oldtimer autos, fiat bus oldtimer, morgan plus 8, auto quiz fragen und antworten, quiz bereich auto 4 antworten

Frage und Antwort (Oldtimer-Quiz Spinoff) - Ähnliche Themen

  • Wichtige frage! bitte um ehrliches antwort

    Wichtige frage! bitte um ehrliches antwort: Hallo liebe Forum leser, ich habe eine frage. Ich fahre corsa b und hatte 45 ps motor drin gehabt C12NZ und seit dem ich ein motorschaden...
  • Fragen und Antworten zur LED-Kennzeichenbeleuchtung von BMW

    Fragen und Antworten zur LED-Kennzeichenbeleuchtung von BMW: Hier können wir jetzt über die LED-Kennzeichenbeleuchtung am Mondeo diskutieren ;) Gruß mustang
  • HIFI-Fragen im Mondeo??? - Der offizielle Frage-Antwort-Thread!!!

    HIFI-Fragen im Mondeo??? - Der offizielle Frage-Antwort-Thread!!!: HIFI-Fragen im Mondeo??? Hier kann nun jeder, der eine Frage zum Thema Car-HIFI hat, seine Frage stellen. Wo kriegst Du denn die 1200 Watt...
  • Der offizielle LED-thread!! fragen und antworten spam ist untersagt

    Der offizielle LED-thread!! fragen und antworten spam ist untersagt: so ich würde mich gerne bereit erklären zu fragen für die Led technik was muss ich beachten was brauche ich worauf muss ich achten usw also...
  • Der "Blöde Fragen, dumme Antworten"-Thread

    Der "Blöde Fragen, dumme Antworten"-Thread: Hallo Autoextrem-Gemeinde, habe mir gedacht, wir machen einfach mal ne kleine Abwechslung...also das Spiel geht so, jemand stellt eine beliebige...
  • Ähnliche Themen

    Top