Ford KA - Lautsprechereinbau

Diskutiere Ford KA - Lautsprechereinbau im Car Hifi & Sound (Problemlösungen) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo! Ich will in meinen Ford KA vorne neue Lautsprecher in die Tür einbauen und Hochtöner aufs Armaturenbrett setzen. (Am besten ohne groß...
M

Meister

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2004
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Ich will in meinen Ford KA vorne neue Lautsprecher in die Tür einbauen und Hochtöner aufs Armaturenbrett setzen. (Am besten ohne groß Löcher ins Brett zu bohren!)
Bei ebay hab ich Adapterringe für 13cm-Lautsprecher entdeckt, die ich mir holen werde, also brauch ich die besagten 13cm-Lautsprecher.
Brauch ich zusätzlich noch einen Verstärker, oder ist das nicht notwendig? Mein Kenwood-Radio hat 4x50W Ausgänge!
Ist es empfehlenswert die Ford Lautsprecherkabel auszutauschen? Ist das kompliziert?

Der ganze Spass sollte nicht mehr als 50€ kosten. (2x 13cm-Lautsprecher, 2x Hochtöner, Zubehör!)

Was könnt ihr da empfehlen? Vielen Dank!
 
K

klaus_taunus

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ford Ka Lautsprecher

Also ich würde die Orignalen Frontlautsprecher auf jendenfall ausbauen, wenn du hecklautsprecher hast, kannst du die ja ruhig drinlassen. Falls die sich ab einer gewissen lautstärke nicht mehr so doll anhören kannst du sie ja mit der fader am Radio leiser machen.

Lausprecher für 50 € wird knapp. ich kann dir ein paar Helix empfehlen. Es gibt zwar weitausbessere, aber vom Preis Leistungs verhältnis sind die nicht schlecht.
Hab sie bei meiner schwester einbaut.

Es ist ein 2 Wege System von Helix (Helix Blue 52 MK2) und kostet bei ebay ca. 65 € + 10 € versand.

Viel günstiger kommst du nicht weg. Sonnst lohnt es net die Orignilane Lautsprecher zu tauschen.

Endstufe ist natürlich immer gut, kostet aber auch und dann must du schon mal mit 150 € inkl. Kabel usw. rechnen.


Aufjeden fall würde ich dir ein Kombo System empfehlen, sprich kickbass und hochtöner sperat. den Jochtöner kannst dui ja dann mit doppelseitigem Klebeband auf das Amaturenbrett kleben.
 
M

Meister

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2004
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Billiger gehts wirklich nicht mehr? :(

Wie siehts eigentlich mit Sony-Lautsprecher aus?

Sowas z.B.: Sony XS-HA1326

Sind die wirklich soo schlecht?
Nicht, dass ich mir die unbedingt kaufen will, aber ich hab noch nie was über Sonys gelesen! ?(

Welche Marken kann man denn allgemein empfehlen?

Vielen Dank schonmal! :D
 
S

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Punkte Reaktionen
1
Also in der Preisklasse die dir so vorschwebt sind die Helix wirklich das beste was Du nehmen kannst ! Billiger würde ich auf keinen fall nehmen,sonst kannst Du gleich bei den Serienlautsprechern bleiben !
 
K

klaus_taunus

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
HI, #
ich kenn die Sony Lautsprecher jetzt nicht, aber das was man auf den messen von sony so hört reist mich jetzt nicht gerade vom hocker.

Wie gesagt ich würde dir die Helix empfehlen, die sind schon ziehmlich gut. vom klan und vom bass. Die kosten normalerweise so um die 130 €. im ebay werden die momentan wohl als auslaufmodel angeboten oder er bekommt die einfach nur günstig, keine ahnung.

Was für marken kann man kaufen ,...
gibt viele marken die man kaufen kann, die mal einen guten lautsprecher haben. magnat oder mc audio würde ich mir jedenfalls nicht ins auto einbauen.

nächstes wochenende ist in sinnsheim (nähe mannheim) die Car & hifi messe. wenn du nicht so weit wegwohnst, fahr mal hin, und hör dir mal ein paar an. da stehen mit sicherheit auch ein paar ford ka´s rum.
 
M

Meister

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2004
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Ich hab festgestellt, dass man in den AK wohl auch 165mm-LS rein bekommt. Spricht da irgendwas dagegen? Ich nehm mal an, dass nicht!

Hier hab ich die Helix 165er bei ebay für 59€

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2474075603&category=38768

Hat das "MK 2/II" eigentlich was besonderes zu bedeuten? ICh hab die nämlich auch schon ohne diesen Zusatz gesehen. Sind das die gleichen LS?

Die sind z.Z. sogar billiger als die 130mm-Variante!?

@klaus_taunus: Vielen Dank für die Mühe. Nach Sinsheim werde ich nicht kommen, obwohl ich gar nicht so weit entfernt bin (ca.150km)....

Andere Frage: Aus was macht man sich Lautsprecher-Adapter? Sperrholz? Wie dick am besten? Solche lumpigen Plastik-Ringe sind mir grad zu teuer!
 
K

klaus_taunus

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
hi,
ja 16,5er sind ja noch besser.
Was das MK II bedeutet weis ich nicht, aber ich denk mal das es für kombo system streht.
also bass und hochtöner getrennt.

59€ für das system ist Top, greif zu !

Also adapterringe baut man in der egel aus MDF, aber ich würde welche kaufen, weil das
selberbauen sehr lage dauert. Meist ist es auch so das die Türverkleidung dann nicht mehr richtig draufpasst, und die tür dann rappelt.

Ein guter herstellt von diesen adapteringen ist ACV, die sind auch nicht so teuer.
 
K

klaus_taunus

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
ja genau das sind sie, aber du kannst ja noch ein paar car hifi shop´s im internet abklappern, vieleicht findest du sie irrgendwo billiger.
Ebay ist nicht immer günstig. Weis leider auch nicht was die adapterringe in der regel so kosten, aber ich denk sehr viel günstiger wirst du sie nicht bekommen ...
 
M

Meister

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2004
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Noch ne Frage:

Verschwinden diese Lautsprecher dann eigentlich komplett unter der original-LS-Abdeckung vom KA?

BtW: Hab festgestellt, dass die original-Lautsprecher gar nicht mal eine so schlechte Qualität haben und sogar einen guten Bass. Jetzt kann ich mir noch etwas Zeit lassen mit dem Kauf Neuer! :D
 
Thema:

Ford KA - Lautsprechereinbau

Ford KA - Lautsprechereinbau - Ähnliche Themen

[Focus] Radio, Frontsystem und Zubehör: Hallo zusammen, demnächst soll es endlich richtig losgehn mit meinen Anlageeinbau in meinem Focus MK1. Mir ist vor kurzem mein altes Kenwood...
Mein Ford Ka braucht Sound!: Hallo zusammen, habe mir günstig einen Ford Ka gekauft der auch im musikalischen Bereich etwas schwachbrüstig dasteht. Da ich derzeit nur wenig...
Radio- Einbau, Tausch - DIY Komplettanleitung - Mustang ab 2005: Hallo zusammen, habe heute dieses interessante Forum entdeckt und freue mich, das es auch hier Mustang Fans gibt :P Für mein Stammforum habe ich...

Sucheingaben

ford ka mk2 lautsprecher

,

ford ka lautsprecher ausbauen

,

ausbau hochtöner ford ka

,
ford ka einbau hochtöner
, lautsprecher einbau bei ford ka mk2, hochtöner ford ka, lautsprecheradapter sperrholz, ford ka hifi lösung, ford ka hochtöner einbau, welche boxengröße hat ein ford ka 2004, ford ka mk2 einbau lautsprcher, Ford Ka lausprecher in Armatur susbauen , hochtöner im auto einbauen ford streetka, ford streetka hochton, ford ka mk2 hecklautsprecher nachrüsten, ford streetka 2004 türverkleidung clipse, ka lautsprecher einbau, gute hochtöner ford ka, montage lautsprecher vorn fuer ford ka, ford ka radio hochtöner geht nur, ford ka mk2 lautsprecher einbautiefe, ford ka hochtöner, ford ka mk2 lautsprecher nachrüsten, ford ka lautsrecher einbautiefe, Lautsprecher ford maverick
Oben