Flackern des Fernlichtes+ Gesamte Boardelektronik

Diskutiere Flackern des Fernlichtes+ Gesamte Boardelektronik im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Hallo erstmal!! Habe folgendes Problem Habe einen Xantia mit einer Orginal Batterie.Und Habe eine Jvc KS-AX5500 Endstufe verbaut mit 4x100Watt...

Moonblue

Threadstarter
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
11
Hallo erstmal!!

Habe folgendes Problem Habe einen Xantia mit einer Orginal Batterie.Und Habe eine Jvc KS-AX5500 Endstufe verbaut mit 4x100Watt Rms bei 4 Ohm+einen Jvc
CS-DX30 Subwoofer mit 1400 Watt musik Rms Weiss ich leider nicht und einen
Dragster Competition DSK 672 Set für vorne.Nun Habe ich das Problem das die Ganze Boardelektronik samt Licht mit jedem Bass Flackert.Welche Batterie könntet ihr mir empfehlen??Habe gehört es sollte eine Gel Batterie sein aber die sind doch verdammt Teuer.Und was meint ihr braucht man bei so einer eher schwachen Anlage auch schon so ein Cap??Wenn ja was würde für meine Komponenten reichen

Mfg Moonblue
 

bjk2000

Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
147
besorg dir ein powercap (ca. 40-50€) und schau obs dann noch genau so ist....ich denk das es dann aufhören sollte...also ne hifi baterie kosten schon bissle mehr...
 

Moonblue

Threadstarter
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
11
Hallo

Ich weiss nicht genau welchen ich brauche bzw wieviel farad er haben sollte bei meinen Komponenten.Und wenn ich eine Batterie kaufen müste welche empfehlt ihr?Glaube jetzt ist eine ca 60 bis 70 a drinnen
 
Zuletzt bearbeitet:

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Ort
München
Dir langt ein 1F Kondi ohne Probleme. Hol dir den neuen Dietz (blau) oder den SinusLive SilverCAP, san beide recht günstig und bringen auch wirklich 1F.

Ne neue Batterie macht auch auf jeden Fall Sinn, kommt ja auch deinem Auto und nicht nur der Anlage zu gute. Schau dich mal bei Banner um. V.a. die Power- und Unibull san gut geeignet für Carhifi. Und sie san net allzu teuer ;)

Greetz Floh
 

Moonblue

Threadstarter
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
11
Hallo was haltet ihr von der neuen banner Running Bull soll angeblich eine gute gel batterie sein.
 

Moonblue

Threadstarter
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
11
Hallo

Könntet ihr mir Links posten von guten Kondensatoren da es ja so viele gibt die nicht halten was sie versprechen.Damit ich den richtigen kaufe,wenns geht sollter er nicht zu teuer sein
 

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Ort
München
Den SinusLive bekommst du hier: OnPoint oder den caveman666 hier aus'm Forum mal per PN anschreiben.
MXM = SinusLive
 
Zuletzt bearbeitet:

Moonblue

Threadstarter
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
11
Hallo

Hat den Silver Cap den schon wer verbaut über längere Zeit ist der Gut und gibt er den Strom auch schnell wieder ab hab was gelesen von 0,002Ohm innenwiederstand ist das Gut,schaut etwas billig aus der cap aber wenn er gut ist.
 

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Ort
München
Moonblue schrieb:
schaut etwas billig aus der cap
Willst du einen Cap, der seinen Dienst gut verrichtet oder n blinki-blinki Model, das keine anderen Qualitäten hat, außer gut aussehen ;) Im Ernst ich hab ihn selber verbaut und das Teil verrichtet seinen Dienst ohne Probleme.
 

Moonblue

Threadstarter
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
11
Hallo
Hab mir heute die Banner running bull gel batterie eingebut und es ist wesentlich besser aber es flackert noch immer minimal aber um welten besser jetzt hoffe ich das der Cap den Rest macht hab mir den Silvercap bestellt :)
 

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Ort
München
Na freut doch zu hören, daß es geholfen hat! Den rest bekommst schon auch noch weg! ;)
 

Moonblue

Threadstarter
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
11
hallo
Jetzt habe ich den silver cap eingebaut und es hat sich nix geändert flackert noch immer leicht.Die Batteri hat was ausgegeben der Cap gar nix .Was kann ich noch machen oder hätte ich doch sollen eine stärker batterie einbauen.Masse habe ich von der batterie zur Karosserie verstärkt 16mm2 und hinten habe ich beim Gurt blank geschliefen und auch 16mm2 kabel zur endstufe.Ich meine die jvc ist 2 x 40 Ampere abgersichert vieleicht sind da die Kabel zu schwach??

Weiss noch wer rat??
 

Checka1

Dabei seit
12.07.2005
Beiträge
668
Ort
Nattheim
Hast du das pluskabel von der lichtmaschine zur batterie auch mit 16mm² verstärkt?wenn nicht dann probier das auch noch wirkt manchmal wunder!
Grüßle checka1
 
Thema:

Flackern des Fernlichtes+ Gesamte Boardelektronik

Oben