Fiesta Ölverschlusskappe

Diskutiere Fiesta Ölverschlusskappe im Ford Fiesta Forum im Bereich Ford; Hallo, gestern wollte ich versuchen, bei meinem 98er Fiesta (1,3) etwas Öl nachzufüllen. :D Die Kunststoffkappe habe ich sofort gefunden, doch...
naklasius

naklasius

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2005
Beiträge
11
Hallo,

gestern wollte ich versuchen, bei meinem 98er Fiesta (1,3) etwas Öl nachzufüllen. :D

Die Kunststoffkappe habe ich sofort gefunden, doch die ließ sich nicht bewegen.

Laut Handbuch ist die Kappe zum Stecken... so habe ich es mit einem Flachschraubendreher dann auch geschafft, die Kappe abzunehmen.

Öl rein und... die Kappe lässt sich nicht mehr drauf stecken 8o habe ich was falsch gemacht oder ist die Kappe sogar kaputt? ?(

Eigentlich bin ich ausreichend helle ;) aber hier versagt mein Wissen

Beim Lösen der Kappe fiel mir auf, dass sie irgendwie verklebt war, doch ich weiß nicht weiß, ob es am Kleber lag??? Oder am Marderschutz, der pervers klebt...

Muss ich mir eine neue Kappe besorgen? Da war auch ein kleines Gummiband, das jedoch nicht mehr zu gebrauchen ist... vielen Dank für eure Antworten!
 
Raceboy_918

Raceboy_918

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
113
Ort
Mönchengladbach
Hmm.... also normalerweise müsste die ja wieder draufgehen wenn die wirklich zum Stecken. Verusch mal den Verschluss drehend draufzu stecken. Kenne das gar net mmit dem draufstecken. Kanne das nur mit nem Gewinde.

Aber du hast ja gesagt, das die Dichtung futsch ist. Naja wenn se net allzu heftig verfranzt ist kansste die noch benutzen. Ansonsten, würde ich ne neue holen. Weil wenn Du z.B. auf der Audobahn bist, spritzt das Öl seitlich raus. Ich hatte das auch schon mal. Ist ne ziemliche Sauerei.
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
bei deinem 98er ist die glaube ich geschraubt!

beim GFJ 1.1+1.3+1.4 sidn die alle nur gesteckt...bei den Endura (User1) + Zetec (User2) sind die meine ich geschraubt...
 
naklasius

naklasius

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2005
Beiträge
11
Hallo,

>> Weil wenn Du z.B. auf der Audobahn bist, spritzt das Öl seitlich raus. Ich hatte das auch schon mal. Ist ne ziemliche Sauerei. <<

Ist während der Fahrt Druck in den Schläuchen, bzw. unter dem Deckel?

Hab sicherheitshalber Draht drumherumgewickelt, sieht etwas komisch aus. Drehen lässt sich da nichts :( das währe viel leichter!
 
Raceboy_918

Raceboy_918

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
113
Ort
Mönchengladbach
Druck an den Schläuchen ??? Hää ??

Wo isn da ein Schlauch bei dem deckel ?? Also etwas druck herrscht da mit sicherheit, weil das Öl ja durch die Motorwärme ja auch die Wärme abgibt. Kennst das ja wenn Du z.B. von einer heissen Kanne Kaffee den Deckel aufmachst. Dann zischt das ja ein bissel. Beim Deckel vom Auto zischt es zwar net aber hast eben ein bisschen Druck.

Aber unter dem Ventildeckel, haste ja auch die Nockenwelle sitzen. Und das Öl spritzt ja auch. Und wenn die Dichtung hinüber ist, kann es sein das bei hohen Drehzahlen (Autobahn) etwas raus kommt. Die Dichtung hat aber auch die Aufgabe verunreinigungen von Aussen net hineinkommen zu lassen.

Kleiner Tip: Falls Du den Deckel überhaupt net mehr drauf bekommst, legst am besten einen Lappen drüber der net gerade voll mit Spänen ist oder so ähnliche sachen. Denn wenn da was reinkommt z.B. Metallspäne oder kleinere Steine (sand) ist das net besonders gut für den Motor. Haste schnell riefen auf den Nocken und die Ventile freuen sich auch net besonders.
 
naklasius

naklasius

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2005
Beiträge
11
jetzt ganz von vorne.
Über dem Motorblock ist ein schwarzer Kunststoffbehälter, mit einer Ölkanne dauf... richtig?

An diesem Behälter sind 2 Schläuche befestigt.

Wenn man den Deckel aufmacht, befindet sich darin ein Filter... die "Blackbox" ist doch richtig für das Zuführen von Öl oder?

Wenn nicht, dann hab mächtig sch... gebaut :( :(
 
P

pUrY

Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
84
Ort
46145 Oberhausen
mach doch mal en foto oder so?
bei meinem mit steckverschluss brauchte ich gar kein schraubenzieher oder so um das aufzumachen, ich konnte einfach den ganzen kopf abziehen. vll mach ich morgen auch mal en foto...ich guck ma
 
naklasius

naklasius

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2005
Beiträge
11
ich bin vielleicht ein D....Bohrer.

Ich hab dort versucht die Kappe zu lösen, wo es nicht geht, zumindest nicht vorgesehen war.
Eigentlich zieht man die "Blackbox" einfach ab. Aber für mich viel zu einfach..., da reiße ich lieber den Deckel der Box ab und steh jetzt debil da und klebe jetzt wieder zu... hoffentlich hällt der Kunststoffklener!
Hier ein Bild von meinem Abenteuer.
 

Anhänge

P

pUrY

Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
84
Ort
46145 Oberhausen
also bei mir siehts auch so aus, nur ohne den ganzen kram um den kopf davon ^^
ich mach gleich wenn ich abhau ma en foto und poste das in 1-2 stunden..
 
M

marc.mazda121

Dabei seit
07.08.2006
Beiträge
122
Hey,

ich glaub ich hab dein Problem, Der verschluß ist zweiteilig.. du musst ganz unten am stutzen ziehen,nicht da wo ne kerbe rund rum drin ist! Ist aber auf jeden fall nur gesteckt, hab den selben!

gruß marc
 
P

pUrY

Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
84
Ort
46145 Oberhausen
so, hab jetz die pics fertig....
ich glaub du hast dein verschlussteil da bissl ...ehm naja...falsch geöffnet sag ich mal...
 

Anhänge

naklasius

naklasius

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2005
Beiträge
11
genau getroffen... ich wollte eben nicht die einfache Tour machen, das kann ja jeder ;) so habe ich die Kerbe eben einfach aufgerissen und steh jetzt etwas im Regen. Ok, mit etwas Kunststoffkleber dürfte es wieder passen oder? Wie heißt diese "Box" eigentlich, die ich da kaputt gemacht habe. Nur so falls ich doch eine neue brauche.... :D
 
Lyser

Lyser

Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
288
Ort
06766 Wolfen
Deckel des Öleinfüllstutzen
oder einfach nur Öleinfüllkappe.
 
P

pUrY

Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
84
Ort
46145 Oberhausen
aber tröste dich, ich wollte auch die kappe oben irgendwie abziehn als ich das 1. ma öl auffüllen wollte ^^
nur ich hab vorher nomma schnell inne gebrauchsanweisung geguckt und dann einfach ma mit ziehen probiert, zum glück hats geklappt ^^
 
Thema:

Fiesta Ölverschlusskappe

Sucheingaben

ford fiesta öl nachfüllen

,

ford ka öl nachfüllen

,

ford fiesta öl auffüllen

,
öl nachfüllen ford fiesta
, öl nachfüllen ford ka, ford fiesta 98 öl nachfüllen, ford fiesta 1996 öl nachfüllen, ford fiesta bj 2000 öl nachfüllen, motoröl nachfüllen ford fiesta, ford fiesta öl steckverschluss, wo kommt öl rein Auto, ford fiesta welches öl nachfüllen, ford fiesta IV 99 öl nachfüllen, fiesta ölwechsel, ford fiesta 99 öl nachfüllen, ford fiesta 1997 öl nachfüllen, ford fiesta 1999 öl nachfüllen, ford ka öl nachfüllen anleitung, öl nachfüllen ford fiesta bj 98 wie geht das, ford fiesta motoröl nachfüllen, ford fiesta mk4 öl nachfüllen, ford fiesta öldeckel öffnen, öl ford ka nachfüllen, vw polo 9n motoröl verschluss, fiesta öl nachfüllen

Fiesta Ölverschlusskappe - Ähnliche Themen

  • Ford fiesta 1.6 2002

    Ford fiesta 1.6 2002: Hallo ich hab mir ein Auto gekauft ford fiesta 2002 1.6 bj 2002 und mir fehlt jetzt nun das Passwort. Wer kann mir weiterhelfen für jede Antwort...
  • Ford Fiesta

    Ford Fiesta: Bitte um Hilfe Ford Fiesta :RDS 4500 Serial ist MO27977 bitte um Code Danke.....
  • Radiocode für Ford Fiesta JD3

    Radiocode für Ford Fiesta JD3: Hallo, Ich habe ein Ford Fiesta JD3 Baujahr 2003, habe die Batterie gewechselt und brauche jetzt den Code. Kann jemand mir bitte Helfen...
  • Hallo, ford fiesta 2008 benziner nach den Bateri weksel ,springt nicht mehr an

    Hallo, ford fiesta 2008 benziner nach den Bateri weksel ,springt nicht mehr an: Ford Fiesta nach den bateri weksel springt nicht mehr an
  • Code Ford Fiesta

    Code Ford Fiesta: Ich hab ein Ford Fiesta mit dem Radio 4500 RDS. Leider ohne Code SN M130642 Kann mir jemand helfen? Vielen Dank schon mal.
  • Ähnliche Themen

    • Ford fiesta 1.6 2002

      Ford fiesta 1.6 2002: Hallo ich hab mir ein Auto gekauft ford fiesta 2002 1.6 bj 2002 und mir fehlt jetzt nun das Passwort. Wer kann mir weiterhelfen für jede Antwort...
    • Ford Fiesta

      Ford Fiesta: Bitte um Hilfe Ford Fiesta :RDS 4500 Serial ist MO27977 bitte um Code Danke.....
    • Radiocode für Ford Fiesta JD3

      Radiocode für Ford Fiesta JD3: Hallo, Ich habe ein Ford Fiesta JD3 Baujahr 2003, habe die Batterie gewechselt und brauche jetzt den Code. Kann jemand mir bitte Helfen...
    • Hallo, ford fiesta 2008 benziner nach den Bateri weksel ,springt nicht mehr an

      Hallo, ford fiesta 2008 benziner nach den Bateri weksel ,springt nicht mehr an: Ford Fiesta nach den bateri weksel springt nicht mehr an
    • Code Ford Fiesta

      Code Ford Fiesta: Ich hab ein Ford Fiesta mit dem Radio 4500 RDS. Leider ohne Code SN M130642 Kann mir jemand helfen? Vielen Dank schon mal.
    Top