Fiesta GFJ mit TÜV als Winterauto, oder zum schlachten

Diskutiere Fiesta GFJ mit TÜV als Winterauto, oder zum schlachten im Biete Forum im Bereich Suche / Biete / Tausche; Mahlzeit alle miteinander, machen wir's kurz und schmerzlos. Nach 5 Jahren treue (fast 6 Jahren) steht bei mir ein Fahrzeugwechsel an da mein...

Headshoot

Threadstarter
Dabei seit
04.10.2006
Beiträge
10
Mahlzeit alle miteinander,

machen wir's kurz und schmerzlos.

Nach 5 Jahren treue (fast 6 Jahren) steht bei mir ein Fahrzeugwechsel an da mein kleiner mich verlassen muss. Der liebe Onkel vom TÜV (bzw. mein Werkstattmensch) meint das er nicht nochmal eine Plakette bekommen wird, wesshalb ich mich nach einem neuen Fahrzeug umgesehen und gefunden habe.

Wird, im Verlgiech zum Fiesta ein Luxusauto, oder gar ein Panzer ^^ Gibt bald nen VOLVO 740 GL Kombi.

Ich biete somit meinen Ford Fiesta GFJ zum verkauf an.

Techn. Daten:

Ford Fiesta GFJ 1.1 Liter 37kW (50PS)
Baujahr 1991
5- Türer (scheint es ja seltener zu geben ...)
Benziner
Farbe: Schwarz (Heckklappte hat ebenfalls schwarz (stammt vom Black Magic), jedoch ein anderer Farbton ...desweiteren wurd vor Jahren mal die Frontstoßstange in signalgelb angemalt (ja, mit Pinsel etc. ...)
Vorbesitzer (nachweislich, da alte Papiere): 6 (somit aus 7. Hand)
Laufleistung: ca. 90.000 km (laut Tacho) Hat bei uns jedoch schon einmal genullt, somit min. 190tkm, anhand des Zustandes, und des Alters schätze ich jedoch eher die ca. 290 tkm (stolze Leistung für den kleinen ^^)

Er steht auf der Standartbereifung 155/70/13 (Winterreifen) auf Stahlfelgen. Habe jedoch noch einige Reifen (auf Felge) rumliegen, Stahl (155/70/13) als auch EINEN Satz auf Alu (185/60/14) incl. den benötigten Radmuttern für die Alus.

Die Reifen KÖNNEN ALLE mitgegeben werden, jedoch taugen einige nicht mehr viel, wesshalb ich nur den montierten WInterreifen-Satz und einen Satz Sommerreifen mitgebe (sowie, wenn gewünscht die Alu?s ... das würde ich dann aber gerne bei Besichtigung mit dem jeweiligen Intressenten klären!)


Folgende Mängel sind bekannt:

Handbremsseil defekt (Handbremse lässt sich NICHT lösen!! also bitte nicht am Berg anziehn ^^)
Ölverbrauch relativ hoch (habe es nie ausgerechnet, aber immer 10 Liter mitgeführt falls er mal welches braucht, Motor ist aber TROCKEN!)
Kreuzgelenk fängt an Probleme zu machen, alle paar Monate ein wenig Öl (Karamba) hilft jedoch ums wieder gängig zu machen!
ROST (wohl die größte Krankheit ....)
- Unterboden, 2 Löcher bekannt, eines davon kürzlich erst in der Werkstatt entstanden ....
- Radläufe VORNE (beide Seiten durchgerostet (unten wo die Stoßstange eigentlich befestigt ist ...(Kotflügel))
- Radläufe hinten fangen langsam an zu rosten (Blasenwurf, könnte aber noch machbar sein meiner Meinung nach!)
- Tankdeckel (fängt an, bislang nur Blasenwurf, also noch intakt!)

Unfallhistory (bei mir/uns, frühere Unfallschäden NICHT bekannt!

- Fahrzeug hatte bei uns keine Unfälle, lediglich "kleinere" Parkrämpler ( 2x Baum geküsst mit Schrittgeschwindigkeit, beide male MITTIG Front und Heckstoßstange, kein Schaden sichtbar!!)
- einmal einen Abflug von der Straße, eine Böschung hinunter, kein Schaden, außer einem defekten Temperaturgeber, wurde ausgetauscht!


Jetzt zu den Sachen die im Laufe der Zeit alle mal neu gemacht wurden (seitdem ich den Lappen habe ;)):
- Bremsanlage hinten komplett, außer Trommeln (also Bremsleitungen, Zylinder, Beläge)AUCH Handbremsseil, welches WIEDER defekt ist! Ende 06 (für TÜV)
- Querlenker vorne (ende 06 für TÜV)
- Stoßdämpfer hinten (Ende 06 für TÜV) Gasdruckdämpfer, für meine Begriffe ziemlich hart!
- Innenausstattung vom Black Magic (LEDER, Fahrersitz hat ein größeres Loch in der Sitzfläche ...) Ende 05 (hatte nen Bj 95 gekauft und geschlachtet, noch einige Teile vorhanden die mitgegeben werden!)
- Kupplung wurde ausgetauscht (kam eine gebrauchte rein, anfang/mitte 06) Kupplungsscheibe, Ausrücklager
- Antriebswellen (beide) gebraucht (von LUDOLFS) Ende 06 für TÜV


Das war das was ich grade noch im Kopf habe ;)

TÜV hat der kleine bis 10/08
AU hat der kleine bis 08/08


Was würde noch gemacht ... bissle was für die Optik:
- Böser Blick von mattig (mit ABE)
- Lüftungsgitter, Seitentaschen vorne in SILBER (jedoch nicht sehr schön ...)
- Tacho mit Drehzahlmesser nachgerüstet (zeigte zwar anfangs nur die Hälfte an, wurde jedoch mit ein wenig Lötarbeiten angepasst) km Zähler ist der orginale!!!
- anderes Lenkrad (ist nen orginal vom Fiesta, aber das etwas voluminösere)
- Mittelkonsole nachgerüstet

Wie bereits erwähnt hatte ich mir Ende 05/Anfang 06 einen Fiesta GFJ Black Magic (Bj. 95) gekauft und geschlachtet, es sind noch einige Teile vorrätig die mit abgegeben werden, bzw. ALLES was ich hier noch finde, was zum Fiesta gehört, landet auf der Rückbank und kann mitgenommen werden! Unter anderem ein "Fahrwerk" von Eibach (30/30, so wurde es mir verkauft ...) passt jedoch nicht an meinen kleinen da ich keine Stabis habe ...

So, mehr fällt mir aktuell nicht ein, wenn noch Fragen offen sind, bitte fragen!

So, nun wohl zum wichtigsten:

Der PREIS: VB 449,99 ? (ne, Scherz bei Seite, so ne krumme SUmme nicht :P VB 450 Euro)

Das Fahrzeug kann besichtigt und Probegefahren werden! Fahrzeugstandort ist MUDENBACH, Westerwald (zw. Köln u. Frankfurt). Der Fiesta wird noch täglich genutzt, ist also noch angemeldet, wird aber abgemeldet übergeben (schlechte Erfahruzngen ...), also wären Überführungskennzeichen, oder ein Trailer notwendig!

So, und nun warte ich auf einige Mails (von der Benachrichtigung das es hier neue Posts oder PN´s gibt ;)) Wäre schön wenn sich jemand findet der dem kleinen vll. noch ne Chance gibt zum leben, da ich meine er wäre zum schlachten noch zu schade :(

Bilder werden auf Anfrage gerne per Mail zugestellt!!
 

Headshoot

Threadstarter
Dabei seit
04.10.2006
Beiträge
10
Noch ist der kleine zu haben.

Gibt einige Neurerungen:

FZ ist abgemeldet (hab meinen neuen schon seit über 5tkm ^^)

PREIS GESENKT!

VB 350 EURO

Steht u.a. auch bei Mobile.de drin.

Link: http://kfz.idlj.de (Weiterleitung zu Mobile.de!!)

Alles andere ließe sich bei persönlicher Besichtigung klären!

Sollte der kleine bis spätestens Mitte April keinen neuen Besitzer gefunden haben wird Ihn leider die Presse erwarten ... Bevor mir meine Vermieterin aufs Dach steigt muss wohl leider dieser Schritt gewhält werden --> Schade um die Leder Innenausstattung und den ganzen Schnick Schnack den man so schwer und selten bekommt!!
 
Thema:

Fiesta GFJ mit TÜV als Winterauto, oder zum schlachten

Fiesta GFJ mit TÜV als Winterauto, oder zum schlachten - Ähnliche Themen

Keyless: schlüssellose Schließsysteme leicht zu knacken - diese Autos sind betroffen - UPDATE: 02.06.2016, 13:46 Uhr: Selbst manche Kleinwagen können heutzutage mit einem Keyless Go, Komfort-Schlüssel oder ähnlich genannten System...
Vom MK1 zum MK3 - vom Regen in die Traufe: Es ist lange her, dass ich etwas geschrieben habe, aber vielleicht kann ich ja mit diesem kleinen Roman einen Eindruck vermitteln was...
Verkaufe: Mitsubishi Lancer EVO VI Tommi Makinen Edition - TÜV + AU - 12.000€: Hallo liebe Foren Freunde, eigentlich wollte ich mit einem Vorstellungsthread meines Autos anfangen. Aus gegebenem Anlass muss die Vorstellung...
HONDA NSX - ein Klassiker: Eine kurze Entwicklungsgeschichte des HONDA NSX In den achtziger Jahren machte sich Honda daran, die Vorherrschaft von Ferrari und Porsche...
Ford Fiesta GFJ mit TÜV/AU bis 6/2010: Hallo, wir verkaufen nach 3 Jahren unseren kleinen zuverlässigen Ford Fiesta GFJ. Angaben: Erstzulassung: 28.02.2005 Leistung: 37KW/50PS...

Sucheingaben

fiesta gfj seitenwand hinten links kaufen

Oben