Fiesta auf Euro 2 umrüsten

Diskutiere Fiesta auf Euro 2 umrüsten im Ford Fiesta Forum im Bereich Ford; Hi Jungx, ja ich habe die Suche verwendet, allerdings wurde ich nicht 100% fündig. Ich möchte meinen Ford Fiesta GFJ Bhj. 91 mit 1.8l von E2 auf...

maxi122

Threadstarter
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
1.333
Ort
Bauschlott
Hi Jungx,

ja ich habe die Suche verwendet, allerdings wurde ich nicht 100% fündig.
Ich möchte meinen Ford Fiesta GFJ Bhj. 91 mit 1.8l von E2 auf Euro 2 umsüten.
Allerdings weiß ich einfach nicht was ich nun kaufen muss bzw wo ich es beziehen kann. Ich habe gelesen von Kaltlaufreglern über Minikats welche nach dem ersten Kat eingesetzt werden.
Was brauch ich den nun um Euro 2 zu bekommen und vorallem wo kann ich das Zeug beziehen. Teilweiße happerte es bei den Minikats schon am Rohrdurchmesser hab ich 45 oder 50mm ?

Danke für die Antwort ;)
 

TAu31535

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
198
hy,

für den 1.8 gibt es meines wissen nur nen mini kat.
der kaltlaufregler ist für 1.1 und 1.3.

SChemiss dich unters auto, und nem nen massband von muddern mit und mess das rohr direkt hinter dem kat ;)
 

maxi122

Threadstarter
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
1.333
Ort
Bauschlott
kein ding. wenn ich zumindest mal weiß was ich brauche ;)

allerdings wäre es wirklich klasse wenn mir noch jemand sagen kann wo ich diesen mini kat günstig beziehen kann.
 

maxi122

Threadstarter
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
1.333
Ort
Bauschlott
ist es auch richtig das ein DIESEL einen Kat hat und der DIESEL mit einem zweiten Kat Euro 2 erfüllt.
 

Cyler

Dabei seit
21.01.2007
Beiträge
714
hey maxi, du hättest viell nochmal erwähnen sollen, dass du nen 1,8l diesel fährst, denn es gibt den 1,8l auch als benziner...

auf jeden fall gibt es keinen kaltlaufregler für diesel, laut artikel vom stern kannstu nur steuern sparen, indem du dir nen "nachrüst-KAT" einbaust/einbauen lässt. od damit das gleiche gemeint is wie wie nen minikat kann ich dir nicht sagen..

Zitat Artikel: "Fahrer von Diesel-PKW haben es schwerer. Steuern sparen kann hier nur, wer einen Nachrüst-Katalysator einbaut. Die Kosten hierfür liegen bei 400 bis 800 Euro. Also scharf nachrechnen wie lange man den alten noch fährt und ob der Umbau lohnt."

LINK: http://www.stern.de/sport-motor/autoservice/:Kaltlaufregler-Steuertuning/550488.html

gruß
 

maxi122

Threadstarter
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
1.333
Ort
Bauschlott
verdammt, hab es mir fast gedacht.
meine kleines kistchen kostet mich wohl 500€ steuern im jahr wobei ich nur 700€ für ihn gezahlt habe. echt sche****
falls jemand doch infos hat wie ich steuern runter bekomme mit geringen kosten bitte melden
 

FiestaXR

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
3.005
Ort
23628 Krummesse, Lübec
Verkaufen und sich nen Benziner holen :P
Bei Egay gibt es auch gerade einen der mit Pflanzenöl fährt...

Kauf dir nen 1,3er mit 60 Ps und rüste Kaltlaufregler nach, mehr kannste nicht sparen....;)
 

maxi122

Threadstarter
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
1.333
Ort
Bauschlott
so, hab bei verschiedenen Firmen angefragt.
es gibt wohl " minikats " welche E2 zu Euro 2 wandeln. hab den firmen meinen Brief gesendet und es ist wohl möglich.

auf was muss ich aufpassen, ist das alles seriös?
Kosten sind bei Händler 1 80€ bei Händler 2 170€ allerdings mit nem haufen gutachten etc
 

Fiesta90

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
19
Ort
Köln
also ich habe meinen umbauen lassen und zwar vn meiem onkel der kfz meister is und der hat 2 oder3 teile gekauft und verbaut und schon is der auf euro 2 ich kann mal fragen wie die teile heißen und wo du die bekommst aba mehr kann ich auch nich machen ich melde mich nochmal ^^:D8)
 

maxi122

Threadstarter
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
1.333
Ort
Bauschlott
Ich hab mir paar infos gesammelt:

Die Firma Reich und Sohn (http://www.kfz-steuern-sparen.de/ ) bietet Katalysatoren welche E2 auf Euro 2 ändern.
Kostenpunkt 180€ ( halten dafür aber auch ewig, die 70-80€ dinger sind laut tüv alle 2 Jahre zu ersetzen )

Bin momentan im zwiespalt wie lange ich das auto fahre und ob es sich lohnt. ist ja nur mein winterauto für 6Monate im Jahr. Allerdings ist es bei 1.8l schon einiges
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

nurschroe

Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
203
mogelpackung?

Nach den neuesten Skandalen zum thema rußfilter, muß mann wohl 2 mal gucken und hoffen, daß mann nichts unbrauchbares kauft und dann hinterher den Ärger hat.
 

maxi122

Threadstarter
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
1.333
Ort
Bauschlott
naja
das eine ist der partikelfilter für D4
das andere ist nen 0815 kat für Euro 2
das ist in keinster weiße ins verhältnis zu bringen
 

nurschroe

Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
203
alles eine frage der zeit

ja, das ist richtig, so auch das durcheinander mit den schadstoffplaketten/feinstaubplaketten.
nur die frage die man auch mal stellen sollte ist doch, wie wirksam sind die sachen denn überhaupt, miteinander verglichen.
Es geht doch nur um das geld, welches damit verdient wird und nicht darum schadstoffe zu reduzieren oder Sprit zu sparen.
Und in 2 Jahre beschließt dann die bundesrgeierung, das wieder ein neuer standart gilt und wieder umgerüstet werden muß.

Bin auch beim kaltlaufregler skeptisch, da dreht der motor wenn er kalt ist höher, damit der kat schneller warm wird, so werden aber erst mal mehr abgase erzeugt bis der kat betriebstemperatur hat. und wenn ich fahre läuft der motor eh höher.

am ende heißt es eh bloß ZAHLEN UND FRÖHLICH SEIN!

Und die PKW Maut kommt auch noch, haltet durch!
 

maxi122

Threadstarter
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
1.333
Ort
Bauschlott
naja was das angeht gibt es glaube ich nur eine lösung
giutine in den bundestag und endlich mal wieder köpfe ab. danach volksvertretter und keine volksverarscher rein setzen.
ist allerdings ein anderes thema.
die unwelt ist mir ziemlich schnuppe das stimmt, solange china und die usa so abgase raus hauen zumindest.
ich rechne im moment einfach wie ich am günstigsten davon komme.
 

Robert_XR2i_16V

Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
351
Gibts den auch nen umrüst kat fürn xr2i 1,6l? habe bisjetzt nur den für den 1,8l gesehen!

MFG RObert
 
Thema:

Fiesta auf Euro 2 umrüsten

Fiesta auf Euro 2 umrüsten - Ähnliche Themen

euro 2 umrüstung??: also ein freund von mir hat nen astra f cc 1.8 (benziner, automatik) und er hat näulich erst viel geld für motor etc ausgegeben und will...

Sucheingaben

ford fiesta auf euro 2 umrüsten

,

ford fiesta umrüstung auf euro2 norm

Oben