Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem

Diskutiere Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem im Fiat Bravo / Brava / Marea Forum im Bereich Fiat; Hallo liebe Fiat Fahrer, ich hab ein großes Problem mit meinem Fiat Bravo GT 1.8, da meine Temperaturanzeige nach schon 5-7km in den roten...
  • Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem Beitrag #1
U

u_gene

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2010
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Fiat Fahrer,

ich hab ein großes Problem mit meinem Fiat Bravo GT 1.8, da meine Temperaturanzeige nach schon 5-7km in den roten Bereich steigt und der Motor zu heiß wird. :(
Aus dem Ausgleichsbehälter kommt dann durch den Verschluß heißes Wasser heraus. Muss sofort stoppen und Motor abkühlen lassen, damit der Motor nicht zerstört wird.

Habe schon den Kühler ausgebaut, geprüft ob Wasser durchkommt, kommt alles durch, ist also noch okay. Das Problem bestand immernoch. Jetzt habe ich die Woche das Thermostat ausgetauscht, das Problem besteht aber weiterhin. Also der linke große Schlauch zum Kühler vom Thermostat wird sehr heiß, also lässt er das Wasser durch. Lüfter springt auch an sobald entsprechende Temperatur erreicht ist. Der rechte große Schlauch vom Kühler weg wird warm.

Beim Einfüllen des Kühlwassers hab ich die zwei Entlüftungsschrauben am Kühler (ganz oben links und rechts) geöffnet gehabt, bis das Wasser rauskommt, dann wieder zugemacht. Es gibt noch eine dritte Entlüftungsschraube C (laut dem Buch "So wirds gemacht" auf der Seite 73), die ich aber nicht finden konnte und deshalb auch nie geöffnet habe. Ich weiß nicht, ob es sie überhaupt gibt?!

Die Heizung geht bei mir auch, wird also warm wenn ich sie einschalte. Hab mal gelesen, es könnte auch die ZKD sein, wobei aber bei mir kein weißer Rauch aus dem Auspuff kommt, im Motoröl sind keine Bläschen oder sonst welche Veränderungen. Wasserpumpe denke ich ist es auch nicht (bin aber nicht sicher), da aus dem rechten großen Schlauch vom Kühler weg viel Wasser mit Druck geschossen kam, als ich es kurz geöffnet habe um zu schauen ob Wasser durchkommt.

Zur Werkstatt kann ich auch nicht fahren, weil es weit weg ist und ich nicht so lang fahren darf und es sowieso immer teuer ist, und als Student muss man jeden Cent sparen. Deswegen hab ich ja schon selber den Thermostat eingebaut, aber trotzdem nichts gebracht hat. X(

Es wäre echt nett , wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.
 
  • Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem Beitrag #2
U

u_gene

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2010
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
kann mir denn keiner hier helfen?

ich weiß einfach nicht mehr weiter..
 
  • Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem Beitrag #3
MichaelHPS

MichaelHPS

Dabei seit
06.07.2007
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
0
Ort
Neustadt
Temperaturfühler mal gecheckt?
 
  • Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem Beitrag #4
U

u_gene

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2010
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
warum temperaturfühler, mein motor wird ja zu heiß und das wasser kocht aus dem ausgleichsbehälter raus...es ist ja nicht so dass er mir was falsches sagt , der fühler
 
  • Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem Beitrag #5
H

Hardstylemaster

Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
ZKD könnte es nur in so fern sein, dass das Öl in das Wasser fließt und dadurch das Wasser stärker erhitzt. Somit müsstest du dann aber Ölrückstände im Wasser haben. Kann durchaus so vorkommen.

Wenn du das Thermostat gewechselt hast und somit der große Kühlkreislauf geöffnet wird, kann es daran eigentlich auch nicht liegen. Du sagtest ja schon, dass du die Schläuche auf Durchfluss getestet, erfühlt hast.

Fluessigkeitskuehlung02.gif

1.) Kühler 2.) Ausgleichsbehälter 3.) Thermoschalter 4.) Lüfter 5.) Thermostat 6.) Wasserpumpe 7.) Wärmetauscher

Damit würde sich der Thermoschalter erübrigen.

Hast du denn in irgendeiner Weise Kühlwasserverlust, dass er dadurch zu warm wird?
 
  • Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem Beitrag #6
U

u_gene

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2010
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Antwort. Also Ölrückstände im Kühlwasser sehe ich keine..

Und dass ich irgendwo sehe dass Kühlwasser ausfließt ist auch nicht gegeben, das Kühlwasser bleibt schon immer konstant im Ausgleichsbehälter, bis halt irgendwann mal nach 10km das Wasser zum kochen gebracht wird...
 
  • Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem Beitrag #7
H

Hardstylemaster

Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
Als du getestet hast, ob Druck auf dem System ist, war der Motor da warm?
Warmes Wasser steigt ja nach oben, so dass ein winziger Kreislauf ja auch ohne funktioniernde Pumpe entstehen müsste. Zumindestens wurden so früher die Motoren gekühlt, als noch keinen Lüfter und Pumpen verbaut waren..
Kam das Wasser aus dem rechten Schlauch mit Druck, als das System den Druck schon aufbauen konnte, oder direkt nach der Neubefüllung mt Wasser? Ansonsten hätte es auch ein Restdruck sein können.
 
  • Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem Beitrag #8
U

u_gene

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2010
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Also falls du Abdrücken damit meinst, das hab ich nicht gemacht, weil ich nicht das Gerät dazu habe. Aber als ich den großen Schlauch weggemacht habe, war Motor schon warm, ja.

Es kam als der Motor schon min. 15 min lief im Stand. Vielleicht war es auch ein Restdruck und die Wasserpumpe geht trotzdem net...X(
 
  • Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem Beitrag #9
H

Hardstylemaster

Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
Das könntest du ja leicht testen. Brauchst ja nur den Schlauch im kalten Zustand abziehen und die Pumpe laufen lassen. Am besten ziemlich weit oben, dass das Wasser nicht von alleine raus gedrückt wird. Dann weißt du wenigstens schonmal, ob die Pumpe einwandfrei fördert.
 
  • Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem Beitrag #10
U

u_gene

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2010
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Welchen Schlauch meinst du jetzt?

Meinst du einen von den beiden großen die vom und zum kühler führen?

Du meinst ich könnte einen von den Schläuchen abmachen, hochheben dass kein Wasser so kommt und dann Motor laufen lassen, und dann müsste aber erst was kommen wenn der Thermostat öffnet, so sehe ich das oder? Dann kommts aber richtig viel oder? Schafft die Pumpe das Wasser so hoch zu treiben oder?
 
  • Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem Beitrag #11
H

Hardstylemaster

Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
Du könntest z.B. den Schlauch zum Wärmetauscher oder laut dem Abbild ganz unten die Leitung zum Ausgleichsbehälter hin nehmen (falls beim 1,8er vorhanden).
Da die Pumpe über den Keilrippenriemen angetrieben wird, dreht diese kontinuierlich.
Daher wäre es nur zeitverschwendung zu warten bis das Wasser die erforderliche Temperatur hat, so dass das Thermostat schaltet und den großen Kreislauf öffnet.
Kannst also eigentlich jeden Schlauch nehmen, der im kleinen Kreis liegt. Eine Auswahl hast du ja in "So wirds gemacht" ab Seite 69 gegeben. Leider ist dort keine Zeichnung der 1,8ltr-Maschine dargestellt. Weiß aber leider nicht in wie weit diese von der 1,6er abweicht.

526845_wasserpump.jpg


Die Pumpe wird wohl kein Problem haben die Flüssigkeit zu fördern. Der Kühlkreislauf steht für gewöhnlich unter einem Druck von 1-1,5bar. Das genaue Fördervolumen kann ich aber nicht eindeutig sagen.

kreislauf_klein.jpg


Sollte ich mich in irgendeiner Weise irren so bitte ich jemanden, der schon mehr am Kühlsystem rumgeschraubt hat mich zu korrigieren
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem

Fiat Bravo GT 1.8 wird heiß, Kühlproblem - Ähnliche Themen

WaPu & Thermostat neu - Motor heizt nicht & Heizung bleibt kühl: Hallo Zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen, bevor ich noch mal in die Werkstatt fahre, bzw. das überhaupt muss. Ich fahre einen Ford Focus...
Hilfe Nach motortausch Start mein Bravo Nicht mehr?: Hallo habe ein Großes Problem! Mein Fiat Bravo 1,8 gt startet nach einen Motortausch nicht mehr er orgelt nur es kommt kein Sprit in die...
Fiat Punto 188 1.2 16V HLX 80 PS .. Rätselhafte Temperaturschwankungen: Hey Leute, bin neu hier. :) erstmal danke dass es so n tolles Forum gibt. :) Zu meinem Auto: Fiat Punto BJ 99 1.2 16V HLX 80 PS Problem: Wenn...
3.5V6 Kühlerventilator läuft gelegentlich bis zu 10 min nach: Hallo, obiges Phänomen plus eine leichte nicht zu lokalisierende Undichtigkeit hat mich veranlasst, über ein Kühlkreislauf-Dichtmittel...
Innenraum wird nicht warm -- Astra H: Hallo Forum, ich hab schon herzlich viele Themen im Forum durchstöbert, aber irgendwie trifft alles nicht so recht mein Problem: Bei meinem...
Sucheingaben

kühlkreislauf auto

,

kühlkreislauf kfz

,

kühlkreislauf pkw

,
kühlkreislauf 1.8t
, kühlkreislauf bmw, kühlkreislauf golf 3, kühlkreislauf fiat brava, vw audi 1.8t kühlsystem, golf 4 kühlkreislauf, kühlkreislauf audi a4 1.8t , kühlkreislauf mercedes, kühlkreislauf golf 2, fiat bravo kühlKreislauf, kuehlkreislauf golf 3, vw passat 1.8t kühlsystem, kühlkreislauf ford focus daw, opel kühlkreislauf, smart fortwo kühlkreislauf, schema kühlkreislauf kfz 1.8t, kreislauf tt 1.8t, Kühlmittelkreislauf VW Golf, Kühlkreislauf Fiat Bravo, kühlkreislauf fiat, kühlkreislauf fiat marea, thermoschalter fiat bravo
Oben