Fiat 124 Spider: Erlkönig auf Basis des Mazda MX-5 aufgetaucht

Diskutiere Fiat 124 Spider: Erlkönig auf Basis des Mazda MX-5 aufgetaucht im Fiat 124 Spider Forum im Bereich Fiat; Fiat hat im Laufe seiner Unternehmensgeschichte zahlreiche kleine, bezahlbare aber auch schöne Cabrios und Roadster im Programm, zuletzt den bis...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Fiat hat im Laufe seiner Unternehmensgeschichte zahlreiche kleine, bezahlbare aber auch schöne Cabrios und Roadster im Programm, zuletzt den bis 2005 gebauten Barchetta. Als einer der Klassiker ist der Fiat 124 Sport Spider, der immerhin fast 20 Jahre im Programm gewesen ist. Demnächst wird es eine Neuauflage geben, die sich der Technik eines neuen alten Bekannten aus Japan bedient



Von Mitte 1966 bis Sommer 1985 wurde der 124 Sport Spider nahezu unverändert gebaut, insgesamt wurden fast 200.000 Fahrzeuge dieses Typs produziert. Da konnte der ab 1995 produzierte "Nachfolger" nicht mithalten, denn in 10 Jahren Bauzeit wurden deutlich weniger als 60.000 Fiat Barchetta hergestellt. Seit dessen Produktionsende fehlt ein kompaktes Cabrio im Programm der Italiener, doch bereits ab dem Frühjahr 2016 soll sich das ändern.



Die offizielle Vorstellung soll auf dem Auto Salon in Genf erfolgen, ab dem Sommer soll der neue 124 Spider erhältlich sein. Damit würde der Fiat genau 12 Monate nach dem neuen Mazda MX-5 auf den Markt kommen, der die Basis für den Italiener liefert. Gebaut wird der 124 Spider ebenfalls bei Mazda, nämlich in der gleichen Fabrik im japanischen Hiroshima. Optisch und auch technisch wird es einige Unterschiede geben.



So lassen die bei Auto Express veröffentlichten Bilder des sogenannten Erlkönigs vermuten, dass sich die Proportionen des 124 gegenüber dem MX-5 geringfügig ändern werden. Davon könnte vor allem der Kofferraum profitieren, der beim neuen Spider offenbar etwas länger ausfällt. Auch sonst soll es deutliche Unterschiede geben, etwa bei den Scheinwerfern, die größer und runder ausfallen. Das Gewicht soll unter 1.000 kg liegen, weswegen 1,4 Liter großen MultiAir-Turbomotoren der Fiat-Tochter Alfa Romeo kaum Probleme wegen zu geringer Leistung haben dürften. Zudem wird vermutet, dass es eine Abarth-Version mit 200 PS oder mehr und deutlich strafferem Fahrwerk geben wird.



Wie der Fiat 124 Spider aussehen könnte, zeigt Auto Express in einer Computergrafik (Bild oben). Das Bild verrät eine gewisse Nähe zum MX-5, zeigt aber auch diverse eigenständige Merkmale. Beim Preis könnte Fiat mehr verlangen als Mazda, denn immerhin verfügen die 124er über mehr Motorleistung. Vom Tisch sind übrigens Pläne, dass auch Alfa Romeo einen neuen Spider auf Basis des MX-5 bauen wird. Laut dem im vergangenen Jahr vorgestellten Geschäftsplan wird die Fiat-Tochter ihren Spider in Italien produzieren und dafür die Heckantriebs-Plattform nutzen, auf der auch die neue Giulia aufbaut.

Meinung des Autors: Cabrios und Roadster von Fiat waren immer ein Garant für bezahlbaren Fahrspaß. Technik und Zuverlässigkeit haben dem aber oft einen Strich durch die Rechnung gemacht, weswegen Fiat auch als Synonym für "Fehler In Allen Teilen" angesehen wurde. Das dürfte beim neuen 124 Spider deutlich besser aussehen, denn er kommt aus Japan - traurig, oder?
 
G

Gast

Guest
Traurig, dass der alte Spruch "Fehler in allen Teilen" immer wieder aufgewärmt wird. Schwach für einen Journalisten. Armselig, niveaulos und langweilig.
 
Thema:

Fiat 124 Spider: Erlkönig auf Basis des Mazda MX-5 aufgetaucht

Fiat 124 Spider: Erlkönig auf Basis des Mazda MX-5 aufgetaucht - Ähnliche Themen

  • Fiat 124 Spider: Daten und Bilder vom Bruder des Mazda MX-5

    Fiat 124 Spider: Daten und Bilder vom Bruder des Mazda MX-5: Dass Fiat den legendären 124 Spider wieder auferstehen lässt, ist seit längerem bekannt. Jetzt gibt es erstmals offizielle Angaben zum neuen...
  • Fiat 124 Spider auf Basis des Mazda MX-5 erstmals ohne Tarnung gesehen

    Fiat 124 Spider auf Basis des Mazda MX-5 erstmals ohne Tarnung gesehen: Im Frühjahr 2016 wird Fiat zum ersten Mal seit über 10 Jahren wieder ein kompaktes Cabrio anbieten. Bislang waren vom italienischen Roadster mit...
  • Fiat 500X: Abarth-Version mit 200-PS-Motor aus 124 Spider in Planung

    Fiat 500X: Abarth-Version mit 200-PS-Motor aus 124 Spider in Planung: Abarth könnte bei Fiat das sein, was AMG für Mercedes ist, doch bislang werden die Möglichkeiten der hauseigenen Tuning-Abteilung mit glorreicher...
  • Fiat 124 Spider: Abarth-Version mit 200 PS wird gebaut

    Fiat 124 Spider: Abarth-Version mit 200 PS wird gebaut: Im kommenden Jahr wird es die Neuauflage einer Legende geben: der Fiat 124 Spider wird auf die Straßen zurückkehren. Die Leistung wird etwas höher...
  • Fiat 124 Spider US-Ausführung

    Fiat 124 Spider US-Ausführung: Ein Bekannter von mir hat einen 124 Spider, US- Ausführung von 1979. Der sagte mir, er hätte einen Fehler in der Steuerungsbox. Der Wagen ginge...
  • Ähnliche Themen

    Top