Fiat 124 Spider: Daten und Bilder vom Bruder des Mazda MX-5

Diskutiere Fiat 124 Spider: Daten und Bilder vom Bruder des Mazda MX-5 im Fiat 124 Spider Forum im Bereich Fiat; Dass Fiat den legendären 124 Spider wieder auferstehen lässt, ist seit längerem bekannt. Jetzt gibt es erstmals offizielle Angaben zum neuen...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Dass Fiat den legendären 124 Spider wieder auferstehen lässt, ist seit längerem bekannt. Jetzt gibt es erstmals offizielle Angaben zum neuen Roadster, und auch diversen Fotos ist das Cabrio zu sehen. Gegenüber der japanischen Basis Mazda MX-5 gibt es einige entscheidende Änderungen, in einem Punkt jedoch sind beide Fahrzeuge jedoch nahezu identisch



Im Juni dieses Jahres wurde der Fiat 124 Spider erstmals als Erlkönig gesichtet. Zu diesem Zeitpunkt war bereits bekannt, dass als Basis der neue Mazda MX-5 dient. Dieser sollte ursprünglich für einen neuen Alfa Romeo Spider genutzt werden, doch die Fiat-Tochter verwendet künftig eine eigene Plattform mit Heckantrieb. So wurde der legendäre japanische Roaster der Ausgangspunkt für das Comeback eines italienischen Klassikers, von dem zwischen 1966 und 1985 ganze 200.000 Exemplare gefertigt wurden. Die Neuauflage zeigt allerdings nur wenig optische Verwandtschaft mit dem Namensvetter, sie ist also definitiv kein Retro-Fahrzeug wie der aktuelle Fiat 500.



Auch gegenüber dem "Spenderfahrzeug" gibt es diverse Unterschiede. Am Vorderwagen fällt die höhere Frontpartie mit größerem Kühlergrill auf. Am Heck scheint der Kofferraum länger zu sein. Das wirkt sich im Volumen aber offenbar kaum aus, während der Mazda 130 Liter schluckt, sollen es beim Fiat 140 sein. Apropos 140: so viele PS leistet der 124 Spider, bei dem ein 1,4 Liter großer MultiAir-Turbo aus Fiat-Produktion die 1,5 und 2,0 Liter großen Motoren von Mazda ersetzt. Zu einem späteren zeitpunkt wird aber noch eine Abarth-Version des 124 Spider erwartet, die um die 200 PS bieten soll. Geschaltet wird serienmäßig über ein manuelles Getriebe, doch gegen Aufpreis scheint auch eine Automatik lieferbar zu sein, wie ein jetzt aufgetauchtes Bild (2. Bild unten) aus dem Innenraum zeigt. Möglicherweise wird dieses aber nur in der US-Version des Fahrzeugs angeboten, die mit 160 PS auch etwas stärker sein soll.



Im Innenraum allerdings ist es vorbei mit den Verschiedenheiten. Abgesehen von der Lenkradnabe mit dem Fiat-Logo, den ans Markendesign angepassten Ziffern in Tacho und Drehzalmesser sowie der geänderten Software für das Infotainment-System gibt es keine Unterschiede zwischen beiden Fahrzeugen. Sämtliche Schalter, Knöpfe und Drehregler sind identisch, und auch die Position des gleich großen Minitors wurde 1:1 übernommen. Gleiches gilt natürlich auch für das Verdeck, dass sich auch im Fiat nicht elektrisch öffnen und schließen lässt, was aber angesichts des geringen Gewichts und der kompakten Größe kein Problem darstellt. Bei den Extras wird ebenfalls etliches vom MX-5 übernommen, sogar das optionale Sound-System von Bose mit integrierten Kopfstützen-Lautsprechern.

Die Premiere des Fiat 124 Spider erfolgt noch in dieser Woche auf der Los Angeles Motor Show. In Europa wird der erste Fiat-Roadster seit der 2005 eingestellten Barchetta ab Sommer 2016 erhältlich sein. Die Preise stehen bislang aber noch nicht fest.

Meinung des Autors: Ein bezahlbares kompaktes Cabrio gehört einfach ins Programm von Fiat. Mit dem 124 Spider gibt es das endlich wieder, doch bei allem Respekt vor dem Bruder Mazda MX-5: etwas eigenständiger hätte die italienische Ausgabe schon ausfallen dürfen, vor allem im Innenraum. Freunde von gutem Design werden also auf den Alfa Romeo Spider warten müssen.
 
Thema:

Fiat 124 Spider: Daten und Bilder vom Bruder des Mazda MX-5

Fiat 124 Spider: Daten und Bilder vom Bruder des Mazda MX-5 - Ähnliche Themen

  • Fiat 124 Spider auf Basis des Mazda MX-5 erstmals ohne Tarnung gesehen

    Fiat 124 Spider auf Basis des Mazda MX-5 erstmals ohne Tarnung gesehen: Im Frühjahr 2016 wird Fiat zum ersten Mal seit über 10 Jahren wieder ein kompaktes Cabrio anbieten. Bislang waren vom italienischen Roadster mit...
  • Fiat 500X: Abarth-Version mit 200-PS-Motor aus 124 Spider in Planung

    Fiat 500X: Abarth-Version mit 200-PS-Motor aus 124 Spider in Planung: Abarth könnte bei Fiat das sein, was AMG für Mercedes ist, doch bislang werden die Möglichkeiten der hauseigenen Tuning-Abteilung mit glorreicher...
  • Fiat 124 Spider: Abarth-Version mit 200 PS wird gebaut

    Fiat 124 Spider: Abarth-Version mit 200 PS wird gebaut: Im kommenden Jahr wird es die Neuauflage einer Legende geben: der Fiat 124 Spider wird auf die Straßen zurückkehren. Die Leistung wird etwas höher...
  • Fiat 124 Spider: Erlkönig auf Basis des Mazda MX-5 aufgetaucht

    Fiat 124 Spider: Erlkönig auf Basis des Mazda MX-5 aufgetaucht: Fiat hat im Laufe seiner Unternehmensgeschichte zahlreiche kleine, bezahlbare aber auch schöne Cabrios und Roadster im Programm, zuletzt den bis...
  • Fiat 124 Spider US-Ausführung

    Fiat 124 Spider US-Ausführung: Ein Bekannter von mir hat einen 124 Spider, US- Ausführung von 1979. Der sagte mir, er hätte einen Fehler in der Steuerungsbox. Der Wagen ginge...
  • Ähnliche Themen

    Top