Feuchtigkeit im Kofferraum

Diskutiere Feuchtigkeit im Kofferraum im VW Polo / Derby Forum im Bereich Volkswagen; Ich hab in meinem Polo 2F 86c Coupe Feuchtigkeit im Kofferraum. Hab ihn auch schon ein paar mal sauber und trocken gemacht, aber es wird immer...
M

Maddin

Threadstarter
Dabei seit
19.05.2004
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Ich hab in meinem Polo 2F 86c Coupe Feuchtigkeit im Kofferraum. Hab ihn auch schon ein paar mal sauber und trocken gemacht, aber es wird immer wieder nass. Mein Teppich ist schon hin, total verschimmelt gewesen. Bei Regen sind auch die Scheiben beschlagen. Es riecht auch etwas unangenehm im hinteren Teil von meinem Polo. Was kann ich da machen?
 
8

84ronny

Dabei seit
05.06.2004
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
vieleicht schwitzt du ja immer zu sehr beim fahren, oder du transportierst nur schnapsleichen :D .
mfg porno :P
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Punkte Reaktionen
0
LooL @ 84ronny... :D

Hmm... hast du Schiebedach? Mal alle Dichtungen hinten an der Heckklappe kontrolliert ob die spröde sind oder Risse haben?

Greetz
Marcel
 
W

Waldo

Dabei seit
26.01.2004
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
0
Servuz,

wenn mich net alles täuscht gibts da so Ablaufrinnen beim 86c. Die das Wasser dran hindern innen Innenraum zu blubbern. Wenn die dicht sind, dann kanns schon ma Probs geben. Bei nem Kumpel warn auch ma die Rückleuchten net mehr richtig dicht und es hat da reingesifft.
Wie unser Mod schon sagt. guck ma die Dichtungen nach und gib dich dann erst mit so Sachen ab wie Ablaufrinnen. Ganz harte Methode is die Mad Max-Ausstattung;( (Verkleidung rauszureißen-vll eh net schlecht wenn der Teppich verschimmelt is) und bei nächsten Regenschauer oder in der Waschanlage ma zu gucken wo die Brühe reinläuft. Is haltn dixen Aufwand!!!
 
D

don.maddin

Dabei seit
14.06.2007
Beiträge
232
Punkte Reaktionen
1
"Ex Maddin"

Der Polo hatte ein Loch in der Schweissnaat hinter der Stossstange hinten.
Die Schnapsleiche die ich in der Regel transportiert habe, ja Ronny, das bist du gewesen.
Falls du das hier noch liest meld Dich doch mal wieder, seit du nicht mehr in der Gegend bist, haben wir seltener was voneinander gehört.


Mfg Maddin
(Der sein Passwort vergessen hat und aufgrund geänderter E-Mail-Adresse nicht daran gekommen ist und sich als don.maddin neu angemeldet hat)

Die Scheiben beschlagen nicht mehr und schwitze immernoch
 
Thema:

Feuchtigkeit im Kofferraum

Feuchtigkeit im Kofferraum - Ähnliche Themen

Elektrik spinnt: Moin. Ich brauche mal Hilfe bitte bei meinem Opel zafira a von 2001. Vielleicht weiß jemand worran es liegen kann ect.! Also, mein Auto war vorne...
Wasser im Kofferraum: Hallo liebe Leut, ich habe gestern leider feststellen müssen, dass sich in meinem C3 im Kofferraum Wasser ansammelt in einer nicht unerheblichen...
Frühjahrsputz Auto - diese Punkte sollten beachtet werden: Nach der letzten Kälte-Welle sollte der Winter 2018 im Grunde der Vergangenheit angehören, womit das Fahrzeug fit für den Sommer gemacht werden...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
Beschlagene Autoscheiben - Socke mit Katzenstreu sorgt für garantierten Durchblick: In der kalten Jahreszeit haben viele Autofahrer immer wieder mit beschlagenen Scheiben zu kämpfen. Mit einer einfachen und zugleich recht...
Oben