Ferrari 458 Speciale A: stärkstes Ferrari Cabrio aller Zeiten wird in Paris präsentiert

Diskutiere Ferrari 458 Speciale A: stärkstes Ferrari Cabrio aller Zeiten wird in Paris präsentiert im Ferrari Allgemein Forum im Bereich Ferrari; Offen fahren ist für viele Autofahrer ein großes Vergnügen. Schnell offen fahren steigert bei manchem den Spaß deutlich. Doch für einige ist es...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Offen fahren ist für viele Autofahrer ein großes Vergnügen. Schnell offen fahren steigert bei manchem den Spaß deutlich. Doch für einige ist es erst perfekt, wenn sie sehr schnell offen fahren können. Da kommt der neue Ferrari 458 Speciale A gerade recht, denn bislang gab es noch keinen Spider der italienischen Sportwagenmarke, der über mehr Leistung verfügte



Der vor etwas mehr als zwei Wochen "zurückgetretene" Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo hatte eine ganz eigene Strategie, um die Faszination für die Marke Ferrari auf einem sehr hohen Niveau zu halten: die strikte Limitierung, und zwar sowohl bei der Gesamtmenge als auch bei einzelnen Modellen. Die chronische Unterversorgung des Marktes ist auch einer der Gründe, warum ein Ferrari so gerne gekauft wird. Wie die Taktik funktioniert, lässt sich vortrefflich am neuen 458 Speciale A erkennen, den die Italiener jetzt angekündigt haben. Das Sondermodell bietet eine bislang bei einem offenen Ferrari noch nicht erlebte Leistungsausbeute, ist aber strikt auf 499 Exemplare limitiert. Es wird also längst nicht jeder potenzielle Käufer ein Exemplar ergattern können, was bei den verkauften Wagen automatisch für einen relativen Werterhalt sorgen wird.

Diejenigen, die sich das Vergnügen leisten können und bei der Bestellung tatsächlich erfolgreich waren, dürfen sich auf ein ganz besonderes Vergnügen freuen. Mit 445 kiW/605 PS und einem Drehmoment von bis zu 540 Nm ist der offene Sportwagen in der Lage, in exakt 3,0 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h zu beschleunigen, die Marke von 200 km/h wird in 9,5 Sekunden erreicht. Damit ist der Ferrari genauso schnell bei Tempo 100 und deutlich langsamer bei Tempo 200 als der von uns bereits gefahrene McLaren 650S, der für letztgenannte Disziplin 8,4 Sekunden benötigt. Die Leistungsentfaltung des Ferrari dürfte zum Ausgleich aber etwas harmonischer sein, denn im Gegensatz zu seinem britischen Konkurrenten wird er von einem der letzten echten Saugmotoren angetrieben.



Zudem ist die Beschleunigung auf gerader Strecke ohnehin nicht das, was Sportwagenfahrer wirklich interessiert. Daher dürften sie sich freuen, dass der 458 Speciale A auf der hauseigenen Teststrecke in Fiorano mit einer Rundenzeit von 1:23,50 Sekunden genauso schnell unterwegs war, wie sein geschlossener Bruder - und nur 3,5 Sekunden langsamer als der in etwa gleich schwere LaFerrari, der es auf eine Systemleistung von 708 kW/963 PS bringt.



Doch nicht nur sportlich, sondern auch optisch macht der 458 Speciale A eine gute Figur, zumindest in der jetzt gezeigten Lackierung. Diese ist nämlich dreifarbig ausgelegt und ergänzt die Grundfarbe Gelb um Zierstreifen in den Farben Blu Nart und Bianco Avus. Darüber hinaus finden sich weitere optische Besonderheiten, denn das Karbon von im Innenraum sowie bei diversen Anbauteilen an der Karosserie ist mit einem exklusiven Blauton versehen. Neu sind auch die Sitze, die mit Alcantara sowie einem neuartigen "3D-Gewebe" bezogen sind. Das alles ist natürlich nicht ganz preisgünstig, doch wieviel Ferrari den 499 Kunden am Ende abnehmen wird, dürfte erst auf dem Auto Salon in Paris bekannt gegeben werden, wo der offene Sportwagen nächste Woche offiziell vorgestellt wird.
 
Thema:

Ferrari 458 Speciale A: stärkstes Ferrari Cabrio aller Zeiten wird in Paris präsentiert

Ferrari 458 Speciale A: stärkstes Ferrari Cabrio aller Zeiten wird in Paris präsentiert - Ähnliche Themen

  • Maserati Levante GTS mit Ferrari V8 ab Sommer - Erlkönig bereits unterwegs

    Maserati Levante GTS mit Ferrari V8 ab Sommer - Erlkönig bereits unterwegs: Der Maserati Levante S Q4 bringt es mit seinem Sechszylindermotor auf 430 PS, womit das SUV sicher nicht als untermotorisiert gilt. Doch manche...
  • Ferrari SUV angekündigt - Marktstart in weniger als 3 Jahren

    Ferrari SUV angekündigt - Marktstart in weniger als 3 Jahren: Jaguar, Lamborghini, Maserati, Porsche und sogar Bentley - inzwischen haben zahlreiche Hersteller Geländewagen im Sortiment, von denen man das vor...
  • McLaren 675 LT greift Ferrari 458 Speciale an

    McLaren 675 LT greift Ferrari 458 Speciale an: Nachdem 1992 die Produktion des legendären Supersportwagens F1 eingestellt wurde, hat McLaren fast 20 Jahre lang keine eigenständigen Fahrzeuge...
  • Ferrari 458 Speciale A: extreme Spider-Variante auf dem Autosalon in Paris

    Ferrari 458 Speciale A: extreme Spider-Variante auf dem Autosalon in Paris: Der neue Ferrari 458 Speciale A bildet den ultimativen Spider-Sportler der italienischen Edelschmiede, wobei er die Eigenschaften des 458 Spider...
  • Ferrari Magazine, neuer Artikel: 458 Italia. We built it

    Ferrari Magazine, neuer Artikel: 458 Italia. We built it: Sehr interessant mit Video auch über 458 Italia http://bit.ly/qkrtBC
  • Ähnliche Themen

    Top