Felgenschlüssel vom Felgenschloss verloren

Diskutiere Felgenschlüssel vom Felgenschloss verloren im Reifen und Felgen Forum im Bereich AutoExtrem; hallo Leute! hab die Felgenschlüssel von meinem Felgenschloss verloren und wollte hier mal verzweifelt fragen, was ich machen kann, die Felgen...
C

calibra-berlin

Threadstarter
Dabei seit
25.10.2005
Beiträge
6
hallo Leute!

hab die Felgenschlüssel von meinem Felgenschloss verloren und wollte hier mal verzweifelt fragen, was ich machen kann, die Felgen sind Borbet a 9*16

danke leute :(
 
A

astracar

Chef-Einträger
Dabei seit
01.12.2004
Beiträge
2.907
Ort
D:Bayern/Mittelfranken
Tach!
Tolle Felgen, nur leider keine Angabe zu der Art der Felgenschlösser.

Sind es Radbolzen mit spezieller Form innen, evtl. Schlüssel?

Oder Deckel mit Spezialschraube oder mit asymetrischen Löchern?
Wenn dies, dann einfach eine Spitzzange oder Seegeringzange reinstecken und mit´m Schraubendreher drehen.
Wenn die zu fest sind, einen Dorn in ein äußeres Loch und mit´m Hammer seitlich in öffnungsrichtung klopfen.
Wenn so komische asymetrische Löcher, dann geht ein sehr breiter Schlitzschraubendreher.

Wenn kein brauchbare Lösung dabei war, dann, weil nicht jeder diese spezielle Felge, von der nur die Größe bekannt ist, kennt.

Also dann mehr Angaben wären nicht schlecht!

gby
jl
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Wenn es die originalen mit den drei Löchern sind, dann hab ich noch was da.
Könnte ich dir schicken.

Gruß

Frank
 
A4 18T

A4 18T

Dabei seit
06.11.2004
Beiträge
117
Ort
Ingolstadt
hui....

....da hat wohl jemand schon ein paar felgenschlösser geknackt,was???? :D
 
A

astracar

Chef-Einträger
Dabei seit
01.12.2004
Beiträge
2.907
Ort
D:Bayern/Mittelfranken
A4 1 schrieb:
....da hat wohl jemand schon ein paar felgenschlösser geknackt,was???? :D
Tach!

Weißt du, wie oft die Leute beim Radwechsel in der Werkstatt ihre Scheiß Felgenschlüssel entweder nicht dabei oder sogar verschlampert haben !?!
Da muss man sich (meist) zerstörungsfrei zu helfen wissen. Kann ja nicht immer die Flex oder den Meisel auspacken...;)

Und ich habe kein Problem, dies zu schreiben, da es m.E. nach keine Anstiftung zur Straftat darstellt, da es nichts illegales ist, solange man es bei seinen eigenen macht, weil man eben die Schlüssel versemmelt hat.
Man braucht ja deswegen nicht gleich den Schlüsselnotdienst rufen, der dann mit´m Hammer mal schnell das Dingen knackt.

Außerdem sind das keine Insidertipps, sondern Erfahrungen aus der rauhen
Alltagsrealität, welche in den KFZ-Fachkreisen gemeinhin bekannt sind.

gby
jl
 
A4 18T

A4 18T

Dabei seit
06.11.2004
Beiträge
117
Ort
Ingolstadt
hmm

@ astracar


...ich glaube du hast meinen beitrag ein wenig zu ernst genommen :D
 
C

calibra-berlin

Threadstarter
Dabei seit
25.10.2005
Beiträge
6
danke astra

der 2. tip war super, hab das meiner Werkstadt erzählt und er hat es mir dann so gemacht und schwub di bubs waren die dinger ab, juhu :]

merci
 
O

Opeljohannes

Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
5
Felgenschlüssel verloren

Hallo Frank,
Habe leider auch den Schlüssel verloren! Es sind wohl die Opelschlösser mit den 3 Löchern.
Habe schon bei Opel nachgefragt, da ich zwar einen Schlüsselcode habe. Ich weiß nicht ob der vollständig ist, da es ein Code mit 3 Buchstaben ist. Bis jetzt habe ich noch keine Antwort bekommen, und sehr hilfreich war das alles nicht. Was kostet es wohl, den Schlüssel nachmachen zu lassen?
Du hattest da noch einen Tipp. Würdest Du mir den auch schicken?

Gruß

Johannes
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Moin,

schaut der Schlüssel ungefähr so aus?
 
O

Opeljohannes

Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
5
Hallo Frank,
genau so sieht er aus, danke für die Info!
War heute beim Opel-Händler und habe mal auf den Putz gehauen. Habe gesagt, dass ich auf den Wagen warte bis sie mir sagen, wie einfach oder schwierig es ist, die Felgenschlösser abzubekommen, und vor allem, was das wohl kostet. Dann traute ich meinen Augen nicht: Der Meister fuhr mit dem Wagen hinter die Werkstatt. Und sie hatten wirklich keinen Originalschlüssel........... Ich berichte jetzt nur, was ich mit eigenen Augen gesehen habe, ich gebe keine Tipps!!! Er hat mit einer Seeringzange / Spitzzange einfach in zwei der drei Löcher der Schraube gepackt und sie rausgedreht (also wie astracar auch geschrieben hat). Eine war etwas widersprenstig, die hat er mit einem Rundmeißel und einem Hammer etwas losgeklopft und dann rausgedreht. Hätte ich das vorher gewußt! Genau das (Seeringzange / Spitzzange) hatte ich auch versucht, habe aber natürlich die Schraube erwischt, deren Entfernung am Schwierigsten war. Die Schrauben habe ich entsorgt, sie sahen nach der "Behandlung" auch entsprechend aus. Allerdings ist das mit den Opelschlüsseln ziemlich besch..... . Habe mir für 23,46 Euro einen neuen Schlüssel und einen neuen Schraubensatz (vier Stück) geholt. Und siehe da: Habe es ausprobiert, der neue Schlüssel paßte, trotz unterschiedlichem 3-Buchstaben-Code, auch auf die alten Schrauben! Das heißt: Sicherheit ade! Aber für den Preis ist vielleicht auch nicht mehr zu erwarten. Zum Glück... :-))) Es gibt ja auch wirklich gute Felgenschlösser, die ohne Schlüssel fast nicht mehr zu entfernen sind. Aber für meine Gurkenfelgen reichen diese einfachen Sicherungen; das sind ja eigentlich keine richtigen Felgenschlösser.
Also: Die Opel-Werkstatt war sehr hilfsbereit! Allerdings haben sie erst gecheckt, ob ich Kunde bin, was der Fall ist. Sonst könnte ja jeder kommen..........
Habe dann lediglich 10,- Euro für die Kaffeekasse gegeben, obwohl sie nichts dafür haben wollten. Das war es mir wert - vor allem für meine eigene Dummheit, den Originalschlüssel verschlampt zu haben!
Von Opel Rüsselsheim, an die ich eine Mail geschickt habe, habe ich keinerlei Antwort, geschweige denn Hilfe bekommen. Danke schön dafür!
Eine Schlüsselbestellung müßte aber, wenn man den Buchstabencode hat, auch bei Opel möglich sein.
Ich war ziemlich froh, dass die Dinger endlich ab waren und ich wollte zuerst keine Schlösser mehr dranmachen, aber ohne diese Abdeckkappen sehen die Felgen total bescheuert aus! Jedenfalls weiß ich jetzt, was im Notfall zu tun ist.
Bitte einfach Nachricht hinterlassen, wenn ihr Hilfe braucht!
 
J

JeWeL

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
3
Heeey....

Ich hab das selbe Probleme...ich bin wirklich am Ende, denn ich war schon in einigen Wersktätten...einige sagten mir, man kann den Adapter nicht nachbestellen. Andere sagten man kann dort ein Aufsatz raufschweissen und damit das schloss entfernen..... nur bei mir sind die schraubrn so tief drinne dass es nicht geht (ohne die felge zu bschädigen)....

BITTE HELFT MIR!

Bild ist auf dem folgenden Link zu sehen!

PS: Aluett Felgen auf nem bmw e36

Opfer
 
O

Opeljohannes

Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
5
Das sieht wirklich übel aus! Zumal die Schrauben nach hinten versetzt sind. Da ist mit Anschweißen wohl auch nicht viel zu machen. Tut mir leid, zu BMW Schlössern kann ich sonst nichts Weiteres sagen....
Noch mal zurück zu den Opel-Felgenschlössern. Ich muß mein Urteil revidieren, Opel hat doch noch geantwortet, und zwar wie folgt:

Ersatzschlüssel für Felgenabdeckung
Ein Komplettsatz inkl. Felgenschlüssel und 4 passenden Schrauben kann über einen Opelhändler bestellt werden.
Ein einzelner Schlüssel kann bei der Firma Nagelschmidt bestellt werden.
Hierzu wird der Code vom Schlüssel benötigt (ist immer ein dreistelliger Buchstabencode). Der Code wird ab dem Buchstaben mit dem Punkt im Uhrzeigersinn abgelesen (zum Beispiel A. E P). Die Punkte hinter den Buchstaben, wenn vorhanden, mit angeben!
Bei Neubestellung eines Komplettsatzes ist ein Vordruck dabei, auf dem man sich den Schlüsselcode notieren kann. Am Besten zu den Fahrzeugpapieren legen, so dass der Code im Notfall verfügbar ist, und man den Schlüssel schnell bestellen kann.

Adresse Firma Nagelschmidt:

Nagelschmidt GmbH
Julius-Dom-Straße 19
51373 Leverkusen
Tel: 0214-6026030
Internet: www.nagelschmidtgmbh.de
 
J

JeWeL

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
3
also kann mir keiner helfen?
 
O

Opeljohannes

Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
5
Ich bedauere, bin technisch leider etwas unterbelichtet........... und froh, dass sich das mit den Opelfelgen relativ leicht lösen ließ.
BMW-Kenner müßten und sollten Dir aber helfen können!
Hier noch eine Darstellung des Opel-Schlüssels mit den Schrauben (ich weiß nicht, wie das Bild dargestellt wird, ob es direkt im Anhang erscheint, oder als Anhang geöffnet werden muß - Franks Bild war aber schöner!!).
 

Anhänge

O

Opeljohannes

Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
5
Hallo JeWeL,
vielleicht doch ein kleines Licht am Horizont: Habe Deine Geschichte gerade meiner Frau erzählt. Hätten wir die Frauen nicht! Sie meinte, "Zu BMW habe ich Dir doch schon was gesagt!!". Sie kennt den Mitarbeiter eines BMW-Händlers. Er sagte, dass sie normalerweise jedes Schloß aufbekommen, da sie vielerlei Schlüssel haben, und solche Fälle immer wieder vorkommen. Mehr darf Dir nicht dazu sagen, ich kann Dir leider keine Namen nennen & hoffe auf Dein Verständnis ... ?( .
Wenn die es können, müssen andere doch auch dazu in der Lage sein!
Kenne mich mit Aluett-Felgen bzw. BMW nicht aus. Der Felgenhersteller oder BMW München müßten Dir doch auch weiterhelfen können, hast Du da schon mal nachgefragt?
Ich habe auch jede Menge Händler & Werkstätten abgeklappert, auch ATU und Pit-Stop - die konnte ich total vergessen. Das kann bei Dir aber ganz anders sein. Vielleicht versuchst Du es bei anderen BMW-, Reifenhändlern oder auch freien Werkstäten in Deiner Gegend. Nicht aufgeben; manche helfen, andere nicht! Es ist eben kein lukratives Geschäft. Wenn ein Schlüssel paßt, kann man nicht viel Kohle dafür nehmen, da die Sache schnell erledigt ist. Dann lieber aufmeißeln, aufbohren, Schlüssel aufschweißen etc. Das kostet 1 - 2 Stunden Zeit, bringt Geld, und dann am Besten noch neue Felgen für die beschädigten verkaufen!!
 
J

JeWeL

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
3
ICh war auch schon unterwegs und habe nachgefragt....aber Optionen, AUfsatz raufschweissen = Felge geht kaputt da schrauben zu tief drinne... oder aufbohren, wobei sichelrich auch beschödigungen rienkommen..... naja, felgen verkaufne und neue kaufen? ich bin 19 und schüler und somit nicht gerade das geld für nebnbei neue felgen zu kaufen, vor alle mwei lich mir gerade erst player und tft gekauft habe.... naja, ich werde mir wohl dicke bohrer holen und versuchen den kopf aufzubohren...
 
Thema:

Felgenschlüssel vom Felgenschloss verloren

Sucheingaben

felgenschlüssel

,

felgenschloss Schlüssel verloren

,

felgenschlüssel verloren

,
felgenschlüssel renault
, renault felgenschlüssel, felgenschloss verloren, schlüssel für felgenschloss verloren, felgenschloss verloren tipps, felgen schlüssel, renault alufelgen schlüssel, renault felgenschloss schlüssel, schlüssel felgenschloss verloren, felgenschloss schlüssel weg, felgenschloss entfernen, felgenschloss schlüssel, borbet Felgenschloss, borbet felgen schlüssel, felgenschloss weg, renault felgenschlüssel verloren, alufelgen schlüssel verloren, felgenschloss opel, felgenschloss nachmachen, felgenschloss verloren was tun, aluett felgenschloss, felgenschloss schlüssel nachbestellen

Felgenschlüssel vom Felgenschloss verloren - Ähnliche Themen

  • 4 originale Felgenschlösser inkl Adapter für Ford Alufelgen zu verkaufen

    4 originale Felgenschlösser inkl Adapter für Ford Alufelgen zu verkaufen: Ich biete hier einen Satz originale Ford Felgenschlösser. Es sind die mit diesem Kleeblatt-Adapter. Die Felgenschlösser sind alle i. O. Der...
  • Felgenschloss für O.Z Felgen

    Felgenschloss für O.Z Felgen: Hey habe gestern mal meine Sommerreifen drangeschraubt und wollte mir jetzt Felgenschlösser kaufen. so jetzt habe ich aber ein Problem ich...
  • Felgenschlüssel weg :(

    Felgenschlüssel weg :(: Hallo! Leider ist mir gestern beim Reifenwechsel irgendwie der Felgenschlüssel verloren gegangen... mein Vater war der Meinung wir sollten solche...
  • Felgenschloss / Felgenschlüssel für Borbet BS

    Felgenschloss / Felgenschlüssel für Borbet BS: Suche nen schlüssel für das felgenschloss ( Borbet Bs) .. hat zufällig noch jmd ein rumliegen ?
  • felgenschlüssel kaputt wer zahlt?

    felgenschlüssel kaputt wer zahlt?: Hallo, habe heute morgen meinen Seat in eine WErkstatt gebracht mit der Bitte die vorhandenen Winterreifen auf Felge auszuwuchten und zu...
  • Ähnliche Themen

    • 4 originale Felgenschlösser inkl Adapter für Ford Alufelgen zu verkaufen

      4 originale Felgenschlösser inkl Adapter für Ford Alufelgen zu verkaufen: Ich biete hier einen Satz originale Ford Felgenschlösser. Es sind die mit diesem Kleeblatt-Adapter. Die Felgenschlösser sind alle i. O. Der...
    • Felgenschloss für O.Z Felgen

      Felgenschloss für O.Z Felgen: Hey habe gestern mal meine Sommerreifen drangeschraubt und wollte mir jetzt Felgenschlösser kaufen. so jetzt habe ich aber ein Problem ich...
    • Felgenschlüssel weg :(

      Felgenschlüssel weg :(: Hallo! Leider ist mir gestern beim Reifenwechsel irgendwie der Felgenschlüssel verloren gegangen... mein Vater war der Meinung wir sollten solche...
    • Felgenschloss / Felgenschlüssel für Borbet BS

      Felgenschloss / Felgenschlüssel für Borbet BS: Suche nen schlüssel für das felgenschloss ( Borbet Bs) .. hat zufällig noch jmd ein rumliegen ?
    • felgenschlüssel kaputt wer zahlt?

      felgenschlüssel kaputt wer zahlt?: Hallo, habe heute morgen meinen Seat in eine WErkstatt gebracht mit der Bitte die vorhandenen Winterreifen auf Felge auszuwuchten und zu...
    Top