Felgenreinigungsspray

Diskutiere Felgenreinigungsspray im Autowäsche und Co. Forum im Bereich Fahrzeugpflege und Aufbereitung; was hat es eigentlich mit diesen Felgenreinigungsspray's auf sich? haben dieses spray's irgendetwas spezielles drinnen für die felgen, oder ist...
M

MarcAndree

Threadstarter
Dabei seit
06.08.2004
Beiträge
1.275
Ort
AUSTRIA
was hat es eigentlich mit diesen Felgenreinigungsspray's auf sich?
haben dieses spray's irgendetwas spezielles drinnen für die felgen, oder ist dies nur geldmacherei?
 
2Young2Civic

2Young2Civic

Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
260
Ich hab zwar keine Ahnung WAS drin ist...aber auf jeden fall is da was drin, was den Bremsstaub besser löst als normales reinigungs zeugs...denn der is ja hartnäckig wie sonst was...
 
dc-viper

dc-viper

Dabei seit
12.04.2005
Beiträge
570
Viele haben ihrgendwelche säurehaltigen Zutaten. Mir hat das Zeug 1x Löcher in die Lackierung der Felgen gefressen. Seitdem schrubbe ich wieder mit meiner Bürste! :D
 
Cayenne

Cayenne

Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
183
meiner is von ford und ist eigentlich sehr gut.
stehe aber immer daneben, falls es zu lange einwirkt.
danach mit viel klarem wasser gut abspülen und dann mit turtlewax polieren bis die finger bluten :D
 
D

daEffect

Dabei seit
04.06.2005
Beiträge
8
ich sag nur eins orbin vrs .das zeug ist der hammer .alles abkühlen lassen .dann gleichzeitig mit wasser verdünnt auftragen.10%tig und 2 minuten einwirken lassen. mit klarem wasser abspühlen ........selbst teerflecken gehen raus .das zeug wird normalerweise zur stallreinigund benutzt aber connections muss mann haben :D
 
farblos

farblos

Dabei seit
21.03.2005
Beiträge
181
Ort
Dresden
das sind irgendwelche chemiekalien die sie auch vor der waschanlage benutzen ( wen sie mit dem sprueher an deine felgen gehen ) *g

weiss nicht ich waere aber vorsichtig mit sowas lieber die zahnbuerste nehmen, da geht auch nix kaputt ;)
 
E

ExtremTuner

Dabei seit
16.06.2005
Beiträge
14
die von SONAX sind geldmacherei, die haben keine Säure.
Immer nur mit Säure kaufen die sind viel besser, aber immer aufpassen das es nicht zu lange einwirkt.

P.S. NurSäure ist Wahres :D
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
ExtremTuner schrieb:
die von SONAX sind geldmacherei, die haben keine Säure.
Immer nur mit Säure kaufen die sind viel besser, aber immer aufpassen das es nicht zu lange einwirkt.

P.S. NurSäure ist Wahres :D
Das Du mit Sonax ein sehr spezielles Problem hast und in allen Deinen bisherigen Postings immer wieder besonders betonst ist Dein Problem. Aber der Hinweis mit der Säure ist ja wohl völlig daneben, oder was willst Du erreichen.

Bei Alufelgen nie säurehaltige Produkte nehmen, Säure greift sofort die nicht lackierten Stellen (Hochglanz ohne Schutzlack oder Bereiche mit kleinsten Kratzern) an und lässt das Alu oxydieren. Das Alu wird sofort weiß und fängt an "aufzuquellen", es bildet sich eine sehr raue und matte weiße Schicht, die nur durch Schleifen mit erheblichem Materialabtrag zu beseitigen ist.

Wer bist Du, Felgenhändler oder Felgenaufbereiter oder völlig ahnungslos oder gar Tuner- und Alufelgenhasser ???


-- edit --
Anscheinend machst Du nur Werbung für die eigenen Produkte, da Du aber hier mit Deinen Aussagen gegen die Fa. Sonax eindeutig Werbung machst, solltest Du dir mal überlegen, ob Du genug Geld auf dem Konto hast, wenn sich mal die Firma Sonax zu diesen Äußerungen gemäß dem Wettberwerbsrecht bei Dir meldet. Fünfstellig und schwarz sollte Dein Kontostand schon sein, ansonsten ist er hinterher fünfstellig und rot.

Nicht vergessen, an "Vergleichende Werbung" sind sehr hohe Verpflichtungen innerhalb der EU gebunden, darum machen die Profis davon auch so viel gebrauch, nämlich annähernd gar keinen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cayenne

Cayenne

Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
183
Dickie schrieb:
Das Du mit Sonax ein sehr spezielles Problem hast und in allen Deinen bisherigen Postings immer wieder besonders betonst ist Dein Problem. Aber der Hinweis mit der Säure ist ja wohl völlig daneben, oder was willst Du erreichen.

Bei Alufelgen nie säurehaltige Produkte nehmen, Säure greift sofort die nicht lackierten Stellen (Hochglanz ohne Schutzlack oder Bereiche mit kleinsten Kratzern) an und lässt das Alu oxydieren. Das Alu wird sofort weiß und fängt an "aufzuquellen", es bildet sich eine sehr raue und matte weiße Schicht, die nur durch Schleifen mit erheblichem Materialabtrag zu beseitigen ist.

Wer bist Du, Felgenhändler oder Felgenaufbereiter oder völlig ahnungslos oder gar Tuner- und Alufelgenhasser ???


-- edit --
Anscheinend machst Du nur Werbung für die eigenen Produkte, da Du aber hier mit Deinen Aussagen gegen die Fa. Sonax eindeutig Werbung machst, solltest Du dir mal überlegen, ob Du genug Geld auf dem Konto hast, wenn sich mal die Firma Sonax zu diesen Äußerungen gemäß dem Wettberwerbsrecht bei Dir meldet. Fünfstellig und schwarz sollte Dein Kontostand schon sein, ansonsten ist er hinterher fünfstellig und rot.

Nicht vergessen, an "Vergleichende Werbung" sind sehr hohe Verpflichtungen innerhalb der EU gebunden, darum machen die Profis davon auch so viel gebrauch, nämlich annähernd gar keinen.
bin ganz deiner meinung. unsere felgen sind hochglanz poliert und denen würde ein felgenreiniger mit säure gar nicht passen.
 
Thema:

Felgenreinigungsspray

Sucheingaben

felgenreinigungsspray

,

felgenreinigungsspray vor waschanlage

,

felgen-reinigungsspray

Top