Fehlermeldungen vom Bordcomputer

Diskutiere Fehlermeldungen vom Bordcomputer im Renault Laguna & Laguna2 Forum im Bereich Renault; Hallo, ich habe einen Laguna I Grandtour Automatik von 1997 der bis jetzt noch nie ein Problem hatte, jetzt bekomme ich vom Bordcomputer die...
R

roha

Threadstarter
Dabei seit
28.12.2007
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich habe einen Laguna I Grandtour Automatik von 1997 der bis jetzt noch nie ein Problem hatte, jetzt bekomme ich vom Bordcomputer die Ansage das ABS nicht funktionieren würde und das linke und rechte Bremslicht auch nicht. Nach Kontrolle stellte ich fest das die Bremslichter wirklich nicht gehen und die Blinker auch nicht mehr, davon sagt der Bordcomputer aber nichts. Alle Birnen und Sicherungen sind in Ordnung.
Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte ? .

MfG Robert
 
R

roha

Threadstarter
Dabei seit
28.12.2007
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich habe einen Laguna I Grandtour Automatik von 1997 der bis jetzt noch nie ein Problem hatte, jetzt bekomme ich vom Bordcomputer die Ansage das ABS nicht funktionieren würde und das linke und rechte Bremslicht auch nicht. Nach Kontrolle stellte ich fest das die Bremslichter wirklich nicht gehen und die Blinker auch nicht mehr, davon sagt der Bordcomputer aber nichts. Alle Birnen und Sicherungen sind in Ordnung.
Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte ? .

MfG Robert

Hallo, ich hatte jetzt den ADAC da, der festgestellt hat das doch eine Sicherung defekt war, konnte man nicht sehen war nur mit dem Multimeter festzustellen. Nach Einbau einer neuen Sicherung ging der Blinker wieder und die Meldungen vom Bordcomputer waren auch weg. Aber nach betätigen der Bremse gingen die Bremslichter kurz an und dann aus und die Meldungen vom Bordcomputer kamen wieder und die Bremslichter und die Blinker gingen wieder nicht. Es hatte wieder die selbe Sicherung durchgehauen. Der ADAC Man meinte das das ein Kurzschluss im Bremsschalter sein müsste. Kann ein Bremsschalter überhaupt einen Kurzschluss bekommen, und wenn nicht was kann es sonst sein ?.

MfG Robert
 
D

~dustinus~206~2.0~16V~

Dabei seit
13.02.2005
Beiträge
561
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mönchengladbach
also eine kurzen kann er nicht haben, entwerder er schaltet durch oder nicht. was was dein problem ist????

falls du was rausbekommst halte mich bitte auf dem laufenden..

mfg dustin
 
R

roha

Threadstarter
Dabei seit
28.12.2007
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
So habe den kurzen jetzt gefunden, und zwar hat ein Superschlauer Renault Mechaniker vor 2 Jahren als bei meiner Mittelbremsleuchte der Leuchtbalken durchgebrannt war beim Austausch eine der Befestigungsschrauben durch das Stromkabel für den Leuchtbalken gedreht, das es erst jetzt zu einem Kurzschluss geführt hat ist fast ein Wunder.
Habe das Kabel jetzt geflickt und es geht wieder alles.

MfG Robert
 
Thema:

Fehlermeldungen vom Bordcomputer

Fehlermeldungen vom Bordcomputer - Ähnliche Themen

Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
abs blinker und stopleuchten außer funktion: Ich fahre einen laguna Grand Tour 2.0 RXE BJ 97 PHASE 1, seit kurzem tritt ein elektrisches Problem auf. Während der Fahrt leuchtet die gelbe ABS...
Mysteriöses Elektrik Problem: Hallo zusammen, ich wende mich Hilfesuchend an Euch, da ich selbst mit meinem Latein nicht mehr weiterkomme. Mein Mitsubishi Galant EA0...
Defekte Beleuchtung / Blinker: :rolleyes: Hallo! Ich habe ein gebrauchten Fiat Punto zulassung 1999, nun nach 1/2 Jahr habe ich Probleme mit der Beleuchtung hinten links am...

Sucheingaben

renault laguna sicherung bordcomputer

Oben