Fahrzeugmarke unbekannt

Diskutiere Fahrzeugmarke unbekannt im Verkehrsrechtmagazin Forum im Bereich AutoExtrem; Ein Feund von mir hat gestern einen Strafzettel oder Bußgeldbescheid in Höhe von 21Euro bekommen mit der Begründung, die Fahrzeugmarke wäre...
PhoneDrome

PhoneDrome

Threadstarter
Dabei seit
29.02.2004
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
0
Ort
Flensburg
Ein Feund von mir hat gestern einen Strafzettel oder Bußgeldbescheid in Höhe von 21Euro bekommen mit der Begründung, die Fahrzeugmarke wäre unbekannt. Der Wagen ist komplett von Typ- und Herstelleremblemen gecleant, aber nicht umgebaut oder getuned. Ist ein Lexus IS300.

Wie geht denn sowas? Was kann er denn dafür, dass der Beamte keinen Lexus kennt? ?-[
 
S

Silver

Dabei seit
21.12.2003
Beiträge
708
Punkte Reaktionen
0
*lol* Also vorstellen kann ich mir das inzwischen schon...

Aber ich wüsste nicht, mit welcher Berechtigung da ein Strafzettel verteilt werden kann.
Ich kenne zumindest kein Gesetz, nach dem man den Fahrzeugtyp sofort erkennen müsste.
 
F

FRAGgienator

Dabei seit
21.10.2003
Beiträge
422
Punkte Reaktionen
0
Mo!n

Da würde ich auf jeden Fall gegen Vorgehen :rolleyes:
 
X

XtcDeathMan

Dabei seit
15.08.2003
Beiträge
657
Punkte Reaktionen
0
Ort
HF
boah also bei sowas gehen die einfach zu weit...ich würde auch gegen die vorgehen
 
PhoneDrome

PhoneDrome

Threadstarter
Dabei seit
29.02.2004
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
0
Ort
Flensburg
Auf welcher Grundlage? Einfach nur sagen, dass ginge zu weit genügt wohl nicht. Ist das zweite Mal, dass ich von so etwas gehört habe.

Ist mal einem Bekannten mit einem Senator 24V auch passiert. Er hatte alle Typenschilder und Embleme gegen eigene ersetzt.
 
S

sledge

Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Da würde ich einfach mal bei der Polizei vorbeischauen, die sollten sowas wissen. Mir fällt kein Grund ein, warum man den Fahzeugtyp/Hersteller erkennen muss.

sledge
 
N

no fear

Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0
Ich bin mir ziemlich sicher, dass da was nicht stimmt...

1. Ich habe das (wie die meisten hier) noch nie gehört.
2. Es gibt kein Verwarnungsgeld in Höhe von 21 € --> sind immer runde Beträge 5 € - 35 €
3. Ich habe gerade meinen Tatbestandskatalog (hab sowas Zuhause rumfliegen) von vorne bis hinten durchgeschaut --> so einen Verkehrsverstoss gibt es nicht!

--> Wer will den Verstoss denn wie ahnden ? Rennleitung, Straßenverkehrsamt oder Stadt ? Direkt nach anhalten oder per Brief oder wie ??? ?( ?(

Kann mir das echt nicht erklären - hab aber schonmal von so einer Betrugsmasche gehört wo irgendwelche Spassvögel mit einem abgelaufene Polizeiausweis alle möglich Scheisse gebaut haben...

Schreib mal mehr zu der Sache - das interessiert mich.
 
PhoneDrome

PhoneDrome

Threadstarter
Dabei seit
29.02.2004
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
0
Ort
Flensburg
Ich erwarte noch eine Antwort im anderen Forum.
 
G

Giftzwerg

Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
361
Punkte Reaktionen
0
Ort
Döhlau
na hallo wo kommen wir denn da hin??? Wenn ich mir jetzt einen SSangyong kauf oder ein Auto was halt keiner kennt um vielleicht was besonderes zu haben (oder warum auch immer) werde ich dafür bestraft dass ich mir dieses Auto gekauft hab??
Das nennt sich dann Rechtsstaat...
Und es steht nirgendwo geschrieben, dass man Typenschilder nicht entfernen darf

Also ich würde da alles machen, aber die 21€ sicher nicht bezahlen!
 
PhoneDrome

PhoneDrome

Threadstarter
Dabei seit
29.02.2004
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
0
Ort
Flensburg
Tut mir Leid, war wohl ein wenig vorschnell geschossen. Er hatte lettztendlich falsch geparkt. Auf dem Zettel wurde in der Zeile "Hersteller/Typ" nur "unbekannt" eingetragen. Das Bußgeld hat er fürs falsch Parken bekommen.
 
N

no fear

Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0
Wegen Falschparkens :D :D

Konnte eigentlich auch nur ein Irrtum sein (habe ich ja oben beschrieben), steht schleißlich jedem frei was er für ein Auto fährt (und ob ein Zeichen dran ist oder nicht).
War aber trotzdem ein wenig verwirrt ?(
 
L

Lexuskiste

Dabei seit
22.03.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
-->Es gibt kein Verwarnungsgeld in Höhe von 21 € --> sind immer runde Beträge 5 € - 35 € <--

Er kommt aus Österreich und nicht aus Deutschland!
 
N

no fear

Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0
@Lexuskiste : Woher hätte ich das bitte wissen sollen ? (woher weißt Du das?) --> oder hab ich da was überlesen ??? ?(

Das ist Dein erster Beitrag in diesem Forum ? Na herzlichen Glückwunsch... Gab es kein sinnvolleres Thema ? :(
 
PhoneDrome

PhoneDrome

Threadstarter
Dabei seit
29.02.2004
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
0
Ort
Flensburg
Hi Chrischaahhhn!! Du hier??? :D

Strafe1.jpg


Nur zur Info...die sind sogar auch noch farbenblind. Der Wagen ist eigentlich schwarz.

Kann man sowas anfechten, z.B. wegen Formfehler? Das Nummernschild könnte ja auch geklaut worden sein.
 
L

Lexuskiste

Dabei seit
22.03.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
no fear schrieb:
@Lexuskiste : Woher hätte ich das bitte wissen sollen ? (woher weißt Du das?) --> oder hab ich da was überlesen ??? ?(

Das ist Dein erster Beitrag in diesem Forum ? Na herzlichen Glückwunsch... Gab es kein sinnvolleres Thema ? :(

Ach Mensch, das war doch keine Kritik!!!
War nur ein Hinweis, das er nicht aus D kommt, mehr nicht!
Ich kenn Ihn schon eine Weile aus einem anderen Forum!
Danke für die Glückwünsche zu meinem ersten Beitrag! ;-)
Das Thema spielt doch da keine Rolle!
 
L

Lexuskiste

Dabei seit
22.03.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
@Phone
Hi Chrischaahhhn!! Du hier??? :D

Na nu, hast mich ja drauf gebracht!!! 8)
 
N

no fear

Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0
@ lexuskiste : Na, dann is ja gut... Wollte mich eigentlich auch nicht wirklich beschweren, war nur sowieso ein bißchen angefressen gestern X(

Also - jetzt vernünftig - herzlich willkommen bei Autoextrem und viele sinnvolle ;) Beiträge

Gruß no fear
 
Thema:

Fahrzeugmarke unbekannt

Fahrzeugmarke unbekannt - Ähnliche Themen

Günstige Luxusautos, die dich reich aussehen lassen – das sind die Gebrauchtwagen-Schnäppchen der Premium-Klasse: Wer bei einem Neuwagen einmal den Schlüssel im Zündschloss umdreht, hat schon einen enormen Wertverlust zu beklagen. Was für Käufer von Neuwagen...
Alfa Romeo Stelvio QV: SUV mit 510 PS im Langstrecken-Test: Seit Anfang 2017 bietet Alfa Romeo seinen Kunden erstmals auch ein SUV an. Das Top-Modell der Baureihe mit einem starken Motor von Ferrari konnten...
Lexus RC F: Coupé mit V8-Sauger und Heckantrieb im Langstrecken-Test - Teil 1: Eigentlich ist Lexus für einen gewissen Luxus gepaart mit einer guten Portion Vernunft bekannt. In der letzten Zeit lässt es der noble Ableger von...
Bilenkin Vintage: russisches Retro-Coupé auf BMW-Basis kommt nach Deutschland - UPDATE II: 07.04.2017, 17:27 Uhr: In Halle 3 der aktuell laufenden Techno Classica findet sich - leider etwas versteckt - eines der Highlights der...
Offrrrroad: 5 Tipps für richtig gute Ackerlaune: Abseits von Beton und Asphalt ist das Revier von Mercedes-G, Land Rover und Toyota Land Cruiser. Doch einfach so die Untersetzung reinhauen und in...

Sucheingaben

bußgeldbescheid fahrzeugtyp unbekannt

,

fahrzeugtyp unbekannt strafzettel

Oben