Fahrwerk

Diskutiere Fahrwerk im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Was für Fahrwerke habt ihr in eurem Golf 2? Will mir kein Gewindefahrwerk kaufn sondern nen 80/60 und eventl. andere Federteller vorne! Was fahrt...

Knoobobsen

Threadstarter
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
Was für Fahrwerke habt ihr in eurem Golf 2?
Will mir kein Gewindefahrwerk kaufn sondern nen 80/60 und eventl. andere Federteller vorne!
Was fahrt ihr und was habt ihr für Erfahrungen damit *Wegen tiefe und co*
 

eXotioN

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
390
Ort
D- 53842 Spich
Will mir auch ein neues fahrwerk holen son 60/40 nit zu tief... hatte da für 90eus ein set (vier federn) für nen dreier golf gefunden... meint ihr das is was oder isses doch eher nichts? und wenn doch MUSS man neue stoßdämpfer haben?
 

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Original von eXotioN
Will mir auch ein neues fahrwerk holen son 60/40 nit zu tief... hatte da für 90eus ein set (vier federn) für nen dreier golf gefunden... meint ihr das is was oder isses doch eher nichts? und wenn doch MUSS man neue stoßdämpfer haben?

Also bei 60 mm Tieferlegung,sollte man sich doch schon überlegen,ob man nicht ein komplettes Fahrwerk nimmt... das ist soebend an der Grenze des erträglichen für die Serienstoßdämpfer und erhöhter verschleiß ist mehr als wahrscheinlich !

Ausserdem was Grundsätzliches : Ich würde jedem,grundsätzlich raten,ein Markenfahrwerk von einem renomierten Hersteller zu nehmen ! Denn dann hat man viel weniger Probleme mit durchschlacgenden Stoßdämpfern und ähnlichem !
 

eXotioN

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
390
Ort
D- 53842 Spich
okay dein rat in gottes ohr *GG*
naja dann werd ich wohl noch was sparen, achja die federn waren von weitec so weit ich mich jetzt noch erinnere (zu viel auswahl gewesen)
 

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Also zur Sicherheit etwas Aufklärung:

JEDER Hersteller empfiehlt ab einer Tieferlegung von MAXIMAL 50mm den Einsatz von gekürzten Stoßdämpfern - also eines Komplettfahrwerks. 60mm mit Seriendämpfern zu fahren ist ziemlich verantwortungslos. Ein Kunde von uns hat sich bevor er UNS kannte Powertech 60/40 Federn gekauft. Seriendämpfer blieben drin.... letzte Woche war er auf unseren Rat hin in unserem Einbauservice / Werkstatt und die bestätigte daß beide VA Dämpfer komplett getauscht müssen, da sie durch die Tieferlegung (i.d.R. sacken die Federn noch weiter nach unten!!!) Schaden genommen haben (durchgeschlagen, dauerndes Aufsetzen auf den Puffern... usw)

Wir sind schon vor Monaten mit dem Corsa gefahren und hatten damals schon gesagt daß er da was machen muss. Aus Geldmangel hat er nicht. Jetzt muß er es trotzdem machen... Und das Sicherheitsrisiko beim Fahren sollte niemand nur wegen Geldmangel eingehen! Sein Corsa hoppelte und versetzte bei schnellen Kurvenfahrten sehr stark weil einfach keie Dämpfung mehr vorhanden ist. Damit fäht man sich auf deutschen Straßen schneller ins Grab als man gucken kann.

Wie schon gesagt wurde: SETZT AUF MARKENQUALITÄT!!! Die fängt bei FK irgendwo an, wobei ich hier die AK Serie nicht empfehlen würde. Kauft Euch ein FK HighTec Fahrwerk (ist bei unseren Kunden das beliebteste) und ihr seid glücklich. Wer mehr Geld zur VErfügung hat steigt gleich auf was teures (KAW, KW) um oder setzt auf ein Gewindefahrwerk. Wir haben von FK immer wieder nette Aktionen wo wir die Preise aus unserem Shop nochmal drücken können.... schaut einfach mal rein oder mailt uns, wir helfen gern weiter...

PS: Die Weitec Federn sind auch nicht schlecht. Ist eine Tochterfirma von KW - also auch markenqualität. Ist irgendwo bei FK anzusiedeln
 

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Original von eXotioN
okay dein rat in gottes ohr *GG*
naja dann werd ich wohl noch was sparen, achja die federn waren von weitec so weit ich mich jetzt noch erinnere (zu viel auswahl gewesen)

Anmerkung Weitec Fahrwerke: Die haben die Eigenschaft besonders viel nachzusacken,hab ich zumindest schon von recht vielen Leute gehört !
 

Knoobobsen

Threadstarter
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
*g

Und was sagt ihr zu 80/60 und 15mm Federteller Vorne nun? *g*
 

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Was meinst Du denn? Also gegen 80/60 FAHRWERK (!) ist um Grunde nix ainzuwenden außer daß ich es zu tief finden würde. Aber das muß ja jeder selbst wissen. Ansonsten kannst DU das doch fahren... wenn man bei dem NULL-Federweg noch von fahren sprechen kann. *g*
 

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Also die Tieferlegung hängt ja auch davon ab,was Du jetzt/später mal für Reifen- Felgen fahren willst !
Mit eff. 95mm tieferlegung wirst Du aber überall probleme bekommen,das geht an Verkehrsbehinderungsbuckeln los und hört bei Parkhäusern auf !
Autobahnen werden zur Tortour ;)
Aber das muss jeder selebr wissen !
Wie gesagt... mit 16 Zöllern wirst Du keine 95mm runterkommen können,das passt schlichtweg net !

Ach ja,und tief ist das schon recht üppig ;) Viel mehr ist legal nämlich net drinn ! (okay,man kann zusätzlich noch 13 Zoll verbauen...
 

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Die 13" würden Dir - wenn erlaubt - auch net viel bringen weil ich vermute daß die Scheinwerfer und das Kennzeichen bei dieser T-Legung definitiv nicht im TÜV Bereich liegen. Da gibts für alles Mindesthöhen - von daher.... und die TÜV Empfehlung (was bei uns fast alle TÜVs beachten!!!) daß man mindestens 7-10cm Bodenfreiheit haben muss kannste bei der Tiefe auch abschminken. Aber hauptsache es schleift....

Sowas mach ich nie mehr. Mein Corsa B war mit dem ersten Gewinde fast am Boden gelegen. Ich musste in unseren Hof rückwärts rein, musste an meiner Arbeitsstelle rückwärts rein und kam net mal mehr auf die Parkschrägen drauf. Auf der AB hab ich mehrfach aufgesetzt und ich abfallen kurven schliff die Außenkante auf dem Asphalt. Mac Donalds kam ich net mehr in den Drive in und und und.... nie mehr.

Vor allem ist das peinlich. Seit diesem Erlebnis mag ich SOLCHE Tiefen nicht mehr:

Ehemaliger Kumpel, 3er BMW, so tief daß man die Kippenschachtel nicht mal quer drunter legen konnte, fährt mit mir und Kumpel zu ner Party nach Frankfurt. Die Straße ist ne 30er Zone und mit diesen runden Pollern am EIngang versehen - er kam nicht drüber, saß mit dem Quertröger voll auf. Wir stiegen aus damit es besser geht, neben uns ein Straßencafe (Szenekneipe in FFFurt, nur junge Leute direkt neben uns) und er mit dauerndem Vollgas versucht drüber zu kommen (die Karre war laut wie Harry). Alle Leute schauten, pfiffen und riefen irgendwas - ein Traum!!! Ich hab mich selten so geschämt..... seitdem weiß ich definitiv daß sowas eher peinlich als geil ist. Außer bei einem Showcar, da lasse ich mir alles gefallen
 
Thema:

Fahrwerk

Fahrwerk - Ähnliche Themen

Golf V - besseres Fahrwerk und Bremsen für überschaubares Geld: Moin Moin, ich fahre einen Golf V und habe vor, das Fahrwerk sowie die Bremsen etwas sportlicher zu gestalten. Dabei ist mein Budget begrenzt...
550d ruckelt beim Beschleunigen, viele Diagnosen, wer kann helfen?: es geht um einen 2013er 550d Touring mit 150Tsd km auf der Uhr. Habe zwar im Forum ähnliche Sachen gefunden, jedoch trafen die Beiträge nicht auf...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
VW Golf VII: Ausblick auf das Facelift ab November 2016: In wenigen Wochen wird Volkswagen eine überarbeitete Version seines Bestsellers Golf vorstellen, der in Deutschland einer ganzen Fahrzeugklasse...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Oben